Linguistische Berichte

Linguistische Berichte

Nach diesem Begriffsverständnis umfaßt ' Argumentation ' also sowohl solche
Situationen , in denen Personen miteinander sprechen ( aktuell dialogisch ) , als
auch Situationen , in ... Klärung muß es sich um eine begründete handeln ( vgl . z
.

Author:

Publisher:

ISBN: UOM:39015051889049

Category: Language and languages

Page:

View: 667

Categories: Language and languages

The Constitution of the Polis

The Constitution of the Polis

165 ) Aber dies ist nur im menschlichen Miteinander , in der Pluralität , im
Zwischenraum ( der ja aus dem Sprechen und Handeln entsteht ) möglich 25 –
das heißt , nur dort , wo es Freiheit gibt . In diesem Sinne geht es für Arendt um
das , was ...

Author: Rainer Kattel

Publisher:

ISBN: IND:30000078546490

Category: Political science

Page: 95

View: 790

Categories: Political science

Die erscheinende Welt

Die erscheinende Welt

Diejenigen , die dort im „ Erscheinungsraum “ der „ Macht “ miteinander sprechen
und handeln , sind , nach Arendt , keineswegs eine homogene Masse , die nur
einem einzigen Interesse nachgeht . Es sind vielmehr sich voneinander ...

Author: Klaus Held

Publisher:

ISBN: STANFORD:36105112644484

Category: Ethics

Page: 774

View: 341

Categories: Ethics

Sociolinguistica

Sociolinguistica

BORMANN , ERNEST G .: Small Group Communication and the Creation ,
Raising , and Sustaining of Public Consciousness . In : Edith Slembek ( ed . ) ,
Miteinander sprechen und handeln . Festschrift für Hellmut Geissner . Frankfurt ,
35-45 .

Author:

Publisher:

ISBN: UVA:X002010526

Category: Sociolinguistics

Page:

View: 427

Internationales Jahrbuch für europäische Soziolinguistik.
Categories: Sociolinguistics

Empire

Empire

Dahinter steht eine von Ludwig Wittgenstein inspirierte Richtung politischer
Philosophie : Maßgeblich für die Bedeutung eines Wortes ist sein Gebrauch in
der Sprache respektive im miteinander Sprechen und Handeln , was Korrekturen
 ...

Author: Deutsche Gesellschaft für Politikwissenschaft. Jahrestagung

Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft

ISBN: NWU:35556037633484

Category: United States

Page: 136

View: 515

Der Imperiumsgedanke scheint insbesondere fur konservative und neo-konservative Kopfe zunehmenden Reiz auszuuben. Um den Begriff und die Bedeutung fur die Weltpolitik ist eine lebhafte Diskussion entstanden. In dem vorliegenden Sammelband werden die wesentlichen Beitrage der Jahrestagung der DGfP wiedergegeben, die sich ausfuhrlich mit diesem Thema beschaftigen. Der Band beinhaltet Beitrage von Volker Gerhardt, Jurgen Gebhardt, Markus Kaim, Peter Rudolf, Markus Lang, Jorg Meyer, Jan C. Irlenkaeuser und Andreas Wilhelm.
Categories: United States

Rhetorik

Rhetorik

... im Vergleich , Sprechen 8 , 1 ( 1990 ) 15 - 21 ; siehe auch ders . , Zum
Verhältnis von Gefühlsaussage und rationaler Begrifflichkeit im Prozeß des
Redehandelns , in : Edith Slembek ( Hg . ) , Miteinander sprechen und handeln (
Festschrift ...

Author:

Publisher:

ISBN: UVA:X006012170

Category: Rhetoric

Page:

View: 923

Categories: Rhetoric

Semiotics

Semiotics

Daran zu erinnern, daß Analyse nichts weiter sei, als daß zwei miteinander reden
, heißt, gegen die übliche, weitverbreitete Rezeption ... Lacan hat allerdings
damit die Psychoanalyse in ein völlig neues Licht gestellt, indem er das
Sprechen ins Zentrum seiner Analyse des ... Diese „objektive“ Realität ist für
unser Handeln irrelevant: wir kennen sie nicht, weil wir sie nicht wahrnehmen,
sondern nur unsere ...

Author: Roland Posner

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110156621

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 1003

View: 503

Annotation "The conceptualization of sign processes in all their variations as a unitary phenomenon connecting living nature with human culture and distinguishing them both from inanimate nature may serve as a key to providing the human, social, engineering, and natu."
Categories: Language Arts & Disciplines

Philosophy and Democracy

Philosophy and Democracy

... Sprache begabte Wesen sind , weil nämlich Politik im Miteinander - Sprechen
und freilich auch Miteinander - Handeln ... aus welchem jedes Miteinander -
Reden und Miteinander - Handeln wie auch jeder Wettstreit und jede Begierde ,
sich ...

Author: Vaclovas Bagdonavičius

Publisher:

ISBN: STANFORD:36105073086188

Category: Democracy

Page: 181

View: 980

Categories: Democracy

Paideuma

Paideuma

Primär auf der Ebene des Symbolisch - Expressiven und nicht auf der des
Gegenständlichen und Instrumentellen angesiedelt , entsteht Macht im
Arendtschen Sinne vor allem im Miteinander Sprechen und Handeln .
Kennzeichnend für Macht ...

Author:

Publisher:

ISBN: IND:30000071006229

Category: Civilization

Page:

View: 701

Mitteilungen zur Kulturkunde.
Categories: Civilization

Speech Communication

Speech Communication

In E. Iembek ( Ed . ) , Miteinander sprechen und handeln : Festschrift fur Hellmut
Geissner ( pp . 55—66 ) . Frankfurt : Scriptor . Conquergood , D. ( 1986b ) .
Performance and dialogical understanding : In quest 86 , of the other . In J. L.
Palmer ...

Author: Speech Communication Association

Publisher: SIU Press

ISBN: 0809315203

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 347

View: 106

The essays and their authors are: "Speech Communication after 75 Years: Issues and Prospects" by Dennis S. Gouran; "Constituted by Agency: The Discourse and Practice of Rhetorical Criticism" by Sonja Foss; "Contemporary Developments in Rhetorical Criticism: A Consideration of the Effects of Rhetoric" by Richard A. Cherwitz and John Theobald-Osborne; "Tradition and Resurgence in Public Address Studies" by Robert S. Iltis and Stephen H. Browne; "Communication Competence" by Rebecca B. Rubin; "Interpersonal Communication Research: What Should We Know?" by Dean E. Hewes, Michael E. Roloff, Sally Planalp, and David R. Seibold; "Research in Interpretation and Performance Studies: Trends, Issues and Priorities" by Mary S. Strine, Beverly Long, and Mary Frances Hopkins; "Communication Technology and Society" by Stuart J. Kaplan; "Legal Constraints on Communication" by Peter E. Kane; "A Cultural Inquiry Concerning the Ontological and Epistemic Dimensions of Self, Other, and Context in Communication Scholarship" by H. Lloyd Goodall, Jr.; "Health Communication and Interpersonal Competence" by Gary Kreps and Jim Query, Jr.; and "What Doth the Future Hold?" by Carroll C. Arnold.
Categories: Language Arts & Disciplines

Institutionen und Ereignis

Institutionen und Ereignis

Macht ist das Miteinander - Reden - und - Handeln der Menschen : „ Macht . . .
entsteht zwischen Menschen , wenn sie zusammen handeln “ . 5 „ Macht
entspricht der menschlichen Fähigkeit , nicht nur zu handeln oder etwas zu tun ,
sondern ...

Author: Reinhard Blänkner

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525354533

Category: History

Page: 407

View: 640

»Institutionen« und »Ereignis«: Sind das analytische Kategorien für eine zeitgemäße Geschichtswissenschaft? Das Thema »Institutionen« wurde im Rahmen einer Geschichtswissenschaft, die sich der internationalen kulturanthropologischen Forschung geöffnet hat, gemieden. Das Interesse am historischen Ereignis ist besonders dem strukturgeschichtlichen Blick auf die »lange Dauer« zum Opfer gefallen.Inzwischen sind die Konzepte »Institutionen« und »Ereignis« in die Theoriediskussion zurückgekehrt, massiv revidiert vor allem durch die Werke von Michel Foucault und Pierre Bourdieu. Zuweilen gilt das historische Ereignis wieder als Königsweg historischer Erkenntnis. Institutionen werden als »Korrelate von Praktiken« (P. Veyne), als »verfestigte Verhaltensmuster« (G. Göhler), als »Vermittlungsinstanzen kultureller Sinnproduktion« (K.S. Rehberg) aufgefaßt. In der historiographischen Empirie sind diese Konzepte freilich noch nicht erprobt.In diesem Band werden die gegenwärtigen institutionentheoretischen Überlegungen historisch ausgelotet. Anhand einer Serie von Beispielen von den Volksversammlungen im antiken Rom bis zu den nationalsozialistischen Konzentrationslagern prüfen die Autoren Nutzen und Grenzen der aktuellen institutionentheoretischen Diskussionen. Die Beiträge sind also Probearbeiten für eine »Methodologie des institutionellen Blicks«.
Categories: History

Text Und Gesprachslinguistik Linguistics of Text and Conversation

Text  Und Gesprachslinguistik Linguistics of Text and Conversation

(1991): Professionelles Sprechhandeln in Institutionen. ... Sprechen, Führen,
Kooperieren in Betrieb und Verwaltung. ... Berth, Hendrik/Esser, Ulrich (1997): „
Miteinander reden“: Kommunikationsprobleme von Ausländern und deutschen ...

Author: Klaus Brinker

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110169188

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 922

View: 818

This series of HANDBOOKS OF LINGUISTICS AND COMMUNICATION SCIENCE is designed to illuminate a field which not only includes general linguistics and the study of linguistics as applied to specific languages, but also covers those more recent areas which have developed from the increasing body of research into the manifold forms of communicative action and interaction. For "classic" linguistics there appears to be a need for a review of the state of the art which will provide a reference base for the rapid advances in research undertaken from a variety of theoretical standpoints, while in the more recent branches of communication science the handbooks will give researchers both an verview and orientation. To attain these objectives, the series will aim for a standard comparable to that of the leading handbooks in other disciplines, and to this end will strive for comprehensiveness, theoretical explicitness, reliable documentation of data and findings, and up-to-date methodology. The editors, both of the series and of the individual volumes, and the individual contributors, are committed to this aim. The languages of publication are English, German, and French. The main aim of the series is to provide an appropriate account of the state of the art in the various areas of linguistics and communication science covered by each of the various handbooks; however no inflexible pre-set limits will be imposed on the scope of each volume. The series is open-ended, and can thus take account of further developments in the field. This conception, coupled with the necessity of allowing adequate time for each volume to be prepared with the necessary care, means that there is no set time-table for the publication of the whole series. Each volume will be a self-contained work, complete in itself. The order in which the handbooks are published does not imply any rank ordering, but is determined by the way in which the series is organized; the editor of the whole series enlist a competent editor for each individual volume. Once the principal editor for a volume has been found, he or she then has a completely free hand in the choice of co-editors and contributors. The editors plan each volume independently of the others, being governed only by general formal principles. The series editor only intervene where questions of delineation between individual volumes are concerned. It is felt that this (modus operandi) is best suited to achieving the objectives of the series, namely to give a competent account of the present state of knowledge and of the perception of the problems in the area covered by each volume.
Categories: Language Arts & Disciplines

Aspects of Oral Communication

Aspects of Oral Communication

Miteinander sprechen und handeln . Festschrift für Hellmut Geißner . Frankfurt / M
. : Scriptor , 140 – 160 . 1987 “ An alle Fernsprechteilnehmer ' .
Sprechwissenschaftliche Anmerkungen zum Telephonieren , in Geißner ,
Hellmut ; Rösener ...

Author: Uta M. Quasthoff

Publisher: De Gruyter

ISBN: UVA:X002240917

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 493

View: 407

Categories: Language Arts & Disciplines

Mein Russland

 Mein Russland

Begreift man Diskurs mit Manfred Frank ( 1993 : 415 ) als “ symbolische Ordnung
, die allen unter ihrer Geltung sozialisierten Subjekten das Miteinander -
Sprechen und Miteinander - Handeln erlaubt ” , und korreliert man diese globale
 ...

Author: Aage A. Hansen-Loeve (red.)

Publisher:

ISBN: UOM:39015041762140

Category: Russia

Page: 507

View: 529

Categories: Russia

Klassische Handlungstheorien

Klassische Handlungstheorien

Insofern das Handeln nun nicht mehr im öffentlichen Raum zusammen mit
anderen vollzogen wird, kann auch das Politische im Sinne Hannah Arendts
nicht mehr stattfinden. Das gemeinsame Handeln und MiteinanderSprechen hat
in der ...

Author: Michael Gerhard

Publisher: Turnshare Ltd. - Publisher

ISBN: 1847900321

Category:

Page: 420

View: 376

Categories:

Textproduktion

Textproduktion

Sprache und Sprechen Bd.3 . Ratingen : Henn . S.59-69 . ... ( Argumente für eine
Theorie und Kritik des Miteinandersprechens bei der Übungsbehandlung . ) In :
Allhoff , D . ( Hg ... E . ( Hg'in ) : Miteinander Sprechen und Handeln . Festschrift
für ...

Author: Gerd Antos

Publisher: de Gruyter

ISBN: UOM:39015013959179

Category: Applied linguistics

Page: 555

View: 868

Die Buchreihe Konzepte der Sprach- und Literaturwissenschaft gibt Aufschluss über Prinzipien, Probleme und Verfahrensweisen philologischer Forschung im weitesten Sinne und dient einer Bestimmung des Standorts der Linguistik und Literaturwissenschaft. Die Reihe übergreift Einzelsprachen und Einzelliteraturen. Sie stellt sich in den Dienst der Reflexion und Grundlegung einer allgemeinen Sprach- und Literaturwissenschaft. Die Bände sind zum Teil informierende Einführungen, zum Teil wissenschaftliche Diskussionsbeiträge.
Categories: Applied linguistics

Speech in the Future and the Future of Speech

Speech in the Future and the Future of Speech

Dialogisches Denken . Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgemeinschaft .
Sichirollo , L . , 1966 . Dialegesthai - Dialektik . Von Homer bis Aristoteles .
Hildesheim : Olms . Slembek , E . ( Hgn . ) , 1986 . Miteinander sprechen und
handeln .

Author:

Publisher:

ISBN: UOM:39015073556410

Category: Oral communication

Page: 193

View: 197

Categories: Oral communication

Moskovskie tekstil shchiki v gody pervoi revoliutsii

Moskovskie tekstil shchiki v gody pervoi revoliutsii

... ( 1981 ) : Lernen mit Texten aus handlungstheoretischer Sicht . Tübingen . (
Forschungsberichte 13 ) . Stock , E . ( 1986 ) : Perzeptionstheoretische
Voraussetzungen der Sprechwirkungsforschung . In : Miteinander sprechen und
handeln .

Author: Martin Kusch

Publisher:

ISBN: UOM:39015018829765

Category: Criticism, Textual

Page: 273

View: 167

Categories: Criticism, Textual