Narrative des Entsetzens

künstlerische, mediale und intellektuelle Deutungen des 11. September 2001

Author: Matthias N. Lorenz

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826027772

Category: September 11 Terrorist Attacks, 2001

Page: 328

View: 9813

DOWNLOAD NOW »

Matthias N. Lorenz: Nach den Bildern - 9/11 als "Kultur-Schock". Vorwort - Michael Beuthner: 9/11-Fernsehnachrichtenbilder und Echtzeitjournalismus als Teil kultureller Bedeutungsproduktion - Stephanie Bunk: Eine Demokratie der Fotografien. Die fotografische Archivierung des 11. September 2001 - Christiane Käsgen: Inszenierte Wirklichkeit. Physische Terrorerfahrung und fiktionaler Erzählmodus in Jules und Gédéon Naudets Dokumentarfilm "9/11" - - Bernd Scheffer: "... wie im Film": Der 11. September und die USA als Teil Hollywoods - Stefan Neuhaus: "Spiderman" und der 11. September - Andreas Jahn-Sudmann: 9/11 im fiktionalen Film: Analysen zu "11'09''01" und "September" - Russell B. West: Writing the Disaster: New York Poets on 9/11 - Walter Uka: Der 11. September auf dem Theater. Betroffenheit, Zynismus, stumme Bilder und lärmende Absurdität - Werner Jung: Terror und Literatur. Miszelle - Ole Frahm: Dreierlei Schwarz. Art Spiegelmans und Elein Fleiss' Interpretationen des 11. September '01 - Pierangelo Maset: Die Kunst und der 11. September 2001 - Olaf Winkler: Original medial. Daniel Libeskinds Pläne für Ground Zero: Zur Verlagerung der Originalität aus dem Entwurf in dessen Erläuterung - Andreas Schmitt-Sattelberg: "Deceit and Betrayel's a bitter fruit". Auf der Suche nach einer Poetik der populären Kultur in Bruce Springsteens "The Rising" - Carola Schormann: "We'll put a boot in your ass - it's the American way". Patriotismus und moralische Werte in der Country Music nach dem 11. September - Miriam Reinhard: Alles wie bisher - nichts wie es mal war. Der 11. September in der deutschen Musik zwischen den Generationen - Andrea Payk-Heitmann: "Freundschaftsdienste" im Nachhall des Terrors. Zu den Reaktionen deutscher Literaten im Kontext intellektueller Amerikabilder - Andreas Hetzel: Das reine Ereignis. Philosophische Reaktionen auf den 11. September - Steffi Hobuß: "Die Wahrheit ist irgendwo da draußen". Verschwörungstheorien zum 11. September und die Frage nach dem Entkommen aus der Skepsis - Matthias N. Lorenz: Lachen nach dem / über den 11. September 2001. Komik im Angesicht des Schrecklichen
Release

Selected Essays on Intermediality by Werner Wolf (1992–2014)

Theory and Typology, Literature-Music Relations, Transmedial Narratology, Miscellaneous Transmedial Phenomena

Author: Werner Wolf

Publisher: BRILL

ISBN: 9004346643

Category: Literary Criticism

Page: 692

View: 8776

DOWNLOAD NOW »

This volume collects twenty-two major essays by Werner Wolf published between 1992 and 2014, which have contributed to establishing ‘intermediality’ as an internationally recognized research field, providing a widely accepted typology of the field and opening intermedial perspectives on areas as varied as narratology, metareferentiality and iconicity.
Release

Der Mann in der Krise?

Visualisierungen von Männlichkeit im 20. und 21. Jahrhundert

Author: Gerald Schröder,Änne Söll

Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar

ISBN: 3412222925

Category: History

Page: 219

View: 6520

DOWNLOAD NOW »

Wie sieht ein moderner Mann aus? Dass sich das Frauenbild im Verlauf des 20. Jahrhunderts mehrfach radikal gewandelt hat, steht außer Frage. Wie steht es jedoch mit dem Mann als und im Bild? Wann und warum herrschen traditionelle Männlichkeitsinszenierungen vor, wie sind Verfahren der Feminisierung und Maskulinisierung zu bewerten, und welche Bilder produziert der ›neue Mann‹? Das Ziel dieses Bandes ist es, für den Zeitraum von 1900 bis heute die visuellen Darstellungsweisen von Männlichkeit und die damit verbundenen künstlerischen sowie gesellschaftspolitischen Strategien zu untersuchen und kritisch zu diskutieren.
Release

Transmedial Narratology and Contemporary Media Culture

Author: Jan-Noël Thon

Publisher: U of Nebraska Press

ISBN: 0803288379

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 552

View: 7764

DOWNLOAD NOW »

Narratives are everywhere--and since a significant part of contemporary media culture is defined by narrative forms, media studies need a genuinely transmedial narratology. Against this background, Transmedial Narratology and Contemporary Media Culture focuses on the intersubjective construction of storyworlds as well as on prototypical forms of narratorial and subjective representation. This book provides not only a method for the analysis of salient transmedial strategies of narrative representation in contemporary films, comics, and video games but also a theoretical frame within which medium-specific approaches from literary and film narratology, from comics studies and game studies, and from various other strands of media and cultural studies may be applied to further our understanding of narratives across media.
Release

Painting on the move

Kunstmuseum Basel, Museum für Gegenwartskunst Basel, Kunsthalle Basel

Author: Museum für Gegenwartskunst Basel,Öffentliche Kunstsammlung Basel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 263

View: 7891

DOWNLOAD NOW »

Release