Musik im Zusammenhang

Festschrift Peter Revers zum 65. Geburtstag

Author: Klaus Aringer,Christian Utz,Thomas Wozonig

Publisher: Hollitzer Wissenschaftsverlag

ISBN: 3990125540

Category: Music

Page: 892

View: 5828

DOWNLOAD NOW »

Die Festschrift zum 65. Geburtstag von Peter Revers ehrt eine der wichtigsten Persönlichkeiten der österreichischen Musikwissenschaft der Gegenwart. Seit fast vier Jahrzehnten prägt er auch international das Fach Musikwissenschaft in Vorträgen und Publikationen, durch Symposien und Forschungsprojekte, als Lehrer und Gutachter. Mit dem Thema "Musik im Zusammenhang" ist ein wesentliches Charakteristikum von Revers' Arbeit gefasst. Sein pluraler wissenschaftlicher Ansatz vermag Zusammenhänge in differenzierter Weise sichtbar zu machen - zwischen Musikformen und -gattungen genauso wie zwischen Musik und gesellschaftlichen Entwicklungen. Dies spiegelt sich auch in den 52 Beiträgen des Bandes, die sich vielfältig auf die Forschungen des Geehrten beziehen, so u. a. auf die Musik W. A. Mozarts und Gustav Mahlers, auf die Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts und die Interpretationsforschung.
Release

ZGMTH - Zeitschrift der Gesellschaft für Musiktheorie, 9. Jahrgang 2012

Ausgabe 1: Varia. Hrsg. von Folker Froebe. Ausgabe 2: Varia. Hrsg. von Michael Polth

Author: Folker Froebe,Michael Polth,Stefan Rohringer,Jan Philipp Sprick

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 3487151774

Category: Music

Page: 322

View: 4850

DOWNLOAD NOW »

Varia 1 I. OTT: Das kompositorische Verfahren in Jean Moutons Quadrupelkanon • J. HAMER: Louis Couperins Préludes non mesurés • F. FROEBE: Zur Rekomposition eines ›französischen‹ Modellkomplexes in Bachs Pièce d’Orgue BWV 572 • L. KRÄMER: Form und Soziolekt in Schuberts Tänzen • B. SPRICK: Überlegungen zur Anfangswendung von Beethovens Streichquartett op. 130 • R. LANG: Zur pädagogischen Qualität musiktheoretischer Lehrdialoge • L. KUNKEL: Akkordstrukturen in George Gershwins Porgy and Bess • F. FROEBE / B. PETERSEN / J.P. SPRICK: XI. Jahreskongress der Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH) • K. BREYER: Clemens Kühn / John Leigh (Hgg.), Systeme der Musiktheorie Varia 2 H. MOSSBURGER: ›Res‹ oder ›Verba‹? • M. GRABOW: Zur Bedeutung von Analyse für Reinhard Febels Bearbeitung von BWV 639 • G. LUCHTERHANDT: Arnold Schönbergs Tonalitätsdenken • C. RAZ: From Trinidad to Cyberspace: Reconsidering Ernst Toch’s Geographical Fugue • H. SOOK OH: Die ästhetische Bedeutung des musikalischen Zitats in der koreanischen Musik des 20. und 21. Jahrhunderts • S. PROBST: Hugo Riemann zwischen Theorie und Praxis • M. NINGEL: Das Farbenspiel in Debussys La mer est plus belle • W. BITZAN: Eine analytische Annäherung an Claude Debussys Verlaine-Lied Clair de lune • A. MORAITIS: Nordic Conference on aural Disciplines in higher Music Education • M. SCHWENKREIS: Giorgio Sanguinetti, The Art of Partimento • J. MENKE: Nachruf auf Eckehard Kiem
Release

Basic mediantic, blues mediantic

new improvisation method, modern jazz/mainstream and others, for keyboard/piano, guitar/bass, single tone or melody instruments

Author: Werner Pöhlert

Publisher: N.A

ISBN: 9783877420676

Category: Music

Page: 148

View: 6216

DOWNLOAD NOW »

Release

Musik und Heilpädagogik

Festschrift für Helmut Moog zum 65. Geburtstag

Author: Helmut Moog,Annette Langen,Walter Piel

Publisher: Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 374

View: 3923

DOWNLOAD NOW »

Release