What We Hold in Common

An Introduction to Working-class Studies

Author: Janet Zandy

Publisher: Feminist Press at CUNY

ISBN: 9781558612594

Category: History

Page: 336

View: 5677

Restored to print--in an expanded edition--the pivotal text in working-class studies.
Release

Women on Poetry

Writing, Revising, Publishing and Teaching

Author: Carol Smallwood,,Colleen S. Harris,Cynthia Brackett-Vincent

Publisher: McFarland

ISBN: 0786488719

Category: Literary Criticism

Page: 286

View: 382

In these 59 essays, published female poets share a wealth of practical advice and inspiration. Aimed at students and aspiring and experienced poets alike, the essays address such topics as the women’s collective writing experience, tips on teaching in numerous contexts, the publishing process, and essential wisdom to aid the poet in her chosen vocation.
Release

The Strange History of Suzanne LaFleshe and Other Stories of Women and Fatness

Author: Susan Koppelman

Publisher: Feminist Press at CUNY

ISBN: 9781558614512

Category: Fiction

Page: 278

View: 1184

Spanning a century, from Kate Chopin and Fannie Hurst to J. California Cooper and Elana Dykewomon, this bold and deeply satisfying anthology of women's stories explores women's relationships to, and perceptions of, their physical selves. Addressing the peculiarities, the pleasures, and the shames of body politics, these stories of bodies that refuse to be contained offer a variety of perspectives on fully inhabiting the flesh. Whether celebrating bodies deemed transgressive or simply daring to acknowledge that such bodies exist, these diverse literary representations of fatness render the excessive body brilliantly, unapologetically visible. Book jacket.
Release

Constructing Black Selves

Caribbean American Narratives and the Second Generation

Author: Lisa Diane McGill

Publisher: NYU Press

ISBN: 0814756913

Category: Social Science

Page: 318

View: 9303

In 1965, the Hart-Cellar Immigration Reform Act ushered in a huge wave of immigrants from across the Caribbean—Jamaicans, Cubans, Haitians, and Dominicans, among others. How have these immigrants and their children negotiated languages of race and ethnicity in American social and cultural politics? As black immigrants, to which America do they assimilate? Constructing Black Selves explores the cultural production of second-generation Caribbean immigrants in the United States after World War II as a prism for understanding the formation of Caribbean American identity. Lisa D. McGill pays particular attention to music, literature, and film, centering her study around the figures of singer-actor Harry Belafonte, writers Paule Marshall, Audre Lorde, and Piri Thomas, and meringue-hip-hop group Proyecto Uno. Illuminating the ways in which Caribbean identity has been transformed by mass migration to urban landscapes, as well as the dynamic and sometimes conflicted relationship between Caribbean American and African American cultural politics, Constructing Black Selves is an important contribution to studies of twentieth century U.S. immigration, African American and Afro-Caribbean history and literature, and theories of ethnicity and race.
Release

Die Argonauten

Author: Maggie Nelson

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446257896

Category: Fiction

Page: 192

View: 5051

Es ist die Geschichte einer Liebe: Maggie Nelson verliebt sich in Harry Dodge, einen Künstler – oder eine Künstlerin? – mit fluider Genderidentität. Harry hat bereits ein Kind, Maggie wird schwanger, zu viert bauen sie ein gemeinsames Leben. "Die Argonauten" ist eine ergreifende Geschichte queeren Familienlebens, zugleich erfindet Maggie Nelson eine ganz eigene Form der philosophischen Erkundung. Memoir, Theorie, Poesie: Es ist ein Buch, das sich nicht einordnen lässt und das unsere Einordnungen herausfordert mit seinem radikal offenen Denken. Im Geiste von Susan Sontag und Roland Barthes verbindet Maggie Nelson theoretische und persönliche Erkenntnissuche, um zu einer neuen Erzählung des Wesens von Liebe und Familie zu gelangen.
Release

The Greenwood Encyclopedia of American Poets and Poetry: H - L

Author: Jeffrey Gray,James McCorkle,Mary McAleer Balkun

Publisher: Greenwood Publishing Group

ISBN: 9780313330117

Category: Literary Criticism

Page: 1842

View: 7312

Contains a collection of alphabetically arranged entries that provide brief biographical sketches and information related to American poets and poetry, including critical works, authors, periods, works, and techniques. Includes entries H-L.
Release

FBN

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780962278907

Category: Women's bookstores

Page: 36

View: 2483

Heather's favorite number is two. She has two arms, two legs, two eyes, two ears, two hands, and two feet. Heather also has two mommies, Mama Jane and Mamma Kate.
Release

Seitenwechsel

Author: Nella Larsen

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778190

Category: Fiction

Page: 192

View: 2024

"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.
Release

Books & Life

Author: Jan Clausen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Books

Page: 237

View: 1833

Release

The Harlem Renaissance: Topics

Author: Janet Witalec

Publisher: Gale Cengage

ISBN: 9780787666194

Category: African Americans

Page: 611

View: 9691

Presents primary sources from and criticism on the Harlem Renaissance, covering social, economic, and political influences, publishing, and the arts.
Release

NWSA Journal

A Publication of the National Women's Studies Association

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Electronic journals

Page: N.A

View: 4737

Release

Books in Series

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780835221061

Category: Monographic series

Page: 9945

View: 959

Release

Frankie

Author: Carson McCullers

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 325760212X

Category: Fiction

Page: 288

View: 2553

›Frankie‹ ist die Geschichte eines Reifeprozesses und einer großen Sehnsucht, der Sehnsucht, dabeizusein: beim Leben der Erwachsenen, hier bei der Hochzeit des Bruders, der von einer fremden Frau entführt wird. Frankies Ruf ›Nehmt mich mit!‹, der ungehört dem abreisenden Paar nachhallt, ist der verzweifelte Ruf, den jedes alleingelassene Kind kennt.
Release

Liebe Ijeawele

Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden

Author: Chimamanda Ngozi Adichie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104905428

Category: Literary Collections

Page: 80

View: 5947

Mit fünfzehn Vorschlägen für eine feministische Erziehung wirft die Bestseller-Autorin Chimamanda Ngozi Adichie so einfache wie wichtige Fragen auf und spannt den Bogen zwischen zwei Generationen von Frauen – ein Buch für Mütter und Töchter. Chimamanda Ngozi Adichie, Feministin und Autorin des preisgekrönten Weltbestsellers ›Americanah‹, hat einen Brief an ihre Freundin Ijeawele geschrieben, die gerade ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Ijeawele möchte ihre Tochter zu einer selbstbestimmten Frau erziehen, frei von überholten Rollenbildern und Vorurteilen. Alles selbstverständlich, aber wie gelingt das konkret? Mit ihrem Manifest ›Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden‹ zeigt Chimamanda Adichie, dass Feminismus kein Reizwort ist, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit fünfzehn simplen Vorschlägen für eine feministische Erziehung öffnet sie auch den Blick auf die eigene Kindheit und Jugend. Die junge nigerianische Bestseller-Autorin steht für einen Feminismus, mit dem sich alle identifizieren können. We should all be feminists!
Release

Wilde Mädchen

Am schönsten sind wir, wenn wir niemandem gefallen wollen

Author: Kate T. Parker

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961211523

Category: Self-Help

Page: 256

View: 1885

In diesem beeindruckenden Bildband versammelt die Fotografin Kate T. Parker mehr als 175 Aufnahmen von Mädchen im Alter von 5 bis 18 Jahren. Sie porträtiert abenteuerlustige, freche und neugierige, aber auch ruhige, nachdenkliche und kreative Mädchen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind authentisch und mutig genug, sich vor der Kamera so zu zeigen, wie sie wirklich sind: wild, frei und wunderbar! Ihre Aufnahmen beweisen, dass wahre Schönheit nichts mit einer bestimmten Körperform zu tun hat, nichts damit, ob man lächelt, seine Haare frisiert oder sich hübsch zurechtgemacht hat. Dieser unvergessliche Fotoband sprengt alle Stereotype und zeigt, dass Mädchen alles sein können, was sie wollen – solange sie sie selbst sein dürfen.
Release

Du bist mein Geheimnis

Roman

Author: Julie Anne Peters

Publisher: N.A

ISBN: 9783423782005

Category:

Page: 318

View: 8796

Release

Atlas der bildgebenden Diagnostik bei Heimtieren

Vögel - Kleinsäuger - Reptilien

Author: Maria-Elisabeth Krautwald-Junghanns,Michael Pees,Sven Reese

Publisher: Schlütersche

ISBN: 3842680260

Category: Medical

Page: 464

View: 7922

Der vorliegende Atlas ist eine bislang einmalige Zusammenstellung aller bildgebenden Verfahren für die drei großen "Heimtierklassen" Vögel, Kleinsäuger und Reptilien. Für jede Kleintierpraxis liegt damit eine ideale Ergänzung zu der bisher verfügbaren Literatur der bildgebenden Diagnostik vor.
Release