Livres hebdo

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Book industries and trade

Page: N.A

View: 4726

Release

LIVRES DU MOIS

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7070

Release

Livres de France

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: French imprints

Page: N.A

View: 777

Includes Les Livres du mois formerly published separately.
Release

Ist die Kirche noch zu retten?

Author: Hans Küng

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 349295166X

Category: Religion

Page: 272

View: 1330

Sein Leben lang hat Hans Küng der katholischen Kirche gedient (allerdings nicht immer zur Freude der Päpste): als weltweit geachteter Theologe, als Priester und vielgelesener Autor. Jetzt erweist er ihr wieder einen Dienst, indem er klar ausspricht, woran die Kirche krankt. Deren Krise geht weit über die Missbrauchsfälle und deren Vertuschung hinaus: Es handelt sich um eine grundlegende Systemkrise. Eine Kirche, die weiterhin an ihrem Machtund Wahrheitsmonopol, an ihrer Sexual- und Frauenfeindlichkeit festhält, sich Reformen und der aufgeklärten modernen Welt verweigert, wird nicht überleben – das ist Hans Küngs Fazit. Deshalb legt er eine Agenda für ein »Zukunftsgespräch« vor.
Release

Der Glaube der Christen

Author: Anselm Grün

Publisher: Vier-Türme-Verlag

ISBN: 3736501064

Category: Religion

Page: 207

View: 7363

In einer Welt, in der die Kulturen enger beieinander leben, besteht die Gefahr, dass die Profile der großen Weltreligionen unklarer werden. Anselm Grün will das Profil des Christentums wieder neu schärfen, ohne dabei andere Religionen abzuwerten oder auszugrenzen. Sein Buch liefert Antworten auf die zentralen Glaubensfragen der Christen von heute.
Release

Das Wesen der Kirche

Author: Dietrich Bonhoeffer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Church

Page: 78

View: 5881

Release

Die Offenbarung von Arès

Author: Michel Potay

Publisher: ADIRA

ISBN: 9782970058403

Category:

Page: 660

View: 7564

Die Offenbarung von Arès ist das wichtigste Ereignis seitdem die Bibel und der Koran offenbart wurden. Der Kern des Buches ist eine Offenbarung: Das Evangelium gegeben in Arès (1974) und Das Buch (1977). Die begleitenden Text sind Zeugenaussagen, Anmerkungen und Gedanken des Zeugen. Diese Offenbarung wurde weder durch Traum noch Vision, sondern durch direkte Begegnung von Mensch zu Mensch (Exodus) empfangen. Diese Offenbarung wird jedoch nicht immer im Regal der "Religion" eingereiht, weil sie jegliche "Religion" abweist und übertrifft. Der Esoterik ist sie noch fremder. Es ist ein Buch des Lebens für die Seele und die zu kommende Welt. Noch nie in der Geschichte hatte eine Offenbarung Fragen über Gott, über die Wahrheit und die Zukunft des Menschen, auf solch scharfe Art gestellt. Noch nie haben wir so wenig über Gott gewusst. Noch nie waren wir so sicher, dass es Ihn gibt. Noch nie waren wir Ihm so nahe. Und nie vor Der Offenbarung von Arès waren wir uns so vollkommen bewusst was jeder Mensch ist: ein Gott. Keine Hoffnung, die sich auf das offenbarte Wort stützte, hauptsächlich Judentum, Christentum und Islam, ist erfüllt worden. Jede Hoffnung ist eine Religion oder eine Sekte ausgeartet. Die Offenbarung von Arès ruft den Menschen auf, sich selbst besser zu kennen, sich neu zu schaffen und die Welt neu zu schaffen. Dieses Buch spornt den Menschen zur Handlung an, aber es befreit ihn auch.
Release

Stephen der Held

Author: James Joyce

Publisher: N.A

ISBN: 9783518097199

Category:

Page: 537

View: 3359

Release

Über mich selbst

Author: Roland Barthes

Publisher: N.A

ISBN: 9783882216516

Category:

Page: 268

View: 5119

Release

Foucault

Author: Gilles Deleuze

Publisher: N.A

ISBN: 9783518286234

Category:

Page: 188

View: 8767

Release

Das jüdische Jahrhundert

Author: Yuri Slezkine

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: 9783525362907

Category: History

Page: 420

View: 400

Mit "Das jüdische Jahrhundert" hat Yuri Slezkine ein Meisterwerk der historischen Essayistik vorgelegt. Er verbindet historische und anthropologische Ansätze, indem er die Frage nach dem Verhältnis von Judentum und Moderne universalisiert. Dabei bezeichnet er den Habitus jüdischer Lebenswelten als "merkurianisch", den der agrarischen Bevölkerung als "apollonisch". Im Zuge der Moderne, so Slezkine, verwandelten sich immer mehr Menschen in Merkurianer, sie werden gleichsam zu "Juden". Von diesen Fragestellungen und Metaphorisierungen der Soziologie um 1900 ausgehend zeigt das Buch die Alternativen auf, die den Juden um diese Zeit offen standen. Dabei rückt das revolutionäre Russland in den Mittelpunkt der Analyse. Die große Leistung Slezkines ist es, in einer sowohl nüchternen als auch ironischen Weise die Präsenz von Juden in den zentralen Bereichen des Sowjetregimes zu erklären. Er verweist auf die Attribute ihrer Modernität, ohne dem antisemitischen Diskurs über Juden und Bolschewismus zu folgen. Sozial-, Mentalitäts- und Literaturgeschichte verbindend gelingt es Slezkine, die paradigmatische jüdische Erfahrung im 20. Jahrhundert provokant und spannend nachzuzeichnen.
Release

Strassburg und seine Bauten

Author: Architekten- und Ingenieur-Verein für Elsass-Lothringen, Strassburg

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 686

View: 2282

Release

Christophanie

Erfahrung des Heiligen als Erscheinung Christi

Author: Raimundo Panikkar

Publisher: N.A

ISBN: 9783451290978

Category:

Page: 303

View: 6591

Release

Schweigen ist unmöglich

Author: Jorge Semprún,Elie Wiesel

Publisher: N.A

ISBN: 9783518120125

Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)

Page: 54

View: 6418

Release