Your Inner Fish

The amazing discovery of our 375-million-year-old ancestor

Author: Neil Shubin

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141908637

Category: Science

Page: 256

View: 8070

Your Inner Fish tells the extraordinary history of the human body and gives answers to some of the questions that only evolution can. Why do we look the way we do? Why are we able to do all the different things we do? And, finally, why do we fall ill in the way that we do? Neil Shubin draws on the latest genetic research and his huge experience as an expeditionary paleontologist to show the incredible impact the 3.5 billion year history of life has had on our bodies. He takes readers on a fascinating, unexpected journey and allows us to discover the deep connection to nature in our own bodies.
Release

The Life of Plants

A Metaphysics of Mixture

Author: Emanuele Coccia

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1509531548

Category: Philosophy

Page: 176

View: 5611

We barely talk about them and seldom know their names. Philosophy has always overlooked them; even biology considers them as mere decoration on the tree of life. And yet plants give life to the Earth: they produce the atmosphere that surrounds us, they are the origin of the oxygen that animates us. Plants embody the most direct, elementary connection that life can establish with the world. In this highly original book, Emanuele Coccia argues that, as the very creator of atmosphere, plants occupy the fundamental position from which we should analyze all elements of life. From this standpoint, we can no longer perceive the world as a simple collection of objects or as a universal space containing all things, but as the site of a veritable metaphysical mixture. Since our atmosphere is rendered possible through plants alone, life only perpetuates itself through the very circle of consumption undertaken by plants. In other words, life exists only insofar as it consumes other life, removing any moral or ethical considerations from the equation. In contrast to trends of thought that discuss nature and the cosmos in general terms, Coccia’s account brings the infinitely small together with the infinitely big, offering a radical redefinition of the place of humanity within the realm of life.
Release

Evolution: A Very Short Introduction

Author: Brian Charlesworth,Deborah Charlesworth

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0192526529

Category: Science

Page: 160

View: 7216

Less than 450 years ago, all European scholars believed that the Earth was at the centre of a Universe that was at most a few million miles in extent, and that the planets, sun, and stars all rotated around this centre. Less than 250 years ago, they believed that the Universe was created essentially in its present state about 6000 years ago. Even less than 150 years ago, the view that living species were the result of special creation by God was still dominant. The recognition by Charles Darwin and Alfred Russel Wallace of the mechanism of evolution by natural selection has completely transformed our understanding of the living world, including our own origins. In this Very Short Introduction Brian and Deborah Charlesworth provide a clear and concise summary of the process of evolution by natural selection, and how natural selection gives rise to adaptations and eventually, over many generations, to new species. They introduce the central concepts of the field of evolutionary biology, as they have developed since Darwin and Wallace on the subject, over 140 years ago, and discuss some of the remaining questions regarding processes. They highlight the wide range of evidence for evolution, and the importance of an evolutionary understanding for instance in combating the rapid evolution of resistance by bacteria to antibiotics and of HIV to antiviral drugs. This reissue includes some key updates to the main text and a completely updated Further Reading section. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.
Release

Science Tales

Lies, Hoaxes and Scams

Author: Darryl Cunningham

Publisher: Myriad Editions

ISBN: 1908434627

Category: Science

Page: 304

View: 5527

The first edition of Darryl Cunningham's Science Tales was published in 2012 and shortlisted for the British Comi Awards 'Best Book'. This new edition has been updated to include a clinical exposé of hydraulic fracturing, or fracking, and its political framework in the UK and USA. A graphic milestone of investigative reporting, Cunningham's essays explode the lies, hoaxes and scams of popular science, debunking media myths and decoding some of today's most fiercely-debated issues: climate change, electroconvulsive therapy, the moon landing, the MMR (Measles, Mumps and Rubella) vaccine, homeopathy, chiropractic, evolution, science denialism and, new for this edition, fracking. Thoroughly researched and sourced, Cunningham's clear narrative, graphic lines and photographic illustration explain complicated and controversial issues with deceptive ease.
Release

The Universe Within

A Scientific Adventure

Author: Neil Shubin

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141924012

Category: Science

Page: 240

View: 7873

In The Universe Within, Neil Shubin, one of the world's leading experts, reveals to us the extraordinary cosmic and evolutionary adventure of our own bodies. During the past 13.7 billion years (or so) since the Big Bang, our universe has evolved, stars have formed and died and our planet congealed from the matter in space. For aeons, the earth has circled the sun while mountains, seas and entire continents have come and gone. Against this epic backdrop, humanity's place in the cosmos can look tiny and insignificant. But as Neil Shubin shows in this revelatory new book, the one place where universe, solar system and planet merge is inside your body. Shubin shows how the origin of the Moon is tied to our internal body clocks; how the vast amounts of water on Earth and inside all living creatures crossed the deepest stretches of space to us; how strange fluctuations in the orbits within our solar system have led to our irregular ice-ages; and how tiny imbalances in the chaos immediately after the Big Bang can explain why matter exists at all. Delving below the earth's surface and into the frozen Arctic, exploring the smallest atomic structures and the vast reaches of space, Neil Shubin uncovers a sublimely beautiful, almost magical truth: that in every one of us lies the most profound story of all - how we and our world came to be. 'Shubin is not only a distinguished scientist, but a wonderfully lucid and elegant writer; he is an irrepressibly enthusiastic teacher ... a science writer of the first rank', Oliver Sacks Neil Shubin is a palaeontologist in the great tradition of his mentors, Ernst Mayr and Stephen Jay Gould. He has discovered fossils around the world that have changed the way we think about many of the key transitions in evolution and has pioneered a new synthesis of expeditionary palaeontology, developmental genetics and genomics. He trained at Columbia, Harvard and Berkeley and is currently a Professor in the Department of Organismal Biology and Anatomy at the University of Chicago. His previous book is Your Inner Fish: The amazing discovery of our 375-million-year-old ancestor.
Release

New Scientist

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Science

Page: N.A

View: 4539

Release

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 4326

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können
Release

Margos Spuren

Author: John Green

Publisher: N.A

ISBN: 9783423624992

Category:

Page: 334

View: 6311

Release

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 8502

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Release

Das egoistische Gen

Mit einem Vorwort von Wolfgang Wickler

Author: Richard Dawkins

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642553915

Category: Science

Page: 489

View: 6811

p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.
Release

Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 1316

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.
Release

Art déco

Author: Norbert Wolf

Publisher: N.A

ISBN: 9783791347639

Category: Art deco

Page: 286

View: 4851

Was haben das Chrysler Building in New York, die sachlichkühlen Porträts von Tamara de Lempicka, die Tiller Girls und eine Tischleuchte von Wilhelm Wagenfeld gemeinsam? Den Stil: in allen Fällen allerschönster Art déco. Kaum eine andere Stilrichtung hat das Bild ihrer Epoche so umfassend geprägt wie der Art déco, dem es gelang, verschiedenste Einflüsse – die kubistischen Stillleben Picassos, die reinen Farben der Fauves, die ornamentalen Verzierungen des Jugendstils – miteinander zu verschmelzen. Ausgehend von Paris setzte sich die Formensprache des Art déco ab Mitte der 1920er Jahre weltweit durch und ergriff alle Bereiche von Kunst und Kultur: von Architektur und Innenraumgestaltung über Skulptur und Mode bis zu Grafik- und Produktdesign. Der vorliegende, ganz im Stil des Art déco gestaltete und hochwertig ausgestattete Band widmet sich der Frage nach dessen kunstgeschichtlichen und kulturpolitischen Voraussetzungen, beleuchtet die sich parallel entwickelnden Stile und Theorien und ordnet sie in den Zusammenhang der Kunst des 20. Jahrhunderts ein.
Release

Der Fisch in uns

Eine Reise durch die 3,5 Milliarden Jahre alte Geschichte unseres Körpers

Author: Neil Shubin

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104037078

Category: Science

Page: 288

View: 6811

Wussten Sie, dass sich Ihre Zähne aus dem Panzer haiähnlicher Fische entwickelt haben? Und wussten Sie auch, dass Ihre Hände und Füße von einer Fischflosse abstammen? Der preisgekrönte Paläontologe Neil Shubin, der selbst spektakuläre Fossilien entdeckt hat, erzählt die spannende Geschichte unseres Körpers und seiner Evolution und zeigt, warum wir so aussehen, wie wir aussehen. »Anspruchsvoll und wissenschaftlich fundiert, mit alltäglichen Beispielen.« Galore
Release

Der menschliche Körper

Aufbau, Funktionen, Störungen : [ein Bildatlas]

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783898932820

Category:

Page: 240

View: 828

Release

Versionskontrolle mit Subversion

Author: C. Michael Pilato,Ben Collins-Sussman,Brian W. Fitzpatrick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218984

Category: Computers

Page: 496

View: 4204

Ganz klar: Das Schöne am Open Source-Code ist natürlich der freie Zugriff auf ihn, doch gerade deshalb will die Code-Entwicklung besonders gut organisiert sein. Versionskontrollsysteme ermöglichen es jedem Projektmitglied, zunächst unabhängig zu arbeiten und seine Änderungen am Quellcode dann in ein Repository einzufügen, mit dem die unterschiedlichen Versionen überwacht und verwaltet werden. Intelligente Verwaltung mit Subversion Wer bei Software-Projekten bisher das bewährte CVS benutzt hat, dem steht mit Subversion eine stabilere und flexiblere Alternative zur Verfügung. Versionskontrolle mit Subversion, geschrieben von Mitgliedern des Subversion-Entwicklerteams, stellt dieses mächtige Open Source-Tool vor und beschreibt, wie Sie es fachgerecht installieren und konfigurieren. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie durch die intelligente Verwaltung und Dokumentation mit Subversion Konflikte und Datenverlust vermeiden können. Für Programmierer und für Systemadministratoren Das Buch eignet sich für Leser mit ganz unterschiedlichem Hintergrundwissen: Sowohl Programmierer ohne Kenntnisse der Versionskontrolle als auch erfahrene Systemadministratoren kommen hier auf ihre Kosten. Und CVS-Kennern wird mit diesem Buch ein problemloser Wechsel zu Subversion ermöglicht.
Release

Die Evolution des Fliegens – Ein Fotoshooting

Author: Georg Glaeser,Hannes F. Paulus,Werner Nachtigall

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662498995

Category: Science

Page: 249

View: 3037

Dieser Band nimmt sie mit auf eine spannende Reise in Bildern und Texten. Spektakuläre, großformatige Fotos auf Doppelseiten mit einem Erklärungstext machen die Leser neugierig auf das, was die Evolution im Bereich des Fliegens hervorgebracht hat: von der pflanzlichen Luftflotte (Pollenkörner, Flugsamen,...) über fliegende Schlangen und Fische, unter Wasser fliegende Pinguine bis zum Menschen, der sich in die Lüfte erhebt. Das Buch kann in beliebiger Reihenfolge, Doppelseite für Doppelseite, gelesen werden. Querverweise sorgen für bequemes Umspringen auf andere Doppelseiten. Die Textpassagen sind zumeist - abgesehen von der fundierten Einleitung - unabhängig von einander und besprechen besondere Highlights im evolutionären Prozess. Ergänzt wird die Doppelseite mit Literaturhinweisen und Verweisen auf instruktive Internet-Seiten.
Release