World Politics

International Relations and Globalisation in the 21st Century

Author: Jeffrey Haynes,Peter Hough,Shahin Malik,Lloyd Pettiford

Publisher: Routledge

ISBN: 1317862961

Category: Political Science

Page: 832

View: 8435

From the war on terror to the global financial crisis, traditional concepts of world politics are being challenged on a daily basis. In these uncertain times, the study of international relations and the forces that shape them have never been more important. Written specifically for students who are approaching this subject for the first time, World Politics is the most accessible, coherent and up-to-date account of the field available. It covers the historical backdrop to today’s political situations, the complex interactions of states and non-state actors, the role of political economy, human security in all its forms, and the ways in which culture, religion and identity influence events. World Politics takes a new approach that challenges traditional interpretations, and will equip students with the knowledge and the confidence needed to tackle the big issues.
Release

Die Chancen der Globalisierung

Author: Joseph Stiglitz

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641051304

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 1113

Wir wissen, was an der Globalisierung faul ist. Joseph Stiglitz sagt uns, wie sie funktionieren kann. Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kehrt mit diesem Buch zurück zu den Fragen seines Bestsellers »Die Schatten der Globalisierung«. Er untersucht, welche Veränderungen die Weltwirtschaftsordnung in den letzten Jahren erlebt hat und erläutert die großen politischen Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Vor allem entwickelt er seine Vision einer gerechteren Zukunft und zeigt konkrete Wege aus der Globalisierungsfalle auf. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Seitdem Stiglitz mit seinem Bestseller „Die Schatten der Globalisierung“ für Furore sorgte, hat sich das Bewusstsein für dieses Ungleichgewicht und für die Gefahren sozialer Ungerechtigkeit geschärft. Doch den zahlreichen Bekenntnissen für eine gerechtere Welt müssen nun politische Taten folgen. An diesem Punkt setzt das neue Buch des Wirtschaftsnobelpreisträgers an. Auf der Grundlage seiner wissenschaftlichen Forschung und seiner Erfahrungen in der politischen Praxis zeigt Stiglitz, wie die Chancen für positive Veränderungen, die in der fortschreitenden Globalisierung liegen, genutzt werden können. Dabei spricht er zahlreiche Themen an, die uns in Europa, in den USA aber auch in den sich entwickelnden Ländern auf den Nägeln brennen. Ob es um weltweites Outsourcing geht oder um Energieprobleme, die notwenige Reform des weltweiten Währungssystems oder die Kontrolle transnationaler Konzerne – stets behält Stiglitz das Machbare im Auge. Joseph Stiglitz ist Nobelpreisträger und auch hierzulande ein gefragter Autor.
Release

Issues in 21st Century World Politics

Author: Mark Beeson,Nick Bisley

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 113731060X

Category: Political Science

Page: 360

View: 1980

Fully revised, the second edition of this popular text provides an incisive and accessible survey of the key issues in world politics. Written by an international team of experts, the text includes new chapters on the media and international law, as well as updated chapters on pressing issues such as climate change and resource security.
Release

Das Globalisierungs-Paradox

die Demokratie und die Zukunft der Weltwirtschaft

Author: Dani Rodrik

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406613517

Category:

Page: 415

View: 1565

Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.
Release

Die Welt ist flach

eine kurze Geschichte des 21. Jahrhunderts

Author: Thomas L. Friedman

Publisher: N.A

ISBN: 9783518459645

Category: Diffusion of innovations

Page: 764

View: 7206

Release

Transnationale Vergesellschaftungen

Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Herausgegeben in deren Auftrag von Hans-Georg Soeffner

Author: Hans-Georg Soeffner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189719

Category: Social Science

Page: 1332

View: 4507

Auf ihrem 35. Kongress feierte die Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS) ihr hundertjähriges Bestehen. Es galt, einen kritischen Rückblick auf die wechselvolle und auch problematische Geschichte der DGS zu verbinden mit aktuellen soziologischen Forschungen, neuen Fragestellungen und Theorien. Fraglos fordern „transnationale Vergesellschaftungen“ von einer nationalen Fachgesellschaft eine neue Ausrichtung und damit mehr als die bloße Übertragung überkommener Begrifflichkeiten, Forschungs- und Theorieansätze auf neue, globale Phänomene. Vielmehr geht es um eine bewusste Überprüfung, Weiterentwicklung und Erneuerung soziologischer Analyse. Der vorliegende Band enthält die Beiträge zu der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung sowie die Vorträge zu den Plenen, Vorlesungen, Foren, Festveranstaltungen, Author meets Critics- und Abendveranstaltungen. Die beigelegte CD-ROM enthält die Referate der Sektionssitzungen und Ad-hoc-Gruppen sowie die Beiträge zur Postersession.
Release

Global Politics in the 21st Century

Author: Robert J. Jackson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521767458

Category: Political Science

Page: 559

View: 1705

Objective, critical, optimistic, and with a global focus, this textbook combines international relations theory, history, up-to-date research, and current affairs to give the student a comprehensive, unbiased understanding of international politics. It integrates theory and traditional approaches with globalization and research on newer topics such as terrorism, the rise of new economic superpowers, and the impact of global communications and social networking to offer the ideal breadth and depth of coverage for a one-semester undergraduate course. Student learning is supported and enhanced by box features and "Close Up" sections with context and further information, "Critical Case Studies" that highlight controversial and complex current affairs topics and show how the world works in practice, and questions to stimulate discussion, review key concepts, and encourage further study. It brilliantly demonstrates the significance and interconnectiveness of globalization and new security challenges in the 21st century and illuminates the role of leadership in transnational crises.
Release

Africa and International Relations in the 21st Century

Author: S. Cornelissen,F. Cheru,T. Shaw

Publisher: Springer

ISBN: 0230355749

Category: History

Page: 248

View: 9835

This book examines key emergent trends related to aspects of power, sovereignty, conflict, peace, development, and changing social dynamics in the African context. It challenges conventional IR precepts of authority, politics and society, which have proven to be so inadequate in explaining African processes. Rather, this edited collection analyses the significance of many of the uncharted dimensions of Africa's international relations, such as the respatialisation of African societies through migration, and the impacts this process has had on state power; the various ways in which both formal and informal authority and economies are practised; and the dynamics and impacts of new transnational social movements on African politics. Finally, attention is paid to Africa's place in a shifting global order, and the implications for African international relations of the emergence of new world powers and/or alliances. This edition includes a new preface by the editors, which brings the findings of the book up-to-date, and analyses the changes that are likely to impact upon global governance and human development in policy and practice in Africa and the wider world post-2015.
Release

Das Paradox der amerikanischen Macht

warum die einzige Supermacht der Welt Verbündete braucht

Author: Joseph S. Nye

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505525

Category: Globalization

Page: 291

View: 8982

Release

Die Vernetzung der Welt

Ein Blick in unsere Zukunft

Author: Eric Schmidt,Jared Cohen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644030618

Category: Political Science

Page: 448

View: 4729

Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.
Release

Balance of Power

Theory and Practice in the 21st Century

Author: T. V. Paul,James J. Wirtz,Michel Fortmann

Publisher: Stanford University Press

ISBN: 0804750173

Category: Political Science

Page: 384

View: 7560

Since the sudden disappearance of the Soviet Union, many scholars have argued that the balance of power theory is losing its relevance. This text examines this viewpoint, as well as looking at systematic factors that may hinder or favour the return of balance of power politics.
Release

Die kreative Gesellschaft des 21. Jahrhunderts

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264187707

Category:

Page: 240

View: 1918

Drei fundamentale Antriebskräfte bestimmen die Grundlagen der Gesellschaft von morgen: - zunehmende soziale Diversität - tiefgreifende Umwälzungen der Wirtschaftsstrukturen - rasche Globalisierung.
Release

Das Recht der Völker

Enthält: "Nochmals: Die Idee der öffentlichen Vernunft"

Author: John Rawls

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110898535

Category: Philosophy

Page: 294

View: 9510

Welche Bedingungen lassen Völker gerecht und friedlich zusammenleben? Unter welchen Umständen sind Kriege gerechtfertigt? Welche Leitlinien müssen gegeben sein für Organisationen, die eine gerechte Gesellschaft von Völkern mit gleichen Rechten herzustellen vermögen? In acht Grundsätzen für eine gerechte internationale Ordnung entwickelt der amerikanische Philosoph John Rawls einen hypothetischen "Vertrag der Gesellschaft der Völker". Das jüngste Buch von John Rawls ist nach A Theory of Justice 1971, dt. 1975) und Political Liberalism (1993, dt. 1998) ein weiteres wichtiges Werk des bedeutenden amerikanischen Philosophen. Die Originalausgabe (The Law of Peoples, 1999) hat zu heftigen Kontroversen geführt.
Release

Der Wandel des Krieges

von der Symmetrie zur Asymmetrie

Author: Herfried Münkler

Publisher: N.A

ISBN: 9783938808092

Category: Asymmetric warfare

Page: 397

View: 1630

Herfried Münkler beschreibt den Wandel vom klassischen Krieg zwischen Staaten zu neuen Kriegsformen, in denen substaatliche Akteure zu Herausforderern des früheren Kriegsmonopolisten Staat geworden sind. Mit diesem Wandel haben sich nicht nur die sicherheitspolitischen Arrangements verändert, sondern es haben auch die völkerrechtlichen Regelungen, die auf den klassischen Staatenkrieg bezogen waren, an Kraft verloren. An ihre Stelle ist eine Konfrontation von Konzeptionen des gerechten Krieges mit solchen des heiligen Krieges getreten.
Release

Afrika – Kontinent der Extreme

Author: Andreas Exenberger

Publisher: innsbruck University Press

ISBN: 3903122343

Category: Political Science

Page: 304

View: 8570

Ist Afrika ein Kontinent der Extreme? Es grenzte an Realitätsverweigerung, die zahlreichen Probleme zu negieren, mit denen die Menschen in diesem Kontinent konfrontiert sind. Gleichzeitig wäre es fahrlässig, mit kolonialem Blick darin zu verharren, Afrika ausschließlich über diese Probleme und Extreme zu definieren. Vielmehr ist der Kontinent in jeder Hinsicht vielfältig. Um seine Geschichte(n), Gegenwart(en) und Identität(en) angemessen in den Blick zu nehmen, bedarf es daher aber einer ebenso vielfältigen Herangehensweise. Diesem Ziel ist dieser Band verpflichtet, in dem sich in einem interdisziplinären Prozess verschiedene historische, politikwissenschaftliche, politökonomische, literaturwissenschaftliche und geografische Zugänge mit Fallstudien aus allen Regionen des Kontinents aufeinander zu bewegt haben. Ist also Afrika ein Kontinent der Extreme? Lesen Sie das Buch und urteilen Sie selbst.
Release

The Globalization of World Politics

An Introduction to International Relations

Author: John Baylis,Steve Smith,Patricia Owens

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0198739850

Category: Globalization

Page: 610

View: 6674

Now in its seventh edition, this contributed textbook introduces students to the history, theory, structures, and key issues in international relations. Fully updated and revised in light of recent developments in world politics, new chapters on feminism, race, international organizations,and NGOs ensure the text continues to cover topics that define the issues today and for the next generation.
Release

Latin American Responses to Globalization in the 21st Century

Author: M. Nilsson,J. Gustafsson

Publisher: Palgrave Macmillan

ISBN: 0230347746

Category: Political Science

Page: 267

View: 5398

Combining thematic analysis with country case studies including Mexico, Bolivia, and Brazil, an international group of scholars discuss the expectations, threats and responses to globalization in Latin America. They look at a variety of new research areas connected to globalization, such as the creation of informal citizens, the impact of remittances, the dangers of transnational crime, indigenous responses to economic globalization and its impact on human security. Moreover, they identify the pitfalls of democracy in a globalizing Latin America, as well as the hopes connected with energy politics. Finally, they consider the relationship with China and South-South cooperation as alternatives to long-term historical alliances
Release

Das Informationszeitalter

Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur

Author: Manuel Castells

Publisher: N.A

ISBN: 9783825282622

Category: Developing countries

Page: 600

View: 4265

Release

International Political Economy in the 21st Century

Contemporary Issues and Analyses

Author: Roy Smith,Imad El-Anis,Christopher Farrands

Publisher: Routledge

ISBN: 1317873297

Category: Political Science

Page: 256

View: 7900

No approach to world affairs in the 21st century can afford to ignore the impact that processes of globalisation are having on governments, economies, cultures, and individuals. An understanding of the theories that underpin International Political Economy, and their practical applications, is therefore crucial to the study of international relations, politics, development and economics. In this comprehensive and accessible introduction to the field, the authors consider traditional and alternative approaches to IPE, elucidating key concepts, assumptions and the intellectual and historical context in which they arose and developed – making clear at all times their relevance to issues from trade finance and government, to environment, technology, development and culture. The style of this book encourages independent reflection and critical thinking. Each chapter relates theoretical analysis to contemporary issues, by way of giving the student a better understanding of the theory, and also demonstrating the value of theory in the real world.
Release