World Politics

International Relations and Globalisation in the 21st Century

Author: Jeffrey Haynes,Peter Hough,Shahin Malik,Lloyd Pettiford

Publisher: SAGE

ISBN: 1526412950

Category: Political Science

Page: 488

View: 2328

Praised for achieving significant breadth and depth of coverage of all the key themes of IR, this introduction is also full of a range of features and techniques – including a wide range of contemporary case studies and reflection boxes - to help students become adept at the subject quickly and easily
Release

Internationale Organisationen

Author: Volker Rittberger,Bernhard Zangl,Andreas Kruck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353119514X

Category: Social Science

Page: 279

View: 3225

Internationale Organisationen mit globaler oder regionaler Reichweite (z.B. UN, IWF, Weltbank, WTO, EU) spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Schaffung und Implementierung von internationalen Normen und Regeln, mithin bei Global Governance. Die Sicherheit, das ökonomische Wohlergehen, der Schutz der Menschenrechte und die ökologischen Lebensbedingungen von Menschen weltweit werden von der Fähigkeit bzw. Unfähigkeit internationaler Organisationen, Kooperation und Regieren jenseits des Nationalstaates möglich zu machen und zu stabilisieren, beeinflusst. Das Lehrbuch will die Leserin bzw. den Leser daher theoretisch informiert und empirisch fundiert mit den Entstehungsbedingungen, der Entwicklung, Funktionsweise und den Tätigkeiten internationaler Organisationen vertraut machen. Es führt in die wichtigsten Theorien über internationale Organisationen ein und bietet einen historischen Überblick über internationale Organisationen in verschiedenen Politikfeldern. Das Lehrbuch analysiert ferner die Akteure, Strukturen und Prozesse, die die Entscheidungsfindung in internationalen Organisationen prägen. Schließlich werden die Tätigkeiten eines breiten Spektrums internationaler Organisationen und deren Beitrag zur kooperativen Bearbeitung grenzüberschreitender Probleme in den Sachbereichen „Sicherheit“, „Wirtschaft“, „Umwelt“ und „Menschenrechte“ untersucht.
Release

Issues in 21st Century World Politics

Author: Mark Beeson,Nick Bisley

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 113731060X

Category: Political Science

Page: 360

View: 9287

Fully revised, the second edition of this popular text provides an incisive and accessible survey of the key issues in world politics. Written by an international team of experts, the text includes new chapters on the media and international law, as well as updated chapters on pressing issues such as climate change and resource security.
Release

Das Globalisierungs-Paradox

die Demokratie und die Zukunft der Weltwirtschaft

Author: Dani Rodrik

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406613517

Category:

Page: 415

View: 5947

Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.
Release

Die Chancen der Globalisierung

Author: Joseph Stiglitz

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641051304

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 7890

Wir wissen, was an der Globalisierung faul ist. Joseph Stiglitz sagt uns, wie sie funktionieren kann. Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kehrt mit diesem Buch zurück zu den Fragen seines Bestsellers »Die Schatten der Globalisierung«. Er untersucht, welche Veränderungen die Weltwirtschaftsordnung in den letzten Jahren erlebt hat und erläutert die großen politischen Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Vor allem entwickelt er seine Vision einer gerechteren Zukunft und zeigt konkrete Wege aus der Globalisierungsfalle auf. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Seitdem Stiglitz mit seinem Bestseller „Die Schatten der Globalisierung“ für Furore sorgte, hat sich das Bewusstsein für dieses Ungleichgewicht und für die Gefahren sozialer Ungerechtigkeit geschärft. Doch den zahlreichen Bekenntnissen für eine gerechtere Welt müssen nun politische Taten folgen. An diesem Punkt setzt das neue Buch des Wirtschaftsnobelpreisträgers an. Auf der Grundlage seiner wissenschaftlichen Forschung und seiner Erfahrungen in der politischen Praxis zeigt Stiglitz, wie die Chancen für positive Veränderungen, die in der fortschreitenden Globalisierung liegen, genutzt werden können. Dabei spricht er zahlreiche Themen an, die uns in Europa, in den USA aber auch in den sich entwickelnden Ländern auf den Nägeln brennen. Ob es um weltweites Outsourcing geht oder um Energieprobleme, die notwenige Reform des weltweiten Währungssystems oder die Kontrolle transnationaler Konzerne – stets behält Stiglitz das Machbare im Auge. Joseph Stiglitz ist Nobelpreisträger und auch hierzulande ein gefragter Autor.
Release

Global Politics in the 21st Century

Author: Robert J. Jackson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521767458

Category: Political Science

Page: 559

View: 8050

Objective, critical, optimistic, and with a global focus, this textbook combines international relations theory, history, up-to-date research, and current affairs to give the student a comprehensive, unbiased understanding of international politics. It integrates theory and traditional approaches with globalization and research on newer topics such as terrorism, the rise of new economic superpowers, and the impact of global communications and social networking to offer the ideal breadth and depth of coverage for a one-semester undergraduate course. Student learning is supported and enhanced by box features and "Close Up" sections with context and further information, "Critical Case Studies" that highlight controversial and complex current affairs topics and show how the world works in practice, and questions to stimulate discussion, review key concepts, and encourage further study. It brilliantly demonstrates the significance and interconnectiveness of globalization and new security challenges in the 21st century and illuminates the role of leadership in transnational crises.
Release

Africa and International Relations in the 21st Century

Author: S. Cornelissen,F. Cheru,T. Shaw

Publisher: Springer

ISBN: 0230355749

Category: History

Page: 248

View: 2181

This book examines key emergent trends related to aspects of power, sovereignty, conflict, peace, development, and changing social dynamics in the African context. It challenges conventional IR precepts of authority, politics and society, which have proven to be so inadequate in explaining African processes. Rather, this edited collection analyses the significance of many of the uncharted dimensions of Africa's international relations, such as the respatialisation of African societies through migration, and the impacts this process has had on state power; the various ways in which both formal and informal authority and economies are practised; and the dynamics and impacts of new transnational social movements on African politics. Finally, attention is paid to Africa's place in a shifting global order, and the implications for African international relations of the emergence of new world powers and/or alliances. This edition includes a new preface by the editors, which brings the findings of the book up-to-date, and analyses the changes that are likely to impact upon global governance and human development in policy and practice in Africa and the wider world post-2015.
Release

Das Paradox der amerikanischen Macht

warum die einzige Supermacht der Welt Verbündete braucht

Author: Joseph S. Nye

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505525

Category: Globalization

Page: 291

View: 2099

Release

The New Agenda for International Relations

From Polarization to Globalization in World Politics?

Author: Stephanie Lawson

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0745667538

Category: Political Science

Page: 256

View: 745

There have been significant political eras which have shaped not only the structure of world politics but the way in which it has been studied. The geopolitical and ideological contours of the Cold War period, for example, had an impact on almost every aspect of world politics and the study of international relations for around 45 years. This book argues that, just as the collapse of the Soviet Union in the period following the fall of the Berlin Wall signalled the end of strategic polarization, it also marked the apparent end of a particular form of polarized debate around political, social and economic ideas. The various new directions taken by scholars of international relations in the post-Cold War era constitute a large part of a ‘new agenda' for the discipline. This collection reflects the variety of issues and approaches that have become part and parcel of this agenda over the past ten years. Issues tackled in this volume include the power of culture and ideology, the concept of globalisation, inequality, human rights and security as well as reflections on new forms of polarization in the post-Cold War world. Each contributor addresses the nature of changes and continuities in world politics, considers how the discipline of international relations itself has changed and reflects on possible directions for the twenty-first Century. This book will be of great interest to scholars of international relations, global politics, economics and related disciplines.
Release

The Globalization of World Politics

An Introduction to International Relations

Author: John Baylis,Steve Smith,Patricia Owens

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0198739850

Category: Globalization

Page: 610

View: 7406

Now in its seventh edition, this contributed textbook introduces students to the history, theory, structures, and key issues in international relations. Fully updated and revised in light of recent developments in world politics, new chapters on feminism, race, international organizations,and NGOs ensure the text continues to cover topics that define the issues today and for the next generation.
Release

After Authority

War, Peace, and Global Politics in the 21st Century

Author: Ronnie D. Lipschutz

Publisher: SUNY Press

ISBN: 9780791445617

Category: History

Page: 242

View: 1519

This book examines the troubled modern nation-state and reflects on the "end" of authority, sovereignty, and national security, and the implications of that end in the coming decades.
Release

Balance of Power

Theory and Practice in the 21st Century

Author: T. V. Paul,James J. Wirtz,Michel Fortmann

Publisher: Stanford University Press

ISBN: 0804750173

Category: Political Science

Page: 384

View: 3918

Since the sudden disappearance of the Soviet Union, many scholars have argued that the balance of power theory is losing its relevance. This text examines this viewpoint, as well as looking at systematic factors that may hinder or favour the return of balance of power politics.
Release

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Author: Thomas Piketty

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406671322

Category: Business & Economics

Page: 816

View: 4037

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.
Release

A World Connected

Author: Nayan Chanda

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0977992209

Category: HISTORY

Page: 450

View: 9850

Release

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 3951

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.
Release

Globalization in the 21st Century

Labor, Capital, and the State on a World Scale

Author: B. Berberoglu

Publisher: Springer

ISBN: 0230106390

Category: Social Science

Page: 238

View: 8855

This book examines the development and transformation of global capitalism in the late 20th and early 21st century. It analyzes the dynamics and contradictions of the global political economy through a comparative-historical approach based on class analysis. After providing a critical overview of neoliberal capitalist globalization over the past three decades, the book examines the emergence of new forces on the global scene and discusses the prospects of change in the global economy in a multi-polar direction in the decades ahead. The book concludes by focusing on the mass movements that are playing a central role in bringing about the transformation of global capitalism.
Release

Latin American Responses to Globalization in the 21st Century

Author: M. Nilsson,J. Gustafsson

Publisher: Springer

ISBN: 113700312X

Category: Political Science

Page: 267

View: 2021

Written by a diverse group of scholars and practitioners from Latin America, the US and Europe and taking into consideration the recent global financial crisis,the book offers a multifaceted insight into the expectations as well as the possible threats related to Latin America's incorporation into the sphere of global interconnectedness.
Release

Weltordnung

Author: Henry A. Kissinger

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641155487

Category: Political Science

Page: 480

View: 927

Henry Kissinger über die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient? Henry Kissinger, über Jahrzehnte zentrale Figur der US-Außenpolitik und Autorität für Fragen der internationalen Beziehungen, sieht unsere Epoche vor existenziellen Herausforderungen angesichts zunehmender Spannungen. In der heutigen global eng vernetzten Welt wäre eine Ordnung vonnöten, die von Menschen unterschiedlicher Kultur, Geschichte und Tradition akzeptiert wird und auf einem Regelwerk beruht, das in der Lage ist, regionale wie globale Kriege einzudämmen. Der Autor analysiert die Entstehung der unterschiedlichen Ordnungssysteme etwa in China, den islamischen Ländern oder im Westen und unternimmt den Versuch, das Trennende zwischen ihnen zusammenzuführen und den Grundstein für eine zukünftige friedliche Weltordnung zu legen.
Release