Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 5465

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.
Release

Rebecca

Roman

Author: Daphne du Maurier

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458744827

Category: Fiction

Page: 450

View: 5292

In einem Hotel an der Côte d’Azur lernt Maxim de Winter eine junge Frau aus einfachen Verhältnissen kennen. Die beiden verlieben sich, und schon nach kurzer Zeit nimmt sie seinen Heiratsantrag an und folgt dem Witwer nach Cornwall auf seinen prachtvollen Landsitz Manderley. Doch das Glück der Frischvermählten währt nicht lange: Der Geist von Maxims toter Ehefrau Rebecca ist allgegenwärtig, und die ihr ergebene Haushälterin macht der neuen Herrin das Leben zur Hölle, sie droht nicht nur die Liebe des Paares zu zerstören. Als ein Jahr später plötzlich doch noch Rebeccas Leiche gefunden wird, gerät Maxim de Winter unter Mordverdacht ... Rebecca, Daphne du Mauriers berühmtester Roman, war bereits bei seinem Erscheinen 1938 ein Bestseller. Er wurde mehrfach verfilmt: 1940 entstand unter der Regie von Alfred Hitchcock die bekannteste Adaption, die mit zwei Oscars prämiert wurde.
Release

British Books

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bibliography

Page: N.A

View: 7406

Release

The Publisher

The Journal of the Publishing Industry

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 810

Release

Charlotte Temple

A Tale of Truth

Author: Mrs. Rowson

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 27

View: 306

Release

The Nation

A Weekly Journal Devoted to Politics, Literature, Science, Drama, Music, Art, Finance

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 6886

Release

Marino Faliero, Doge von Venedig

Author: George Gordon Byron

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954556286

Category: Drama

Page: 176

View: 7271

Mit seinem 1821 uraufgeführten Historiendrama zielte Lord Byron (1788-1824) auf die Machtarroganz und Tyrannei des von ihm verachteten Adels. Vorlage für die Tragödie ist ein historisches Ereignis aus dem Jahr 1335, als sich der venezianische Doge Marino Falieri aus Empörung über das Verhalten der städtischen Patrizier mit Verschwörern zusammentat, die die Adelsherrschaft beenden wollten. Neben dem eigentlichen Stück enthält der Band ein erklärendes Vorwort sowie einen umfangreichen Anhang, in dem Byron seine Absichten und historischen Quellen darlegt.
Release

Jane Eyre

Roman

Author: Charlotte Brontë

Publisher: N.A

ISBN: 9783458357551

Category:

Page: 591

View: 2881

Release

Stolz und Vorurteil

Roman

Author: Jane Austen

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104018014

Category: Fiction

Page: 440

View: 8036

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Wo die Ehe der Lebenssicherung dient, sollte von Liebe nicht die Rede sein. Ist es aber doch. In Jane Austens berühmtestem Roman begegnet die kluge und hübsche Elisabeth Bennet einem undurchsichtigen, aber ungeheuer faszinierenden Fremden, Mr. Darcy. Es folgt das Gefühlschaos, das die Liebe eben verursacht: Gesellschaftliche Erwartungen, unausgesprochene Wünsche, Stolz und Vorurteil.
Release

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 8831

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung
Release

Die Mandarins von Paris

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644031118

Category: Fiction

Page: 1040

View: 7630

Mit diesem Werk, dem die höchste literarische Auszeichnung Frankreichs, der Prix Goncourt, zugesprochen wurde, schrieb Simone de Beauvoir den Schlüsselroman der französischen Linksintellektuellen. Er ist zugleich politisches Tagebuch und faszinierender Frauenroman, der private Schicksale und Zeitgeschichte in konfliktreiche Beziehungen setzt, Chronik des Verfalls einer engagierten Intellektuellenschicht, die sich nach ihrem Widerstandskampf unter Einsatz des persönlichen Lebens nun nicht mehr gefordert fühlt.
Release

Welten

Roman

Author: Iain Banks

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641047064

Category: Fiction

Page: 560

View: 5806

Gibt es eine Welt jenseits der Welt? Adrian Cubbish hat offenbar gerade eine Glückssträhne: Er steigt vom gerissenen Drogendealer zu einem der mächtigsten Finanzmanager der Welt auf. Doch als sich ihm seine Mittelsmänner offenbaren, kann er es kaum glauben. Denn es gibt neben unserer Realität noch eine Vielzahl weiterer Welten, die von einem mächtigen Konsortium überwacht werden. Ehe sich Adrian versieht, ist er in ein weitreichendes Komplott zwischen diesen Welten verstrickt – und nicht nur sein Leben, sondern unsere gesamte Realität steht auf dem Spiel ...
Release

Die geheimen Tagebücher der Charlotte Brontë

Roman

Author: Syrie James

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841203787

Category: Fiction

Page: 633

View: 4464

Chronik einer Liebe Charlotte Brontë mag den neuen Hilfspfarrer ihres Vaters gar nicht. Da hilft es nichts, dass er ihrem alten Vater wirklich ein tatkräftiger Unterstützer ist. Auch wenn sie es vor ihren Geschwister Emily, Anne und Branwell zu verbergen versucht, alle ahnen, dass sie immer noch in Prof. Héger, den Direktor des Brüssler Pensionats verliebt ist, wo sie und Emily ein Jahr Schülerinnen waren und Charlotte danach noch ein Jahr unterrichtet hat. Es muss viel geschehen, bis Charlotte endlich darüber nachdenkt, seinen Heiratsantrag anzunehmen. Rückblickend erzählt die Autorin von „Jane Eyre“ in einem Tagebuch die Geschichte ihrer zweiten Liebe, die zugleich die Geschichte der Familie Brontë ist. “Äußerst charmant und bemerkenswert authentisch.” Deborah Crombie
Release