Von der Massenarmut zur Arbeiterbewegung

Demokratie und Soziale Frage in der Wiener Revolution von 1848 (Classic Reprint)

Author: Wolfgang Ha ̈usler

Publisher: Forgotten Books

ISBN: 9781334590016

Category: Political Science

Page: 566

View: 3904

Excerpt from Von der Massenarmut zur Arbeiterbewegung: Demokratie und Soziale Frage in der Wiener Revolution von 1848 Deutschland, Frankreich und England, sondern auch in die Tur kei und in die USA bedarf uberhaupt einer eigenen Studie. Ich habe daher nur in Einzelfallen, wenn der politische Charakter ci ner bestimmten Personlichkeit in der Literatur umstritten ist, et was ausfuhrlicher Stellung genommen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works."
Release

biografiA

Lexikon österreichischer Frauen

Author: Ilse Korotin

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 3205795903

Category: History

Page: 4248

View: 3770

Das vierbändige Lexikon beinhaltet rund 6.500 Biografien österreichischer Frauen bzw. Hinweise auf frauenbiografische Spuren von der RömerInnenzeit bis zur Gegenwart - einschließlich Geburtsjahr 1938 - und ist auf einen Wirkungsbereich in den geografischen Grenzen des heutigen Österreich bezogen. Es zeigt eindrucksvoll das Wirken von Frauen in Politik, Gesellschaft, Kultur und Geschichte, betritt dadurch in vielen Bereichen biografisches Neuland und eröffnet neue Forschungsperspektiven. Die Konzeption des Lexikons orientiert sich an den theoretischen Überlegungen einer feministischen Biografieforschung, welche es erlaubt, weibliche Lebensläufe in deren genderspezifischer Bedeutung zu reflektieren und zu würdigen. Das Lexikon ist Teil des multimodularen Dokumentations-, Forschungs- und Vernetzungsprojekts „biografiA. Biografische Datenbank und Lexikon österreichischer Frauen" am Wiener Institut für Wissenschaft und Kunst.
Release

Heine-Jahrbuch 2017

Author: Sabine Brenner-Wilczek

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476045145

Category: Literary Criticism

Page: 320

View: 410

2017 erscheint der 56. Jahrgang des Heine-Jahrbuchs. Er präsentiert aktuelle Forschungsbeiträge zu Leben, Werk und Wirkungsgeschichte Heinrich Heines, darunter Analysen moderner Heine-Vertonungen aus dem 20. Jahrhundert und eine Studie über ein fälschlicherweise Heine zugeschriebenes Gedicht. Der Band enthält außerdem die Reden zur Verleihung des Heine-Preises der Stadt Düsseldorf an die schottische Schriftstellerin A.L. Kennedy.
Release

Was Gott will

Author: Neale Donald Walsch

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641030218

Category: Body, Mind & Spirit

Page: N.A

View: 5072

Was will Gott? Walschs Antwort auf diese gleichermaßen schwierige wie provokative Frage lautet: Gott will absolut nichts. Für die Menschen geht es aber entscheidend darum, die göttlichen Gesetzmäßigkeiten zu erkennen. Und hier bestehen laut Walsch gravierende Defizite; denn unsere Denkmodelle von der christlichen Theologie bis zur kapitalistischen Ökonomie haben zum erbarmungswürdigen Zustand des Planeten geführt. Dieses Buch ähnelt in Stil und Struktur einem Dialog-Buch, wobei der Autor nun das „Gespräch“ nicht mit Gott, sondern mit seinen Mitmenschen führt, in flottem Umgangston, elegantem Rhythmus und raschem Tempo.
Release

Der Moloch

eine kritische Geschichte der USA

Author: Karlheinz Deschner

Publisher: N.A

ISBN: 9783453868366

Category: Indians of North America

Page: 365

View: 9641

Release

Antisemitismus

Author: Ernst Simmel,Theodor W. Adorno

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 199

View: 2490

Release

Achtundvierziger

Author: Wolfgang Hochbruck,Ulrich Bachteler,Henning Zimmermann

Publisher: N.A

ISBN: 9783896914910

Category: Forty-Eighters (American immigrants)

Page: 148

View: 9535

Release

Hortulus

Author: Walahfrid Strabo,Joachim Vadianus

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botany

Page: 146

View: 7817

Release

Verfolgte Schüler

Ursachen und Folgen von Diskriminierung im Schulwesen der DDR

Author: Tina Kwiatkowski-Celofiga

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647369667

Category: History

Page: 440

View: 2855

Zur Geschichte des DDR-Erziehungs- und Bildungssystems gehören zahlreiche Geschichten von Schülern, die aus politischen Gründen benachteiligt wurden und der Willkür von Staat und Partei rechtlich schutzlos ausgeliefert waren. Das politische System der DDR ging gegen solche Benachteiligungen nicht vor, sondern ermöglichte sie überhaupt erst und war sogar darauf angelegt. Während mit der SED-Diktatur 1989/90 auch die von ihr verantworteten Benachteiligungen von Schülern ein Ende fanden, konnten die Folgen des geschehenen Unrechts nicht für jeden einzelnen Betroffenen revidiert oder gemildert werden. Mit dem Erziehungskonzept einer allseitig gebildeten sozialistischen Persönlichkeit strebte die SED danach, ihren Machtanspruch gegenüber der Bevölkerung frühzeitig und systematisch durchzusetzen. Dieses Streben degradierte Kinder zu »Objekten« der Erziehungspolitik, die es für die eigenen Zwecke mit allen Mitteln zu gewinnen galt. Alternative Erziehungsvorstellungen von Eltern wurden dabei nicht toleriert. Um diesen »schädlichen« elterlichen Einfluss zu unterbinden, schreckten die Träger des Systems auch nicht vor Repressionen gegenüber deren Kindern zurück. Zu diesen Trägern des Systems gehörte neben der Gruppe Partei- und Staatsfunktionäre auch ein großer Teil der Schuldirektoren und ein nicht zu unterschätzender Teil der Lehrerschaft, die bewusst, auch mit Einschüchterung und Gesinnungsdruck die Erziehungsansprüche gegenüber Kindern und Jugendlichen durchsetzten.
Release

Onkel Alwin und das Sams

Author: Paul Maar

Publisher: Verlag Friedrich Oetinger GmbH

ISBN: 3862745791

Category: Juvenile Fiction

Page: 208

View: 4565

Martin Taschenbier ist überglücklich, dass das Sams endlich wieder zurück ist. Vielleicht kann es ja sogar helfen, Onkel Alwin aus Australien wieder loszuwerden, der sich bei Familie Taschenbier einquartiert hat und allen auf die Nerven geht. Es könnte ihn ja einfach fortwünschen! Doch leider sind die Wunschpunkte noch immer im Gesicht des fiesen Sportlehrers Daume und der ist wie vom Erdboden verschluckt. Und das ist nicht das einzige Problem, mit dem Martin und seine Freunde sich herumschlagen müssen - auch Onkel Alwin ist noch für manche Überraschung gut!
Release