Web Development with Clojure

Build Bulletproof Web Apps with Less Code

Author: Dmitri Sotnikov

Publisher: Pragmatic Bookshelf

ISBN: 1680505300

Category: Computers

Page: 308

View: 1258

Modern web applications deserve modern tools. Harness the JVM's rich infrastructure while taking advantage of the expressive power and brisk performance of a modern functional language. Exploit Clojure's unique advantages for web development. Step by step, apply the fundamentals of programming in Clojure to build real-world, professional web applications. This edition features new libraries, tools, and best practices, and focuses on developing modern single-page applications. Stop developing web apps with yesterday's tools. Today, developers are increasingly adopting Clojure as a web-development platform. See for yourself what makes Clojure so desirable, as you create a series of web apps of growing complexity, exhibiting the full process of web development using a modern functional language. Journey through all the steps in developing a rich Picture Gallery web application--from conception to packaging and deployment. You'll work hands-on with Clojure and build real-world, professional web apps. This fully updated second edition reveals the changes in the rapidly evolving Clojure ecosystem. Get up to speed on the many new libraries, tools, and best practices. Gain expertise in the popular Ring/Compojure stack using the Luminus framework. Learn how Clojure works with databases and speeds development of RESTful services. See why ClojureScript is rapidly becoming a popular front-end platform, and use ClojureScript with the popular Reagent library to build single-page applications. This book is for you, whether you're already familiar with Clojure or if you're completely new to the language. What You Need: The latest JVM, Clojure 1.6+, and the Leiningen build tool, as well as an editor such as Emacs, IntelliJ, Eclipse, Light Table, or VI.
Release

Java lernen mit BlueJ

eine Einführung in die objektorientierte Programmierung

Author: David J. Barnes,Michael Kölling

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783868940015

Category: BlueJ.

Page: 604

View: 9124

Release

Clojure

Grundlagen, Concurrent Programming, Java

Author: Stefan Kamphausen,Tim Oliver Kaiser

Publisher: N.A

ISBN: 9783898646840

Category:

Page: 331

View: 8461

Release

Funktionale Programmierung und Metaprogrammierung

Interaktiv in Common Lisp

Author: Patrick M. Krusenotto

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658137444

Category: Computers

Page: 383

View: 5476

Dieses Buch vermittelt die einzigartige Idee hinter der Programmiersprache Lisp. Aus der Verbindung von interaktiver und funktionaler Programmierung entsteht eine Arbeitsstrategie in der Software-Entwicklung, mit der ein Programmierer schneller als mit konventionellen Verfahren einen korrekten, verständlichen und leicht anpassbaren Code entwickeln kann. Durch die Anwendung algebraischer Methoden auf die wandelbare Sprache Common Lisp lernt der Leser, bekannte Probleme der Anwendungsprogrammierung neu zu denken und dadurch zu präzisen und bündigen Lösungen zu kommen. Der Autor veranschaulicht an mehreren Beispielen aus der Praxis die Nutzung der Programmiersprache und motiviert den Leser, sich selbst mit Common Lisp zu befassen.
Release

Programmieren mit Scala

Author: Dean Wampler,Alex Payne

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216485

Category: Computers

Page: 480

View: 9458

Sie ist elegant, schlank, modern und flexibel: Die Rede ist von Scala, der neuen Programmiersprache für die Java Virtual Machine (JVM). Sie vereint die Vorzüge funktionaler und objektorientierter Programmierung, ist typsicherer als Java, lässt sich nahtlos in die Java-Welt integrieren – und eine in Scala entwickelte Anwendung benötigt oft nur einen Bruchteil der Codezeilen ihres Java-Pendants. Kein Wunder, dass immer mehr Firmen, deren große, geschäftskritische Anwendungen auf Java basieren, auf Scala umsteigen, um ihre Produktivität und die Skalierbarkeit ihrer Software zu erhöhen. Das wollen Sie auch? Dann lassen Sie sich von den Scala-Profis Dean Wampler und Alex Payne zeigen, wie es geht. Ihre Werkzeugkiste: Schon bevor Sie loslegen, sind Sie weiter, als Sie denken: Sie können Ihre Java-Programme weiter verwenden, Java-Bibliotheken nutzen, Java von Scala aus aufrufen und Scala von Java aus. Auch Ihre bevorzugten Entwicklungswerkzeuge wie NetBeans, IntelliJ IDEA oder Eclipse stehen Ihnen weiter zur Verfügung, dazu Kommandozeilen-Tools, Plugins für Editoren, Werkzeuge von Drittanbietern – und natürlich Ihre Programmiererfahrung. In Programmieren mit Scala erfahren Sie, wie Sie sich all das zunutze machen. Das Hybridmodell: Die Paradigmen "funktional" und "objektorientiert" sind keine Gegensätze, sondern ergänzen sich unter dem Scala-Dach zu einem sehr produktiven Ganzen. Nutzen Sie die Vorteile funktionaler Programmierung, wann immer sich das anbietet – und seien Sie so frei, auf die guten alten Seiteneffekte zu bauen, wenn Sie das für nötig halten. Futter für die Profis: Skalierbare Nebenläufigkeit mit Aktoren, Aufzucht und Pflege von XML mit Scala, Domainspezifische Sprachen, Tipps zum richtigen Anwendungsdesign – das sind nur ein paar der fortgeschrittenen Themen, in die Sie mit den beiden Autoren eintauchen. Danach sind Sie auch Profi im Programmieren mit Scala.
Release

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696387

Category: Computers

Page: 480

View: 6239

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.
Release

Spring im Einsatz

Author: Craig Walls

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446429468

Category: Computers

Page: 428

View: 7805

SPRING IM EINSATZ // - Spring 3.0 auf den Punkt gebracht: Die zentralen Konzepte anschaulich und unterhaltsam erklärt. - Praxis-Know-how für den Projekteinsatz: Lernen Sie Spring mit Hilfe der zahlreichen Codebeispiele aktiv kennen. - Im Internet: Der vollständige Quellcode für die Applikationen dieses Buches Das Spring-Framework gehört zum obligatorischen Grundwissen eines Java-Entwicklers. Spring 3 führt leistungsfähige neue Features wie die Spring Expression Language (SpEL), neue Annotationen für IoC-Container und den lang ersehnten Support für REST ein. Es gibt keinen besseren Weg, um sich Spring anzueignen, als dieses Buch - egal ob Sie Spring gerade erst entdecken oder sich mit den neuen 3.0-Features vertraut machen wollen. Craig Walls setzt in dieser gründlich überarbeiteten 2. Auflage den anschaulichen und praxisorientierten Stil der Vorauflage fort. Er bringt als Autor sein Geschick für treffende und unterhaltsame Beispiele ein, die das Augenmerk direkt auf die Features und Techniken richten, die Sie wirklich brauchen. Diese Auflage hebt die wichtigsten Aspekte von Spring 3.0 hervor: REST, Remote-Services, Messaging, Security, MVC, Web Flow und vieles mehr. Das finden Sie in diesem Buch: - Die Arbeit mit Annotationen, um die Konfiguration zu reduzieren - Die Arbeit mit REST-konformen Ressourcen - Spring Expression Language (SpEL) - Security, Web Flow usw. AUS DEM INHALT: Spring ins kalte Wasser, Verschalten von Beans, Die XML-Konfiguration in Spring minimalisieren, Aspektorientierung, Zugriff auf die Datenbank, Transaktionen verwalten, Webapplikationen mit Spring MVC erstellen, Die Arbeit mit Spring Web Flow, Spring absichern, Die Arbeit mit Remote-Diensten, Spring und REST, Messaging in Spring, Verwalten von Spring-Beans mit JMX
Release

HTML5 & CSS3 (Prags)

Author: Brian P. Hogan

Publisher: O'Reilly Media

ISBN: 3868994718

Category: Computers

Page: 280

View: 6799

HTML5 und CSS3 gehören zu den spannendsten neuen Technologien, die das Web in Zukunft prägen werden. Die meisten Features werden bereits heute von modernen Browsern unterstützt, und insbesondere im mobilen Web sind sie stark auf dem Vormarsch. Höchste Zeit also, die neuen Möglichkeiten zu erkunden und sich fit für die Zukunft zu machen! Dieses Buch richtet sich an Webentwickler, die bereits Grundkenntnisse in HTML und CSS mitbringen und die ohne viel Umschweife in die praktische Arbeit mit den neuen Webstandards einsteigen möchten. Es stellt ihnen in verständlicher Form die neuen Elemente und APIs von HTML5 sowie interessante CSS3-Features vor, die schon lange auf der Wunschliste vieler Webdesigner standen. Zunächst machen Sie sich mit den Neuerungen vertraut und erfahren, wie Sie Audio, Video und Vektorgrafiken in Ihre Website einbetten, ohne auf Flash zurückzugreifen. Danach lernen Sie weitere wichtige Features kennen, die die Entwicklung von Websites mit HTML5 und CSS3 wesentlich komfortabler machen: Geolocation, Web Sockets, Offline-Unterstützung für Webanwendungen und Cross-Document Messaging. Außerdem lernen Sie CSS3-Selektoren kennen, die beeindruckende neue Design-Möglichkeiten bieten und für eine verbesserte Usability und Accessibility sorgen. Obwohl die Entwicklung von HTML5 und CSS3 noch nicht abgeschlossen ist, werden die beiden neuen Standards bereits heute von den meisten modernen Browsern unterstützt. Für Nutzer älterer Browser sollten Sie Fallback-Möglichkeiten implementieren, damit auch sie problemlos auf Ihre Website zugreifen können. Solche Ausweichlösungen werden Ihnen für alle im Buch vorgestellte Features und Lösungen an die Hand gegeben. Darüber hinaus stehen Ihnen die entwickelten Beispiele als Download-Code zur Verfügung.
Release

Die Programmiersprache Ruby

Author: David Flanagan,Yukihiro Matsumoto

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218747

Category: Object-oriented programming (Computer science)

Page: 464

View: 708

"Die Programmiersprache Ruby" ist das magebliche Handbuch zu Ruby mit einer umfassenden Beschreibung der Sprachversionen 1.8 und 1.9. Es wurde fur erfahrene Programmierer geschrieben, die sich neu in Ruby einarbeiten wollen, und fur Ruby-Programmierer, die ihr Wissen erweitern und Ruby besser beherrschen wollen. Dieses Buch dokumentiert Ruby umfassend, jedoch ohne den Formalismus einer Sprachspezifikation. Ruby vom Feinsten Dieses Handbuch beginnt mit einem Tutorial zum Schnelleinstieg in die Sprache Ruby und erklart sie dann detailliert auf allen Ebenen: Lexikalische und syntaktische Struktur von Ruby-Programmen, Datentypen und Objekte, Ausdrucke und Operatoren, Anweisungen und Kontrollstrukturen, Methoden, Procs, Lambdas und Closures, Klassen und Module, Reflection und Metaprogrammierung und die Ruby-Plattform API der Ruby-Plattform Die Programmiersprache Ruby beinhaltet eine umfassende Einfuhrung in die machtige API der Ruby-Plattform und stellt - mit ausfuhrlich kommentiertem Code - die Moglichkeiten von Ruby in Bezug auf Textbearbeitung, mathematische Berechnungen, Collections, Ein-/Ausgabe, Netzwerkverarbeitung und Concurrency vor. Wenn Sie Ruby wirklich verstehen wollen, ist dies das Buch, das Sie brauchen.
Release

Groovy im Einsatz

Author: Dierk König

Publisher: N.A

ISBN: 9783446412385

Category: Computer Sciences

Page: 597

View: 4104

Release

G. Lejeune Dirichlet's Werke

Author: Peter Gustav Lejeune Dirichlet,Leopold Kronecker

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108050417

Category: Mathematics

Page: 438

View: 7689

The great nineteenth-century mathematician Peter Gustav Lejeune Dirichlet (1805-59) studied in Paris, coming under the influence of scholars including Fourier and Legendre. He then taught at Berlin and Göttingen universities, where he was the successor to Gauss and mentor to Riemann and Dedekind. His achievements include the first satisfactory proof of the convergence of Fourier series under appropriate conditions, and the theorem on primes in arithmetic progression which was, at the same time, the foundation of analytic number theory and one of its greatest achievements. He also did important work on Laplace's equation, the theory of series and many other topics. This two-volume collection of his works, published 1889-97, was compiled by Leopold Kronecker (1823-91). Volume 2 was completed by Lazarus Fuchs (1833-1902) and contains Dirichlet's publications from 1844 onwards, together with some unpublished papers and selected correspondence with Gauss, Alexander von Humboldt and Kronecker.
Release

Refactoring

wie Sie das Design vorhandener Software verbessern

Author: Martin Fowler

Publisher: N.A

ISBN: 9783827322784

Category:

Page: 440

View: 4405

Release

Hacking mit Security Onion

Sicherheit im Netzwerk überwachen: Daten erfassen und sammeln, analysieren und Angriffe rechtzeitig erkennen

Author: Chris Sanders,Jason Smith

Publisher: Franzis Verlag

ISBN: 3645204962

Category: Computers

Page: 560

View: 2240

Sie können noch so viel in Hardware, Software und Abwehrmechanismen investieren, absolute Sicherheit für Ihre IT-Infrastruktur wird es nicht geben. Wenn Hacker sich wirklich anstrengen, werden sie auch in Ihr System gelangen. Sollte das geschehen, müssen Sie sowohl technisch als auch organisatorisch so aufgestellt sein, dass Sie die Gegenwart eines Hackers erkennen und darauf reagieren können. Sie müssen in der Lage sein, einen Zwischenfall zu deklarieren und die Angreifer aus Ihrem Netzwerk zu vertreiben, bevor sie erheblichen Schaden anrichten. Das ist Network Security Monitoring (NSM). Lernen Sie von dem leitenden Sicherheitsanalytiker Sanders die Feinheiten des Network Security Monitoring kennen. Konzepte verstehen und Network Security Monitoring mit Open-Source-Tools durchführen: Lernen Sie die drei NSM-Phasen kennen, um diese in der Praxis anzuwenden. Die praktische Umsetzung der NSM erfolgt mit vielen Open-Source-Werkzeugen wie z. B. Bro, Daemonlogger, Dumpcap, Justniffer, Honeyd, Httpry, Netsniff-NG, Sguil, SiLK, Snorby Snort, Squert, Suricata, TShark und Wireshark. Anhand von ausführlichen Beispielen lernen Sie, die Tools effizient in Ihrem Netzwerk einzusetzen.
Release

Konfliktfeld Globalisierung

Verteilungs- und Umweltprobleme der weltwirtschaftlichen Integration

Author: Michael Pflüger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642574629

Category: Business & Economics

Page: 285

View: 1944

Die aktuellen Herausforderungen für die Freihandelsdoktrin kommen aus dem Kreis der heutigen Industrieländer, die die Entwicklung eines regelgebundenen multilateralen Handelssystems betrieben haben und nun im Angesicht der sich vertiefenden internationalen Arbeitsteilung hauptsächlich von zwei Sorgen geleitet sind: Erstens besteht die Sorge um mangelnde "Fairness" im internationalen Wettbewerb, weil gemutmaßt wird, daß sich Länder durch Manipulation ihrer Wirtschaftspolitik künstliche Wettbewerbsvorteile zu Lasten anderer sichern. Zweitens wird befürchtet, daß die fortschreitende wirtschaftliche Integration zu einer Verarmung der unqualifizierten Arbeitskräfte in den reichen Ländern führt. Die vorliegende Arbeit behandelt ausführlich sowohl die Sorge um die relative Schlechterstellung unqualifizierter Arbeitnehmer im Zuge der wirtschaftlichen Integration als auch die "Fairness"-Frage, die stellvertretend für andere betroffene Politikbereiche, am Beispiel der Umweltpolitik erörtert wird.
Release

Das Sensor-Buch

Author: Kimmo Karvinen,Tero Karvinen

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619036

Category: Computers

Page: 144

View: 804

Sensoren sind überall. Die Welt ist voll von ihnen: Infrarotsensoren in Bewegungsmeldern, CO2-Detektoren für das Haus – und in Ihrem Smartphone finden sich winzige Beschleunigungsmesser, GPS-Module und Kameras. Dank der großen Verbreitung von Mobilgeräten sind Sensoren erstaunlich erschwinglich geworden. Sie können günstige Sensoren und Mikrocontroller-Boards kombinieren, um eigene Devices zu bauen. Dieses umfangreiche und in Farbe illustrierte Buch zeigt Ihnen in einer Reihe von Projekten, wie Sie Sensoren anschließen und auslesen. Sie erfahren, wie Sie die populären Arduino- und Raspberry Pi-Boards einsetzen, um Daten in einfachen, selbst geschriebenen Programmen zu verarbeiten. Mit diesem Buch schreiben Sie Programme und bauen Geräte für das Messen von: Rotation mit einem Potentiometer, Abstand mit Ultraschall, Annäherung per Infrarot, Helligkeit mit einem Fotowiderstand, Temperatur mit einem Thermometer, Kraft mit einem Drucksensor. Sie werden mit Widerstandssensoren arbeiten, aber auch mit Schaltern, Messwandlern, Potentiometern, Summern, 555-Timern und Spannungsteilern. Es gibt so viele Sinneswahrnehmungen da draußen, die Sie erfassen und verarbeiten können. Wie fangen Sie diese ein?
Release

Web-Services mit REST

Author: Leonard Richardson,Sam Ruby,Thomas Demmig

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897217279

Category: Web services

Page: 482

View: 9306

Release

JavaScript & jQuery

Interaktive Websites entwickeln

Author: Jon Duckett

Publisher: VCH

ISBN: 9783527760572

Category:

Page: 640

View: 4267

Release

Visionäre der Programmierung

die Sprachen und ihre Schöpfer

Author: Federico Biancuzzi,Shane Warden

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219344

Category: Computer algorithms

Page: 485

View: 5519

In Visionare der Programmierung - Die Sprachen und ihre Schopfer werden exklusive Interviews mit den Entwicklern von historischen wie auch von hoch aktuellen Programmiersprachen veroffentlicht. In dieser einzigartigen Zusammenstellung erfahren Sie uber die Hintergrunde, die zu den spezifischen Design-Entscheidungen in den Programmiersprachen gefuhrt haben und uber die ursprungliche Ziele, die die Entwickler im Kopf hatten, als sie eine neue Programmiersprache entwarfen. Ebenso konnen Sie lesen, wieso Abweichungen zum ursprunglichen Design entstanden und welchen Einflu die jeweilige Sprache auf die heutige Softwareentwicklung noch besitzt. Adin D. Falkoff: APL Thomas E. Kurtz: BASIC Charles H. Moore: FORTH Robin Milner: ML Donald D. Chamberlin: SQL Alfred Aho, Peter Weinberger und Brian Kernighan: AWK Charles Geschke und John Warnock: PostScript Bjarne Stroustrup: C++ Bertrand Meyer: Eiffel Brad Cox und Tom Love: Objective-C Larry Wall: Perl Simon Peyton Jones, Paul Hudak, Philip Wadler und John Hughes: Haskell Guido van Rossum: Python Luiz Henrique de Figueiredo und Roberto Ierusalimschy: Lua James Gosling: Java Grady Booch, Ivar Jacobson und James Rumbaugh: UML Anders Hejlsberg: Delphi-Entwickler und fuhrender Entwickler von C#
Release