Selected Acquisitions

Author: Robert Crown Law Library

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: N.A

View: 3950

Release

The Namibian War of Independence, 1966äóñ1989

Diplomatic, Economic and Military Campaigns

Author: Richard Dale

Publisher: McFarland

ISBN: 1476618070

Category: History

Page: 216

View: 4022

The decolonization of Namibia was delayed from 1966 to 1989—the period of the war of independence—pitting the Namibian nationalists against the South African minority-ruled regime. This book describes the diplomatic, economic and military campaigns of the Namibian and South African belligerents and draws a comparison with several other decolonization wars. Using data from parliamentary debates, the aftermath is examined of the Namibian war and the newly independent nation. The book provides a basis for further investigation of the decolonization process.
Release

Encyclopedia Americana

Author: Scholastic Library Publishing

Publisher: Scholastic Library Publishing

ISBN: N.A

Category: Encyclopedias and dictionaries

Page: N.A

View: 5372

A general encyclopedia providing information on a variety of topics.
Release

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker

die Domestizierung einer Illusion

Author: Jörg Fisch

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406598586

Category: International law

Page: 384

View: 2198

Die Idee eines Selbstbestimmungsrechts der Völker besagt, dass Völker das Recht haben, einen Staat zu bilden, und selbst darüber entscheiden können, ob sie dieses Recht wahrnehmen oder nicht. Die erste Gesamtdarstellung seiner Geschichte zeigt, wie es den Totengräber für die europäischen Kolonialreiche und andere Imperien gespielt hat und seit 1989 auf der Suche nach neuen Betätigungsfeldern ist. Entstanden aus dem Nationalismus und dem Antikolonialismus, erhebt das Selbstbestimmungsrecht der Völker den Anspruch, die internationalen Beziehungen auf eine herrschaftsfreie Grundlage zu stellen. Sprengstoff beinhaltet vor allem das damit verbundene Sezessionsrecht. Denn wer bestimmt, was ein Volk ist? Die Idee kollidiert hier schnell mit den machtpolitischen Realitäten und erweist sich als eine gefährliche, zum Missbrauch geradezu einladende Illusion, mit deren Domestizierung das Völkerrecht bis heute beschäftigt ist. Denn nicht nur Adolf Hitler verstand es meisterhaft, das Konzept für seine Zwecke zu instrumentalisieren. In einer souveränen Kombination von Begriffs-, Politik- und Kulturgeschichte durchmisst Jörg Fisch die Weltgeschichte und liefert eine anschaulich und prägnant geschriebene Darstellung dieser vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart äußerst wirkmächtigen Idee.
Release

Recht zwischen Umbruch und Bewahrung

Völkerrecht · Europarecht · Staatsrecht Festschrift für Rudolf Bernhardt

Author: Ulrich Beyerlin,Michael Bothe,Rainer Hofmann,Ernst-Ulrich Petersmann

Publisher: Springer

ISBN: 9783642633546

Category: Law

Page: 1399

View: 2788

In der Festschrift behandeln anerkannte in- und ausländische Vertreter aus Wissenschaft und Praxis Probleme des Völkerrechts, Europarechts und Staatsrechts, denen sich der Jubilar in seinem beruflichen Wirken als Wissenschaftler und internationaler Richter schwerpunktmäßig gewidmet hat. Die 78 Beiträge in deutscher, englischer und französischer Sprache sind in sieben Sachrubriken geordnet: - Quellen und Grundfragen des Völkerrechts, - Menschenrechte im Staats- und Völkerrecht, - Internationale Streitbeilegung, - Staatsrecht und internationale Beziehungen, - Internationales Umweltrecht, - Internationales Wirtschaftsrecht, - Europäische Integration.
Release

Völkermord in Deutsch-Südwestafrika

der Kolonialkrieg (1904-1908) in Namibia und seine Folgen

Author: Jürgen Zimmerer

Publisher: Ch. Links Verlag

ISBN: 9783861533030

Category: Genocide

Page: 276

View: 8379

Release

Kind Nr. 95

meine deutsch-afrikanische Odyssee

Author: Lucia Engombe

Publisher: N.A

ISBN: 9783548258928

Category: Children, Black

Page: 381

View: 2989

Release

Deutsche Kolonialgeschichte

Author: Sebastian Conrad

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406623891

Category: History

Page: 128

View: 2991

Kolonialgeschichte hat Konjunktur, denn durch die Globalisierungsprozesse der Gegenwart ist die koloniale Vergangenheit wieder stärker ins Bewusstsein gerückt. Auch für die deutsche Geschichte war die koloniale Erfahrung wichtiger als lange angenommen. Obwohl das deutsche Kolonialreich nur knapp dreißig Jahre bestand, gingen von ihm vielfältige Rückwirkungen aus. Zudem war der Kolonialismus ein gesamteuropäisches Phänomen, dessen Folgen nicht nur durch die eigenen Kolonien bestimmt wurden. Sebastian Conrads souveräne Einführung nimmt die neuen globalgeschichtlichen Perspektiven der deutschen Geschichtswissenschaft und die Ansätze der postcolonial studies auf. Anstatt den kolonialen Blick zu reproduzieren, macht sie die Grundannahmen kolonialen Denkens sichtbar und lässt Raum für den Eigensinn der Kolonisierten. Dabei wird deutlich, dass die kolonialen Begegnungen vielschichtiger und weniger asymmetrisch waren als gedacht.
Release

Deutsche Herrschaft über Afrikaner

staatlicher Machtanspruch und Wirklichkeit im kolonialen Namibia

Author: Jürgen Zimmerer

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 9783825874735

Category: Germany

Page: 329

View: 6053

Release

Die verlorene Welt der Kalahari

Author: Laurens Van der Post

Publisher: N.A

ISBN: 9783257228045

Category: Kalahari Desert

Page: 339

View: 9971

Ein fesselnder Dokumentarbericht über Leben, Kultur und Mythen der Buschmänner. Ein Versuch der Sühne und Versöhnung. Es sind Kindheitserinnerungen, Geschichten aus dem Munde der Eltern und lückenhafte Berichte von Jägern, die im jungen van der Post den Plan legen, eine abgeschieden lebende Gruppe der Buschmänner aufzuspüren. Doch erst als Erwachsener findet er Muße und Mittel, den Jugendtraum zu verwirklichen. Begleitet von eingeborenen Helfern, dringt er in die südafrikanische Wüstensteppe der Kalahari ein.
Release

Der Tiefseebergbau

eine interdisziplinäre Untersuchung der völkerrechtlichen Problematik

Author: Gregory Alan French

Publisher: N.A

ISBN: 9783452218056

Category: Ocean mining

Page: 343

View: 6439

Release