Waking Up

A Guide to Spirituality Without Religion

Author: Sam Harris

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1451636032

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 256

View: 1059

For the millions of Americans who want spirituality without religion, Sam Harris’s latest New York Times bestseller is a guide to meditation as a rational practice informed by neuroscience and psychology. From Sam Harris, neuroscientist and author of numerous New York Times bestselling books, Waking Up is for the twenty percent of Americans who follow no religion but who suspect that important truths can be found in the experiences of such figures as Jesus, the Buddha, Lao Tzu, Rumi, and the other saints and sages of history. Throughout this book, Harris argues that there is more to understanding reality than science and secular culture generally allow, and that how we pay attention to the present moment largely determines the quality of our lives. Waking Up is part memoir and part exploration of the scientific underpinnings of spirituality. No other book marries contemplative wisdom and modern science in this way, and no author other than Sam Harris—a scientist, philosopher, and famous skeptic—could write it.
Release

Das Ende des Glaubens

Religion, Terror und das Licht der Vernunft

Author: Sam Harris

Publisher: N.A

ISBN: 9783905752069

Category: Fundamentalismus

Page: 342

View: 1474

Seit Krieg wieder heilig ist und betende Politiker zu Kreuzzügen aufrufen, wird allenorten von einem Wiedererstarken der Religion gesprochen. Sam Harris betrachtet den Zusammenhang zwischen Religion und Gewalt mit nüchternen Augen. Frei von der weit verbreiteten theistischen Betriebsblindheit untersucht er die Hintergründe des islamistischen Terrors. Hier spricht einer aus, was andere kaum mehr zu denken wagen, endlich ein Autor, der zu unterscheiden weiss zwischen Religion und Spiritualität. Ein Weckruf in glaubensverdunkelter Zeit.
Release

Brief an ein christliches Land

eine Abrechnung mit dem religiösen Fundamentalismus

Author: Sam Harris

Publisher: N.A

ISBN: 9783570009970

Category:

Page: 122

View: 507

Release

Wie ich die entscheidenden 10% glücklicher wurde

Meditation für Skeptiker

Author: Dan Harris

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423428767

Category: Family & Relationships

Page: 320

View: 2822

Ein ehrliches Versprechen Als Dan Harris während der Moderation von »Good Morning America« vor laufender Kamera eine Panikattacke erleidet, ist ihm klar, dass er etwas ändern muss. Zeit seines Lebens ein Skeptiker, lässt er sich auf eine Interviewserie mit bedeutenden spirituellen Lehrern ein: Eckart Tolle, Deepak Chopra, Mark Epstein, Joseph Goldstein, Jon Kabat-Zinn, dem Dalai Lama und Sharon Salzberg. Dabei erfährt er einiges über Achtsamkeit. Harris erkennt, dass er die Stimme in seinem Kopf besiegen muss, die ihn immer mehr unter Stress setzt. Und heute weiß er: Durchatmen und Innehalten kann wirklich helfen.
Release

Der Ego-Tunnel

Eine neue Philosophie des Selbst: Von der Hirnforschung zur Bewusstseinsethik

Author: Thomas Metzinger

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492964966

Category: Philosophy

Page: 464

View: 6050

Unser »Selbst« existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang zur geheimnisvollen Welt des menschlichen Geistes.
Release

achtsam sprechen - achtsam zuhören

Die Kunst der bewussten Kommunikation

Author: Thich Nhat Hanh

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426425939

Category: Self-Help

Page: 144

View: 2648

Thich Nhat Hanh präsentiert die wichtigsten Fähigkeiten bei der Kommunikation. Dabei kommt es auf das richtige Zuhören und Sprechen an sowie darauf, mit Mitgefühl und Achtsamkeit seinem Gegenüber zu begegnen. Ein Buch, das hilft, Missverständnisse zu vermeiden, Konflikte friedvoll zu lösen und mit einer effektiven Kommunikation sein eigenes Wohlbefinden und das der anderen zu steigern.
Release

Bekenntnisse eines ungläubigen Buddhisten

Eine spirituelle Suche

Author: Stephen Batchelor

Publisher: Ludwig

ISBN: 3641038979

Category: Religion

Page: 368

View: 3544

Die alte Weisheit Buddhas für die Welt von heute An den Buddhismus muss man nicht »glauben« – und schon gar nicht an Wiedergeburt und Nirwana: Der international bekannte Buddhist und Bestsellerautor Stephen Batchelor befreit die fernöstliche Weisheitslehre vom religiösen Überbau und beweist eindringlich, dass sie vor allem eine praktische Anleitung für ein authentisches Leben im Hier und Jetzt ist. Sein neues Buch ist die spannende Geschichte einer lebenslangen Sinnsuche. Sie wird nicht nur Buddhisten faszinieren, sondern alle »Ungläubigen« auf der Suche nach Orientierung. Als Jugendlicher landet Stephen Batchelor Anfang der 70er Jahre eher zufällig in Indien und entdeckt den Buddhismus. Mit 21 wird er Mönch und beschäftigt sich intensiv mit verschiedenen Formen des tibetischen und des Zen-Buddhismus. Doch bald kommen ihm Zweifel, denn die im Buddhismus so zentrale Vorstellung der Wiedergeburt ist seinem westlich geprägten Denken nicht zugänglich. Batchelors tiefe Glaubenskrise und seine Auseinandersetzung mit dem historischen Buddha bringen ihn zu der Überzeugung, dass man für die zeitlose Weisheit des Buddhismus Worte und Ausdrucksformen finden muss, die auch im Westen verstanden werden. Für ihn ist er keine Religion, sondern der Weg zu einem achtsamen, mitfühlenden Denken und Handeln in einer leiderfüllten Welt – ein Weg, der uns auch heute noch bereichern und erfüllen kann. Stephen Batchelors Geschichte inspiriert alle, für die stetiges Zweifeln und die Auseinandersetzung mit religiösen Dogmen untrennbar mit Erkenntnis und mit Spiritualität verbunden sind. Die packende Geschichte einer Sinnsuche – nicht nur für Buddhisten.
Release

Drogen

Die Geschichte eines langen Krieges

Author: Johann Hari

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035687

Category: Fiction

Page: 448

View: 9377

»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky
Release

Woran glaubt ein Atheist?

Spiritualität ohne Gott

Author: André Comte-Sponville

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257606168

Category: Religion

Page: 256

View: 6741

Was die Religion dem Gläubigen bereithält, muss dem Atheisten nicht verwehrt sein. Werte, Spiritualität und Trost gibt es auch jenseits von Gott. Ein Buch, das den Nerv der Zeit trifft und all jenen, die nicht glauben möchten oder können, neue Wege eröffnet.
Release

Philosophie fürs Leben

... und für andere gefährliche Situationen

Author: Jules Evans

Publisher: Lotos

ISBN: 3641090121

Category: Philosophy

Page: 400

View: 3546

Mit Sokrates und Co. auf Entdeckungsreise zu sich selbst Philosophie muss keine verstaubte Wissenschaft sein, die verschrobene Exzentriker in ihrem Elfenbeinturm praktizieren! Sie kann vielmehr zur unerschöpflichen Quelle der Inspiration werden, um die Herausforderungen des Lebens zu meistern. So haben es uns die großen Philosophen der Antike eindrucksvoll vor Augen geführt. Ob Sokrates, Aristoteles oder Diogenes – jeder von ihnen steht für einen nachvollziehbaren und gangbaren Weg, wie der Mensch zu sich selbst finden, ein erfülltes Leben führen und in Einklang mit anderen Menschen leben kann. Die Essenz ihrer Lehren ist auch für das moderne Leben richtungweisend. Um dies zu verdeutlichen, bettet Jules Evans seine Darstellung in reale Geschichten heutiger Menschen ein: Menschen, die mithilfe der Philosophie selbst schwierigste Situationen mit Mut und Würde bestanden. Dieses Buch bietet Philosophie für die Straße, den Arbeitsplatz, für Freundschaft, Liebe – eine Philosophie für Jung und Alt.
Release

Eine neue Erde

Bewusstseinssprung anstelle von Selbstzerstörung

Author: Eckhart Tolle

Publisher: Arkana

ISBN: 3641011078

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 320

View: 4970

Nach seinen Bestsellern „Jetzt!“ und „Leben im Jetzt“ geht Eckhart Tolle mit seinem lange erwarteten neuen Buch einen Schritt weiter. „Eine neue Erde“ beschäftigt sich mit dem geistig-seelischen Zustand der Menschheit. Tolle geht davon aus, dass der krankhafte Zustand des menschlichen Geistes zu einer kollektiven Fehlentwicklung geführt hat und wir vor einer gefährlichen Weggabelung stehen. Unsere bisherige Sicht der Welt funktioniert nicht mehr. Wenn wir sie nicht ändern, bewegen wir uns auf zunehmend gefährlichem Terrain mit dem Potenzial zur Selbstzerstörung. Für Tolle existiert jedoch eine Alternative zu diesem düsteren Zukunftsszenario: ein innerer Quantensprung, verbunden mit einem fundamentalen Wandel von unserem alten zu einem gänzlich neuen Bewusstsein. Eckhart Tolle ist davon überzeugt, dass wir am Anfang dieser Bewusstseins-Transformation stehen.
Release

Die Einheit allen Lebens

Inspirierende Texte aus "Eine neue Erde"

Author: Eckhart Tolle

Publisher: Arkana

ISBN: 364104698X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 192

View: 8269

Der kompakte Einstieg zu Eckhart Tolle Eckhart Tolle hat mit „Eine neue Erde“ einen der großen spirituellen Bestseller unserer Zeit geschrieben. Er setzt darin das Erwachen eines radikal geänderten persönlichen Bewusstseins in Beziehung zum Kollektivbewusstsein. Nur wenn wir uns in einen „inneren Raum“ jenseits von Gedanken, Emotionen und reaktivem Verhalten bewegen, erfahren wir Liebe und eine allumfassende Intelligenz. Nur wenn viele Menschen diesen Schritt gehen, wird sich ein neues Bewusstsein entwickeln. Nur ein neues Bewusstsein kann uns und die Erde vor Zerstörung bewahren. Für „Die Einheit allen Lebens“ hat Eckhart Tolle Textpassagen aus „Eine neue Erde“ ausgewählt, die sich zur Vertiefung des inneren Transformationsprozesses eignen. Sie unterstützen die Entstehung eines „inneren Raums“, aus dem heraus sich das neue Bewusstsein entwickeln kann. Indem der unablässige Gedankenstrom unterbrochen wird, gelingt es uns leicht, im Jetzt noch präsenter zu sein. So wird sich schon beim Lesen des Buches etwas im eigenen Innern verschieben – hin zum persönlichen Erwachen. In hochwertiger Geschenkausstattung, durchgehend vierfarbig.
Release

Warum Gott?

Vernünftiger Glaube oder Irrlicht der Menschheit?

Author: Timothy Keller

Publisher: Brunnen Verlag Gießen

ISBN: 3765570370

Category: Religion

Page: 336

View: 7612

Warum Gott? Ist es heute noch vernünftig zu glauben? Ist der Glaube nicht irrelevant, ohne Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit? Hat die Wissenschaft nicht den Glauben an Gott längst widerlegt? Mächtige Fragen an den Allmächtigen! Tim Keller findet Antworten, die nicht nur den Zweifler nachdenklich werden lassen. Und er nennt gute Gründe für den Glauben.
Release

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen

Author: Nassim Nicholas Taleb

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 364111991X

Category: Business & Economics

Page: 128

View: 5077

Eine Anleitung zum Nach-, Quer- und Gegendenken »Ich weiß, dass ich nichts wei߫, erkannte bereits Sokrates. Wie wir aber mit dem Unbekannten, mit dem, was wir nicht wissen, faktisch umgehen und idealerweise umgehen sollten, das beschreibt der Risikoforscher und Essayist Nassim Nicholas Taleb in seinem Handbuch. Er enthüllt die Begrenztheiten unserer Datenverliebtheit genauso wie die folgenschweren Irrtümer und Voreingenommenheiten unseres Denkens. So zeigt er, wie uns Denkfehler, falsche Kategorien und blinde Flecken immer wieder in die Irre führen – und wie wir mit Unwissen gewinnbringend umgehen können. Denn: »Für den einen ist ein Irrtum bloß ein Irrtum, für den anderen ist er eine Information.«
Release

Religion ohne Gott

Author: Ronald Dworkin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518737325

Category: Philosophy

Page: 146

View: 3071

Das Zentrum wahrer Religiosität, so der bekennende Atheist Albert Einstein, sei die Ehrfurcht vor den Mysterien des Universums, »deren höchste Weisheit und strahlende Schönheit wir mit unseren matten Erkenntnisvermögen nur rudimentär begreifen können«. In diesem Sinne sei er, Einstein, ein tiefreligiöser Mensch. Aber was ist religiös an einer solchen Haltung, in der Gott offensichtlich keine Rolle spielt? Mit dieser Frage beschäftigte sich Ronald Dworkin in seinen Einstein-Vorlesungen, die er bis kurz vor seinem Tod zu diesem Buch ausgearbeitet hat. Religion, so seine Antwort, bezeichnet eine Sicht auf die Welt, die von einem tiefen Glauben an objektive Werte getragen wird – etwa daran, dass Geschöpfe eine Würde haben, dass ein Leben erfüllt oder verfehlt sein kann oder dass Schönheit, die uns den Atem raubt, sich nicht als pures Produkt unserer Sinnesorgane erklären lässt. Auch Theisten teilen diese Werte, meinen aber, sie seien gottgegeben. Für Dworkin verhält es sich genau umgekehrt: Die Idee eines Gottes rührt daher, dass es diese Werte wirklich gibt. Und an Gott (oder Götter) zu glauben ist eine Weise, dies auszudrücken, aber nicht die einzige. Von der Physik über die Politik bis hin zum Recht erkundet »Religion ohne Gott« den Perspektivwechsel, der mit einem solchen gottlosen Verständnis von Religion verbunden ist. Das Buch, das mit einer eindrucksvollen Reflexion über Tod und Unsterblichkeit schließt, ist das Vermächtnis eines bekennenden religiösen Atheisten. Es weitet den Blick für das, was wichtig ist.
Release

Louisa Elliott

Roman

Author: Ann Victoria Roberts

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105620508

Category: Fiction

Page: 844

View: 5146

Dieser Roman ist ein leidenschaftlich erzähltes Frauenporträt vor dem Hintergrund der viktorianischen Gesellschaft Englands und Irlands. In dieser Zeit der Heuchelei und Enge sucht Louisa Elliott, eine ungewöhnliche Frau, ihren Weg. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Release

Die Natur des Geistes

Author: Michael Pauen

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104034761

Category: Philosophy

Page: 320

View: 2584

Ist eine wissenschaftliche Erklärung unseres Geistes möglich? Diese Frage beantwortet das neue Buch ›Die Natur des Geistes‹ des renommierten Philosophen Michael Pauen. Das »Jahrzehnt des Gehirns« ist lange vorbei, doch eine Erklärung des Geistes scheint ferner denn je. Müssen wir uns also damit abfinden, dass Bewusstsein niemals erklärt werden kann? Michael Pauen legt in seinem neuen Buch dar, dass das Problem lösbar ist. Die Forschungsgeschichte zeigt nämlich, dass sich unsere Vorstellungen von Geist und Gehirn immer wieder tiefgreifend verändert haben. Selbst wenn das Problem in seiner heutigen Gestalt unlösbar wäre – für die Zukunft können wir das noch lange nicht behaupten. Das gilt insbesondere für den scheinbar unüberwindlichen Gegensatz zwischen subjektiver Erfahrung und objektiver wissenschaftlicher Erkenntnis. Damit wird ein umfassendes naturalistisches Verständnis des Geistes möglich – und eine überraschende Lösung zeichnet sich ab.
Release

Zelot

Jesus von Nazaret und seine Zeit

Author: Reza Aslan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644039119

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 1399

Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein. Sein Buch, das in den USA für einen Skandal sorgte, versucht zu ergründen, wer Jesus war, bevor es das Christentum gab. Es ist das fesselnde, brillant erzählte Porträt eines Mannes voller Widersprüche, einer Epoche voll religiöser Inbrunst und blutiger Kämpfe und einer Weltreligion im Werden.
Release