Voice User Interface Design

Author: Michael H. Cohen,Michael Harris Cohen,James P. Giangola,Jennifer Balogh

Publisher: Addison-Wesley Professional

ISBN: 9780321185761

Category: Computers

Page: 336

View: 819

This book is a comprehensive and authoritative guide to voice user interface (VUI) design. The VUI is perhaps the most critical factor in the success of any automated speech recognition (ASR) system, determining whether the user experience will be satisfying or frustrating, or even whether the customer will remain one. This book describes a practical methodology for creating an effective VUI design. The methodology is scientifically based on principles in linguistics, psychology, and language technology, and is illustrated here by examples drawn from the authors' work at Nuance Communications, the market leader in ASR development and deployment. The book begins with an overview of VUI design issues and a description of the technology. The authors then introduce the major phases of their methodology. They first show how to specify requirements and make high-level design decisions during the definition phase. They next cover, in great detail, the design phase, with clear explanations and demonstrations of each design principle and its real-world applications. Finally, they examine problems unique to VUI design in system development, testing, and tuning. Key principles are illustrated with a running sample application. A companion Web site provides audio clips for each example: www.VUIDesign.org The cover photograph depicts the first ASR system, Radio Rex: a toy dog who sits in his house until the sound of his name calls him out. Produced in 1911, Rex was among the few commercial successes in earlier days of speech recognition. Voice User Interface Design reveals the design principles and practices that produce commercial success in an era when effective ASRs are not toys but competitive necessities.
Release

Designing Voice User Interfaces

Principles of Conversational Experiences

Author: Cathy Pearl

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1491955384

Category: Computers

Page: 278

View: 7765

Voice user interfaces (VUIs) are becoming all the rage today. But how do you build one that people can actually converse with? Whether you’re designing a mobile app, a toy, or a device such as a home assistant, this practical book guides you through basic VUI design principles, helps you choose the right speech recognition engine, and shows you how to measure your VUI’s performance and improve upon it. Author Cathy Pearl also takes product managers, UX designers, and VUI designers into advanced design topics that will help make your VUI not just functional, but great. Understand key VUI design concepts, including command-and-control and conversational systems Decide if you should use an avatar or other visual representation with your VUI Explore speech recognition technology and its impact on your design Take your VUI above and beyond the basic exchange of information Learn practical ways to test your VUI application with users Monitor your app and learn how to quickly improve performance Get real-world examples of VUIs for home assistants, smartwatches, and car systems
Release

Voice User Interface Design

Moving from GUI to Mixed Modal Interaction

Author: Ritwik Dasgupta

Publisher: Apress

ISBN: 1484241258

Category: Computers

Page: 108

View: 7757

Design and implement voice user interfaces. This guide to VUI helps you make decisions as you deal with the challenges of moving from a GUI world to mixed-modal interactions with GUI and VUI. The way we interact with devices is changing rapidly and this book gives you a close view across major companies via real-world applications and case studies. Voice User Interface Design provides an explanation of the principles of VUI design. The book covers the design phase, with clear explanations and demonstrations of each design principle through examples of multi-modal interactions (GUI plus VUI) and how they differ from pure VUI. The book also differentiates principles of VUI related to chat-based bot interaction models. By the end of the book you will have a vision of the future, imagining new user-oriented scenarios and new avenues, which until now were untouched. What You'll Learn Implement and adhere to each design principle Understand how VUI differs from other interaction models Work in the current VUI landscape Who This Book Is For Interaction designers, entrepreneurs, tech enthusiasts, thought leaders, and AI enthusiasts interested in the future of user experience/interaction, designing high-quality VUI, and product decision making
Release

Chatbots in der Kundenkommunikation

Author: Alexander Braun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642190219

Category: Computers

Page: 168

View: 2296

Das Internet bietet Unternehmen und Kunden ganz neue Kommunikationsmöglichkeiten. Via Corporate-Website der Unternehmen können sich Kunden 24 Stunden am Tag mit Informationen über das Unternehmen versorgen. Dies ermöglicht Unternehmen direkten Einfluss auf ihre Kunden auszuüben und gleichzeitig umfangreiche Informationen über diese zu sammeln. Auf der anderen Seite belastet der Anspruch der permanenten Verfügbarkeit zur Gewährleistung eines optimalen Kundenservices das Kundenservice-Potential der Unternehmen. Chatbots entlasten Call-Center und Customer-Support-Abteilungen, da sie bereits 80 % der gestellten Fragen direkt via Website beantworten können. Sie sind 24 Stunden am Tag verfügbar, Kosten werden reduziert. Ferner wird den Benutzern der Umgang mit der Website erleichtert. Die automatisch dokumentierten Unterhaltungen liefern zudem konkrete Einblicke in den tatsächlichen Informationsbedarf der Kunden.
Release

Branded Interactions

Lebendige Markenerlebnisse für eine neue Zeit.

Author: Marko Spies,Katja Wenger

Publisher: Verlag Hermann Schmidt

ISBN: 3874399265

Category: Design

Page: 366

View: 8060

Branded Interaction Design (BIxD) – die markengerechte Gestaltung interaktiver Anwendungen – geht weit über die visuelle Gestaltung hinaus. Die Anzahl digitaler Marken-Kontaktpunkte wächst rasant. Sie kohärent im Sinne der Marke zu entwickeln und zu orchestrieren, stellt Unternehmen und Agenturen vor neue Herausforderungen. Katja Wenger und Marco Spies begleiten mit ihrer Agentur namhafte Unternehmen in der digitalen Transformation. Sie wissen, wie man Marken im digitalen Raum glaubwürdig erlebbar macht und wie man digitale Produkte und Services im Sinne der Marke plant und gestaltet. Sie kennen die Unternehmensseite aus eigenen Start-up-Erfahrungen und geben dieses Wissen weiter. Profund und praxisnah. Strukturiert und verständlich. Dieses Buch bringt Ihnen -Planungssicherheit: Sie kennen die Phasen des BIxD-Prozesses, wissen, worauf es in den verschiedenen Phasen ankommt und können komplexe Projekte souverän und strukturiert umsetzen. -Handwerkszeug: Sie werden gerne auf die praxiserprobten Tipps und Tools bauen, auf Grafiken und Checklisten zurückgreifen und sie in Ihren Projekten – kleinen oder großen – nutzbringend einsetzen. -Struktur: Sie erfahren, worauf es in der Vielzahl möglicher Touchpoints ankommt, worin die jeweiligen Chancen und Risiken liegen und was es in Konzeption und Gestaltung zu beachten gilt. -Agilität: Sie erkennen, wie Ökonomie und IT, Gesellschaft und Design heute interagieren und weshalb flexible Strukturen belastbarer sind als starre. -Start-up-Kultur: Sie lassen sich anstecken vom Mindset einer neuen Zeit, das dieses Buch durchzieht wie ein roter Faden. Dieses Buch sollte eine Überarbeitung des Erfolgstitels werden. Es wurde ein neues Buch. Für eine neue Zeit. Für Ihren Erfolg in dieser Zeit.
Release

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695712

Category: Computers

Page: 236

View: 3449

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.
Release

Lean UX

Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience

Author: Jeff Gothelf,Josh Seiden

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958451616

Category:

Page: 208

View: 2038

- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind
Release

Practical Speech User Interface Design

Author: James R. Lewis

Publisher: CRC Press

ISBN: 1439815852

Category: Technology & Engineering

Page: 344

View: 4194

Although speech is the most natural form of communication between humans, most people find using speech to communicate with machines anything but natural. Drawing from psychology, human-computer interaction, linguistics, and communication theory, Practical Speech User Interface Design provides a comprehensive yet concise survey of practical speech user interface (SUI) design. It offers practice-based and research-based guidance on how to design effective, efficient, and pleasant speech applications that people can really use. Focusing on the design of speech user interfaces for IVR applications, the book covers speech technologies including speech recognition and production, ten key concepts in human language and communication, and a survey of self-service technologies. The author, a leading human factors engineer with extensive experience in research, innovation and design of products with speech interfaces that are used worldwide, covers both high- and low-level decisions and includes Voice XML code examples. To help articulate the rationale behind various SUI design guidelines, he includes a number of detailed discussions of the applicable research. The techniques for designing usable SUIs are not obvious, and to be effective, must be informed by a combination of critically interpreted scientific research and leading design practices. The blend of scholarship and practical experience found in this book establishes research-based leading practices for the design of usable speech user interfaces for interactive voice response applications.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 3539

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Voice Compass 2007

Author: N.A

Publisher: aixvox

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 3041

Release

Don't make me think!

Web & Mobile Usability: Das intuitive Web

Author: Steve Krug

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457665

Category: Computers

Page: 216

View: 3937

Release

Voice Interaction Design

Crafting the New Conversational Speech Systems

Author: Randy Allen Harris

Publisher: Elsevier

ISBN: 9780080474809

Category: Computers

Page: 624

View: 3154

From the voice on the phone, to the voice on the computer, to the voice from the toaster, speech user interfaces are coming into the mainstream and are here to stay forever. Soundly anchored in HCI, cognitive psychology, linguistics, and social psychology, this supremely practical book is loaded with examples, how-to advice, and design templates. Drawing widely on decades of research—in lexicography, conversation analysis, computational linguistics, and social psychology—author Randy Allen Harris outlines the principles of how people use language interactively, and illustrates every aspect of design work. In the first part of the book, Harris provides a thorough conceptual basis of language in all its relevant aspects, from speech sounds to conversational principles. The second part takes you patiently through the entire process of designing an interactive speech system: from team building to user profiles, to agent design, scripting, and evaluation. This book provides interaction designers with the knowledge and strategies to craft language-based applications the way users will expect them to behave. *Loaded with examples and practical synopses of the best practice. *An ideal combination of conceptual base, practical illustrations, and "how-to" advice—for design and for the entire design process. *Will bring novice voice designers fully up to speed, and give experienced designers a new understanding of the principles underlying human speech interaction, principles from which to improve voice interaction design.
Release

The elements of user interface design

Author: Theo Mandel

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 440

View: 9286

". . . a book that should be forced on every developer working today. If only half the rules in this book were followed, the quality of most programs would increase tenfold." -Kevin Bachus, praising Theo Mandel's The GUI-OOUI War A total guide to mastering the art and science of user interface design For most computer users, the user interface is the software, and in today's ultracompetitive software markets, developers can't afford to provide users and clients with anything less than optimal software ease, usability, and appeal. The Elements of User Interface Design is written by a cognitive psychologist and interface design specialist with more than a decade's research and design experience. Writing for novices and veteran developers and designers alike, Dr. Mandel takes you from command-line interfaces and graphical-user interfaces (GUIs) to object-oriented user interfaces (OOUIs) and cutting-edge interface technologies and techniques. Throughout, coverage is liberally supplemented with screen shots, real-life case studies, and vignettes that bring interface design principles to life. Destined to become the bible for a new generation of designers and developers, The Elements of User Interface Design Arms you with a "tested-in-the-trenches," four-phase, iterative design process * Analyzes well-known interfaces, including Windows 95, Windows NT, OS/2 Warp, Microsoft Bob, Visual Basic, Macintosh, and the World Wide Web * Schools you in object-oriented interface (OOUI) design principles and techniques * Offers practical coverage of interface agents, wizards, voice interaction, social user interfaces, Web design, and other new and emerging technologies
Release

Handbuch der Webnavigation

Author: James Kalbach

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218658

Category: Internet searching

Page: 397

View: 3401

Release

Google-Mitarbeiter

Der erste Insider-Bericht aus dem Weltkonzern

Author: Douglas Edwards

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864142768

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 7786

1998 erblickte einer der einflussreichsten Internetkonzerne das Licht der Welt. Einer, der nicht nur die IT-Welt eroberte, sondern es obendrein geschafft hat, einen eigenen Begriff zu prägen. Googeln schaffte es sogar in den Duden. Die Suchmaschine ist heute für Millionen Menschen die Anlaufstelle Nummer 1, wenn es um die Beschaffung von Informationen geht. Und von der ersten Stunde an dabei war Google-Mitarbeiter Nr. 59, Douglas Edwards. Mit viel Humor berichtet er von den Anfängen, der ganz eigenen Google-Kultur und seinen ganz persönlichen Erfahrungen in der sehr speziellen Welt eines Internet-Start-ups auf dem Weg zum Global Player. Er beschreibt, wie Larry Page und Sergey Brin mit Eigensinn und einer leichten Arroganz Google dahin brachten, wo Google heute ist und wofür Google steht. Atmen wir quasi die Google-Luft in der Konzernzentrale und begeben uns mit Douglas Edwards auf die Reise durch das Google-Imperium. Dabei erzählt er uns viele persönliche Geschichten darüber, wie es ist, im wohl eigenwilligsten Konzern der Welt zu arbeiten.
Release

Inside Apple

Das Erfolgsgeheimnis des wertvollsten, innovativsten und verschwiegensten Unternehmensder Welt

Author: Adam Lashinsky

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527671420

Category: Business & Economics

Page: 233

View: 7551

Apple ist seit dem 20. August 2012 das wertvollste Unternehmen der Welt. "Inside Apple" enthüllt das geheime System, die Taktiken und die Führungsstrategien, die Steve Jobs und seinem Unternehmen erlaubten, ein Erfolgsprodukt nach dem anderen zu produzieren und eine kultähnliche Anhängerschaft für seine Produkte zu erwecken. In diesem Referenzwerk zur Unternehmensführung stellt Adam Lashinsky dem Leser Konzepte wie das des "DRI" (Apples Praxis, jeder Aufgabe einen "Directly Responsible Individual", also einen direkt und unmittelbar Verantwortlichen zuzuweisen) und das der Top 100 (ein jährlich wiederkehrendes Ritual, bei dem 100 aufstrebende Führungskräfte für ein geheimes, vollständig abgeschirmtes Treffen mit Unternehmensgründer Steve Jobs ausgewählt und auf Herz und Nieren überprüft werden) vor. Basierend auf zahllosen Interviews bietet das Buch exklusiv neue Informationen darüber, wie Apple Innovationen schafft, mit Lieferanten umgeht und den Übergang in die Post-Jobs-Ära handhabt. Adam Lashinsky kennt Apple durch und durch: Bereits 2008 sagte er in einer Titelstory ("The Genius Behind Steve: Could Operations Whiz Tim Cook Run The Company Someday?") für das Magazin Fortune voraus, dass der damals noch unbekannte Tim Cook eventuell Steve Jobs als CEO nachfolgen würde. Obwohl "Inside Apple" vordergründig ein tiefer Einblick in ein einzigartiges Unternehmen (und in sein Ökosystem aus Lieferanten, Investoren, Angestellten und Wettbewerbern) ist, sind die Lehren über Steve Jobs, Unternehmensführung, Produktdesign und Marketing allgemeingültig. Sie sollten von jedem gelesen werden, der einen Teil der Apple-Magie in sein Unternehmen, seine Karriere oder sein kreatives Bestreben bringen möchte.
Release

Usability of Speech Dialog Systems

Listening to the Target Audience

Author: Thomas Hempel

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783540783435

Category: Technology & Engineering

Page: 176

View: 9114

Before designing a speech application system, three key questions have to be answered: who will use it, why and how often? This book focuses on these high-level questions and gives a criteria of when and how to design speech systems. After an introduction, the state-of-the-art in modern voice user interfaces is displayed. The book goes on to evolve criteria for designing and evaluating successful voice user interfaces. Trends in this fast growing area are also presented.
Release

Human-computer Interaction and Management Information Systems

Foundations

Author: Ping Zhang,Dennis F. Galletta

Publisher: M.E. Sharpe

ISBN: 0765614863

Category: Computers

Page: 450

View: 8611

Annotation. Offers state-of-the-art research by a distinguished set of authors who span the MIS and HCI fields. The original chapters provide authoritative commentaries and in-depth descriptions of research programs that will guide 21st century scholars, graduate students, and industry professionals. With the recent advancement of technologies and development of many sophisticated applications, human-centeredness in MIS has become more critical than ever before. This book focuses on the basics of HCI, with emphasis on concepts, issues, theories, and models that are related to understanding human tasks, and the interactions among humans, tasks, information, and technologies in organizational contexts in general.
Release