United Irishmen, United States

Immigrant Radicals in the Early Republic

Author: David A. Wilson

Publisher: Cornell University Press

ISBN: 9780801431753

Category: Political Science

Page: 223

View: 2696

Among the thousands of political refugees who flooded into the United States during the late-eighteenth and early-nineteenth centuries, none had a greater impact on the early republic than the United Irishmen. They were, according to one Federalist, "the most God-provoking Democrats on this side of Hell." "Every United Irishman," insisted another, "ought to be hunted from the country, as much as a wolf or a tyger." David A. Wilson's lively book is the first to focus specifically on the experiences, attitudes, and ideas of the United Irishmen in the United States.Wilson argues that America served a powerful symbolic and psychological function for the United Irishmen as a place of wish-fulfillment, where the broken dreams of the failed Irish revolution could be realized. The United Irishmen established themselves on the radical wing of the Republican Party, and contributed to Jefferson's "second American Revolution" of 1800; John Adams counted them among the "foreigners and degraded characters" whom he blamed for his defeat.After Jefferson's victory, the United Irishmen set out to destroy the Federalists and democratize the Republicans. Some of them believed that their work was preparing the way for the millennium in America. Convinced that the example of America could ultimately inspire the movement for a democratic republic back home, they never lost sight of the struggle for Irish independence. It was the United Irishmen, writes Wilson, who originated the persistent and powerful tradition of Irish-American nationalism.
Release

Forgetful Remembrance

Social Forgetting and Vernacular Historiography of a Rebellion in Ulster

Author: Guy Beiner

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 019106632X

Category: History

Page: 768

View: 2483

Forgetful Remembrance examines the paradoxes of what actually happens when communities persistently endeavour to forget inconvenient events. The question of how a society attempts to obscure problematic historical episodes is addressed through a detailed case study grounded in the north-eastern counties of the Irish province of Ulster, where loyalist and unionist Protestants — and in particular Presbyterians — repeatedly tried to repress over two centuries discomfiting recollections of participation, alongside Catholics, in a republican rebellion in 1798. By exploring a rich variety of sources, Beiner makes it possible to closely follow the dynamics of social forgetting. His particular focus on vernacular historiography, rarely noted in official histories, reveals the tensions between professed oblivion in public and more subtle rituals of remembrance that facilitated muted traditions of forgetful remembrance, which were masked by a local culture of reticence and silencing. Throughout Forgetful Remembrance, comparative references demonstrate the wider relevance of the study of social forgetting in Northern Ireland to numerous other cases where troublesome memories have been concealed behind a veil of supposed oblivion.
Release

Saothar

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ireland

Page: N.A

View: 615

Release

Books Ireland

Author: Henry J. Sharpe,Jeremy Addis,Michael Kane

Publisher: N.A

ISBN: 9780907899105

Category: Publishers and publishing

Page: 96

View: 8867

Release

Terrorismus und Freiheitskampf

Gewalt, Propaganda und politische Strategie im Irischen Bürgerkrieg 1922/23

Author: Nikolaus Braun

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486707477

Category: History

Page: 598

View: 6788

Anders als die bisher überwiegend an militärischen Fakten interessierte Forschung verfolgt Nikolaus Braun einen primär legitimatorischen Konflikt, einen politischen Glaubenskrieg, in dem die symbolische Ebene genauso entscheidend war wie militärische Realitäten. Die Untersuchung geht dabei weit über eine herkömmliche Geschichte von Propaganda und Presse hinaus: Nicht nur Fahnen, Lieder, Briefmarken, Uniformen etc. gerieten zu Trägern nationaler Propaganda, ebenso wurden Beerdigungen, Hungerstreiks, Exekutionen, aber auch die gesamte Außenpolitik und weite Teile der Kriegführung regelrecht inszeniert. Braun verfolgt, wie sich Denk- und Handlungsmöglichkeiten gegenseitig antrieben, bedingten und blockierten, und macht damit die innere Logik eines scheinbar irrationalen Konflikts sichtbar.
Release

Die Kultur der Niederlage

Der amerikanische Süden 1865 - Frankreich 1871 - Deutschland 1918

Author: Wolfgang Schivelbusch

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644018618

Category: History

Page: 470

View: 411

Zehn Jahre nach dem letzten großen Zusammenbruch, dem des sowjetischen Imperiums, scheint die Zeit reif für eine Reihe historischer Fragen. Destilliert aus der Geschichte der drei Niederlagenklassiker – des amerikanischen Südens nach 1865, Frankreichs nach 1871 und Deutschlands nach 1918 –, lassen sie sich etwa so formulieren: Wie wurden im Zeitalter der Erlöserideologie des Nationalsozialismus große Zusammenbrüche erlebt? Welche Mythen von Verrat oder Heroisierung bildeten sich dabei? Und welcher Zusammenhang besteht zwischen dem äußeren Unterliegen und jenen inneren Revolutionen, die der verlorene Krieg überall zur Folge hat? Wolfgang Schivelbusch ist diesen Fragen nachgegangen, und er zeichnet die aus tiefer Demütigung kommenden Energieschübe nach, die Niederlagen bringen. So legten sich die amerikanischen Südstaaten nach dem Bürgerkrieg erfolgreich ein legendenhaftes Images zu, das unter anderem «Vom Winde verweht» und seine Plantagenromantik schuf; so kam es in Frankreich nach 1871 zu umfassenden politischen und kulturellen Neuerungen; so brach das Deutsche Reich, nachdem der Erste Weltkrieg verloren war, auf etlichen Feldern in eine kraftvolle Moderne auf. Schivelbuschs Buch wird Staub aufwirbeln, auch weil es voller aktueller Bezugspunkte ist. Und es verweist auf die eigentümliche Stärke der Besiegten: daß sie früher und besser wissen, was die Stunde geschlagen hat.
Release

Who are we?

die Krise der amerikanischen Identität

Author: Samuel P. Huntington

Publisher: N.A

ISBN: 9783442151981

Category:

Page: 506

View: 4315

Release

Gescheckte Menschen

Author: Hugo Hamilton

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641129257

Category: Fiction

Page: 320

View: 5897

Hugo Hamilton lebt in einem Land, das auf keiner Landkarte verzeichnet ist. Der kleine Junge wurde in Irland geboren und wächst in Dublin auf, aber er geht jeden Abend in Deutschland zu Bett und steht morgens in Deutschland wieder auf. Seine Familie spricht kein Englisch, dafür Deutsch und Gälisch, was niemand um sie herum versteht. Denn Hugo und seine Geschwister sind „breac“, gescheckt: Als Sohn einer deutschen Mutter und eines irischen Vaters wächst Hugo Hamilton in einer Welt voller Geheimnisse, Widersprüche und absurder Komik auf.
Release

Elisas Gelüste

Roman

Author: Anne Enright

Publisher: N.A

ISBN: 9783442741991

Category:

Page: 294

View: 8439

Release

Gotik

Architektur, Skulptur, Malerei

Author: Rolf Toman

Publisher: N.A

ISBN: 9783848008445

Category:

Page: 520

View: 8248

Release

Clelia

Author: Giuseppe Garibaldi

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783849124144

Category:

Page: 252

View: 4138

Quest'opera (edizione rilegata) fa parte della collana di libri TREDITION CLASSICS. La casa editrice tredition di Amburgo pubblica nell'ambito della collana TREDITION CLASSICS opere datate piu di 2000 anni. Queste opere erano in gran parte esaurite o reperibili solo come pezzi d'antiquariato. La serie di libri contribuise a preservare la letteratura e a promuovere la cultura. Essa aiuta inoltre ad evitare che migliaia di opere cadano nel dimenticatoio. L'obiettivo della serie e di ripubblicare migliaia di classici della letteratura mondiale in diverse lingue... in tutto il mondo!
Release

Der Marsch

Roman

Author: Edgar L. Doctorow,Angela Praesent

Publisher: N.A

ISBN: 9783596182008

Category:

Page: 411

View: 4551

Release

Der Kalte Krieg

Author: Rolf Steininger

Publisher: N.A

ISBN: 9783596155514

Category: Cold War

Page: 127

View: 9335

Konzentriert faktenbezogener Abriss der zeitgeschichtlichen Ereignisse zwischen 1945 und 1990/91; mit Zeittafel, Glossar und Literaturnachweisen.
Release

Kunst und Wahn

Author: Ingried Brugger,Peter Gorsen,Patricia Allderidge,Klaus Albrecht Schröder

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 454

View: 9628

Release

Die politischen Werke

Zweiter Band

Author: Thomas Paine

Publisher: N.A

ISBN: 9783737209847

Category:

Page: 388

View: 2020

Thomas Paine, einer der Grundervater der Vereinigten Staaten von Amerika, hat eine Vielzahl von politischen Schriften verfasst. Sein Lebensmotto war: Die Welt ist mein Land und Gutes zu tun meine Religion.." Nach diesem Motto lebte er und verfasste seine Werke. Seine Schriften hatten grossen Einfluss auf das Denken seiner Zeitgenossen. Abraham Lincoln und Thomas Edison bekannten sich zu ihm. Paine verstand es, komplizierte Sachverhalte verstandlich darzustellen. Der hier vorliegende zweite Band seiner politischen Werke enthalt eine Vielzahl politischer Schreiben, Briefe und Aufsatze. Dieses Buch ist ein unveranderter Nachdruck der deutschsprachigen Originalausgabe von 1852
Release

Die Federalist papers

Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406547546

Category: Constitutional history

Page: 583

View: 6119

Release

Die Kraft gelebter Gegenwart

Author: Michael Brown

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 364106919X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 416

View: 4056

Angst, Wut, Trauer – negative Gefühle wie diese, zurückgehend bis in die Kindheit und längst vergessen geglaubt, beeinflussen täglich unser Erleben und hindern uns daran, absolut im Jetzt zu sein. Jeder Versuch, zu innerem Frieden und Gelassenheit zu gelangen, ist zum Scheitern verurteilt, solange diese Gefühle unterdrückt und ausgeblendet werden. Mit Hilfe Michael Browns 10-wöchiger Reise lernt der Leser, diese Hindernisse zu erkennen und anzunehmen, um schließlich im intensiven Erleben der Gegenwart anzukommen.
Release

Konservative Profile

Ideen & Praxis in der Politik zwischen FM Radetzky, Karl Kraus und Alois Mock

Author: Ulrich E. Zellenberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783702010072

Category: Conservatism

Page: 456

View: 9265

Release