Understanding A3 Thinking

A Critical Component of Toyota's PDCA Management System

Author: Durward K. Sobek II.,Art Smalley

Publisher: CRC Press

ISBN: 1439814058

Category: Business & Economics

Page: 184

View: 4022

Winner of a 2009 Shingo Research and Professional Publication Prize. Notably flexible and brief, the A3 report has proven to be a key tool In Toyota’s successful move toward organizational efficiency, effectiveness, and improvement, especially within its engineering and R&D organizations. The power of the A3 report, however, derives not from the report itself, but rather from the development of the culture and mindset required for the implementation of the A3 system. In Understanding A3 Thinking, the authors first show that the A3 report is an effective tool when it is implemented in conjunction with a PDCA-based management philosophy. Toyota views A3 Reports as just one piece in their PDCA management approach. Second, the authors show that the process leading to the development and management of A3 reports is at least as important as the reports themselves, because of the deep learning and professional development that occurs in the process. And finally, the authors provide a number of examples as well as some very practical advice on how to write and review A3 reports.
Release

5S - Prozesse und Arbeitsumgebung optimieren

Author: Dag Kroslid,Doris Ohnesorge

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440771

Category: Business & Economics

Page: 128

View: 7994

5S ist die Gestaltung, Organisation und Standardisierung der Arbeitsumgebung. Das 5S-Konzept involviert und befähigt jeden, sich einen praktikablen und aufgeräumten Arbeitsplatz zu schaffen sowie diesen kontinuierlich zu verbessern. Dieser Pocket Power-Band zeigt, wie 5S schnell und erfolgreich umgesetzt und gelebt werden kann. Highlights - Basis für alle Lean- und Qualitätsmanagementsysteme - Schritt-für-Schritt-Anleitungen - Direkt umsetzbar, konkrete Tipps - Viele Praxisbeispiele
Release

Handbuch QM-Methoden

Die richtige Methode auswählen und erfolgreich umsetzen

Author: Gerd F. Kamiske

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446444416

Category: Business & Economics

Page: 984

View: 7405

Das Handbuch QM-Methoden stellt die relevanten Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements wie Total Quality Management (TQM), Lean Management, Six Sigma, Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP), 5S, 8D, M7 oder Q7 kompakt und praxisbezogen vor. Sie können für jedes Problem die richtige Lösung finden und erhalten einen konkreten Leitfaden zur Hand, wie Sie Ihre Probleme lösen und die jeweilige Methode effektiv umsetzen. Der Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im VW-Werk Wolfsburg und Gründer der Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise und ist Garant für einen praxisnahen Wissenstransfer. Unter seiner Mitwirkung vermitteln Ihnen ausgewiesene Experten das Wissenswerte rund um die Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements. Damit erhalten Sie ein Kompendium, das in überzeugender Weise den Werkzeugkasten des Qualitätsmanagements vermittelt und Sie kompetent und ganz konkret Ihre Unternehmensabläufe verbessern und Ihre Probleme lösen hilft. Die Neuauflage wurde überarbeitet und erweitert. Das Kapitel zum EFQM-Excellence-Modell wurde vollständig ersetzt; neu hinzugekommen ist die Methode Layered Process Audit. Highlights - Über 30 Methoden und Werkzeuge praxisbezogen und kompakt - Rüstzeug eines jeden Qualitäts- und Prozessmanagers - Mit Arbeitshilfen auf CD
Release

Change Canvas

Strukturierter visueller Ansatz für Change Management in einem agilen Umfeld

Author: Frank Bertagnolli,Susanne Bohn,Frank Waible

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658230304

Category: Business & Economics

Page: 46

View: 2313

Das Change Canvas ist ein einfaches Werkzeug, um Veränderungsprozesse zu begleiten. Als grafische Darstellung verbindet es den Veränderungsprozess auf den Ebenen Strategie, Prozesse und Kultur. Für Unternehmen, Organisationsbereiche oder auch die persönliche Veränderung ist das Change Canvas ein Werkzeug zur idealen Planung, Durchführung, Begleitung sowie Reflexion von Veränderungen. Eine Farblogik unterstützt das Verständnis für Anwender und Prozessbeteiligte. Die Autoren zeigen die Struktur, Beispiele und die methodische Vorgehensweise auf. Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Frank Bertagnolli ist Professor für Lean Production und Ressourceneffizienz an der Hochschule Pforzheim. Neben den Themen rund um Lean lehrt er auch Change Management. Zudem ist er selbstständiger Berater und Coach. Susanne Bohn ist Inhaberin von „susanne bohn Leadership Competence“. Sie berät Unternehmer und Führungskräfte zur Mitarbeiterführung sowie zur Umsetzung von Veränderungsprozessen. Dipl. Wirtschaftsing., MSc Psychologie Frank Waible ist selbstständiger Organisationsberater mit den Schwerpunkten Innovationsmanagement, agile Arbeitsmethoden und Zusammenarbeit in verteilten Teams. Er lehrt Change Management an der DHBW und der Provadis Hochschule in Frankfurt/Höchst.
Release

Lean-Reporting

Optimierung der Effizienz im Berichtswesen

Author: Reinhard Bär,Philippe Purtschert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834822922

Category: Business & Economics

Page: 282

View: 1613

Konzepte und Methoden des Lean Managements sind im Produktionsumfeld etabliert. Die administrativen Bereiche stehen hier vor dem Anfang – Lean Office und somit Lean Thinking hält Einzug. Einen Baustein stellt hier das Lean Reporting dar. Neben den Grundlagen und Methoden des Lean Reportings werden praxisbezogene Szenarien zur Umsetzung aufgezeigt. Nutzbare Potentiale und Lösungswege zur Realisierung eines modernen und effizienten Berichtswesens sind das Ergebnis. Lean Reporting ist somit ein Thema das sowohl die Fachbereiche Controlling und Finanzen als auch die Informatik sowie das Management anspricht.
Release

Der Toyota-Weg

14 Managementprinzipien des weltweit erfolgreichsten Automobilkonzerns

Author: Jeffrey K. Liker

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 9783898791885

Category: Strategisches Management / Fertigungssystem / Unternehmenskultur / Lernende Organisation / Kraftfahrzeugindustrie / Japan

Page: 432

View: 724

Release

Die Kata des Weltmarktführers

Toyotas Erfolgsmethoden

Author: Mike Rother

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593399377

Category: Business & Economics

Page: 301

View: 5240

Was Toyota so erfolgreich macht, sind vor allem die sogenannten Kata: besondere Denk- und Verhaltensweisen der Mitarbeiter und Routinen, die damit einhergehen. Mike Rother erläutert in der erweiterten Auflage seines Standardwerks anhand zahlreicher Beispiele, wie die Kata funktionieren, und zeigt, wie Führungskräfte sie in ihr Unternehmen integrieren können.
Release

Das Toyota-Produktionssystem

Author: Taiichi Ohno

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593399296

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 5965

Ziel des Toyota-Produktionssystems ist die optimale Nutzung von Ressourcen jeglicher Art. Dies kann nur gelingen, wenn Qualifikation der Mitarbeiter, Verfügbarkeit der Maschinen und die im Prozess erzeugten Zwischenprodukte sehr hohen Standards genügen. Wie dies zu erreichen ist, beschreibt Taiichi Ohno anschaulich und praxisnah. Diese neue Auflage wird um ein aktuelles Vorwort des Toyota-Experten Mike Rother ergänzt.
Release

Japanische Erfolgskonzepte

KAIZEN, KVP, Lean Production Management, Total Productive Maintenance Shopfloor Management, Toyota Production System, GD3 - Lean Development

Author: Franz J. Brunner

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446453946

Category: Business & Economics

Page: 208

View: 9359

Die fortschreitende Globalisierung und das Zusammenwachsen der Märkte sorgen heute immer deutlicher dafür, dass die Effizienz und Verschlankung der Prozesse zu einer absoluten Grundvoraussetzung für den Unternehmenserfolg werden. Auf der anderen Seite spielt das sorgfältige Eingehen auf die Kundenwünsche im Sinne von "Kunden besser verstehen und dienen" eine immer entscheidendere Rolle im Wettkampf um Marktanteile. Die japanischen Strategien und Methoden sind seit mehr als dreißig Jahren im Westen bekannt und werden eifrig adaptiert . Sie können aber noch immer einen wertvollen Beitrag leisten, um den heutigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. Dieses Buch gibt einen Gesamtüberblick der unterschiedlichen Perspektiven japanischer Konzepte und will damit ihre Erfolgsgeschichte transparenter machen. Unternehmen können daraus ihre eigenen, zielführenden Ideen und Projekte entwickeln. Die behandelten Kernthemen des Buches sind: KAIZEN - der japanische Erfolgsschlüssel KVP - der kontinuierliche Verbesserungsprozess LPM - Lean Production Management TPM - Total Productive Maintenance SM - Shopfloor Management TPS - Toyota Production System GD3 - Lean Development In der 4. Auflage wurde neben vielen kleineren Verbesserungen, u.a. bei Lean-Prinzipien, Kanban, One Piece Flow und Lieferantenbeziehungen neue Kapitel zu Stückzahlen und Nettoerträge sowie "Industrie 4.0" hinzugefügt.
Release

Das Lean Six Sigma Toolbook

Mehr als 100 Werkzeuge zur Verbesserung der Prozessgeschwindigkeit und -qualität

Author: Michael L. George,David Rowlands,Marc Price,John Maxey

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648539

Category: Business & Economics

Page: 275

View: 7109

Die Referenz zum Verständnis der Konzepte und Werkzeuge von Lean Six Sigma: Six Sigma ist ein statistisches Qualitätsziel und zugleich ein Instrument des Qualitätsmanagements. Ausgangspunkt dieser auf Effizienz und Qualität ausgerichteten Methode ist die Zieldefinition. Danach wird die Fehlerabweichung von diesem Idealziel ermittelt. Ihr Kernelement ist also die Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsprozessen unter anderem mit statistischen Mitteln. Dabei orientieren sich die Ziele an Prozesskennzahlen eines Unternehmens und an den Kundenbedürfnissen. In diesem Buch werden alle wichtigen Werkzeuge zur Anwendung von Lean Six Sigma vorgestellt und systematisch auf ihre Einsatzgebiete hin eingeordnet. Detaillierte Erläuterungen helfen zu verstehen, welches Werkzeug wann, wie und warum einzusetzen ist. Aus dem Inhalt: - Voice of the Customer - Wertstromanalyse und Prozessflussdiagramme - Datenerhebung und Abweichungsanalysen - Fehlerursachen identifizieren und verifizieren - Minderung der Durchlaufzeiten und der nicht-wertschöpfenden Kosten - Komplexität und Komplexitätsanalyse - Auswahl und Pilotierung von Lösungen Michael L. George ist Chairman der George Group, der weltweit führenden Six-Sigma-Beratung. David Rowlands ist Vice President für Six Sigma bei der North American Solution Group, einer Division von Xerox. Marc Pice und John Maxey sind Mitarbeiter der George Group. Die Übersetzung dieses Buchs wurde vom Six-Sigma-Experten Dirk Dose, Partner bei der PPI AG (www.sixsigma.de), und seinem Team vorgenommen. Er verfügt über umfangreiche Beratungspraxis mit Prozessoptimierungsprojekten, bei denen Six Sigma zur Verbesserung von Geschäftsprozessen eingesetzt wurde. Lean Six Sigma ist eine der führenden Techniken zur Maximierung der Prozesseffizienz und zur Steuerung jedes Schritts eines Geschäftsprozesses. Mit dem Lean Six Sigma Toolbook werden Sie entdecken, wie Sie Ihr Unternehmen auf ein neues Niveau der Wettbewerbsfähigkeit heben können.
Release

Lean Leader Auf Allen Management-Ebenen Entwickeln

Ein Praktischer Leitfaden

Author: Director of the Value Chain Analysis Program and the Japan Management Program Jeffrey K Liker,Jeffrey Liker

Publisher: N.A

ISBN: 9780996771511

Category:

Page: 316

View: 6248

2016 Gewinner des SHINGO Forschung und berufliche VERÖFFENTLICHUNG AWARD, Entwicklung von Lean Führungskräfte auf allen Ebenen: A Practical Guide ist ein Management-Must Read.Die Lean Leadership Development Model (LLDM) in diesem Buch ist intuitiv, und deckt sich gut mit den anerkannten Grundsätzen der operativen Exzellenz. Es dehnt sich deutlich auf die Elemente der Lean, strukturieren sie in einer bestimmten Weise, die durch schlanke Praktiker operationalisiert werden kann.Sie können alles, was Sie über den Toyota-Weg wollen zu lernen; können Sie die Werkzeuge, die sie erstellt haben, zu implementieren, aber wenn Sie nicht über die in Ihrer Kultur etabliert Verhaltensweisen, wird es nicht erfolgreich für die langfristige Erhaltung der operativen Exzellenz sein. Führung muss die Rede von der geografischen Nordrichtung in jedem Aspekt des Lean Leadership Development Model (LLDM) zu Fuß, wie ausführlich von Dr. Liker in diesem letzten Shingo-Preis übermittelt Gewinnen buchen.Das Erfolgsgeheimnis von Toyota hinsichtlich der Entwicklung von Führungskräften haben Jeffrey Liker und Toyota-Veteran Gary Convis zum ersten Mal in ihrem Buch The Toyota Way to Lean Leadership gelüftet. Toyota-Führungskräfte leben die Unternehmenswerte, verbessern das Unternehmen kontinuierlich und können sich auf ein schnell veränderndes Umfeld einstellen.Für Toyota-Führungskräfte wird ein Kern-Set von Fähigkeiten vorausgesetzt. Dies zielt darauf ab, den richtigen Weg zu finden, um Wertschaffung für die Kunden zu verbessern - unabhängig für welchen Unternehmensbereich (Verkauf, Logistik, Personal, Fertigung, Forschung & Entwicklung, Finanzen). Dieser Prozess wird oftmals mit den Ergebnissen des Prozesses verwechselt, welche als Werkzeuge bei einer Toyota-Werksbesichtigung anschaulich werden. Das Phänomen eines jeden Toyota-Werkes ist, dass eine Kultur von Menschen geschaffen wird, die wohl durchdacht eine Methode des Definierens, der Analyse sowie der Problemlösung erlernt haben, um das Unternehmen weiter nach vorne zu bringen.
Release

Sehen lernen

mit Wertstromdesign die Wertschöpfung erhöhen und Verschwendung beseitigen

Author: Mike Rother,John Shook

Publisher: N.A

ISBN: 9783980952118

Category:

Page: 96

View: 8147

Release

Six Sigma+Lean Toolset

Mindset zur erfolgreichen Umsetzung von Verbesserungsprojekten

Author: Renata Meran,Alexander John,Christian Staudter,Olin Roenpage

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642273327

Category: Business & Economics

Page: 398

View: 6100

In dem Band werden sämtliche Werkzeuge vorgestellt, die für die Verbesserung von Prozessen in der Projekt- und Workshoparbeit benötigt werden. Die Werkzeuge sind klar und übersichtlich erläutert - ergänzt durch Beispiele und Anwendungstipps. Die Chronologie folgt dem Ablauf eines Verbesserungsprojekts mit den Schritten D(efine), M(easure), A(nalyze), I(mprove) und C(ontrol). In der 3. Auflage werden Anwender durch Fragen zur Auswahl des geeigneten Werkzeugs geführt – ein Paradigmenwechsel vom Tool- zum Mindset, der sich in der Praxis bewährt hat.
Release

Toyota Talent

Erfolgsfaktor Mitarbeiter - wie man das Potenzial seiner Angestellten entdeckt und fördert

Author: Jeffrey K. Liker,David P. Meier

Publisher: N.A

ISBN: 9783898797528

Category: Electronic books

Page: 364

View: 3926

Release

Dieselmotor-Management

Systeme, Komponenten, Steuerung und Regelung

Author: Konrad Reif

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834821799

Category: Technology & Engineering

Page: 532

View: 4543

Der Dieselmotor und die Einspritzanlage bilden eine untrennbare Einheit. In zunehmendem Maß gewinnt die Elektronik an Bedeutung, um die wachsenden Forderungen nach geringem Schadstoffausstoß und geringem Kraftstoffverbrauch zu erfüllen. Jüngste Beispiele hierfür sind das Unit Injector System und das Speichereinspritzsystem Common Rail, das mit dem Piezo-Inline-Injektor die Möglichkeiten zur Verbrauchsreduzierung noch mal entscheidend verbessert. Die aktuellen Maßnahmen zur innermotorischen Emissionsminderung, aber auch zur nachträglichen Schadstoffreduzierung wie Partikelfilter, SCR-Katalysator, Speicherkatalysator und Oxidationskatalysator werden ausführlich erklärt.
Release

Balanced Scorecard für Dummies

Author: Charles Hannabarger,Frederick Buchman,Peter Economy

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527657800

Category: Business & Economics

Page: 357

View: 2236

Die Balanced Scorecard hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Führungsinstrument entwickelt. In 'Balanced Scorecard für Dummies' erklären Ihnen die Autoren zunächst die Grundlagen der Balanced Scorecard und zeigen auf, wie Sie eine Balanced Scorecard planen, einführen und umsetzen. Dann gehen Sie jeweils auf die einzelnen Perspektiven (Kundenperspektive, Finanzperspektive, interne bzw. Prozessperspektive und Wachstumsperspektive) ein. Dabei erklären sie, was Sie unter den einzelnen Perspektiven verstehen, wie Sie sie entwickeln und die daraus gewonnenen Kennzahlen auswerten.
Release

Innovationsprozesse zyklenorientiert managen

Verzahnte Entwicklung von Produkt-Service Systemen

Author: Birgit Vogel-Heuser,Udo Lindemann,Gunther Reinhart

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662449323

Category: Technology & Engineering

Page: 247

View: 2065

Moderne Unternehmen müssen komplexe Innovationsprozesse beherrschen können. Die, für Probleme ursächlichen, wechselseitigen Abhängigkeiten werden von den Autoren analysiert, modelliert und Lösungsvorschläge dargestellt. Hierbei werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Innovationsprozesse integrierter Sach- und Dienstleistungen (Produkt-Service Systeme (PSS)) aufgezeigt. Effektivität und Effizienz der Innovationsprozesse, die aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden, sind dabei zentrale Schwerpunkte, denn darin liegen die wesentlichen Herausforderungen innovativ wirkender Unternehmen in der Industrie.
Release