Turner

The Extraordinary Life and Momentous Times of J. M. W. Turner

Author: Franny Moyle

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0241964555

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 943

The man behind the paintings: the extraordinary life of J. M. W Turner, one of Britain's most admired, misunderstood and celebrated artists J. M. W. Turner is Britain's most famous landscape painter. Yet beyond his artistic achievements, little is known of the man himself and the events of his life: the tragic committal of his mother to a lunatic asylum, the personal sacrifices he made to effect his stratospheric rise, and the bizarre double life he chose to lead in the last years of his life. A near mythical figure in his own lifetime, Franny Moyle tells the story of the man who was considered visionary at best and ludicrous at worst. A resolute adventurer, he found new ways of revealing Britain to the British, astounding his audience with his invention and intelligence. Set against the backdrop of the finest homes in Britain, the French Revolution and the Industrial Revolution, this is an astonishing portrait of one of the most important figures in Western art and a vivid evocation of Britain and Europe in flux.
Release

Chatterton

Author: Peter Ackroyd

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 368810546X

Category: Fiction

Page: 360

View: 3721

1770 stirbt in London der geniale Dichter Thomas Chatterton von eigener Hand, noch keine achtzehn Jahre alt. Zwei Jahrhunderte später macht ein junger Schriftsteller eine Entdeckung, die ihn an der Literaturgeschichte zweifeln läßt. Hat Chatterton den Selbstmord nur vorgetäuscht, um in Ruhe weiterschreiben zu können? Welche entdeckten Manuskripte sind echt, welche Fälschungen? Wer war Chatterton wirklich? Eine vieldeutige Komödie der Irrungen und Eitelkeiten, aber auch ein leidenschaftliches Plädoyer für das rätselhafte Wesen der Kunst und Poesie.
Release

Claude Lorrain, die verzauberte Landschaft

Audio-CD. / Konzeption und Texte: Ursula Vorwerk. Sprecher: Martin Sonnabend ... Regie: Steffi Herrmann und Mingus Ballhaus

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783775732291

Category:

Page: 49

View: 5011

Release

Elegy Landscapes: Constable and Turner and the Intimate Sublime

Author: Stanley Plumly

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393651525

Category: Art

Page: 208

View: 4152

A sweeping look at the lives and work of two important English Romantic painters, from a Los Angeles Times Book Prize–winning author. Renowned poet Stanley Plumly, who has been praised for his “obsessive, intricate, intimate and brilliant” (Washington Post) nonfiction, explores immortality in art through the work of two impressive landscape artists: John Constable and J.M.W. Turner. How is it that this disparate pair will come to be regarded as Britain’s supreme landscape painters, precursors to Impressionism and Modernism? How did each painter’s life influence his work? Almost exact contemporaries, both legendary artists experience a life-changing tragedy—for Constable it is the long illness and death of his wife; for Turner, the death of his singular parent and supporter, his father. Their work will take on new power thereafter: Constable, his Hampstead cloud studies; Turner, his Venetian watercolors and oils. Seeking the transcendent aesthetic awe of the sublime and reeling from their personal anguish, these talented painters portrayed the terrible beauty of the natural world from an intimate, close-up perspective. Plumly studies the paintings against the pull of the artists’ lives, probing how each finds the sublime in different, though inherently connected, worlds. At once a meditation on the difficulties in achieving truly immortal works of art and an exploration of the relationship between artist and artwork, Elegy Landscapes takes a wide-angle look at the philosophy of the sublime.
Release

Nikotin

Author: Nell Zink

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000654

Category: Fiction

Page: 400

View: 4501

Nell Zink, listige Humoristin und Autorin des fulminanten, von der Kritik gefeierten Debüts «Der Mauerläufer», nimmt in ihrem neuen Roman das gespaltene Amerika aufs Korn. Penny Baker, soeben mit dem College fertig, jetzt arbeitslos und zudem durch den kürzlichen Tod ihres Vaters neben der Spur, beschließt, erst mal dessen verfallendes Elternhaus in Jersey City zu renovieren, um wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Doch Überraschung: Sie findet es besetzt von ein paar netten, noch rauchenden Anarchisten, die ihrer WG den Namen «Nicotine» verpasst haben. Erster Eindruck: «Als hätte man ungefragt einen Haufen Bettwanzen, die immerhin den Abwasch machen.» Mit der Zeit jedoch geben ihr die Bewohner und andere Hausbesetzer aus der Nachbarschaft einen Sinn für Zugehörigkeit und Gemeinschaft, den Penny dringend braucht, und bald zieht sie nebenan ein und engagiert sich in den politischen Kämpfen der Besetzer. Nur hat der Rest der Familie andere Pläne: Ihre Mutter und ihr spießiger Halbbruder, dem sie noch nie ganz grün war, würden die jungen Chaoten am liebsten von der Polizei räumen lassen. Doch Penny nimmt den Kampf für sie auf – vor allem für Rob, den aus Überzeugung asexuell lebenden Mann, in den sie sich verliebt hat. Dies ist ein Roman über den Kampf zwischen Habenichtsen und Immer-mehr-Wollern, zwischen Idealismus und Pragmatismus – ein Buch über Amerika heute, das kaum witziger, böser, klüger sein könnte.
Release

Der Junge, der Picasso biss

Author: Antony Penrose

Publisher: N.A

ISBN: 9783868732603

Category:

Page: 47

View: 8163

Ein Mann erinnert sich, was er als Kind mit dem grossen Künstler Pablo Picasso (1881-1973)) erlebte. Die Geschichte einer besonderen Freundschaft. Mit vielen Fotos und Abbildungen von Werken des Künstlers. Ab 8.
Release

Der Strand von Weymouth

Roman

Author: John Cowper Powys

Publisher: N.A

ISBN: 9783446197763

Category:

Page: 597

View: 1055

Release

Warum Marx recht hat

Author: Terry Eagleton

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843702209

Category: Political Science

Page: 288

View: 822

Mitten in der schwersten Krise des Kapitalismus bricht der katholische Marxist Terry Eagleton eine Lanze für Karl Marx. Streitbar, originell und mit britischem Humor widerlegt er zentrale Argumente gegen den Marxismus, wie z.B. „Wir leben doch längst in einer klassenlosen Gesellschaft“, „Der Marxismus erfordert einen despotischen Staat“ oder „Der Marxismus ignoriert die selbstsüchtige Natur des Menschen“. Eagleton macht klar: Marx’ materialistische Philosophie hat ihren Ursprung im Streben nach Freiheit, Bürgerrechten und Wohlstand. Sie zielt auf eine demokratische Ordnung und nicht auf deren Abschaffung
Release

Die Verfassung vor dem Richterstuhl

Vorgeschichte und Ratifizierung der amerikanischen Verfassung 1787–1791

Author: Jürgen Heideking

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 311085189X

Category: History

Page: 1049

View: 4163

Release

Das unmögliche Exil

Stefan Zweig am Ende der Welt

Author: George Prochnik

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406697577

Category: Biography & Autobiography

Page: 397

View: 3844

Um 1930 war Stefan Zweig zum weltweit meistübersetzten lebenden Schriftsteller avanciert. Doch dieser Erfolg des 1881 geborenen Wieners wurde schon bald überschattet vom Machtantritt Hitlers. Der Kosmopolit verließ den alten Kontinent und ließ sich 1941 in dem von ihm als "Land der Zukunft" gepriesenen Brasilien nieder. "Endlich ein Ruhepunkt", hoffte er nach seiner Ankunft in der tropischen Stadt Petrópolis. Ein halbes Jahr später, am 23. Februar 1942, schieden er und seine junge Frau Lotte "aus freiem Willen und mit klaren Sinnen" aus dem Leben. Am Tag, da er seinen Pass verlor, im Alter von 58 Jahren, habe er entdeckt, bekannte Stefan Zweig, "dass man mit seiner Heimat mehr verliert als einen Fleck umgrenzter Erde". Ausgerechnet diesem in Wien geborenen Weltbürger entglitt im Exil zunehmend das Leben. Höchst einfühlsam erzählt George Prochnik, selbst Nachfahre von Wiener Emigranten, diese tragische Geschichte eines Aufbruchs in die neue Welt, der von England über die USA nach Brasilien führt. Zugleich macht er sichtbar, welche Abgründe die geistige Welt des alten Europa, die Zweig in seinen nachgelassenen Erinnerungen so grandios heraufbeschworen hat, von der Nord- und Südamerikas trennten.
Release

Rubens und sein Vermächtnis

Inspiration für Europa

Author: Nico van Hout,Alexis Merle du Bourg,Gerlinde Gruber,David J. Howarth,Tim Barringer,Arturo Galansino

Publisher: N.A

ISBN: 9783865023322

Category:

Page: 352

View: 4370

Release

J. M. W. Turner

der Maler des Lichts

Author: Joseph Mallord William Turner,Nationalgalerie (Germany : West)

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 125

View: 4025

Release

Philosophische Untersuchung über den Ursprung unserer Ideen vom Erhabenen und Schönen

Author: Edmund Burke

Publisher: Meiner, F

ISBN: 9783787309443

Category: Philosophy

Page: 240

View: 5702

Dieses Werk von 1757 gilt als der klassische Text einer empirisch begründeten sensualistischen Ästhetik. Burkes Text hatte besonders wegen der erstmals ausgearbeiteten Unterscheidung der Begriffe des Erhabenen und Schönen eine nachhaltige Wirkung auf die spätere Ästhetik.
Release

Dykes on Dykes

Author: Katrin Kremmler

Publisher: Konkursbuch Verlag

ISBN: 9783887691196

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 71

View: 2020

Showcasing a rich variety of unconventional entertainment, this overview presents the cartoon, Dykes on Dykes, the Internet brainchild of "A Dyke’s World" web empire creator Indina Beusche. Part of an online presence that has a worldwide following in the lesbian community, the cartoon is chronicled from its humble beginnings through the growth of its loyal fans, relating how the project developed from a vision for future new authorship. This bilingual edition includes English and German.
Release

Hopper

Author: Rolf G. Renner

Publisher: N.A

ISBN: 9783836500319

Category:

Page: 95

View: 5002

Release

The Examiner

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 3506

Release