Transforming Technology

A Critical Theory Revisited

Author: Andrew Feenberg

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 9780198033400

Category: Political Science

Page: 232

View: 4022

Thoroughly revised, this new edition of Critical Theory of Technology rethinks the relationships between technology, rationality, and democracy, arguing that the degradation of labor--as well as of many environmental, educational, and political systems--is rooted in the social values that preside over technological development. It contains materials on political theory, but the emphasis has shifted to reflect a growing interest in the fields of technology and cultural studies.
Release

Critical Theory and the Thought of Andrew Feenberg

Author: Darrell P. Arnold,Andreas Michel

Publisher: Springer

ISBN: 3319578979

Category: Philosophy

Page: 332

View: 7933

This volume explores Andrew Feenberg’s work in critical theory. Feenberg is considered one of the key ‘second generation’ critical theorists, with a keen interest in philosophy of technology. He has made a vital contribution to critical theory in ways that remain of interest given the pressing technological issues of our time. The authors of this book highlight not only the ways that Feenberg has begun to make good on what is often characterized as “the broken promise of critical theory” to address issues of technology, but also the continued importance of critical theory more generally, and of Feenberg’s contributions to understanding this tradition.
Release

Wege kritischen Denkens in der Pflege

Festschrift für Ulrike Greb

Author: Sabine Balzer,Kirsten Barre,Benjamin Kühme,Wolfgang von Gahlen-Hoops

Publisher: Mabuse-Verlag

ISBN: 3863214838

Category: Medical

Page: 228

View: 7375

Ulrike Greb hat wie wenige andere WissenschaftlerInnen kritisches Denken in der Pflege vertreten, besonders in den Disziplinen Erziehungswissenschaft, Lehrerbildung, Pflegewissenschaft und Pflegedidaktik. Viele ihrer Weggefährten kommen in dieser Festschrift nun mit Beiträgen zu Wort, die zeigen, wie facettenreich das Kritische in der Pflege ist. Inhaltlich stellt der Band verschiedene Themen des aktuellen Pflegediskurses vor, wie zum Beispiel Pflegemanagement, Techniknutzung, Care-Berufe im gesellschaftlichen Kontext und pflegerisches Handeln. Außerdem werden pflegedidaktische Probleme in Hochschule und Schule dargestellt.
Release

Die Existenzweise technischer Objekte

Author: Gilbert Simondon

Publisher: N.A

ISBN: 9783037341957

Category: Technology

Page: 269

View: 8858

In dieser wirkmächtigen philosophisch-technologischen Untersuchung stellt sich Gilbert Simondon dem ressentimentgeladenen Ausschluss der technischen Objekte aus der menschlichen Kultur ebenso entgegen wie technokratischen Machbarkeitsvisionen der Herrschaft durch Automaten. Stattdessen plädiert er für die Anerkennung und Reflexion der Existenz eines Kollektivs aus Mensch, offenen technischen Maschinen und Natur. Sein Ansatz vereint die detaillierte Analyse der Funktionsweisen von Motoren, Elektronenröhren oder frühen Computern mit weitreichenden philosophischen Erwägungen. In Auseinandersetzung mit der traditionellen Auffassung von Form und Stoff, dem Evolutionsdenken, Gestalttheorie, Kybernetik, Informationstheorie und Fragen der Gouvernementalität charakterisiert er technisches Denken und technische Existenzweise als Etappe im Werdensprozess von Leben und Denken.
Release

Die Grenzen des Wachstums

Bericht des Club of Rome zur Lage der Menschheit

Author: Dennis Meadows,Donella H. Meadows

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economic history

Page: 183

View: 786

Release

Technology and Values

Essential Readings

Author: Craig Hanks

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1405149000

Category: Science

Page: 560

View: 4489

This anthology features essays and book excerpts on technology and values written by preeminent figures in the field from the early 20th century to the present. It offers an in-depth range of readings on important applied issues in technology as well. Useful in addressing questions on philosophy, sociology, and theory of technology Includes wide-ranging coverage on metaphysics, ethics, and politics, as well as issues relating to gender, biotechnology, everyday artifacts, and architecture A good supplemental text for courses on moral or political problems in which contemporary technology is a unit of focus An accessible and thought-provoking book for beginning and advanced undergraduates; yet also a helpful resource for graduate students and academics
Release

A Companion to the Philosophy of Technology

Author: Jan Kyrre Berg Olsen,Stig Andur Pedersen,Vincent F. Hendricks

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118394232

Category: Science

Page: 550

View: 8519

Drawing on essays from leading international and multi-disciplinaryscholars, A Companion to the Philosophy of Technology is thefirst comprehensive and authoritative reference source to cover thekey issues of technology’s impact on society and our lives. Presents the first complete, authoritative reference work inthe field Organized thematically for use both as a full introduction tothe field or an encyclopedic reference Draws on original essays from leading interdisciplinaryscholars Features the most up-to-date and cutting edge research in theinterdisciplinary fields of philosophy, technology, and theirbroader intellectual environments
Release

Paradoxien

Author: Richard M. Sainsbury

Publisher: N.A

ISBN: 9783150186909

Category:

Page: 333

View: 2597

Release

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 8359

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.
Release

Common Wealth

Das Ende des Eigentums

Author: Michael Hardt,Antonio Negri

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593391694

Category: Political Science

Page: 437

View: 7185

In der momentanen Krise wächst das gesellschaftliche Unbehagen am Kapitalismus. Viele Menschen fragen jetzt nach einer menschlicheren Alternative des Zusammenlebens. Eine Gesellschaft jenseits von Maximen wie Profit, Konkurrenz und Besitzdenken - ist das möglich? Michael Hardt und Antonio Negri, Autoren des Bestsellers äEmpireä, entwickeln in ihrem neuen grossen Werk einen provozierend optimistischen Gesellschaftsentwurf. Dieser beruht nicht mehr auf dem neoliberalen Gegensatz von Privatbesitz und öffentlichem Eigentum, sondern auf der Idee des Gemeinsamen (äcommonä). Ressourcen wie Wasser, Luft und Pflanzen und immaterielle Güter wie Wissen und Information gehören uns allen. Wenn wir sie teilen, wird der Weg frei für eine gerechtere Gesellschaft, an der alle partizipieren können. Im Streit um das politische Profil des 21. Jahrhunderts bieten die Autoren ein zentrales Gegengewicht zu all jenen, die uns weismachen wollen, dass die derzeitige Politik- und Wirtschaftsform die einzig mögliche sei.
Release

Technik als Macht

Versuche über politische Technologie

Author: Bernhard Irrgang

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Technological innovations

Page: 393

View: 1497

Release

Cathy's Book

Author: Sean Stewart,Jordan Weisman,Cathy Briggs

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783833938009

Category: Juvenile Fiction

Page: 192

View: 9873

Kann das Leben eigentlich noch viel schlimmer werden? Ja, es kann! Nicht nur dass Cathys Vater völlig unerwartet stirbt, sie in der Schule total die Probleme hat und ihre beste Freundin sauer auf sie ist ═ jetzt macht auch noch ihr Freund Victor mit ihr Schluss! Cathy ist verzweifelt. Doch dann entschließt sie sich, nach den Gründen für Victors Entscheidung zu suchen. Aber anstatt Antworten zu finden, tun sich für Cathy nur noch mehr Fragen auf: Was zum Beispiel hat der seltsame │Mückenstich╩ zu bedeuten, die nachdem sie bei Victor eingeschlafen war, plötzlich auf Cathys Arm auftaucht? Wieso ist Viktor mit knapp 20 Jahren dermaßen vermögend und arbeitet trotzdem als einfacher Laborassistent in einer BioTech-Firma? Welche Verbindungen hat er zu den Menschen, die Cathy in Chinatown trifft und die ihn offenbar gut kennen? Gemeinsam mit Cathy betritt der Leser eine Welt, in der viele Dinge nicht so sind, wie sie auf den ersten Blick scheinen! Der besondere Clou: Das Buch enthält Briefe, Fotos, Tagebucheintragungen sowie Randnotizen der Protagonistin, Telefonnummern (die der Leser tatsächlich anrufen kann!) und Internetadressen, mit deren Hilfe ein aufmerksamer Leser den Geheimnissen auf die Spur kommen kann ┤ │Wenn du nicht Emma heißt, leg dieses Buch schnell wieder weg, halt dich fern - und niemandem wird was geschehen! Emma - ich weiß, das alles klingt verrückt. Du (und Mom!), ihr werdet euch natürlich fragen, wohin ich verschwunden bin und wann ich zurückkomme. Deshalb hinterlasse ich dir das ganze Beweismaterial - nur für den Fall, dass mir etwas zustößt und ich nicht zurückkomme. Sieh dir alle Details in meinem Tagebuch genau an. Ruf die Telefonnummern an. Geh auf die Web-Seiten. Aber wenn du nicht enden willst wie ich ("kein Land in Sicht"), dann darfst du niemandem davon erzählen. Mach dir um mich keine Sorgen. Ich komme schon zurecht (glaub ich). Hey, vielleicht ist das der Anfang meines neuen Lebens. Ganz sicher ist es das Ende meines alten. Ruf mich an! Love, Cathy╩
Release

Plattform-Kapitalismus

Author: Nick Srnicek

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 386854934X

Category: Political Science

Page: 144

View: 9189

Was vereint Google, Facebook, Apple, Microsoft, Monsanto, Uber und Airbnb? Sie alle sind Unternehmen, die Hardware und Software für andere bereitstellen, mit dem Ziel, möglichst geschlossene sozio-ökonomische Tech-Systeme zu schaffen. Google kontrolliert die Recherche, Facebook regiert Social Media und Amazon ist führend beim E-Commerce. Doch nicht nur Technologie-Unternehmen bauen Plattformen auf, auch Traditionsfirmen wie Siemens entwickeln ein cloudbasiertes Produktionssystem. Plattformen sind in der Lage, immense Daten zu gewinnen, zu nutzen und zu verkaufen – Monopolisierungstendenzen sind die "natürliche" Folge. Sind wir auf dem Weg in einen digitalen Monopolkapitalismus? Diese Streitschrift ist unerlässlich für alle, die verstehen wollen, wie die mächtigsten technologischen Unternehmen unserer Zeit die globale Ökonomie verändern.
Release

Cypherpunks

Unsere Freiheit und die Zukunft des Internets

Author: Julian Assange,Jacob Appelbaum,Andy Müller-Maguhn,Jérémie Zimmermann

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 359339913X

Category: Political Science

Page: 200

View: 6653

Ein Gespräch über Freiheit und Internet
Release

RE: Das Kapital

Politische Ökonomie im 21. Jahrhundert

Author: Mathias Greffrath

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141865

Category: Business & Economics

Page: 200

View: 2945

Globalisierung, Finanzcrash, Klima, Armutsrevolten, Wachstumsschwäche – die multiple Krise, die die westlichen Gesellschaften durchlebt, nimmt kein Ende. Ist der Kapitalismus am Ende? Diese Frage wird inzwischen auch unter den Eliten der Weltwirtschaftsgipfel diskutiert. Grund genug, das Kapital noch einmal zu lesen. Das Buch, das die Bewegungsgesetze kapitalistischer Gesellschaften enthüllt, die weißen Flecken der ökonomischen Wissenschaften kritisiert, die Begriffe geschärft hat, mit denen wir die Welt, in der wir leben, begreifen können. Die Phänomene unserer Gegenwart scheinen weit entfernt von der Welt, in der Karl Marx sein Buch schrieb. Aber das Kapital erklärt nicht nur die Keimformen, aus denen diese Welt entstand, sondern identifiziert in der Entstehungsgeschichte und der Dynamik der kapitalistischen Produktionsweise, die den Wohlstand der Welt in unvorstellbarer Weise gemehrt hat, zugleich die Mechanismen seiner Zerstörung, seiner Endlichkeit – und die Kräfte zu seiner Überwindung. Gilt das noch im Zeitalter des Turbokapitalismus? Soziologen, Publizisten, Politiker, Philosophen und Wirtschaftswissenschaftler haben das Kapital noch einmal gelesen. Ausgehend von jeweils einem Kapitel des Werkes ziehen sie die Linien zur Gegenwart und denken über die Aktualität und die Grenzen der Marxschen Theorie nach, subjektiv, essayistisch und mit dem Blick auf die politischen Möglichkeiten heute. Denn darauf, so Marx, kommt es an: Die Welt nicht nur zu interpretieren, sondern sie zu verändern.
Release

Technology and social power

Author: Graeme Kirkpatrick

Publisher: Palgrave MacMillan

ISBN: 9781403947307

Category: Social Science

Page: 182

View: 9834

This text provides an overview of debates in the sociology of technology, including definitions of the main terms and concepts and discussion of the dominant positions, especially in recent scholarship. At the same time, it develops a novel perspective on the subject based in critical theory, bridging work in the sociology of science and technology with wider debate in social theory. It integrates empirical and theoretical elements in well-themed chapters and draws on interesting contemporary examples such as mobile phones and computer games to offer a distinctive sociological perspective on an important dimension of social life.
Release