Thinking in Pictures, Expanded Edition

My Life with Autism

Author: Temple Grandin

Publisher: Vintage

ISBN: 9780307548030

Category: Psychology

Page: 304

View: 4510

Temple Grandin, Ph.D., is a gifted animal scientist who has designed one third of all the livestock-handling facilities in the United States. She also lectures widely on autism—because Temple Grandin is autistic, a woman who thinks, feels, and experiences the world in ways that are incomprehensible to the rest of us. In this unprecedented book, Grandin delivers a report from the country of autism. Writing from the dual perspectives of a scientist and an autistic person, she tells us how that country is experienced by its inhabitants and how she managed to breach its boundaries to function in the outside world. What emerges in Thinking in Pictures is the document of an extraordinary human being, one who, in gracefully and lucidly bridging the gulf between her condition and our own, sheds light on the riddle of our common identity. From the Trade Paperback edition.
Release

Thinking in Pictures

Author: Temple Grandin

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1408807300

Category: Family & Relationships

Page: 304

View: 8573

The idea that some people think differently, though no less humanly, is explored in this inspiring book. Temple Grandin is a gifted and successful animal scientist, and she is autistic. Here she tells us what it was like to grow up perceiving the world in an entirely concrete and visual way - somewhat akin to how animals think, she believes - and how it feels now. Through her finely observed understanding of the workings of her mind she gives us an invaluable insight into autism and its challenges.
Release

Durch die gläserne Tür - Lebensbericht einer Autistin

Author: Temple Grandin

Publisher: Verlag Rad und Soziales

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: 187

View: 4235

Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.
Release

Thinking in Pictures

Dramatic Structure in D. W. Griffith's Biograph Films

Author: Joyce E. Jesionowski

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 9780520067929

Category: Performing Arts

Page: 212

View: 5189

Thinking in Pictures shows for the first time, in rigorous shot-by-shot analyses, what Griffith really did--and allows us to understand the implications for film narrative in general. Anyone with an interest in early cinema will find the book compelling, but the text will also intrigue readers seeking understanding of film usages on a more general, theoretical level. When Griffith began making films, the shot had been recognized as a basic element of film, the camera had a certain amount of freedom, transitional effects had been explored, audiences displayed an appetite for narrative. It was the synthesis of these elements, as Jesionowski traces it, that was Griffith's great achievement--for which he has always been honored by other filmmakers, by critics, and by audiences who continue to be moved and excited by his films. Thinking in Pictures shows for the first time, in rigorous shot-by-shot analyses, what Griffith really did--and allows us to understand the implications for film narrative in general. Anyone with an interest in early cinema will find the book compelling, but the text will also intrigue readers seeking understanding of film usages on a more general, theoretical level. When Griffith began making films, the shot had been recognized as a basic element of film, the camera had a certain amount of freedom, transitional effects had been explored, audiences displayed an appetite for narrative. It was the synthesis of these elements, as Jesionowski traces it, that was Griffith's great achievement--for which he has always been honored by other filmmakers, by critics, and by audiences who continue to be moved and excited by his films.
Release

Thinking In Pictures

The Making Of The Movie Matewan

Author: John Sayles

Publisher: Da Capo Press

ISBN: 9780306812668

Category: Performing Arts

Page: 336

View: 9666

What choices--creative, practical, and technical--make a movie what it is? Here a gifted writer and filmmaker takes us behind the camera and provides a full description of the movie-making process.When John Sayles turned from writing fiction to making movies, he did so with little help from Hollywood: Return of the Secaucus Seven, Sayles's first movie as director and writer, was produced with 60,000 of his own money. Many films later, he still works outside the studio system and guides every phase of his productions.Now Sayles has written an illuminating book about the complex choices that lie at the heart of every movie. Using the making of his film Matewan as an example, he offers chapters on screenwriting, directing, editing, sound, and more. Photographs, sketches, and the complete shooting script illustrate this engaging account of how Sayles's curiosity about a coal miners' strike in the town of Matewan, West Virginia, became a screenplay--and then a movie.
Release

Der Funke

Die Geschichte eines autistischen Jungen, der es allen gezeigt hat

Author: Kristine Barnett

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641093279

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 4337

In jedem Kind verbirgt sich der »Funke«. Kristines Sohn Jacob hat einen höheren IQ als Einstein und verfügt über ein fotografisches Gedächtnis. Und er ist Autist. »Der Funke« erzählt die Geschichte einer Mutter, die gegen den Rat aller Experten darum kämpft, ihrem Sohn ein normales, glückliches Leben zu ermöglichen, indem sie ihn ermutigt, seinem »Funken« zu folgen, sich auf das zu konzentrieren, was er liebt, statt auf das, was ihn hindert. Großartige Möglichkeiten können sich eröffnen, wenn wir lernen, das wahre Potenzial zu erwecken, das in jedem Kind ruht – und in jedem von uns.
Release

Thinking in Images: A Path to Being

Author: Alberto Botero

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1387593919

Category:

Page: 266

View: 5830

You probably are a great professional and successful person. But when it comes to the depths of you, your spirit, your essence, your being, Òit, Ó your intellect canÕt have you experience what you yearn forÑachieving this means that you must transcend intellectual thought. It is the experience, not just the thought of the experience, that I aim to help you find through this work. And I invite you, as successful as you might be, to embrace the idea that there could be new things to discover and further growth and expansion to achieve. Freedom from our Identity/ego as our only reality can allow us to manifest our wants through willful actions, engagement and availability to possibilities other than what our mind, in its need to protect, presents us.
Release

Elf ist freundlich und Fünf ist laut

Ein genialer Autist erklärt seine Welt

Author: Daniel Tammet

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641192668

Category: Psychology

Page: 288

View: 6311

Eine einzigartige Innenansicht des Autismus und zugleich ein faszinierender Einblick in die Kraft des menschlichen Geistes Daniel Tammet ist ein Genie: Er rechnet schneller als jeder Computer dieser Welt und spricht zehn Sprachen. Zahlen nimmt er als Formen, Farben und Charaktere wahr. Für Hirnforscher ist er ein besonderer Fall: Seine erstaunlichen mentalen Fähigkeiten sind auf das Savant-Syndrom und eine gemäßigte Form des Autismus zurückzuführen. In seiner Autobiografie gibt der 29-Jährige Einblick in seine Wahrnehmung der äußeren Welt, seine Suche nach innerer Ruhe und die kurzen Momente des Glücks.
Release

Die Regeln des Sommers

Author: Shaun Tan

Publisher: Aladin

ISBN: 9783848900107

Category: Juvenile Fiction

Page: 48

View: 2256

»Nie die Regeln verletzen. Schon gar nicht, wenn du sie nicht verstehst.« Niemand weiß, woher diese Regeln kommen und wer sie sich ausgedacht hat. Sie sind einfach da und bestimmen unser Leben: als Geschwister, als Freunde, als Wegbegleiter. Shaun Tan erzählt von einem Sommer, in dem die Rivalitäten zweier Brüder immer bedrohlicher werden. Bis sie beschließen, dass ihre Liebe füreinander wichtiger ist als alle Regeln.
Release

Marconis magische Maschine

ein Genie, ein Mörder und die Erfindung der drahtlosen Kommunikation

Author: Erik Larson

Publisher: N.A

ISBN: 9783502150084

Category:

Page: 447

View: 6446

Release

Denken Sie groß!

Erfolg durch großzügiges Denken

Author: David Schwartz

Publisher: Ariston

ISBN: 3641234867

Category: Self-Help

Page: 304

View: 7885

Der Longseller jetzt als Sonderausgabe Erfolgreiche Menschen verfügen über ein starkes Selbstwertgefühl und wissen ganz genau, was sie wollen. Mit dem von David J. Schwartz entwickelten Prinzip des großzügigen Denkens kann jeder sich diese Erfolgshaltung zu eigen machen. Niederlagen in Siege verwandeln, mit Selbstvertrauen die einmal gesteckten Ziele erreichen, das Leben selbst in die Hand nehmen – seit über 50 Jahren beherzigen Menschen die Tips und Hinweise von David J. Schwartz. Legen Sie festgefahrene Denkgewohnheiten ab, Denken Sie groß – und glauben Sie an sich und Ihren Erfolg!
Release

Der tägliche Stoiker

366 nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil

Author: Ryan Holiday,Stephen Hanselman

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960920717

Category: Self-Help

Page: 432

View: 5349

Wie findet man das wahre Glück? Wie lässt sich Erfolg wirklich bemessen? Und wie geht man mit den Herausforderungen des Alltags wie Wut, Trauer und der Frage nach dem Sinn des Ganzen um? Was große Geister wie George Washington, Friedrich der Große, Weltklassesportler oder Top-Performer längst für sich entdeckt haben, liegt mit "Der tägliche Stoiker" erstmals gesammelt vor. New York Times-Bestsellerautor Ryan Holiday und Stephen Hanselman haben das Wissen der Stoiker in 366 zeitlose Lektionen verpackt und zeigen, dass die Philosophie des Stoizismus nicht nur zeitlos, sondern gerade für unsere hektische und unsichere Zeit ein Segen ist. Weisheit, Mut, Gerechtigkeitssinn und Selbstbeherrschung sowie Gelassenheit lassen sich erlernen und helfen uns, in der zunehmenden Komplexität unserer Welt zu bestehen. Die uralten Weisheiten der Stoiker, gesammelt und kommentiert, unterstützen bei diesen alltäglichen Herausforderungen.
Release

Ein neues Land

Author: Shaun Tan

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3551734313

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 128

View: 1431

Was bringt eine Menschen dazu alles zurückzulassen, um eine Reise in ein unbekanntes, fernes Land anzutreten, hin zu einem Ort ohne Familie und Freunde, wo alles namenlos und die Zukunft unbekannt ist? Diese stumme Graphic Novel ist die Geschichte eines jeden Migranten, eines jeden Flüchtlings, eines jeden heimatlosen Menschen und eine Hommage an alle, die eben diese Reise angetreten haben. Der australische Autor und Illustrator Shaun Tan hat mit Ein neues Land eine wunderbare Geschichte geschaffen, die ganz ohne Worte auskommt. Als Leser schlüpft man in die Rolle des Emigranten, der seine Familie verlässt, um an einem fremden Ort ein neues Leben aufzubauen. Ohne Worte und Erklärungen ist man ganz den fantastisch anmutenden Zeichnungen ausgeliefert und fühlt sich ebenso fremd wie der Protagonist. Ein einzigartiges Leseerlebnis!
Release

Developing Thinking in Algebra

Author: John Mason

Publisher: SAGE

ISBN: 9781412911719

Category: Mathematics

Page: 324

View: 9501

By integrating pedagogy and subject knowledge through experiencing a variety of tasks for learners, this book makes it possible for all learners to succeed in thinking algebraically.
Release

Als ich die nackte Dame im Kopfstand fand

Ein Psychiater erzählt

Author: Gigi Vorgan,Gary Small

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838710428

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 400

View: 563

Der Psychiater Gary Small öffnet seine Türen und zeigt uns eine Welt, in der nichts so ist wie wir es kennen: Menschen, die hysterisch erblinden, eine Schulklasse, die in Ohnmacht fällt, Männer, deren Penis schrumpft - oder Damen, die nackt auf dem Kopf stehen. In seinen 30 Berufsjahren hat Dr. Gary Small alles gesehen. Die Geschichten, die er davon erzählt, machen süchtig. Sie nehmen uns mit auf eine inspirierende Reise zu uns selbst - und am Ende werden wir begreifen, dass uns erst unsere Verschrobenheiten zu dem machen, was wir sind: menschliche Wesen.
Release

Nexus Network Journal 12,3

Architecture and Mathematics

Author: Kim Williams

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3034605226

Category: Mathematics

Page: 535

View: 4578

We grasp and transform the world through interplays of quantification and qualification. The cross pollination of geometric and literary figures is deeply embedded in our cognitive habits, instruments of inquiry and the constructed environment. Through time, thought has reflected on the visible processes and products of material craft to explain and train the invisible workings of the mind. Recursively, material craft embodies a tradition of splitting ideas into categorical parts and compositional units for reassembly. Although the mathematical and verbal arts are often placed in contrast, human inventions manifest a weave of alphanumerics. Mythic parables, geometric proofs, memory arts, poems, algorithms, buildings and cities emerge from the intercourse of measure and explication. This special issue of the Nexus Network Journal considers architectonic examples of past, present and potential geometries of rhetoric.
Release