The Xbrl Book

Simple, Precise, Technical

Author: Ghislain Fourny

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781535117746

Category:

Page: 184

View: 3250

This book provides an introduction to the basics of XBRL targeting specifically technical people: developers, software engineers, data scientists. It leaves business considerations or concrete applications aside, since they are covered extensively in other books. While it includes coverage of the XML syntax of XBRL, most of the book is focused on the tabular data model specific to XBRL, in a way compatible with the new Open Information Model currently under development. It does not require any knowledge of XML, as the sections on XML syntax can conveniently be skipped without understanding XBRL any less. This provides a higher level of abstraction that makes it easier to learn XBRL without having to deal with the complexities and intricacies of XML technologies. This makes the book accessible to people with other backgrounds than IT, such as accountants, if they enjoy diving into the technical side. This first edition covers instances, facts, taxonomies, schemas and linkbases, concepts, abstracts, label linkbases, presentation networks, calculation networks and some patterns commonly used in practice (SEC) such as hierarchies, roll-ups and text blocks, relying on Charles Hoffman's work.
Release

XML in a nutshell

Author: Elliotte Rusty Harold,W. Scott Means

Publisher: N.A

ISBN: 9783897213395

Category: XML

Page: 699

View: 4248

Release

Strategien entwickeln und umsetzen

Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen

Author: Werner Mussnig

Publisher: Linde Verlag GmbH

ISBN: 370940438X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 7179

Dieses Buch erläutert die Entwicklung und Umsetzung von Unternehmensstrategien sowie die dazu erforderlichen Methoden und Instrumente. Der Fokus liegt dabei auf der Initiierung und Umsetzung des Strategieprozesses. Das Lehrkonzept ist modular gestaltet, jedes Kapitel beginnt mit den entsprechenden Lehrzielen, gefolgt von der Vermittlung des entsprechenden Grundlagenwissens, das anhand zahlreicher Beispiele erläutert wird. Besonderes Augenmerk wird auf die Praxisnähe gelegt, sodass sowohl Studierende als auch Praktiker großen Nutzen daraus ziehen können. Neu in der 2. AuflageStrategische GeschäftsmodelleStrategisches TimingKommunikation von Strategien
Release

The Internet Encyclopedia

Author: Hossein Bidgoli

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9780471222033

Category: Business & Economics

Page: 944

View: 5367

The Internet Encyclopedia in a 3-volume reference work on the internet as a business tool, IT platform, and communications and commerce medium.
Release

Oko-Kapitalismus

Die Industrielle Revolution Des 21. Jahrhunderts

Author: Paul Hawken,Amory B. Lovins,L. Hunter Lovins

Publisher: New Media German Language

ISBN: 9781400039418

Category: Business & Economics

Page: 512

View: 874

In "Oko- Kapitalismus, three top strategists show how leading hedge companies are practicing "a new type of industrialism" that is more efficient and profitable, while saving the environment and creating jobs. Paul Hawken and Amory and Hunter Lovins write that in the next century cars will get 200 miles per gallon without compromising safety and power, manufacturers will relentlessly recycle their products, and the world's standard of living will jump without further damaging natural resources. "Is this the vision of a utopia? In fact, the changes described here could come about in the decades to come as the result of economic and technological trends already in place," the authors write. Die Wirtschaftsstragien der Zukunft werden sich an der effizienten Nutzung natuerlicher Ressourcen orientieren. Sie werden damit nicht nur umweltbedingte und soziale Probleme loesen, sondern auch Wohlstand bringen. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts haben wir Menschen die Natur in groesserem Umfang zerstoert als in allen historischen Epochen davor. Saemtliche lebenden Systeme, die Waelder und Grasflaechen, die Savannen und Steppen, die Fluesse und Meere, die Korallenriffe und die Atmosphaere befinden sich in einem Zustand hoechster Gefaehrdung. Nicht nur die erneuerbaren Ressourcen drohen sich zu erschoepfen, das Leben selbst befindet sich auf dem Rueckzug. Wir laufen Gefahr, das natuerliche Kapital der Erde zu verlieren. Fuer Paul Hawken, Amory Lovins und Hunter Lovins offenbaren sich in dieser Entwicklung die Schatten der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts, die zwar zu einer ungeheuren Steigerung der Produktivitaet des einzelnen fuehrte, am Ende jedoch in einen Krieg gegen die Naturmuendete. Was die Autoren fordern, ist ein radikales Umdenken in Richtung auf eine neue Form des Wirtschaftens, in der die Dienstleistungen der Natur nicht ignoriert werden. Die Dienste, die uns die natuerlichen Systeme leisten, sind vielfaeltig. Ein Wald etwa liefert nicht nur Holz. Er bindet auch Kohlendioxid, schuetzt vor UEberschwemmungen, speichert Naehrstoffe in seinem Boden und vieles mehr. Dass wir uns verhalten haben, als waeren diese Dienste wertlos, fuehrt zu einem grossen Desaster. In Wahrheit naemlich ist der Wert dieser Dienstleistungen geradezu unendlich. Keine Technik kann das lebenserhaltende, hochintelligente und komplexe System des Planeten ersetzen. Wuerden wir jedoch tatsaechlich einen Preis ansetzen, dann beliefe sich der Wert der Dienstleistungen des natuerlichen Kapitalstocks, der jedes Jahr direkt in die Gesellschaft fliesst, auf 33 Billionen Dollar. Der natuerliche Kapitalstock selbst waere mit 400 bis 500 Billionen Dollar zu veranschlagen. Aus diesen Zahlen wird deutlich, wie verantwortungslos und verschwenderisch wir in der Vergangenheit gewirtschaftet haben. Paul Hawken, Amory Lovins und Hunter Lovins stellen dem industriellen Kapitalismus ihr Konzept des Oko-Kapitalismus gegenueber, in dem allen Formen des Kapitals ein Wert zuerkannt wird. Die Dienstleistungen der Umwelt sind in diesem System kein zu vernachlaessigender Produktionsfaktor mehr, sondern werden als die Basis angesehen, die den gesamten Wirtschaftsprozess aufrechterhaelt. Innerhalb von 50 Jahren koennten sich der Lebensstandard weltweit verdoppeln, der Ressourcenverbrauch um 80 Prozent zurueckgehen, der Kohlendioxidgehalt der Atmosphaere zum ersten Mal seit 200 Jahren sinken und Arbeit fueralle geschaffen werden. Was die Autoren beschreiben, ist kein Utopia, sondern eroeffnet sich als reale Moeglichkeit. So wie es vor 300 Jahren als unmoeglich angesehen worden waere, dass ein Mensch die Arbeit von hundert vollbringen kann, so mag es heute unrealistisch erscheinen, dass wir die Produktivitaet unserer Ressourcen um den Faktor Hundert steigern koennen. Und doch gibt es bereits Ansaetze fuer diese neue industrielle Revolution. In ihrem Buch haben die Autoren eine enorme Fuelle von Beispielen zusammengetragen, die zeigen, dass ein effizientes Wirtschaften moeglich ist. Sie berichten von technischen Innovationen sowie von neuen Formen der Organisation und der Produktion. Anhand von Konzepten und Loesungsvorschlaegen legen sie dar, wie industrielle Prozesse in Kreislaeufen gestaltet werden koennen, die weit ueber das blosse Recyceln von Altpapier und Glas hinausgehen.
Release

XSLT 2.0

das umfassende Handbuch

Author: Frank Bongers

Publisher: N.A

ISBN: 9783898423618

Category: XPath 2.0

Page: 1056

View: 3966

XSL-Transformationen (XSLT) haben sich zur bevorzugten Technik für alle Arten von XML-Transformationen entwickelt. Mit Ihnen lassen sich XML-Dateien in HTML, aber auch in jede andere Dateiformate wie PDF oder Bilddateien umwandeln. Das Buch bietet eine umfassende und fundierte Einführung in die Transformation von XML-Dateien mittels XSLT. Dabei werden die Sprachelemente und Instruktionen von XSLT in der Version 2.0 sowie die Elemente und Funktionen der Pfadbeschreibungssprache XPath beschrieben.
Release

Economic Value Added (EVA)

Darstellung und Anwendung auf Schweizer Aktiengesellschaften

Author: Stephan Hostettler

Publisher: N.A

ISBN: 9783258058825

Category:

Page: 383

View: 7276

Release

Gödel, Escher, Bach

ein endloses geflochtenes Band

Author: Douglas R. Hofstadter

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608944426

Category:

Page: 844

View: 4860

Release

Externe Unternehmensrechnung

Author: Alfred Wagenhofer,Ralf Ewert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366245016X

Category: Business & Economics

Page: 584

View: 633

Die externe Unternehmensrechnung befasst sich mit der konzeptionellen Gestaltung und den Einsatzbedingungen von Informationssystemen, die an externe Adressaten wie Investoren, Kreditgeber, Arbeitnehmer, Geschäftspartner und die Öffentlichkeit gerichtet sind. Sie umfasst die Rechnungslegung, hier vor allem Jahresabschlüsse, sowie weitere verpflichtende und freiwillige Finanzberichterstattung. Im Mittelpunkt dieses Lehrbuches stehen Konzeptionen, Strukturen und Anreizeffekte der Rechnungslegung, die dem Verständnis der ökonomischen Wirkungen vorherrschender Institutionen dienen. Methodisch stehen informationsökonomische Ansätze und internationale empirische Studien im Vordergrund. Als spezifische Themen werden die Informationsfunktion und Kapitalmarktwirkung der Rechnungslegung, Ausschüttungsbemessung, Bilanzierung und Bewertung, Vorsicht, Fair Values, Bilanzpolitik, Publizität und Wirtschaftsprüfung umfassend behandelt. Die dritte Auflage beinhaltet eine umfangreiche Überarbeitung und Aktualisierung sowohl der im Detail behandelten Themen, des regulatorischen Umfelds als auch der Literatur.
Release

Corporate Semantic Web

Wie semantische Anwendungen in Unternehmen Nutzen stiften

Author: Börteçin Ege,Bernhard Humm,Anatol Reibold

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642548865

Category: Computers

Page: 403

View: 7294

Corporate Semantic Web – hierbei geht es um semantische Anwendungen, deren Einsatz für Kunden und Mitarbeiter von Unternehmen konkret Nutzen stiftet. Die Autoren, namhafte Experten aus Industrie und Wissenschaft, berichten über ihre Erfahrungen bei der Entwicklung solcher Anwendungen. Sie gehen auf Software-Architektur, Methodik, Linked Open Data Sets, Lizenzfragen und Technologieauswahl ein und präsentieren auch eine Marktstudie. Vorgestellt werden Anwendungen für die Branchen Telekommunikation, Logistik, verarbeitende Industrie, Energie, Medizin, Tourismus, Bibliotheks- und Verlagswesen sowie Kultur. Der Leser erhält so einen umfassenden Überblick über die Einsatzbereiche des Semantic Web sowie konkrete Umsetzungshinweise für eigene Vorhaben.
Release

Informationspolitik im Jahresabschluß

Freiwillige Informationen und strategische Bilanzanalyse

Author: Alfred Wagenhofer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642613012

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 5864

Dieses Buch untersucht die Informationspolitik von Unternehmen in Jahresabschlüssen anhand eines spieltheoretischen Modells mit asymmetrischer Information. Die Ausweisstrategien der Unternehmen sind abhängig von den strategischen Schlußfolgerungen der Bilanzadressaten aufgrund der jeweiligen Ausweisentscheidungen. Diese Methode wie auch die Ergebnisse sind in der deutschsprachigen Literatur zum Rechnungswesen neu. Das Buch bietet eine in sich geschlossene und umfassende Darstellung von Einflußgrößen auf die Informationspolitik. Es analysiert die Auswirkungen von Informationskosten, Ausweiskosten, Konkurrenzgefahr, Kosten zur Gewährleistung der Richtigkeit der Information, Verpflichtungen zu einem bestimmten Ausweisverhalten, von Verträgen und naiven Verhaltensweisen. Ein zweiter Teil widmet sich der Anwendung der Ergebnisse der modelltheoretischen Analyse. Für die Unternehmensseite wird eine empirische Untersuchung des freiwilligen Ausweisverhaltens von 351 österreichischen Aktiengesellschaften vorgenommen, in der die theoretisch abgeleiteten Ergebnisse getestet werden. Aus der Sicht der Bilanzadressaten wird eine "strategische Bilanzanalyse" anhand von Beispielen gezeigt. Die Grundidee dabei ist, daß der externe Bilanzanalytiker auch bei Nichtausweis einer bestimmten Information Schlüsse auf sie ziehen kann. Die Arbeit wurde mit dem Walther-Kastner-Preis 1990 ausgezeichnet.
Release

Leading Change

Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern

Author: John P. Kotter

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800646153

Category: Fiction

Page: 158

View: 8738

John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.
Release

Frameworks für das IT Management

Author: Various

Publisher: Van Haren

ISBN: 9087530862

Category: Education

Page: 296

View: 7243

Moderne IT-Manager sehen sich einer überwältigenden Anzahl von Management-Frameworks, -Methoden und –Methodiken gegenüber – was einen kaum den Wald vor lauter Bäumen sehen lässt. Darüber hinaus glauben viele Anbieter von IT-Services, dass sie nicht ernst genommen werden, wenn sie nicht ebenfalls ein proprietäres Framework zur Verfügung stellen – was es um so schwieriger macht, den Weg durch den Framework-Wald zu finden. Diese itSMF-Publikation behandelt auf eine neutrale und objektive Weise die wichtigsten, eingesetzten Frameworks, so dass der Leser den potenziellen Wert jedes dieser Instrumente besser verstehen kann. Jedes Framework wird von einem namhaften Experten im jeweiligen Feld auf strukturierte Weise beschrieben, so dass die besonderen Charakteristika herausgestellt werden. Eine einheitliche Herangehensweise für jedes Kapitel erlaubt einen einfachen Vergleich der Instrumente: der Ursprung/die Geschichte, wo das Instrument eingesetzt wird, Beschreibung und Hauptgrafiken, Ansatz/How-To, Relevanz für das IT-Management, Stärken und Schwächen, Querverweise/Beziehungen sowie Links und Literatur. Diese Auflage des itSMF Frameworks für das IT Management-Handbuchs enthält Beschreibungen von (in alphabetischer Reihenfolge) AS 8015, ASL, BiSL, CMMI, COBIT, EFQM, eSCM, eTOM, Generic Framework for Information Management (PrimaVera), IPMA Competence Baseline, ISO/IEC 20000 (früher BS15000), ISO 27001 (ISO 17799/BS7799), ISO 9000 (GB/T 19000), ISPL, IT Balanced Scorecard, ITIL®, ITS-CMM, PMBoK, PRINCE2™, M_o_R®, MSP, Six Sigma, TickIT und TQM. Frameworks für das IT-Management ist ein zuverlässiges und einheitliches Referenzhandbuch, ob es nun als erste Einführung in Frameworks, die Sie noch nicht kennengelernt haben, oder als Kurzreferenz für Kerninformationen über Ihnen bereits bekannte Frameworks genutzt wird. In jedem Fall sollte dieses Handbuch eine wertvolle Informationsquelle für moderne IT-Manager darstellen. Wir hoffen, es wird Sie darin unterstützen, den hohen Anforderungen modernen IT-Service-Managements zu entsprechen.
Release

HTML & XHTML

das umfassende Referenzwerk

Author: Chuck Musciano,Bill Kennedy

Publisher: O'Reilly Verlag DE

ISBN: 9783897213500

Category: HTML 4.0

Page: 698

View: 1616

Release

Intelligente Softwareagenten

Grundlagen und Anwendungen

Author: Walter Brenner,Ruediger Zarnekow,Hartmut Wittig

Publisher: Springer

ISBN: 9783662121047

Category: Computers

Page: 371

View: 2636

Ausgehend von Fallbeispielen entwickeln die Autoren eine methodische Darstellung Intelligenter Softwareagenten. Neben den Grundlagen werden die Einflüsse der Künstlichen Intelligenz, der Netzwerke und Kommunikationssysteme eingehend beschrieben. Im Anschluß an die einschlägigen Entwicklungsmethoden und Tools werden die Anwendungsbereiche für Intelligente Softwareagenten dargelegt. In zahlreichen Beispielen findet der Leser ausführliche Beschreibungen einzelner Softwareagenten, insbesondere der Agenten Firefly und Kasbah. Die Auseinandersetzung mit den Basisbausteinen und die praktische Umsetzung von Intelligenten Softwareagenten wird gleichgewichtig behandelt. Damit ist das Buch sowohl für Anwender als auch für Entwickler geeignet.
Release