The Urban Farmer

Growing Food for Profit on Leased and Borrowed Land

Author: Curtis Stone

Publisher: New Society Publishers

ISBN: 1550926012

Category: Gardening

Page: 240

View: 3488

Strategies and techniques for making a living with intensive food production in small spaces There are 40 million acres of lawns in North America. In their current form, these unproductive expanses of grass represent a significant financial and environmental cost. However, viewed through a different lens, they can also be seen as a tremendous source of opportunity. Access to land is a major barrier for many people who want to enter the agricultural sector, and urban and suburban yards have huge potential for would-be farmers wanting to become part of this growing movement. The Urban Farmer is a comprehensive, hands-on, practical manual to help you learn the techniques and business strategies you need to make a good living growing high-yield, high-value crops right in your own backyard (or someone else's). Major benefits include: Low capital investment and overhead costs Reduced need for expensive infrastructure Easy access to markets. Growing food in the city means that fresh crops may travel only a few blocks from field to table, making this innovative approach the next logical step in the local food movement. Based on a scalable, easily reproduced business model, The Urban Farmer is your complete guide to minimizing risk and maximizing profit by using intensive production in small leased or borrowed spaces.
Release

The Urban Farmer

Growing Food for Profit on Leased and Borrowed Land

Author: Curtis Allen Stone

Publisher: N.A

ISBN: 9780865718012

Category: Farms, Small

Page: 265

View: 1421

Farming is taking root in our cities. With only a small capital investment, and without the need to own land, you can become part of this growing movement. The Urban Farmer will help you learn the crops, techniques and business strategies you need to make a good living growing food intensively right in your own backyard.
Release

Handbuch Wintergärtnerei

Frisches Biogemüse rund ums Jahr

Author: Eliot Coleman

Publisher: Löwenzahn Verlag

ISBN: 3706627671

Category: Gardening

Page: 224

View: 2242

ERNTEN SIE KNACKIGES BIOGEMÜSE JETZT AUCH IM WINTER! Der Bio-Pionier und erfolgreiche Biogärtner Eliot Coleman erklärt, wie engagierte Biogärtner im Winter Ihr Gemüse ohne zusätzliche Heizkosten anbauen können! Sie erfahren, welche Gemüsesorten am besten geeignet sind, was eine kluge Fruchtfolge ist und wie der Schutz vor Kälte im ungeheizten Gewächshaus oder im Folientunnel funktioniert. Ausführliche Tabellen mit Sortenempfehlungen und durchdachten Anbauplänen zeigen übersichtlich, wann Sie welche Sorten am besten auspflanzen und ernten können. Dank des umfangreichen Registers können Sie die Inhalte jederzeit nachschlagen. Ausgehend von alten, europäischen Anbautechniken zeigt Coleman unzählige Möglichkeiten auf, die Wintermonate für die Gemüseernte auf ökologische Art und Weise zu nutzen. Eine europäische Klimakarte, Weblinks zu Tageslängentabellen für den gesamten deutschen Sprachraum und lokale Bezugsquellen in D/A/CH bringen das alte Wissen zurück in mitteleuropäische Gärten und Felder. Frischer Spinat im November? Knackiger Salat im Februar? Die Winterpause für Ihren Biogarten ist vorbei, denn Kälte sorgt für besonders zartes und aromatisches Gemüse. Seine Ideen und anschaulichen Anleitungen sind eine wertvolle Inspirationsquelle für engagierte Biogärtner, Biobauern und Selbstversorger. •das Standardwerk für Selbstversorger, Profigärtner und engagierte Hobbygärtner •der USA-Bestseller Winterharvest Handbook jetzt auf Deutsch •erprobtes Wissen und jahrelang gesammelte Erfahrungswerte vom Experten •für den kleinen Biogarten, den Selbstversorgergarten oder die Biolandwirtschaft •wichtige Grundregeln und Techniken detailliert und verständlich erklärt •neueste Erkenntnisse zum Winteranbau im eigenen Biogarten •zahlreiche Farbfotos, Grafiken und Anbaupläne
Release

Mein Leben als Schäfer

Author: James Rebanks

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641183235

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 6096

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.
Release

Food Artisans of the Okanagan

Your Guide to the Best Locally Crafted Fare

Author: Jennifer Cockrall-King

Publisher: TouchWood Editions

ISBN: 1771511532

Category: Travel

Page: 320

View: 9280

The Okanagan Valley is one of Canada's most famous and beloved regions. Breathtaking scenery, temperate climates, lush farmland, opulent vineyards and bountiful orchards all combine to create a one-of-a-kind destination. The Okanagan is also home to a burgeoning scene of culinary artisans who produce an incredible variety of delicious products from the bounty afforded by the generous valley. In this comprehensive guidebook covering all 7,500 square miles of the region, discover the stories of chocolatiers and cheese makers, farmers and foragers, chefs and restauranteurs, coffee roasters and vintners. Allow yourself to be escorted from apiary to orchard, organic farm to butcher shop, cannery to cidery. Take a seat at one of the many innovative farm-to-table restaurants and taste the fare of the area's most talented chefs. Visit farmers' markets, bakeries, cafes, and coffee shops, and learn the history of the Okanagan through the astonishing array of products available from today's food artisans.
Release

Der Aquaponik-Garten

Fische und Pflanzen in einem geschlossenen Kreislauf kultivieren - Schritt für Schritt zum eigenen System

Author: Felix Van Zyl

Publisher: tredition

ISBN: 3743980770

Category: Technology & Engineering

Page: 96

View: 5336

In diesem Ratgeber erfahren Sie alles zum Thema Aquaponik. Angefangen von Vorüberlegungen zur Systemgröße bis hin zu detaillierten Bauanleitungen werden Sie auf einfache Weise in das Thema eingeführt und erfahren zusätzlich alles Wichtige, um eine Aquaponik-Anlage erfolgreich zu betreiben. Nicht nur, welche Pflanzen und Fische, sondern auch, welches System am besten zu Ihnen und Ihrer persönlichen Situation passt, wird beschrieben. Des Weiteren gibt es Tipps und Tricks direkt aus der Praxis, damit Ihr Projekt auch ein echter Erfolg wird. Tauchen Sie zusammen mit dem Autor in die Welt der Aquaponik ein, einem uralten Konzept, das sich bereits die Azteken zunutze machten. Eine Methode, so einfach wie genial, bei der Sie direkt von der Symbiose zwischen Fisch und Pflanze profitieren. - Übersicht zu den vier wichtigsten Systemarten - Inklusive Videolinks ergänzend zum Inhalt - Mehr als 50 Fotos und Illustrationen - Schritt-für-Schritt-Bauanleitungen - Infos zur Instandhaltung und zu möglichen Mangelerscheinungen - Materialien für den Bau
Release

Vier Fische

Author: Paul Greenberg

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827074746

Category: Nature

Page: 320

View: 5509

Der preisgekrönte Autor und passionierte Angler Paul Greenberg nimmt uns mit auf eine Reise über die Flüsse und Meere dieser Welt und erzählt die Geschichte jener vier Fischarten, die mittlerweile überall die Speisekarten beherrschen: Lachs, Barsch, Kabeljau und Thunfisch. Er besucht norwegische Großfarmen, die jährlich 500 000 Tonnen Lachs produzieren - mit Hilfe genetischer Techniken, die ursprünglich bei der Schafzucht zum Einsatz kamen. In Alaska besichtigt er die einzige Fair-Trade-Fischerei der Welt. Er erklärt, warum die Meerestiere zunehmend mit Quecksilber und anderen Schadstoffen belastet sind, und schildert, wie der Mittelmeerbarsch zu einer global nachgefragten Ware werden konnte. Greenberg stellt viele der Fragen, die immer mehr Menschen beim Anblick einer Speisekarte oder der Tiefkühltruhe unseres Supermarkts beschäftigen: Was ist der Unterschied zwischen Wild-, Zucht- und Biofisch? Welchen Fisch können wir bedenkenlos essen? Was bedeutet Überfischung eigentlich? Lassen sich Fische wirklich domestizieren wie andere Tiere auch, oder sollten wir generell aufhören, Fisch zu essen? Fische, so Greenbergs Fazit, sind unser letztes wirklich ?wildes Nahrungsmittel. Womöglich nicht mehr lange. Nur wenn wir besser verstehen, unter welchen Bedingungen und um welchen Preis Fisch auf unseren Tellern landet, werden wir dem Lebensraum - und der Nahrungsquelle - Meer mit neuer, dringend gebotener Achtung begegnen.
Release

Horticultural Therapy Methods

Connecting People and Plants in Health Care, Human Services, and Therapeutic Programs, Second Edition

Author: Rebecca L. Haller,Christine L. Capra

Publisher: CRC Press

ISBN: 1315352869

Category: Medical

Page: 184

View: 5365

Horticultural therapy has evolved from its use only by volunteer gardeners to become a recognized and respected therapeutic modality conducted by trained, registered professionals. Horticultural Therapy Methods is the first textbook to describe the processes and techniques used to provide horticultural therapy interventions and the rationale for their use. This book presents types of programs, settings, and goals in horticultural therapy. It outlines treatment planning; development of sessions to meet treatment objectives; motivation and behavior management techniques; documentation guidelines; practical approaches for wellness; and resources for activity ideas. New to this Edition: Various useful examples of horticultural therapy in practice and strategically placed tips and resources. Additions to appendix on horticultural therapy treatment strategies. New chapter on session planning. Thirty-seven photographs demonstrating horticultural therapy in practice. Additional "HT Practice" examples and tips. The book is used as a reference and a guide for students, educators, and those conducting horticultural therapy or therapeutic horticulture to guide them in constructing effective treatment programs. Health care and human service professionals use the reference in the therapy, treatment, and education of inmates, residents, patients, trainees, students, and other participants.
Release

Das geheime Leben der Kühe

Mit einem Vorwort von Alan Bennett

Author: Rosamund Young

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641222311

Category: Social Science

Page: 176

View: 6444

Wie fühlt es sich an, eine Kuh zu sein? Ziemlich ähnlich wie ein Mensch. Davon ist Rosamund Young, britische Ökobäuerin der ersten Stunde, überzeugt: Kühe haben Gefühle und gehen persönliche Beziehungen ein. Sie sprechen miteinander, geben ihre Weisheit weiter, kümmern sich um den Nachwuchs, spielen Verstecken, sind beleidigt, verärgert, traurig oder aufgekratzt. Young, die auf ihrer Farm Kite‘s Nest in den Cotswolds im Herzen Englands seit vielen Jahren biologische Landwirtschaft betreibt, hat zu ihren Kühen ein ganz besonderes Verhältnis. »Ich bin keine Schriftstellerin, ich bin Ghostwriter für meine Kühe«, sagt sie. Youngs ebenso warmherziges wie charmantes Plädoyer für einen Umgang mit den Tieren auf Augenhöhe verändert unseren Blick und lässt uns staunen. »Niemand, der dieses Buch gelesen hat, wird Kühe so sehen wie zuvor.« The Guardian »Das Tierbuch des Jahres 2018.« Literaturspiegel »Dieses Buch wird Ihren Blick auf die Welt verändern.« Alan Bennett Sunday-Times-Bestseller, Times Book of the Year Die bejubelte Wiederentdeckung eines Klassikers: über 100.000 verkaufte Exemplare allein in England. Heiß umkämpfter Titel: In über 25 Länder verkauft! Wunderschön gestaltet mit zahlreichen ganzseitigen Illustrationen. »Warmherzig, bewegend und absolut lesenswert.« Lydia Davis »Ein perfektes Buch voller überraschender Erkenntnisse.« Sunday Telegraph
Release

Lust auf Lettering

Ein praxiserprobter Workshop in zehn Schritten

Author: Martina Flor

Publisher: N.A

ISBN: 9783874398848

Category:

Page: 168

View: 9151

Release

Schädlinge und Krankheiten

Author: Pippa Greenwood,Andrew Halstead,Regine Gerst

Publisher: N.A

ISBN: 9783831013555

Category: Gartenpflanzen - Pflanzenkrankheit - Ratgeber

Page: 224

View: 6884

Release

Über New York

Das Porträt einer Stadt

Author: George Steinmetz

Publisher: N.A

ISBN: 9783868738827

Category:

Page: 224

View: 5352

Release

Von Berlin nach Jerusalem und zurück

Gershom Scholem zwischen Israel und Deutschland

Author: Noam Zadoff

Publisher: Vandehoeck & Rupprecht

ISBN: 9783525570357

Category: Religion

Page: 448

View: 6668

Although Gershom Scholem presented his life in his autobiography as a one way movement from Berlin to Jerusalem, a closer look in mainly unpublished documents reveals a different picture. Since the moment of his arrival in Palestine in 1923 and until his death in 1982, he remained in close contact to the German speaking cultural and intellectual worlds. In the 1920ies and 1930ies he contributed to the Hebrew and Jewish cultural circles in Berlin, and even after the shock of the Holocaust he gradually returned to shorter and longer visits in Germany. In the postwar Federal Republic Scholem played a central role as a moral authority, who offered an alternative for young intellectuals to their corrupted fathers generation. By doing so, the German-Israeli intellectual served as a generational link, bridging over the abyss created by the Holocaust. For Scholem himself this return was the outcome of a long process of disillusionment with his Zionist utopia.
Release

Die Kunst des Fermentierens

Eine tiefgreifende Erforschung grundlegender Konzepte und Prozesse aus aller Welt

Author: Sandor Ellix Katz

Publisher: N.A

ISBN: 9783864452376

Category:

Page: 621

View: 2120

Release

Sepp Holzers Permakultur

praktische Anwendung für Garten, Obst und Landwirtschaft

Author: Sepp Holzer,Claudia Holzer,Josef Andreas Holzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783702010379

Category:

Page: 304

View: 830

In diesem Praxisbuch erklärt Sepp Holzer die Prinzipien seiner Permakultur und zeigt, wie sie praktisch schon im Kleingarten, ja sogar im Balkongarten umgesetzt werden kann. Darüber hinaus macht er an vielen Beispielen deutlich, wie auch die erwerbsmäßige Landwirtschaft nach diesen Prinzipien gestaltet werden kann und welche Alternativen es hier gibt. .Schaffen von Kleinklimazonen durch Sonnenfallen, Windbremsen u. a., Möglichkeiten der Lenkung und Speicherung von Wasser, Scheinproblem Trockenheit. .Verbesserung der Bodengesundheit, Bedeutung von Pflanzengemeinschaften, Mischkulturen. .Anwendung der Permakultur in Klein- und Stadtgärten, Terrassen- und Balkongärten und im Bauerngarten. .Naturbelassener Obstbau in kleinem und großem Maßstab, Obstbau in alpinen Regionen und auf schwierigen Flächen, künstlerische Gestaltung (Mehrstämmigkeit und Zwieselbäume). Veredelungstechniken, alte Sorten für spezielle Zwecke (Brände, Säfte, Essig...) .Pilzzucht auf Stroh und Holz, Waldpilzzucht .Alpenpflanzen in Tieflagen .Düngung, Regulierung von Problempflanzen und Bewältigung von Trockenheit im Acker- und Gemüsebau. Alte Sorten, alternative Produkte wie Kräuter, Blumen, Alpenpflanzen, Saatguterzeugung u. a.
Release

Die Entstehung der Marken

über die Naturgesetze der Innovation und das Überleben der Stärksten im Business

Author: Al Ries,Laura Ries

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 9783636012234

Category:

Page: 313

View: 3251

Release

Der kleine Garten

Author: David Squire,Inga-Brita Thiele

Publisher: N.A

ISBN: 9781405438711

Category:

Page: 256

View: 5276

Release

Gemüse für jeden Garten

Author: Alan Buckingham

Publisher: N.A

ISBN: 9783831013494

Category: Gemüsegarten - Ratgeber

Page: 352

View: 715

Release