Coole Torten

Aus dem Kühlschrank

Author: Dr. Oetker

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3767015714

Category: Cooking

Page: 96

View: 4226

Wenn es im Sommer draußen schon warm ist, muss es nicht auch noch in der Küche heiß sein. Deshalb sind Kühlschranktorten die ideale Lösung für eine unkomplizierte Erfrischung, die schnell und einfach herzustellen ist. Mit zerbröselten Keksen und Creme lassen sich tolle Sachen zaubern. Die Rezepte machen sofort Lust auf mehr und sind so vielfältig man muss sich nur entscheiden zwischen Bionade-Buttermilch-Torte, himmlischer Heidelbeer-Charlotte oder einer Pink-Grapefruit-Torte mit Amarettini. Keine Zeit? Dann ist die turboschnelle Popcorntorte perfekt. Backen ohne zu backen ist so leicht - und alles kommt aus dem Kühlschrank sofort auf den Tisch. Tataa!
Release

We stand on Guard

Author: Brian K. Vaughan

Publisher: Cross Cult

ISBN: 3959811055

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 144

View: 6462

In hundert Jahren gehen in den USA, aufgrund klimatischer Veränderungen, die Wasservorräte zur Neige. Woraufhin die Weltmacht kurzerhand ihren wasserreichen, nördlichen Nachbarn überfällt. Die Kanadier ziehen sich als Guerilla-Kämpfer in die unendlichen Wälder zurück, um ihr Land gegen die Invasoren zu verteidigen. In den Beschreibungen des verlustreichen Krieges zwischen Freiheitskämpfern und gigantischer Robotern fokusiert sich Starautor Brian K. Vaughan auf die Charaktere in einer Welt, in der ein traumatisierender Krieg dieser Art undenkbar schien.
Release

Technisches Freihandzeichnen

Lehr- und Übungsbuch

Author: Ulrich Viebahn

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642883664

Category: Technology & Engineering

Page: 163

View: 4614

Release

Gebäudeautomation

Kommunikationssysteme mit EIB/KNX, LON und BACnet

Author: Hermann Merz,Thomas Hansemann,Christof Hübner

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH & Company KG

ISBN: 3446447725

Category: Technology & Engineering

Page: 310

View: 8301

Inhaltsbeschreibung folgt
Release

Technologie der Werkstoffe

Herstellung, Verarbeitung, Einsatz

Author: Jürgen Ruge,Helmut Wohlfahrt

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3834802867

Category: Technology & Engineering

Page: 342

View: 1269

In diesem Lehrbuch werden Grundkenntnisse zur Technologie der Werkstoffe praxisbezogen vermittelt. Einführende Kapitel zeigen Aufbau und Eigenschaften der Werkstoffe sowie Möglichkeiten der Prüfung und Veränderung der Eigenschaften. Auf der Basis notwendiger Grundlagenkenntnisse wird das Verständnis für die jeweils speziellen Bedingungen und Abläufe wichtiger technologischer Prozesse und die nachhaltigen Auswirkungen der Herstellungsverfahren auf die Eigenschaften der Werkstoffe und Halbzeuge gefördert und erleichtert. In der vollständig normenaktualisierten Auflage wurde das Kapitel zu den keramischen Werkstoffen deutlich erweitert; das Kugelstrahlumformen und Sprühkompaktieren sowie das Kleben von Metallen und Kunststoffen wurden neu aufgenommen.
Release

Himmel voll Blut

Author: Steve Hamilton

Publisher: N.A

ISBN: 9783832183233

Category:

Page: 330

View: 6645

Release

Unified Vs. Divided Government in Den Usa

Warum Konnte Bill Clinton Den Gridlock Trotz Unified Government Nicht Beenden?

Author: Sabine Zuran

Publisher: N.A

ISBN: 9783656562351

Category:

Page: 168

View: 4542

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,0, Universitat Passau, 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: An end to gridlock!" - So lautete das Wahlkampfversprechen Bill Clintons aus dem Prasidentschaftswahlkampf des Jahres 1992. Clintons Wahl zum Prasidenten der Vereinigten Staaten, und damit die Abwahl George Bushs, waren Ausdruck tiefer Unzufriedenheit innerhalb der amerikanischen Bevolkerung: The 1992 election expressed a deep dissatisfaction in the American electorate with the way in which their national government had been working - or failing to work." Obwohl gridlock dem amerikanischen Regierungssystem schon zuvor nicht unbekannt gewesen war, nahm dieser Zustand unter dem republikanischen Prasidenten George Bush und dem demokratisch kontrollierten 102. Kongress noch nie da gewesene Ausmasse an . Von der Wahl des Demokraten Bill Clinton zum Prasidenten, der von demokratischen Mehrheiten in beiden Kammern des amerikanischen Kongresses unterstutzt wurde, erhoffte man sich, diesem Zustand des politischen Stillstandes ein Ende zu setzen. Das Ende des zwolf Jahre anhaltendendivided governmentbedeute auch das Ende vongridlock, so die 'Optimisten' We have a Democratic president and there is really not much that we have to do now. Now that we have eliminated divided government we will have eliminated gridlock." Da die Demokratische Partei ihre Regierungsfahigkeit erst noch unter Beweis stellen musse, werde das bevorstehendeunified governmentunter Prasident Bill Clinton zu einer dauerhaften Kooperation von Legislative und Exekutive fuhren. Dazu wurden v. a. die Kongressreformen der 1970er-Jahre beitragen, durch die das fragmentarisierte Reprasentantenhaus fur die Fraktionsfuhrung besser beherrschbar geworden sei. Dieser starkeren Fraktionsdiziplin hatten sich die Abgeordneten auch gefugt: Democrats found that they really needed leadership help to pass legislation that they considere
Release

Der Weg zur professionellen IT

Eine praktische Anleitung für das Management von Veränderungen mit CMMI, ITIL oder SPICE

Author: Malte Foegen,Mareike Solbach,Claudia Raak

Publisher: Springer

ISBN: 9783540724711

Category: Business & Economics

Page: 213

View: 8589

30 % aller IT-Projekte scheitern, weitere 50 % haben massive Probleme. Besonderes Augenmerk legt das Autorenteam auf die kritischen Erfolgsfaktoren: Management, Organisationsentwicklung, Umsetzung, Institutionalisierung der Veränderungen. Eine ausführliche Fallstudie und die beigelegte "Landkarte der Veränderung" bieten konkrete Maßnahmen zur Verbesserung des IT-Projektmanagements. Ein praxisorientierter Leitfaden zur erfolgreichen Optimierung.
Release

Zeichnen für Dummies

Author: Brenda Hoddinott

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527814566

Category: Crafts & Hobbies

Page: 352

View: 7233

Immer wieder ist es faszinierend, wie schnell manche Menschen die schönsten Zeichnungen auf Papier zaubern können. Ein paar Striche, Linien und auf wundersame Art und Weise entstehen Gegenstände, Landschaften und Gesichter. Sehr beeindruckend. »Zeichnen für Dummies« beginnt mit den Grundlagen und arbeitet sich dann zu immer komplexeren Darstellungen vor. Den Lesern wird systematisch erklärt, wie sie den Stift führen müssen, damit sie ihre Motive mit einem Schuss Persönlichkeit aufs Papier bringen können.
Release

Die Leidinger Hochzeit

Roman

Author: Alfred Gulden

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3869060719

Category:

Page: 119

View: 3820

Das kleine Dorf Leidingen, querdurch von der deutsch-franzosischen Grenze gespalten, ist Schauplatz einer aussergewohnlichen Hochzeit: Die Braut ist von der einen, der Brautigam von der anderen Seite. Diese Hochzeit lasst Kinder, Jugendliche und Erwachsene von huben und druben zusammenkommen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sitzen einen Tag lang in derselben Kirche und am gleichen Tisch. Dabei wechseln sich harmonische und dissonante Tone ab, und jede Generation gibt ihre Lebensgeschichte preis, die von den grossen Kleinigkeiten des Alltags erzahlt. Gulden gelingt der Sprung uber eine aberwitzige Grenze und uber die Generationen; fur jede Stimme findet er den richtigen Ton. Ein Hochzeits- und Generationenroma
Release

Die Jesuiten. Wie sie waren und wie sie sind (Illustriert)

Author: Eduard Duller

Publisher: FV Éditions

ISBN: 2366681607

Category: History

Page: 110

View: 4100

"Die Jesuiten. Wie sie waren und wie sie sind". Wie war es aber möglich, daß der Jesuitenorden eine so ungeheure Gewalt erlangen konnte? Wie ist es möglich, daß er sie noch heutzutage behauptet? Erweiterte Ausgabe mit : - Neu Editiert - Neues Layout - Voll verlinkt, und mit Kindle-Inhaltsverzeichnis - Illustrierte Ausgabe mit portraits von historischen Persönlichkeiten (Duller, Loyola, Iwan IV, Karl IX...)
Release

Vom rechten Handeln

Lateinisch und deutsch

Author: Cicero

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050061677

Category: History

Page: 420

View: 3488

Die drei Bücher "Vom rechten Handeln" beschäftigen sich mit dem Verhältnis zwischem dem "Sittlichen" (honestum) und dem "Nützlichen" (utile). Cicero vertritt die These, dass beide Begriffe "von Natur aus" identisch sind. Einen Konflikt zwischen dem Sittlichen, d.h. den aus den Tugenden folgenden Pflichten, und dem Nützlichen kann es daher im Grunde nicht geben. Was immer auf den ersten Blick sich als Konfliktfall darstellen mag - und Cicero geht zahlreiche Beispiele durch -, erweist sich bei genauer Betrachtung stets als scheinbarer Konflikt, der Nutzen als scheinbarer Nutzen. Cicero verfasste "De officiis" als Vermächtnis an seinen Sohn in den Monaten nach der Ermordung Caesars. Von allen Werken Ciceros hat es am stärksten auf die Nachwelt gewirkt, von der Antika an, über Mittelalter, Renaissance bis hin zur Neuzeit; es wurde 1465 in Mainz als erstes gedruckt und am häufigsten übersetzt und kommentiert. Voltaire und Friedrich der Große hielten "De officiis" für das beste Buch über Moral. Die Übersetzung Karl Büchners sucht so wörtlich wie möglich die kunstvolle Sprache Ciceros nachzubilden. Der lateinische Text folgt der maßgeblichen Ausgabe von C. Atzert (Bibliotheca Teubneriane), die zahlreichen Abweichungen werden ausführlich kommentiert. Mit Einführung, Verzeichnis der Eigennamen und Literaturhinweisen.
Release

Interaktives Marketing

Neue Wege zum Dialog mit Kunden

Author: Christian Belz,Marcus Schögel,Oliver Arndt,Verena Walter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834998591

Category: Business & Economics

Page: 548

View: 1702

Die Autoren präsentieren und diskutieren innovative Dialogmarketing-Ansätze, Grenzen und Potenziale neuer Medien für das Customer Relationship Management sowie neuartige Nutzungsmöglichkeiten neuer Medien. Zur Veranschaulichung werden aktuelle Ergebnisse aus der Forschung sowie Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen (BMW Group, Henkel KGaA, Deutsche Bahn AG etc.) integriert.
Release

Die Goettinger Hegel-Schule

Author: Jakob Schirmer

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631668146

Category:

Page: 283

View: 4807

Die Arbeit untersucht aus rechtshistorischer Sicht die Gottinger Hegel-Schule des Rechtsphilosophen Julius Binders und seiner Schuler Karl Larenz, Martin Busse und Gerhard Dulckeit. Dabei werden die rechtsphilosophischen Werke der betrachteten Autoren dargestellt und der umfangreiche Briefwechsel zwischen ihnen ausgewertet.
Release

Chancen und Grenzen der Zukunftswerkstatt als Methode der Erwachsenenbildung

Author: Alexander Schwalm

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656244464

Category: Education

Page: 20

View: 9145

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,3, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Methoden der Erwachsenenbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit jeher ist es das Bestreben des Menschen, seine Visionen zu verfolgen, die ihn betreffenden Probleme zu lösen und neue Ideen zu verwirklichen, um einer aussichtsreichen Zukunft entgegenzugehen. Damit die eigene Zukunft geplant und nach den wünschenswerten Vorstellungen entwickelt werden kann, bedarf es vor allem eines großen Maßes an Phantasie und Kreativität. Darüber hinaus muss dem Menschen auch die Möglichkeit gegeben und das Recht eingeräumt werden, sich selbst aktiv an der Gestaltung seiner Zukunft zu beteiligen, seine Meinungen zu äußern und seine Ideen wirksam in wichtige Entscheidungsprozesse mit einzubringen. Nach diesen Idealen wurde die Zukunftswerkstatt als moderne Workshopmethode entwickelt. Ihre Geschichte „... beginnt in den 60er-Jahren, als Bürgerinnen und Bürger etliche vorgegebene Lebensbedingungen nicht mehr mittragen wollten bzw. Mitbestimmung bei (politischen) Entscheidungen wünschten“ (Rotering-Steinberg 2007, in Grundlagen der Weiterbildung, S. 1). Der Zukunftsforscher, Humanist und Friedenskämpfer Robert Jungk arbeitete zu dieser Zeit an einer Methode, die Menschen an der Gestaltung ihrer eigenen Zukunft beteiligen zu können (vgl. ebd., S. 1). In Zusammenarbeit mit Norbert Müllert entstand so die Zukunftswerkstatt. Das vorrangige Ziel der Zukunftswerkstatt bestand darin, „... Phantasie für nachhaltige, sozial- und umweltverträgliche Lösungen gesellschaftlicher Probleme zu entwickeln“ (Siebert 2010, S. 47). Bezeichnend für die Zukunftswerkstatt ist, dass „... sie eine sehr einfache und leicht umzusetzende Grundstruktur besitzt und ein universelles Werkzeug zur Freisetzung von Kreativität und zur Erfindung wünschenswerter Zukünfte ist, das sich Einzelne, Gruppen und Organisationen zunutze machen können“ (Burow 2000, S. 1). Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Zukunftswerkstatt heutzutage auch in verschiedenen Handlungsfeldern ihren Einsatz findet, so ist sie inzwischen beispielsweise eine etablierte Methode in der Erwachsenen- und Weiterbildung wie auch in der Organisationsentwicklung.
Release

Begründung starrer Preise durch Preisanpassungskosten

Author: Christopher Müller

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656270058

Category: Business & Economics

Page: 16

View: 7468

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Professur für Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik), Veranstaltung: Proseminar: Neuere Makroökonomik und Wirtschaftspolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: (Neo-)Klassische Wirtschaftsmodelle gehen von der völligen Flexibilität der Preise aus. Diese Flexibilität ermöglicht den ständigen Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage. Keynesianische Modelle basieren hingegen auf der Annahme, dass Preise (und Löhne) sich zwar langfristig anpassen, kurzfristig jedoch starr sein können. Aus diesem Grund kann es zu kurzfristigen Differenzen zwischen Angebot und Nachfrage kommen [Hall et al. (1997), Malinvaud (1977)]. Preisrigidität1 lässt sich empirisch beobachten. Sie erlaubt beispielsweise, die Geldmenge als Instrument antizyklischer Wirtschaftspolitik einzusetzen. Bleiben nominale Preise starr, ändert sich mit der Geldmenge die Nachfrage auf allen Märkten. Einziges verbliebenes Mittel zum Ausgleich dieser Nachfrageänderung ist eine Anpassung der ausgebrachten Menge. Geldpolitik erhält auf diese Weise Einfluss auf die Realwirtschaft [Blinder et al. (1998), Gordon (1990)]. Mit der Begründung von Preisstarrheiten tut sich die Forschung schwer. Einer von vielen Erklärungsansätzen ist der Einfluß von Preisanpassungskosten auf das Verhalten der Wirtschaftsakteure. Voraussetzung für das Auftreten von Preisstarrheiten ist Markt- macht der Anbieter, die ihnen erlaubt, Preise zu setzen. Auf perfekten Märkten nehmen alle Anbieter den (Markt-)Preis als exogen gegeben hin. Sie haben keinen Einfluss auf ihn und können damit auch nicht über Preisänderungen entscheiden [Akerlof und Yellen (1991)].
Release

Fake

Author: Sanami Matō

Publisher: N.A

ISBN: 9783551761651

Category:

Page: 184

View: 3904

Release