The Sociology of Terrorism

People, Places and Processes

Author: Stephen Vertigans

Publisher: Routledge

ISBN: 1135145784

Category: Political Science

Page: 232

View: 6334

This is the first terrorism textbook based on sociological research. It adopts an innovative framework that draws together historical and modern, local and global, and social processes for a range of individuals, groups and societies. Individual behaviour and dispositions are embedded within these broader relationships and activities, allowing a more holistic account of terrorism to emerge. In addition, the shifting forms of identification and interwoven attitudes to political violence are discussed in order to explain the emergence, continuation, and end of ‘terrorist’ careers. The book draws on examples from across the discursive spectrum, including religious, ‘red’ and ‘black’ racialist, nationalist, and trans-national. It also spans territories as diverse as Chechnya, Germany, Italy, Japan, Northern Ireland, Pakistan, Palestine, Saudi Arabia, South America, the UK, and the US.
Release

Die Logik des Anschlags

Zur Zielwahl dschihadistischer Terroristen in Europa

Author: Michael Fischer,Robert Pelzer

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593506408

Category: Social Science

Page: 579

View: 1596

Nach welcher Logik planen Dschihadisten Anschläge in europäischen Städten? Seit den Anschlägen von Paris und Brüssel ist diese Frage aktueller denn je. Um die Denkweise von Anschlagsplanern zu verstehen, haben die Kriminologen Michael Fischer und Robert Pelzer ein Planspiel durchgeführt, in dem Probanden über mehrere Monate fiktive Anschlagsszenarien entwickelt haben. Auf der Basis realer Fälle, wie der "Sauerland-Gruppe", wurden Tätertypen bestimmt. Die Autoren präsentieren ein Risikomodell und Kernelemente einer Soziologie des Anschlags.
Release

Bürgerkriegstheorien

Author: Daniel Bultmann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744509265

Category: Social Science

Page: 260

View: 7497

Das Buch liefert die erste deutschsprachige Einführung in aktuelle Bürgerkriegstheorien der Sozial- und Politikwissenschaften. Als es im Anschluss des Kalten Krieges entgegen aller Erwartungen nicht zu einem Ende der bewaffneten Konflikte und Bürgerkriege kam, sondern in weiten Teilen sogar zu ihrem Erstarken, wurde nach Ursachen der Gewalt gesucht. Und auch heute können sich viele Beobachter nicht des Eindrucks erwehren, dass ganze Regionen im Bürgerkrieg versinken und die Welt von einer Krise in die nächste stürzt. Syrien, Kongo, Ukraine, Zentralafrikanische Republik, Philippinen, Afghanistan, Irak und die Ausbreitung des IS – Kriege scheinen präsenter und gefährlicher denn je. Das Buch liefert einen Überblick über aktuelle Theorien, wie Bürgerkriege entstehen, warum sie fortdauern, wie sie sich mit der Zeit wandeln und warum dabei die Gewalt gegen Zivilisten immer brutaler zu werden scheint. Darüber hinaus führt es in die neueste Forschung zur internen Organisation und Struktur bewaffneter Gruppen ein.
Release

David und Goliath

Die Kunst, Übermächtige zu bezwingen

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593420678

Category: Fiction

Page: 256

View: 2137

Wenn David auf Goliath trifft, hat er zwei Möglichkeiten: Spielt er nach dessen Regeln, wird er verlieren. Ist er bereit, die Regeln der Macht zu brechen, zwingt er den Riesen damit in die Knie. Malcolm Gladwell ist davon überzeugt: Underdogs sind Gewinner! In genialen Episoden von listigen Kriegsherren, halbstarken Basketballteams und inspirierten Softwareentwicklern zeigt der Kultautor, dass Triumph keine Frage der Größe, sondern der inneren Haltung ist. Gladwells hintersinniges Plädoyer für das Große im Kleinen ist zugleich ein Appell zum kreativen Ungehorsam. Nach der Lektüre dieses verblüffenden Buchs ist kein Riese mehr vor Ihnen sicher.
Release

Angry White Men

Die USA und ihre zornigen Männer

Author: Michael Kimmel

Publisher: Orell Füssli Verlag

ISBN: 3280038987

Category: Social Science

Page: 320

View: 6766

Die Supermacht USA befindet sich in einer tiefen Identitätskrise. Einst berühmt für ihre pragmatische Kompromissbereitschaft stehen sich Republikaner und Demokraten unversöhnlich gegenüber, gewinnen ehemals politische Randgruppen wie die Tea Party enormen politischen und gesellschaftlichen Einfluss. Das Land radikalisiert sich und die weiße männliche Bevölkerung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Wer sind die zornigen weißen Amerikaner, die ihren "Way of Life" so gefährdet sehen, dass sie zum radikalen Widerstand gegen jeden bereit sind, der ihre Anschauungen nicht teilt? Woher rührt die Wut auf Frauenemanzipation und Immigranten, auf Farbige und Homosexuelle, auf die Gleichstellung der Geschlechter und generell auf "die im Weißen Haus"? Dieses Buch zeichnet das beklemmende Porträt einer vorrangig männlichen Bewegung, deren Angst vor dem eigenen Bedeutungsverlust, vor dem Verlust amerikanischer Männlichkeit und Dominanz nicht nur die kommenden Präsidentschaftswahlen bestimmen wird, sondern darüber hinaus auch die amerikanische Außenpolitik - also uns.
Release

The Wiley-Blackwell Companion to Sociology

Author: George Ritzer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1444347365

Category: Social Science

Page: 704

View: 3407

Featuring a collection of original chapters by leading and emerging scholars, The Wiley-Blackwell Companion to Sociology presents a comprehensive and balanced overview of the major topics and emerging trends in the discipline of sociology today. Features original chapters contributed by an international cast of leading and emerging sociology scholars Represents the most innovative and 'state-of-the-art' thinking about the discipline Includes a general introduction and section introductions with chapters summaries by the editor
Release

The Sociology of Religion

A Substantive and Transdisciplinary Approach

Author: George Lundskow

Publisher: Pine Forge Press

ISBN: 1412937213

Category: Social Science

Page: 445

View: 550

Using a lively narrative, The Sociology of Religion is an insightful text that follows the logic of actual research, first investigating the facts of religion in all its great diversity, including its practices and beliefs, and then analyzing actual examples of religious developments using relevant conceptual frameworks. As a result, students actively engage in the discovery, learning, and analytical processes as they progress through the textùjust as a scholar pursues knowledge in the field and then applies theoretical constructs to interpret findings.This unique text is organized around essential topics and real-life issues and examines religion both as an object of sociological analysis as well as a device for seeking personal meaning in life. While primarily sociological in focus, the text incorporates relevant interdisciplinary scholarshipùthus teaching sociological perspectives on religion while introducing students to relevant research from other fields. Sidebar features and photographs of religious figures bring the text to life for readers.Key Features and Benefits:Uses substantive and truly contemporary real-life religious issues of current interest to engage the reader in a way few other texts doCombines theory with empirical examples drawn from the United States and around the world, emphasizing a critical and analytical perspective that encourages better understanding of the material presentedFeatures discussions of emergent religions, consumerism, and the link between religion, sports, and other forms of popular cultureDraws upon interdisciplinary literature, helping students appreciate the contributions of other disciplines while primarily developing an understanding of the sociology of religion InstructorÆs Resources on CD-ROM· InstructorÆs Resources on CD-ROM contains chapter outlines, summaries, multiple-choice questions, essay questions, and short answer questions as well as illustrations from the book. Contact Customer Care at 1-800-818-SAGE (7243) to request a copy (6:00 a.m.û5:00 p.m., PST).Intended Audience: This core text is designed for upper-level undergraduate students of Sociology of Religion or Religion and Politics.
Release

Außenseiter

Zur Soziologie abweichenden Verhaltens

Author: Howard S. Becker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658012544

Category: Social Science

Page: 197

View: 6486

​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.
Release

Amerikanisches Idyll

Roman

Author: Philip Roth

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446251251

Category: Fiction

Page: 464

View: 7822

Newark, New Jersey: Seymour Levov, Leiter einer weltberühmten Handschuhfabrik, lebt zufrieden mit seiner Frau Dawn und seiner Tochter Merry. Als die verwöhnte Merry in den Untergrund gerät und sich an einem Bombenanschlag beteiligt, bei dem ein Mensch getötet wird, bricht die Idylle zusammen. In großartigen, unvergeßlichen Szenen beschreibt Roth, wie sich der amerikanische Traum vom erfolgreichen, glücklichen Leben jäh in einen Alptraum verwandelt. Der Roman wurde mit dem Pulitzer-Preis 1998 ausgezeichnet.
Release

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384961221X

Category:

Page: 271

View: 1199

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)
Release

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 1867

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt
Release

Terrorism and the Politics of Fear

Author: David L. Altheide

Publisher: Rowman Altamira

ISBN: 0759112517

Category: Political Science

Page: 264

View: 2813

In this powerful new book, sociologist David L. Altheide demonstrates how the mass media constructs a politics of fear in America. He argues that politicians and decision-makers bear much of the blame for the promotion of fear among citizens, resulting in the loss of civil liberties in return for greater protection. From a social interactionist perspective, Altheide presents his thesis that fear-as-entertainment informs the production of popular culture and news, generates profits, enables political decision-makers to cynically manipulate citizens, and can lead to major institutional changes, even war. The author dissects in turn: a modern propaganda campaign in the justification of the invasion of Iraq to the American people; the expansion of control and surveillance on the Internet; and the construction of a 'hero fighting terrorism' to promote patriotism, in the story of a promising young Arizona sports hero, Pat Tillman, who joined the Army and was killed by his fellow Rangers in Afghanistan. This thoughtful treatment of a timely subject will be indispensable to teachers and students of sociology, media, politics, and criminology studies.
Release

Die Architektur der Märkte

Author: Neil Fligstein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531159645

Category: Social Science

Page: 263

View: 9848

Die Architektur der Märkte fasst grundlegende Schriften Neil Fligsteins aus verschiedenen Arbeitsphasen zusammen, in denen er eine wirtschaftssoziologische Sicht auf kapitalistische Gesellschaften entwickelt hat. Fligstein hat mit der These von der sozialen Konstruktion oder Architektur von Märkten auf die Bedeutung des Staates und der modernen Unternehmen aufmerksam gemacht und die institutionelle Rahmung des Wirtschaftslebens in den Mittelpunkt gerückt. Der Band hat nach seinem Erscheinen für große Aufmerksamkeit gesorgt und gilt zu Recht als eine der wegweisenden Aufsatzsammlungen der neueren Wirtschaftssoziologie.
Release

Terror und Liberalismus

Author: Paul Berman

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505792

Category: Liberalism

Page: 265

View: 7598

Release

Flüchtige Zeiten

Leben in der Ungewissheit

Author: Zygmunt Bauman

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 3868545697

Category: Social Science

Page: 168

View: 4828

Wir leben in einer Welt des Übergangs von der "festen" zur "flüssigen" Moderne. Unsicherheit und Ungewissheit prägen den Alltag vieler Menschen, denen ohne stabile gesellschaftliche Formen und Institutionen ein Bezugsrahmen sowohl für ihr Handeln als auch für langfristige Lebenspläne fehlt und die sich gezwungen sehen, ihr Leben aus einer endlosen Abfolge von kurzfristigen Projekten und Episoden zusammenzuflicken. Konzepte wie "Karriere" oder "Fortschritt" können nur noch von wenigen aktiv verfolgt werden, und "in Sicherheit zu leben" bedeutet schon heute vielerorts - vorausgesetzt, man kann es sich leisten -, bewacht zu werden und abgeschottet zu sein von den Wirren der globalen Megacitys, von Armut und dem "menschlichen Abfall". Der renommierte Soziologe Zygmunt Bauman erkundet in diesem Band die endemische Unsicherheit, die unser heutiges Leben formt. In "flüchtigen Zeiten" wird dem Individuum ein sehr hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit abverlangt und die permanente Bereitschaft, Taktiken zu ändern, Verpflichtungen und Loyalitäten ohne Bedauern fallenzulassen und Gelegenheiten je nach kurzfristiger Verfügbarkeit zu ergreifen. Leben bedeutet mit der Ungewissheit umzugehen.
Release

Das junge Kairo

Author: Naǧīb Maḥfūẓ

Publisher: N.A

ISBN: 9783293206045

Category:

Page: 253

View: 6430

Release

Juries, Science and Popular Culture in the Age of Terror

The Case of the Sydney Bomber

Author: David Tait,Jane Goodman-Delahunty

Publisher: Springer

ISBN: 1137554754

Category: Political Science

Page: 292

View: 2604

Terrorism has become an everyday reality in most contemporary societies. In a context of heightened fear can juries be trusted to remain impartial when confronted by defendants charged with terrorism? Do they scrutinize prosecution cases carefully, or does emotion trump reason once the spectre of terrorism is invoked? This book examines these questions from a range of disciplinary perspectives. The authors look at the how jurors in terrorism trials are likely to respond to gruesome evidence, including beheading videos. The 'CSI effect' is examined as a possible response to forensic evidence, and jurors with different learning preferences are compared. Virtual interactive environments, built like computer games, may be created to provide animated reconstructions of the prosecution or defence case. This book reports on how to create such presentations, culminating in the analysis of a live simulated trial using interactive visual displays followed by jury deliberations. divThe team of international, transdisciplinary experts draw conclusions of global legal and political significance, and contribute to the growing scholarship on comparative counter-terrorism law. The book will be of great interest to scholars, students and practitioners of law, criminal justice, forensic science and psychology.
Release