The Principia: The Authoritative Translation and Guide

Mathematical Principles of Natural Philosophy

Author: Sir Isaac Newton

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520964810

Category: Science

Page: 992

View: 9356

In his monumental 1687 work, Philosophiae Naturalis Principia Mathematica, known familiarly as the Principia, Isaac Newton laid out in mathematical terms the principles of time, force, and motion that have guided the development of modern physical science. Even after more than three centuries and the revolutions of Einsteinian relativity and quantum mechanics, Newtonian physics continues to account for many of the phenomena of the observed world, and Newtonian celestial dynamics is used to determine the orbits of our space vehicles. This authoritative, modern translation by I. Bernard Cohen and Anne Whitman, the first in more than 285 years, is based on the 1726 edition, the final revised version approved by Newton; it includes extracts from the earlier editions, corrects errors found in earlier versions, and replaces archaic English with contemporary prose and up-to-date mathematical forms. Newton's principles describe acceleration, deceleration, and inertial movement; fluid dynamics; and the motions of the earth, moon, planets, and comets. A great work in itself, the Principia also revolutionized the methods of scientific investigation. It set forth the fundamental three laws of motion and the law of universal gravity, the physical principles that account for the Copernican system of the world as emended by Kepler, thus effectively ending controversy concerning the Copernican planetary system. The illuminating Guide to Newton's Principia by I. Bernard Cohen makes this preeminent work truly accessible for today's scientists, scholars, and students.
Release

The Principia

Mathematical Principles of Natural Philosophy

Author: Isaac Newton

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520935101

Category: Science

Page: 991

View: 5599

In his monumental 1687 work Philosophiae Naturalis Principia Mathematica, known familiarly as the Principia, Isaac Newton laid out in mathematical terms the principles of time, force, and motion that have guided the development of modern physical science. Even after more than three centuries and the revolutions of Einsteinian relativity and quantum mechanics, Newtonian physics continues to account for many of the phenomena of the observed world, and Newtonian celestial dynamics is used to determine the orbits of our space vehicles. This completely new translation, the first in 270 years, is based on the third (1726) edition, the final revised version approved by Newton; it includes extracts from the earlier editions, corrects errors found in earlier versions, and replaces archaic English with contemporary prose and up-to-date mathematical forms. Newton's principles describe acceleration, deceleration, and inertial movement; fluid dynamics; and the motions of the earth, moon, planets, and comets. A great work in itself, the Principia also revolutionized the methods of scientific investigation. It set forth the fundamental three laws of motion and the law of universal gravity, the physical principles that account for the Copernican system of the world as emended by Kepler, thus effectively ending controversy concerning the Copernican planetary system. The illuminating Guide to the Principia by I. Bernard Cohen, along with his and Anne Whitman's translation, will make this preeminent work truly accessible for today's scientists, scholars, and students.
Release

The Principia: The Authoritative Translation and Guide

Mathematical Principles of Natural Philosophy

Author: Isaac Newton,Julia Budenz

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520290879

Category: Mathematics

Page: 992

View: 9675

In his monumental 1687 work, Philosophiae Naturalis Principia Mathematica, known familiarly as the Principia, Isaac Newton laid out in mathematical terms the principles of time, force, and motion that have guided the development of modern physical science. Even after more than three centuries and the revolutions of Einsteinian relativity and quantum mechanics, Newtonian physics continues to account for many of the phenomena of the observed world, and Newtonian celestial dynamics is used to determine the orbits of our space vehicles. This authoritative, modern translation by I. Bernard Cohen and Anne Whitman, the first in more than 285 years, is based on the 1726 edition, the final revised version approved by Newton; it includes extracts from the earlier editions, corrects errors found in earlier versions, and replaces archaic English with contemporary prose and up-to-date mathematical forms. Newton's principles describe acceleration, deceleration, and inertial movement; fluid dynamics; and the motions of the earth, moon, planets, and comets. A great work in itself, the Principia also revolutionized the methods of scientific investigation. It set forth the fundamental three laws of motion and the law of universal gravity, the physical principles that account for the Copernican system of the world as emended by Kepler, thus effectively ending controversy concerning the Copernican planetary system. The illuminating Guide to Newton's Principia by I. Bernard Cohen makes this preeminent work truly accessible for today's scientists, scholars, and students. Designed with collectors in mind, this deluxe edition has faux leather binding covered with a beautiful dustjacket.
Release

Die mathematischen Prinzipien der Physik

Author: Isaac Newton

Publisher: De Gruyter

ISBN: 9783110161052

Category: Philosophy

Page: 683

View: 5365

Die Mathematischen Prinzipien (1687) von Isaac Newton ist einer der bedeutendsten Klassiker der Naturwissenschaft. Mit diesem Werk versetzte Newton der damals vorherrschenden Physik den Todesstoß und legte die Grundlagen für die klassische Mechanik und Dynamik, die man heute kurz als Newtonsche Physik bezeichnet. Der Leser findet in dieser Ausgabe eine wissenschaftlich fundierte deutsche Neuübersetzung der Principia. Wiedergegeben werden die stark divergierenden Texte der ersten, zweiten und dritten Ausgabe wie die handschriftlichen Anmerkungen Newtons und seine Erläuterungen einiger wichtigen Passagen. Zudem sind die Übersetzungen der zeitgenössischen Rezensionen zu den Principia u.a. von so berühmten Autoren wie John Locke und Christian Wolff berücksichtigt. Durch ihre philologische Sorgfalt und den reichen Anmerkungsapparat macht diese neue deutsche Übersetzung den Entstehungsprozeß der Prinzipien nachvollziehbar und bietet eine große Hilfe für das Studium dieses berühmten Buches.
Release

The Principia: The Authoritative Translation

Mathematical Principles of Natural Philosophy

Author: Isaac Newton

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520290739

Category: Science

Page: 616

View: 7787

Presents Newton's unifying idea of gravitation and explains how he converted physics from a science of explanation into a general mathematical system.
Release

Principia Mathematica.

Author: Alfred North Whitehead,Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Logic, Symbolic and mathematical

Page: 167

View: 1690

Release

Einführung in die Himmelsmechanik

Author: Forest Ray Moulton

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663160483

Category: Science

Page: 416

View: 5120

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Die Nordischen Wasserkräfte

Ausbau und Wirtschaftliche Ausnutzung

Author: Adolf Ludin,Paul Nemenyi

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642525865

Category: Science

Page: 778

View: 8770

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Die Relativitätstheorie Einsteins

Kommentiert und erweitert von Jürgen Ehlers und Markus Pössel

Author: Max Born

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642977596

Category: Science

Page: 470

View: 7296

Dieses Buch ist bis heute eine der populärsten Darstellungen der Relativitätstheorie geblieben. In der vorliegenden Version haben J. Ehlers und M. Pössel vom Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) in Golm/Potsdam den Bornschen Text kommentiert und einen den anschaulichen, aber präzisen Stil Borns wahrendes, umfangreiches Ergänzungskapitel hinzugefügt, das die stürmische Entwicklung der Relativiatätstheorie bis hin zu unseren Tagen nachzeichnet. Eingegangen wird auf Gravitationswellen und Schwarze Löcher, auf neuere Entwicklungen der Kosmologie, auf Ansätze zu einer Theorie der Quantengravitation und auf die zahlreichen raffinierten Experimente, welche die Gültigkeit der Einsteinschen Theorie mit immer größerer Genauigkeit bestätigt haben. Damit bleibt dieses Buch nach wie vor einer der unmittelbarsten Zugänge zur Relativitätstheorie für alle die sich für eine über das rein populärwissenschaftliche hinausgehende Einführung interessieren.
Release

Probleme der Atomdynamik

Erster Teil: Die Struktur des Atoms. Zweiter Teil: Die Gittertheorie des Festen Zustandes

Author: Max Born

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642996000

Category: Science

Page: 187

View: 2983

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Quicksilver

Roman

Author: Neal Stephenson

Publisher: Manhattan

ISBN: 3894808454

Category: Fiction

Page: 1152

View: 3934

Der erste Band der gefeierten »Barock-Trilogie« Europa, um 1665: Daniel Waterhouse, Querdenker, Puritaner und Verächter der alten Geheimwissenschaften, strebt mit seinem Freund Isaac Newton und einigen anderen großen Geistern des barocken Europa nach Wissen und Erkenntnis, während die Welt ringsum ein einziges Chaos ist. Überall ringt die Vernunft mit dem blutigen Ehrgeiz der Mächtigen, und jederzeit können Katastrophen – ob natürlich oder hausgemacht – die politische Landschaft über Nacht verändern. In dieser Zeit steigt Jack Shaftoe vom Londoner Gassenjungen zum legendären König der Vagabunden auf. Er riskiert Leib und Leben für sein Glück und seine Liebe – und verliert durch die Syphilis schleichend den Verstand. Gleichzeitig schlägt sich seine Geliebte Eliza, die er aus einem türkischen Harem befreit hat, bis zum Hof Ludwigs XIV. durch, wird Mätresse, Spionin und Schachfigur in den Händen von königlichen Staatenlenkern. Die Wege von Daniel, Jack und Eliza führen kreuz und quer durch das zerrissene Europa, sie berühren und verschlingen sich, während allerorten ein neues Zeitalter seine Schatten voraus wirft ...
Release