The Permission Society

How the Ruling Class Turns Our Freedoms into Privileges and What We Can Do About It

Author: Timothy Sandefur

Publisher: Encounter Books

ISBN: 1594038406

Category: Political Science

Page: 296

View: 9055

Throughout history, kings and emperors have promised “freedoms” to their people. Yet these freedoms were really only permissions handed down from on high. The American Revolution inaugurated a new vision: people have basic rights to life, liberty, and the pursuit of happiness, and government must ask permission from them. Sadly, today’s increasingly bureaucratic society is beginning to turn back the clock and to transform America into a nation where our freedoms—the right to speak freely, to earn a living, to own a gun, to use private property, even the right to take medicine to save one’s own life—are again treated as privileges the government may grant or withhold at will. Timothy Sandefur examines the history of the distinction between rights and privileges that played such an important role in the American experiment, and how we can fight to retain our freedoms against the growing power of government. Illustrated with dozens of real-life examples—including many cases he litigated himself—Sandefur shows how treating freedoms as government-created privileges undermines our Constitution and betrays the basic principles of human dignity.
Release

Frederick Douglass

Self-Made Man

Author: Timothy Sandefur

Publisher: Cato Institute

ISBN: 1944424865

Category: Philosophy

Page: 144

View: 2505

Born into slavery in 1818, Frederick Douglass rose to become a preeminent American intellectual and activist who, as statesman, author, lecturer, and scholar, helped lead the fight against slavery and racial oppression. Unlike many other leading abolitionists, Douglass embraced the U.S. Constitution, believing it to be an essentially anti-slavery document guaranteeing that individual rights belonged to all Americans, of all races. Furthermore, in his most popular lecture, "Self-Made Men," Douglass praised those who rise through their own effort and devotion rather than the circumstances of their privilege. For him, independence, pride, and personal and economic freedom were the natural consequences of the equality that lay at the heart of the American dream—a dream that all people, regardless of race, gender, or class, deserved a chance to pursue. This biography takes a fresh look at the life and inspirational legacy of one of America's most passionate and dedicated thinkers. As detailed in this compact and highly compelling work, Douglass—in some ways a conservative, in other ways a revolutionary—espoused and lived the central idea of his work: we must be free to make ourselves the best people we can be.
Release

Die Zukunft des Staates

vom klassischen Liberalismus zum libertären Sozialismus

Author: Noam Chomsky

Publisher: SCHWARZERFREITAG GmbH

ISBN: 9783937623344

Category:

Page: 85

View: 4842

Release

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 9569

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!
Release

Die Verfassung der Freiheit

Author: Friedrich August von Hayek

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161486289

Category: Social Science

Page: 575

View: 2143

English summary: In the first part of what is probably his most significant work, Nobel Prize winner Friedrich A. von Hayek provides a comprehensive systematic description of the fundamental principles of a liberal social philosophy which has formed the basis for the development of European civilization in the last centuries. In the second part of the book, the author deals with the origin of the rule of law and its significance for safeguarding personal freedom. In the third part, Hayek shows, using relevant examples, how important principles of the rule of law have been violated with the emergence of the welfare state and how this could lead to the destruction of personal freedom. German description: Wenn alte Wahrheiten ihren Einfluss auf das Denken der Menschen behalten sollen, mussen sie von Zeit zu Zeit in der Sprache und den Begriffen der nachfolgenden Generationen neu formuliert werden. (Hayek). Dies unternimmt F. A. von Hayek in der Verfassung der Freiheit, die nunmehr in 4. Auflage als Band B 3 der deutschen Ausgabe des Hayekschen Werks ( Gesammelte Schriften ) erscheint. Dieses wohl bedeutendste Werk des Nobelpreistragers bietet im ersten Teil eine umfassende systematische Darstellung der wesentlichen Prinzipien einer freiheitlichen Sozialphilosophie - der Grundlage fur die Entwicklung der europaischen Zivilisation in den letzten Jahrhunderten. Der zweite Teil befasst sich mit der Entstehung der rechtsstaatlichen Grundsatze - der rule of law - und ihrer Bedeutung fur die Sicherung der personlichen Freiheit. Im dritten Teil zeigt Hayek, wie mit dem Aufkommen des Wohlfahrtsstaates wichtige rechtsstaatliche Prinzipien verletzt werden und damit die personliche Freiheit zerstort zu werden droht. Dies verdeutlicht er anhand aufschlussreicher Beispiele aus den Bereichen Gewerkschaften und Beschaftigung, soziale Sicherheit, Besteuerung und Umverteilung, Landwirtschaft und Naturschatze, Erziehung und Forschung.
Release

Youth Alternatives, Youth Awareness Press

Editions Published Between 1978-1981

Author: Robert E. Zucker

Publisher: BZB Publishing

ISBN: N.A

Category: Antiques & Collectibles

Page: N.A

View: 6544

The Youth Alternatives and Youth Awareness Press tabloid newspapers were published in Tucson, Arizona through the Tucson YWCA, under the direction of Robert E. Zucker from 1978-1981. The newspaper was staffed by high school students and adult advisors and published through various local, states and federal grants and funding sources.
Release

The Congressional Globe

Author: United States. Congress

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: United States

Page: N.A

View: 3910

Release

Examiner

A Weekly Paper on Politics, Literature, Music and the Fine Arts. 1841

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5562

Release

Identität

Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet

Author: Francis Fukuyama

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455005292

Category: Social Science

Page: 304

View: 9398

In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen Demokratie? Der US-amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama, Autor des Weltbestsellers Das Ende der Geschichte, sucht in seinem neuen Buch nach den Gründen, warum sich immer mehr Menschen antidemokratischen Strömungen zuwenden und den Liberalismus ablehnen. Er zeigt, warum die Politik der Stunde geprägt ist von Nationalismus und Wut, welche Rolle linke und recht Parteien bei dieser Entwicklung spielen, und was wir tun können, um unsere gesellschaftliche Identität und damit die liberale Demokratie wieder zu beleben. »Intelligent und klar – wir brauchen mehr Denker, die so weise sind wie Fukuyama.« THE NEW YORK TIMES »Einer der bedeutendsten Politikwissenschaftler der westlichen Welt.« DIE WELT
Release

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 4863

Release

Sueton's Kaiserbiographien

Author: Adolf Stahr

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5878175878

Category: History

Page: N.A

View: 8711

Release

The Spectator

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English literature

Page: N.A

View: 5419

Release

Orientalismus

Author: Edward W. Said

Publisher: N.A

ISBN: 9783100710086

Category: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000

Page: 459

View: 8431

Release

Klug, erfolgreich, und trotzdem unglücklich

Wie intelligente Menschen Zufriedenheit finden

Author: Dr. Raj Raghunathan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641199085

Category: Psychology

Page: 432

View: 2893

Intelligent und erfolgreich – aber nicht glücklich? Wem scheinbar alles mühelos gelingt, der ist nicht zwangsläufig zufrieden. Was ist es, das smarte Menschen hindert, unbeschwert zu sein? Der Psychologe Raj Raghunathan beschreibt sieben Verhaltensweisen intelligenter Menschen, die dem Glück oft im Weg stehen. Mit hilfreichen Anekdoten, praktischen Übungen und anschaulichen Erklärungen führt er seine Leser zu einem besseren Verständnis dessen, was wir zum Glücklichsein brauchen.
Release

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 7190

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Release

The Lutheran

Author: George Washington Sandt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Lutheran Church

Page: N.A

View: 4499

Release

New Boston Review

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 697

Release

Hillbilly-Elegie

Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise

Author: J. D. Vance

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715777

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 6499

Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.
Release

Congressional Record

Proceedings and Debates of the ... Congress

Author: United States. Congress

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: N.A

View: 8424

The Congressional Record is the official record of the proceedings and debates of the United States Congress. It is published daily when Congress is in session. The Congressional Record began publication in 1873. Debates for sessions prior to 1873 are recorded in The Debates and Proceedings in the Congress of the United States (1789-1824), the Register of Debates in Congress (1824-1837), and the Congressional Globe (1833-1873)
Release

Unity

Freedom, Fellowship and Character in Religion

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Religion

Page: N.A

View: 2578

Release