Verschwörungstheorien

Eine philosophische Kritik der Unvernunft

Author: Karl Hepfer

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839431026

Category: Philosophy

Page: 192

View: 6555

Ob Mondlandung, Illuminati und 9/11, ob Bielefeld-Verschwörung oder Kennedy-Attentat - wie funktionieren Verschwörungstheorien? Karl Hepfers Analyse legt zum ersten Mal die Strukturmerkmale des Verschwörungsdenkens frei. Mit den Mitteln der Erkenntnistheorie und anhand zahlreicher Beispiele erhellt sie, was Verschwörungstheorien von unseren »normalen« Theorien unterscheidet und wie es ihnen oft meisterhaft gelingt, alle unsere Filter für unsinnige Erklärungen zu umgehen. Dabei zeigt das Buch, warum Verschwörungstheorien gerade heute hoch im Kurs stehen, und schärft zugleich den Blick für Argumentationsformen, die uns im Alltag auch an vielen anderen Stellen begegnen.
Release

The Paranoid Style in American Politics

Author: Richard Hofstadter

Publisher: Vintage

ISBN: 0307809684

Category: Political Science

Page: 368

View: 3247

This timely reissue of Richard Hofstadter's classic work on the fringe groups that influence American electoral politics offers an invaluable perspective on contemporary domestic affairs.In The Paranoid Style in American Politics, acclaimed historian Richard Hofstadter examines the competing forces in American political discourse and how fringe groups can influence — and derail — the larger agendas of a political party. He investigates the politics of the irrational, shedding light on how the behavior of individuals can seem out of proportion with actual political issues, and how such behavior impacts larger groups. With such other classic essays as “Free Silver and the Mind of 'Coin' Harvey” and “What Happened to the Antitrust Movement?, ” The Paranoid Style in American Politics remains both a seminal text of political history and a vital analysis of the ways in which political groups function in the United States. From the Trade Paperback edition.
Release

»Nichts ist, wie es scheint«

Über Verschwörungstheorien

Author: Michael Butter

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351875792X

Category: Political Science

Page: 271

View: 1448

Seit 2015 Hunderttausende Flüchtlinge in die Bundesrepublik kamen, kursiert im Netz die Theorie vom »Großen Austausch«: Das Land solle von einer globalen »Finanzoligarchie« mittels der »Migrationswaffe« ausgeschaltet werden. Neben mangelndem Vertrauen in die Politik ist der Glaube an Verschwörungstheorien ein Merkmal des populistischen Brodelns. Doch was macht eine Erklärung zu einer Verschwörungstheorie? Warum sind sie für viele so attraktiv? Und was kann man dagegen unternehmen? Antworten auf solche Fragen findet man seltener als Verschwörungstheorien selbst. Michael Butter erläutert, wie solche Erzählungen funktionieren, wo sie herkommen und welche Auswirkungen sie haben können. Da sie die Eigenlogik sozialer Systeme unterschätzten, seien solche Theorien zwar immer falsch; als Symptom müsse man sie dennoch ernstnehmen. Gegenwärtig seien sie ein Indikator für die demokratiegefährdende Fragmentierung der Öffentlichkeit.
Release

ORFEO

Roman

Author: Richard Powers

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027498

Category: Fiction

Page: 496

View: 2044

Nach ›Der Klang der Zeit‹ ein großer Roman über Musik, das Rätsel der Kreativität und die fragile Geborgenheit der Familie Erzählt wird die Geschichte von Peter Els, der an der Ostküste der USA Professor für Musik ist. In den wilden Siebzigern waren seine Stücke Avantgarde. Jetzt will er der DNA ihre musikalische Struktur ablauschen und mit Molekülen komponieren. Bis die Homeland Security in sein Labor stolpert und ihn verhört, denn nach dem 11. September ist jeder verdächtig. Auf einer Fahrt quer durch die USA flüchtet Els vor dem FBI, erinnert sein Leben und sucht seine Familie – ein spannendes Roadmovie voller Emotion und funkelndem Geist, unserer Gegenwart und ihren Themen immer einen Schritt voraus.
Release

Rechtsextremismus in den USA

Author: Thomas Grumke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663112551

Category: Social Science

Page: 275

View: 1456

Das Buch legt die erste systematische sozialwissenschaftliche Aufarbeitung aller Gruppen, Führungsfiguren und ideologischen Strömungen des amerikanischen Rechtsextremismus vor.
Release

The Paranoid Style in American Politics: An Essay

from The Paranoid Style in American Politics

Author: Richard Hofstadter

Publisher: Vintage

ISBN: 0525433813

Category: Political Science

Page: 24

View: 2981

A Vintage Shorts Selection A timely reissue of acclaimed historian Richard Hofstadter’s authoritative and unforgettable essay. First published in 1964 and no less relevant half a century later, The Paranoid Style in American Politics scrutinizes the conditions that gave rise to the extreme right of the 1950s and the 1960s, and presages the ascendancy of the Tea Party movement and, now, Donald Trump’s 2016 presidential campaign. Fringe groups can and do both influence and derail American politics, and Hofstadter remains indispensable reading for anyone who wants to understand why paranoia, a persistent psychic phenomenon with an outsize role in American public life, refuses to abate. An ebook short.
Release

In der Misosuppe

Roman

Author: Ryū Murakami

Publisher: N.A

ISBN: 9783462037333

Category:

Page: 206

View: 3840

Release

Paranoia

Thriller

Author: Joseph Finder

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841207014

Category: Fiction

Page: 528

View: 927

Adam Cassidy ist ein junger Angestellter bei Wyatt Telecom. Er hat längst die Hoffnung aufgegeben, einmal die Aufmerksamkeit seiner Vorgesetzten zu erregen. Als er sie doch bekommt, fördert das seine Karriere gar nicht. Wegen einer Party, die Adam aus reiner Gutmütigkeit auf Kosten der Firma für einen Lagerarbeiter ausgerichtet hat, wird er vor den Boss zitiert. Und der macht ihm ein Angebot, das Adam nicht ablehnen kann: Entweder er wandert wegen Untreue in den Knast, oder er erklärt sich bereit, den Konkurrenzkonzern Trion auszuspionieren. Es geht um ein Multimillionen-Dollar-Projekt. Adam bleibt keine Wahl, als zum Spion zu werden. Der Coup gelingt, und er steigt als Star der Branche bei Trion ein. Fortan ist sein Leben eine Lüge, aber die Lüge ist ein Traum: Er ist reich, fährt einen Porsche, lebt in einem Luxusapartment, wird schnell die rechte Hand des Konzernchefs und geht mit einer Traumfrau aus. Doch er spielt ein brandgefährliches Spiel. Er hat eigentlich keine Ahnung von der brisanten Technik und muss trotzdem seinen Ruf als Goldjunge verteidigen, wenn er nicht auffliegen will. Als er versucht, seine Hintermänner abzuschütteln, gerät er vollends zwischen alle Fronten... Verfilmt mit Liam Hemsworth, Gary Oldman, Harrison Ford und vielen anderen. „Ein unvergessliches Buch, das die Thriller-Standards neu setzt.“ Daniel Silva. „Unglaublich spannend geschrieben.“ Stern. »Joseph Finder ist der Gott unter den Thrillerautoren! Er pflückt seine Ideen aus einem blühenden Garten Eden und entwickelt überirdisch gute Geschichten um sie herum. Ein Wirtschaftsthriller, der seinesgleichen sucht!« Bild am Sonntag.
Release

Verschwörungen, Verschwörungstheorien und die Geheimnisse des 11.9.

Author: Mathias Bröckers

Publisher: Westend Verlag

ISBN: 3938060778

Category: Political Science

Page: 320

View: 3546

Als am 11.9.2001 wie aus heiterem Himmel Flugzeuge das World Trade Center und das Pentagon angriffen, waren Amerika und die Welt entsetzt über die Heimtücke dieses Anschlags. Und sofort standen die Täter und der Feind fest: Osama Bin Laden und seine islamistische Al Qaida. George W. Bush verkündete den Weltkrieg gegen den "internationalen Terrorismus", für den es vorher kaum Unterstützung gegeben hätte. Inzwischen mehren sich die Indizien: Die US-Regierung war über den Angriff vorinformiert. Mathias Bröckers, Wissenschaftsautor, Journalist und langjähriger Kultur-Chef der "Taz", misstraute von Anfang an dem einstimmigen Chor der Medien. Im Online- Magazin "telepolis" (als "unbestechlich" und "fachmännisch auf hohem Niveau" ausgezeichnet mit dem Grimme Preis Online Award 2002) führte er über seine Recherchen monatelang eine Art Fahndungsprotokoll, das, millionenfach angeklickt, heiße Debatten auslöste und - bedeutend erweitert und vertieft - bei Zweitausendeins als Buch erschienen ist. Es dokumentiert: Der 11.9. ist nicht nur das Datum eines entsetzlichen Massenmordes, sondern auch Kristallisationspunkt bizarrer Ungereimtheiten, fantastischer Widersprüche, verschwiegener Hintergründe und strategischer Geheimdienstoperationen. - Gehört ein so hochexplosiver Stoff in die Hände eines Zivilisten?, fragte die Frankfurter Allgemeine besorgt. - Bröckers fragt, wer die faktischen Nutznießer der Terroranschläge sind, und er bringt andere notorisch Verdächtige ins Spiel. Nicht um seinerseits Verschwörungstheorien in die Welt zu setzen, sondern um das Verschwörungsdenken als skeptische Wissenschaft fruchtbar zu machen. Das erste Buch von Mathias Bröckers "Verschwörungen, Verschwörungstheorien und die Geheimnisse des 11.9."
Release

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 5630

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.
Release

The Farrakhan Phenomenon

Race, Reaction, and the Paranoid Style in American Politics

Author: Robert S. Singh

Publisher: Georgetown University Press

ISBN: 9781589014411

Category: Political Science

Page: 352

View: 4667

In this penetrating critical analysis of Louis Farrakhan's ascent to national influence, Robert Singh argues that the minister's rise to prominence is a function of race and reaction in contemporary America. Singh probes the origins and significance of Farrakhan in American politics. Drawing on published and unpublished records, personal interviews, and Farrakhan's writings and speeches, Singh places Farrakhan expressly within the "paranoid style" of such reactionaries as Jesse Helms and Joseph McCarthy. Examining Farrakhan's biographical details, religious beliefs, political strategies, and relative influence, Singh argues that Farrakhan is an extreme conservative who exploits both black-white divisions and conflicts within the black community for personal advancement. Singh proposes that Farrakhan's complex appeal to African-Americans is based on his ability to orchestrate the diffuse forces of African-American protest against the status quo. Paradoxically, says Singh, Farrakhan has achieved his position in part by positioning himself against most African-American political leaders, a tactic made possible by the extent to which black American politics now displays the same basic features as American politics in general. By stoking the fires of fear and hatred yet effecting no real changes, Farrakhan poses a greater threat to black Americans than to whites. The Farrakhan Phenomenon is written in a clear, accessible style that will appeal to general readers concerned about race relations as well as to scholars of American history and politics. It reveals a shrewd opportunist who has capitalized on America's continuing failure to deal with its serious and abiding race problems.
Release

American Violence

Author: Richard Hofstadter

Publisher: Knopf

ISBN: 0307814009

Category: History

Page: 336

View: 5099

With eyewitness accounts and contemporary reports—linked together by succinct analytical commentaries—Richard Hofstadter and his young collaborator, Michael Wallace, have created a superb documentary reader that is, in effect, a history of violence in America through four centuries. Here, as experienced by men and women who lived through them, are not only the familiar, chilling eruptions—Harper’s Ferry; the Civil War draft riot in New York; Homestead; Centralia; the Detroit ghetto; the assassinations of Lincoln, Malcolm X, and Robert Kennedy—but also less commonly remembered episodes, such as the New York slave riots of 1712, the doctors’ riot of 1788, vigilante terror in Montana, the anti-Chinese riot in Los Angeles in 1871, and the White League coup d’état of 1874 in New Orleans. In his extensive introduction, Richard Hofstadter shows how, in the face of the record, Americans have had an extraordinary ability to persuade themselves that they are among the best-behaved and the best-regulated of peoples. With more than one hundred entries, the editors have documented and put into perspective the thread of violence in American history whose rediscovery—as Hofstadter suggests—will undoubtedly be one of the most important intellectual legacies of the 1960’s. The book clearly demonstrates, even as the reader comes to grips with long-eluded truths, that America’s consistent history of violence has not yet breached beyond hope of restoration our long record of basic political stability, that most social reforms in the United States have been brought about without violence.
Release

Moralische Unordnung

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827078024

Category: Fiction

Page: 256

View: 969

In ihrem Roman Moralische Unordnung führt uns Margaret Atwood mitten hinein in ihr eigenes Leben: Sie erzählt die Geschichte von Nell, schildert deren kluge, lebenstüchtige, aber kühle Mutter, den Vater, einen Insektenforscher, und die viel jüngere, kapriziöse und psychisch labile Schwester. Als Nell das Elternhaus verlässt, verdient sie ihr erstes Geld als freie Lektorin. Sie lernt den Mann ihres Lebens, Tig, kennen, der aber noch mit Oona verheiratet ist und zwei Söhne hat.Vor dieser Ehe läuft Tig nur sehr langsam davon, bis Oona Tig und Nell zusammenbringt, aber nicht aushalten kann, was sie angerichtet hat. Ein großartiges Buch, in dem die stilistische Virtuosität, die Leichtigkeit, der Witz und die Ironie Atwoods wie Scheinwerfer auf ihre eigene Geschichte gerichtet sind.
Release

Black Earth

Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406684157

Category: History

Page: 488

View: 6845

Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.
Release

Öl, Macht und Terror

die Bushs und die Sauds

Author: Craig Unger

Publisher: N.A

ISBN: 9783492244572

Category:

Page: 421

View: 2008

Öl, Macht und Terror: Craig Ungers jahrzehntelange Recherchen über die Verbindungen zwischen den Sauds und den Bushs liefern den schockierenden Beweis, daß die geheimen Beziehungen der beiden berühmten Familien dem Zeitalter des Terrors den Weg bereitet und der Tragödie vom 11. September Vorschub geleistet haben. Eine bestürzende Lektüre, die den Präsidenten-Clan von seiner gefährlichen Seite zeigt. >Amerika und die ganze Welt danken Craig Unger für seine klare und präzise Dokumentation der tiefen Verstrickungen des innersten Kreises um Präsident Bush mit den brutalen saudischen Diktatoren.
Release

Vor dem Gesetz

Author: Franz Kafka

Publisher: epubli

ISBN: 374675593X

Category: Fiction

Page: N.A

View: 4152

"Vor dem Gesetz" ist ein 1915 veröffentlichter Prosatext Franz Kafkas, der auch als Türhüterlegende oder Türhüterparabel bekannt ist. Die Handlung besteht darin, dass ein „Mann vom Land“ vergeblich versucht, den Eintritt in das Gesetz zu erlangen, das von einem Türhüter bewacht wird. Diese Legende ist Bestandteil des Romansfragments "Der Process" und des Erzählbandes "Ein Landarzt".
Release

Der Hund, der Eier legt

Erkennen von Fehlinformation durch Querdenken

Author: Hans-Hermann Dubben,Hans-Peter Beck-Bornholdt

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644440115

Category: Mathematics

Page: 320

View: 3558

Mit bissigem Humor berichten zwei Insider über Naivität und Dummheit in der modernen Wissenschaft und über deren Konsequenzen für unseren Alltag. Sie stellen ausführlich dar, wie mit der Wahrheit gelogen wird, wie Irrtümer entstehen und wie sie sich bisweilen trotz klarer Widerlegungen zu anerkannten Schulweisheiten auswachsen. «Die Forschung ist gegenwärtig eher darauf angelegt, Quantität zu produzieren», schreiben die Autoren. «Qualität in Form von soliden Ergebnissen ist nicht gefragt. Eine unüberschaubare Flut von Desinformation begräbt die tatsächlich neuen Erkenntnisse unter sich und behindert den wissenschaftlichen Fortschritt. Wir wollen dazu beitragen, dass dies nicht so bleibt.»
Release