Was soll das alles?

Gedanken eines Physikers

Author: Richard Phillips Feynman

Publisher: N.A

ISBN: 9783492044721

Category: Religion and science

Page: 152

View: 9202

Release

The Meaning Of It All

Thoughts Of A Citizen-scientist

Author: Richard P. Feynman

Publisher: Harper Collins

ISBN: 9780738201665

Category: Science

Page: 133

View: 3186

In a series of previously unpublished lectures given at the University of Washington in 1963, one of the century's leading physicists reveals his thoughts on religion, life, politics, and science
Release

The Meaning of it All

Thoughts of a Citizen Scientist

Author: Richard Phillips Feynman

Publisher: Perseus Books

ISBN: 9780201360806

Category: Science

Page: 133

View: 7136

In a series of previously unpublished lectures given at the University of Washington in 1963, one of the century's leading physicists reveals his thoughts on such diverse subjects as religion, life, politics, and science.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 7314

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Sie belieben wohl zu scherzen, Mr. Feynman!

Abenteuer eines neugierigen Physikers

Author: Richard P. Feynman

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492969445

Category: Science

Page: 464

View: 7132

Dieses unglaublich witzige Buch dreht sich rund um den Menschen Feynman, der mit Anekdoten und Geschichten aus der Schulzeit, aus seiner Zeit in Los Alamos und schließlich als Professor aufwartet. Aber auch die Motivation Richard P. Feynmans, zu den höchsten Gipfeln der Wissenschaft vorzudringen, wird aus diesen Geschichten deutlich: unersättliche Neugier und geistige Unabhängigkeit.
Release

Meine Beichte

Author: Lev N. Tolstoj

Publisher: N.A

ISBN: 9783866478787

Category:

Page: 128

View: 7867

Release

Gaither's Dictionary of Scientific Quotations

A Collection of Approximately 27,000 Quotations Pertaining to Archaeology, Architecture, Astronomy, Biology, Botany, Chemistry, Cosmology, Darwinism, Engineering, Geology, Mathematics, Medicine, Nature, Nursing, Paleontology, Philosophy, Physics, Probability, Science, Statistics, Technology, Theory, Universe, and Zoology

Author: Carl C. Gaither,Alma E. Cavazos-Gaither

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 1461411149

Category: Science

Page: 2867

View: 4146

This unprecedented collection of 27,000 quotations is the most comprehensive and carefully researched of its kind, covering all fields of science and mathematics. With this vast compendium you can readily conceptualize and embrace the written images of scientists, laymen, politicians, novelists, playwrights, and poets about humankind's scientific achievements. Approximately 9000 high-quality entries have been added to this new edition to provide a rich selection of quotations for the student, the educator, and the scientist who would like to introduce a presentation with a relevant quotation that provides perspective and historical background on his subject. Gaither's Dictionary of Scientific Quotations, Second Edition, provides the finest reference source of science quotations for all audiences. The new edition adds greater depth to the number of quotations in the various thematic arrangements and also provides new thematic categories.
Release

Identität

Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet

Author: Francis Fukuyama

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455005292

Category: Social Science

Page: 304

View: 3366

In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen Demokratie? Der US-amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama, Autor des Weltbestsellers Das Ende der Geschichte, sucht in seinem neuen Buch nach den Gründen, warum sich immer mehr Menschen antidemokratischen Strömungen zuwenden und den Liberalismus ablehnen. Er zeigt, warum die Politik der Stunde geprägt ist von Nationalismus und Wut, welche Rolle linke und recht Parteien bei dieser Entwicklung spielen, und was wir tun können, um unsere gesellschaftliche Identität und damit die liberale Demokratie wieder zu beleben. »Intelligent und klar – wir brauchen mehr Denker, die so weise sind wie Fukuyama.« THE NEW YORK TIMES »Einer der bedeutendsten Politikwissenschaftler der westlichen Welt.« DIE WELT
Release

Der Staat (illustriert)

Author: Platon

Publisher: Clap Publishing, LLC.

ISBN: 1635372755

Category:

Page: N.A

View: 5395

„Der Staat“ ist ein Werk des griechischen Philosophen Platon, in dem über die Gerechtigkeit und ihre mögliche Verwirklichung in einem idealen Staat diskutiert wird. An dem fiktiven, literarisch gestalteten Dialog beteiligen sich sieben Personen, darunter Platons Brüder Glaukon und Adeimantos und der Redner Thrasymachos. Platons Lehrer Sokrates ist die Hauptfigur. Weitere Anwesende hören lediglich zu.
Release

Spirituality Beyond Science and Religion

Author: William Pillow with Jack McMahan and Lillian Stover Wells

Publisher: iUniverse

ISBN: 9781475928211

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 172

View: 5594

Spirituality means something different to everyone. Some may believe it involves participating in organized religion. Others may prefer it to be more personal, like getting in touch with one’s inner self through yoga, meditation, quiet reflection, or even long walks. A few may find that it lies in finding a new sense of purpose for their lives. Spirituality Beyond Science and Religion addresses all of these, and more, through a new paradigm about life and death. It lifts readers above their daily press for competitive survival and success, by going to the heart of all spirituality. The book disputes traditional science’s claim that physical matter is the only reality. It also helps explain enigmas that have confronted orthodox religion for centuries. To do so, this book correlates published research from nearly one hundred and fifty authors and professionals in medicine, neuroscience, psychology, theology, history, and metaphysics. It explores new insights being revealed through thousands of subjective experiences around the world—all of them beyond the ability of science or religion to explain. The book therefore not only offers reassurance that death is not final but it also discloses profound implications for how we live our lives on earth. The US Review of Books Spirituality Beyond Science and Religion by William Pillow, with Jack McMahan and Lillian Stover Wells iUniverse reviewed by Priscilla Estes "but deep inside us is the recognition that life can and should have more meaning, one that reaches far beyond traditional science and orthodox religion and one that involves all of us." The mind-body-spirit (MBS) publishing industry has come a long way since the 1960s and 1970s when Aldous Huxley, Hermann Hesse and Carlos Castaneda combined Eastern and Western thought in the best-sellers Doors of Perception, Siddhartha, and The Teachings of Don Juan, respectively. In fact, according to religion and publishing expert Elizabeth Puttick, MBS publishing is the fastest growing non-fiction genre, which a quick examination of virtual and real bookstores supports. More than ever before, great minds race to close the gap between science and religion, to answer the questions of where do we come from, why are we here, and where do we go after death. We search for answers inside the human brain, the psyche, the fetus, gravity, energy fields, near-death experiences (NDEs), universal consciousness, time travel, soul travel, quantum medicine, karma, dharma, and more—it's hard for the average person to comprehend, let alone keep up! Finally, here is a book that helps pull it all together for us, written by William Pillow, ex-US Air Force and retired pharmacist with thirty-four years at Eli Lilly. Pillow began a quest to discover where we go after death and why when a long and lingering illness befell his wife and he confronted aging. Initially a Southern Baptist and a skeptic about all things metaphysical, he changed his mind while reading the incredible body of research on soul survival. After prodigious investigation, much of which concerns NDEs and studies on fetal awareness, Pillow concluded there is a soul, a God, and a Heaven. His conclusions may challenge your philosophy, but parenthetical documentation and a fifteen-page bibliography encourage independent verification. The book starts slowly and carefully as Pillow builds his case by conscientiously stitching together scientific, religious, and metaphysical literature, both ancient and modern, on the nature of God (the spark of life), souls (the human superconsciousness) and Heaven (the spirit world). The brain begins to smoke while chugging through study after study on NDE's, shared NDE's, life-between-lives (LBL), out-of-body-experiences (OBE), past-life regression, after death communications (ADC), pre-birth visions, neurological pathways, the transcendent source of consciousness, the ego, and more. We long for an index, a glossary, and less use of quotes around words that don't require them. Halfway through, our mental labors are rewarded with chapter 7, "Our Incomparable Souls." This is the heart of the book, a behind-the scenes look at the soul and a parting of the veil of forgetfulness produced by the ego. Pillow discusses studies on fetal consciousness, which provide the strongest circumstantial evidence for existence of the soul, and gives a moving testament to the soul's purpose: to instill compassion, empathy, and benevolence in its human host. The second half of the book flies by, as we greedily gobble mainstream studies on energy healing, brain waves, and the need for face-to-face friendships in an electronically connected world. Tucked unobtrusively at the end of chapter 11 are three paragraphs titled "For Me Personally," in which the author shares his private definition of faith. Such unheralded brevity from a man who once considered entering the Christian ministry shows great respect for the reader and for the role of science in decoding religion and spirituality. The final chapter implores us "to at least consider the possible importance of these concepts and commentaries for your loved ones and for you." Pillow believes that by knowing there is a God, a soul, and a Heaven, we can sustain our inner journey toward purpose and meaning in our lives; and that by recognizing our shared humanity, we can save civilization. One hopes and prays this is true as murders by children, mass killings by governments, greed, corruption, materialism, apathy, mental illness, addiction, and more threaten to suffocate humanity's life force. Pillow is an accomplished author, having written or edited five educational textbooks, several dozen articles, one murder mystery involving reincarnation and the paranormal, and five books about the search for self and the meaning of life through science, self-awareness, and spirituality. Spirituality Beyond Science and Religion is his first book written with theologian Jack McMahan and clinical psychologist Lillian Stover Wells. Pillow brilliantly connects his philosophy on the soul, God, and Heaven with salient literature in the field of science and religion. The MBS genre has come a long way from the Indian fables and drug-induced journeys of the sixties and seventies. Pillow's overall message that the power of love is greater than the love of power points us in the right direction for the twenty-first century.
Release

Der Report der Magd

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970591

Category: Fiction

Page: 400

View: 8834

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.
Release

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 360

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates
Release

Creating a Classroom Community of Young Scientists

Author: Jeffrey W. Bloom

Publisher: Routledge

ISBN: 1135437203

Category: Education

Page: 484

View: 5428

Creating a Classroom Community of Young Scientists helps teachers - both pre-service and in-service - to develop exciting science programs in their classrooms. This book provides the groundwork for designing and implementing a science program that takes into account the latest research in teaching and learning. It provides an approach that will capture children's imaginations, stimulate their curiosity and create a strong foundation for their continued interest in, and appreciation of, science and the world in which they live. The book is designed to be user-friendly, and offers an approach to teaching science that is exciting for teachers as well. This thoroughly revised, second edition focuses on making inquiry more explicit both in terms of the process of inquiry and teaching in ways that capitalize on children's curiosity and questions. New material has also been added on U.S. and Canadian science standards, as well as professional standards for teachers.
Release

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 1067

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.
Release

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 1190

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!
Release

Von Open Access zu Open Science

Zum Wandel digitaler Kulturen der wissenschaftlichen Kommunikation

Author: Christian Heise

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3957961300

Category: Social Science

Page: 312

View: 6772

Mit der Digitalisierung geht der Ruf nach freiem Zugang zu wissenschaftlichen Forschungsergebnissen und einer Öffnung des Forschungsprozesses einher. Open Access und Open Science sind die Leitbegriffe dieses Transformationsprozesses, der von den einen euphorisch begrüßt und von den anderen heftig abgelehnt wird. Auf der Grundlage einer quantitativen Erhebung und eines reflexiven Experiments gibt das Buch Einblick in die aktuellen Debatten über die Chancen aber auch Hindernisse der Öffnung der Wissenschaften.
Release

Ein Universum aus Nichts

... und warum da trotzdem etwas ist

Author: Lawrence M. Krauss

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641091144

Category: Science

Page: 256

View: 1644

Eine Reise zu den Ursprüngen unseres Universums Warum gibt es alles und nicht nichts? Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen, darauf weiß die Physik Antwort: Nach den neuesten Erkenntnissen kann durchaus alles aus dem Nichts entstanden sein. Und mit Lawrence Krauss ist das gar nicht so schwer zu verstehen. Ironisch, böse und zugleich mit einem Augenzwinkern weiß Krauss selbst die Erkenntnis, dass wir aller Wahrscheinlichkeit nach auch im Nichts verschwinden werden, höchst amüsant zu präsentieren, und schont dabei niemanden: weder Philosophen noch Theologen noch sich selbst. Die Frage nach der Entstehung unseres Universums ist eine der bemerkenswertesten Erkundungsreisen, die die Menschheit je unternommen hat. Einstein, Hubble, Relativitätstheorie, Inflation und Quantenmechanik – kein Bereich der Kosmologie, über den Lawrence Krauss nicht verständlich und vor allem spannend zu erzählen weiß. Dabei fragt er immer auch nach den Quellen unseres Wissens: Wie hat sich unsere Vorstellung vom Ursprung aller Dinge entwickelt? Weshalb wissen wir, was wir heute wissen? Und warum können wir davon ausgehen, dass das auch stimmt? Mit Ein Universum aus Nichts hat er ein Buch geschrieben, das schlau macht – voller Seitenhiebe gegen die theologische Zunft und alle anderen esoterischen Welterklärungen. Ganz ohne Berechnungen.
Release