The Libertarian Mind

A Manifesto for Freedom

Author: David Boaz

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1476752877

Category: Political Science

Page: 432

View: 1367

A revised, updated, and retitled edition of David Boaz’s classic book Libertarianism: A Primer, which was praised as uniting “history, philosophy, economics and law—spiced with just the right anecdotes—to bring alive a vital tradition of American political thought that deserves to be honored today” (Richard A. Epstein, University of Chicago). Libertarianism—the philosophy of personal and economic freedom—has deep roots in Western civilization and in American history, and it’s growing stronger. Two long wars, chronic deficits, the financial crisis, the costly drug war, the campaigns of Ron Paul and Rand Paul, the growth of executive power under Presidents Bush and Obama, and the revelations about NSA abuses have pushed millions more Americans in a libertarian direction. Libertarianism: A Primer, by David Boaz, the longtime executive vice president of the Cato Institute, continues to be the best available guide to the history, ideas, and growth of this increasingly important political movement—and now it has been updated throughout and with a new title: The Libertarian Mind. Boaz has updated the book with new information on the threat of government surveillance; the policies that led up to and stemmed from the 2008 financial crisis; corruption in Washington; and the unsustainable welfare state. The Libertarian Mind is the ultimate resource for the current, burgeoning libertarian movement.
Release

Manifest der neuen Libertären

Und die Geschichte der Bewegung in den USA

Author: Samuel Edward Konkin III

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3939562572

Category: Political Science

Page: 144

View: 6964

Das „Manifest der neuen Libertären“ (erschienen 1980 auf Englisch) war als Gegenentwurf zu jedem irgendwie politischen Ansatz gedacht. Autor Samuel Edward Konkin III war ein Propagandist des Schwarzmarktes und der Schwarzarbeit. Er wollte nicht wie andere libertäre Publizisten und Aktivisten bei der Erkenntnis stehen bleiben, dass der Staat als Zwangsmonopolist aus moralischen und ökonomischen Gründen zu verwerfen ist. Ihm ging es darum, eine Alternative zum Staat trotz Staat am Staat vorbei, hier und jetzt, aufzubauen, weshalb Konkin Kompromisse, das Wählen und jede Parteipolitik ablehnte. Um seinen Ansatz und seine Position innerhalb der radikalliberalen, libertären, anarchokapitalistischen Ideenwelt noch besser zu verstehen, ist dem hier erstmals in deutscher Sprache gedruckten Standardwerk auch Konkins Aufsatz über die Geschichte der libertären Bewegung in den USA sowie das Transkript eines Redeausschnitts 1985 beigefügt und ein exklusives Vorwort des deutschen libertären Urgesteins Stefan Blankertz vorangestellt, der Samuel Edward Konkin III auf einer Konferenz in London 1984 kennenlernen durfte. Auch dabei wird deutlich, dass Konkin nicht zuletzt als „Freak“ ein Unikat war. Zur Begrüßung erhob er gerne die Arbeiterfaust mit den Worten: „Laissez Faire!“
Release

Nach Bush

das Ende der Neokonservativen und die Stunde der Demokraten

Author: Paul R. Krugman

Publisher: N.A

ISBN: 9783593385655

Category:

Page: 320

View: 9396

Release

Wie wir wurden, was wir sind

Einführung in den Klassischen Liberalismus

Author: Eamonn Butler

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960920695

Category: Business & Economics

Page: 140

View: 5766

Der Klassische Liberalismus ist eines der wichtigsten politischen und sozialen Ideale. Tatsächlich war diese Idee entscheidend für die Entwicklung der modernen Welt, in der wir heute leben. Volkswirtschaften gediehen unbehelligt, während Regierungen in ihrer Handlungsfreiheit eingeschränkt waren. Daraus resultierte die gigantische Verbesserung des Lebensstandards in den letzten zwei Jahrhunderten. Allerdings wird der Klassische Liberalismus oft missverstanden. Dies ist auch der starken Veränderung der Interpretation über die Jahre hinweg geschuldet. Eamonn Butler leistet durch seine klare und aktuelle Einführung einen wertvollen Beitrag zum besseren Verständnis der Perspektive, wie sie ursprünglich war und nun angewendet wird. Der Klassische Liberalismus genießt einen längst fälligen Aufschwung und die Thematik ist aktueller denn je!
Release

The Libertarian Reader

Classic & Contemporary Writings from Lao-Tzu to Milton Friedman

Author: David Boaz

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1476752893

Category: Philosophy

Page: 624

View: 2087

“The most magnificent collection of libertarian writings ever published” (Laissez Faire Books). An important collection of seminal writings on a movement that is rapidly changing the face of American politics, The Libertarian Reader links some of the most fertile minds of our time to a centuries-old commitment to freedom, self-determination, and opposition to intrusive government. This is the first comprehensive anthology of libertarian thought—from the Bible and Lao-Tzu to Hayek and Milton Friedman—to be published in one volume. The 68 selections from great libertarian writers are an intellectual feast, covering such key libertarian themes as skepticism about power, individual rights, spontaneous order, free markets, and peace. For all independent thinkers, this unique sourcebook will stand as a classic reference for years to come, and a reminder that libertarianism is one of our oldest and most venerable American traditions.
Release

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 4232

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates
Release

Wie eine Volkswirtschaft wächst ...

... und warum sie abstürzt

Author: Peter D. Schiff,Andrew J. Schiff

Publisher: Börsenbuchverlag

ISBN: 3942888548

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 7316

"Halten Sie einen Vortrag über Volkswirtschaft, und Sie werden sehen, wie schnell Ihr Publikum müde wird. Erzählen Sie Ihren Zuhörern jedoch eine Geschichte, über die sie schmunzeln können, dann sind Sie in der Lage, ihnen fast alles beizubringen." Getreu diesem Motto lehrte der berühmte Ökonom Irwin Schiff seine Söhne die Grundlagen der Volkswirtschaft. Die Geschichte, die er Ihnen dazu erzählte, haben Peter und Andrew Schiff nun aufgeschrieben. Klug und amüsant an die heutige Zeit angepasst zeigen sie, wie politisches und ökonomisches Fehlverhalten den Zusammenbruch ganzer Volkswirtschaften auslösen können. Ihr Buch ist eine Fabel darüber, wie Politik und menschliche Schwächen dazu führen, dass die Gesetze von Angebot und Nachfrage missachtet werden - was bei allen Beteiligten zu massiven finanziellen Kopfschmerzen führt. Das Buch wurde im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2010 mit dem International Book Award 2010 ausgezeichnet.
Release

Das Buch der Freude

Author: Dalai Lama,Desmond Tutu,Douglas Abrams

Publisher: Lotos

ISBN: 3641191912

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 384

View: 4709

Zwei weise Männer, eine Botschaft Sie sind zwei der bedeutendsten Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Obwohl ihr Leben von vielen Widrigkeiten und Gefahren geprägt war, strahlen sie eine Freude aus, die durch nichts zu erschüttern ist. Im Buch der Freude vereinen die „Brüder im Geiste“ ihre immense Lebenserfahrung und die Weisheit ihrer Weltreligionen zu einer gemeinsamen zentralen Erkenntnis: Nur tief empfundene Freude kann sowohl das Leben des Einzelnen als auch das globale Geschehen spürbar zum Positiven wandeln. Unabhängig von allen Herausforderungen und Krisen, mit denen wir täglich konfrontiert werden, können wir diese Energie in uns entfalten und weitergeben. So wird die Freude zur Triebkraft, die unserem Dasein mehr Liebe und Sinn verleiht – und zugleich Hoffnung und Frieden in unsere unsichere Welt bringt.
Release

Chicagonomics

The Evolution of Chicago Free Market Economics

Author: Lanny Ebenstein

Publisher: St. Martin's Press

ISBN: 1466891122

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 8283

Chicagonomics explores the history and development of classical liberalism as taught and explored at the University of Chicago. Ebenstein's tenth book in the history of economic and political thought, it deals specifically in the area of classical liberalism, examining the ideas of Friedrich Hayek and Milton Friedman, and is the first comprehensive history of economics at the University of Chicago from the founding of the University in 1892 until the present. The reader will learn why Chicago had such influence, to what extent different schools of thought in economics existed at Chicago, the Chicago tradition, vision, and what Chicago economic perspectives have to say about current economic and social circumstances. Ebenstein enlightens the personal and intellectual relationships among leading figures in economics at the University of Chicago, including Jacob Viner, Frank Knight, Henry Simons, Milton Friedman, George Stigler, Aaron Director, and Friedrich Hayek. He recasts classical liberal thought from Adam Smith to the present.
Release

Libertarianism

Webster’s Timeline History, 1918 - 2007

Author: Icon Group International

Publisher: ICON Group International

ISBN: 9780546615937

Category:

Page: N.A

View: 3728

Release

Hacker-Manifest

Author: McKenzie Wark

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406528750

Category:

Page: 236

View: 9649

Release

Die Industrielle Gesellschaft Und Ihre Zukunft

Author: Theodore Kaczynski

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781721022458

Category:

Page: 100

View: 7302

Industrial Society and Its Future / The Unabomber Manifesto (2010) in deutscher Sprache. "1. Die industrielle Revolution und ihre Folgen waren ein Desaster für das menschliche Geschlecht. Sie haben die Lebenserwartung derjenigen von uns, die in "fortschrittlichen" Ländern leben, stark erhöht, aber sie haben die Gesellschaft destabilisiert, haben das Leben unerfüllt gemacht, Menschen Demütigungen unterworfen, zu weit verbreiteten psychischem Leiden geführt (in der Dritten Welt ebenso zu physischem Leiden) und haben der Natur einen schweren Schaden zugefügt. Die fortschreitende Entwicklung der Technologie wird die Situation verschlechtern. Sie wird den Menschen sicherlich größeren Demütigungen unterwerfen und der natürlichen Welt größeren Schaden zufügen, sie wird wahrscheinlich zu größeren sozialen Störungen und psychischen Leiden führen und sie dürfte sogar in "fortschrittlichen" Ländern zu erhöhtem körperlichen Leiden führen."
Release

Liberty for All

A Manifesto for Reclaiming Financial and Political Freedom

Author: Rick Newman

Publisher: St. Martin's Press

ISBN: 1466879300

Category: Political Science

Page: 256

View: 4618

Americans are increasingly dismayed with a broken political system and the big institutions they blame for a Darwinian economy (in which it's getting harder to get ahead). What they've lost sight of is the importance of self-reliance and personal initiative in every individual's quest for prosperity. Liberty For All pushes past the usual go-nowhere policy prescriptions to probe what ordinary people can do to build their own self-reliance and enhance their odds of success. In a wry and entertaining narrative, Rick Newman embarks on a quest to improve his own self-reliance by camping with "doomsday preppers," deconstructing the "rugged individualist" that politicians so often invoke, and detailing the ways we unnecessarily shackle ourselves. The result is a guide to enriching your prospects—and your life—by harnessing every freedom available.
Release

Liberalismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Ludwig von Mises Institute

ISBN: 1933550864

Category:

Page: N.A

View: 2061

Release

Der ökonomische Code

wie wirtschaftliches Denken unser Handeln bestimmt

Author: David Friedman

Publisher: N.A

ISBN: 9783492231817

Category:

Page: 507

View: 8535

Release