The Letters of Sacco and Vanzetti

Author: Nicola Sacco,Bartolomeo Vanzetti

Publisher: Penguin

ISBN: 1101201533

Category: Social Science

Page: 352

View: 4308

Commemorating the eightieth anniversary of Sacco and Vanzetti's execution- with a new cover and new foreword Electrocuted in 1927 for the murder of two guards in Massachusetts, the Italian- American anarchists Nicola Sacco and Bartolomeo Vanzetti defied the verdict against them, maintaining their innocence to the end. Whether they were guilty continues to be the subject of debate today. First published in 1928, Sacco and Vanzetti's letters represent one of the great personal documents of the twentieth century: a volume of primary source material as famous for the splendor of its impassioned prose as for the brilliant light it sheds on the characters of the two dedicated anarchists who became the focus of worldwide attention. For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators. From the Trade Paperback edition.
Release

Kill Now, Talk Forever

Debating Sacco and Vanzetti

Author: Richard Newby

Publisher: AuthorHouse

ISBN: 1420843931

Category: History

Page: 664

View: 1933

Principally an abridgement of the transcript of the trial as published in: The Sacco-Vanzetti case. 2nd ed. Mamaroneck, N.Y. : P. P. Appel, 1969; followed by a collection of remarks over the past 80 years about the trial and its significance.
Release

Der Ruf der Stille

Die Geschichte eines Mannes, der 27 Jahre in den Wäldern verschwand

Author: Michael Finkel

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641169240

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 3606

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.
Release

Boston

Roman

Author: Upton Sinclair

Publisher: Manesse Verlag

ISBN: 3641162122

Category: Fiction

Page: 1040

View: 8623

Das große US-Epos um Klassenjustiz und staatliche Willkür jetzt in deutscher Neuübersetzung Vom Tellerwäscher zum Märtyrer – die Namen Sacco und Vanzetti stehen für den Wirklichkeit gewordenen amerikanischen Alptraum. Ihr Schicksal erschütterte Millionen Menschen weltweit in ihrem Glauben an Recht und Ordnung. Upton Sinclair, engagierter Romancier und Gesellschaftskritiker, inszenierte die realen Geschehnisse der Zwanzigerjahre als fesselndes literarisches Epochendrama. Glamour, Jazz und endlose Partys: Das waren die Roaring Twenties. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit – Upton Sinclair zeigt uns die ganze. Denn während die Happy Few feierten, wurden die Massen mittels brutaler Klassenjustiz niedergehalten. Am Beispiel der einflussreichen Ostküsten-Sippe Thornwell zeigt «Boston», wie das System staatlich sanktionierter Korruption funktionierte. Als Kulminationspunkt dient der Schauprozess gegen die zwei bekanntesten Justizopfer der amerikanischen Geschichte, Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti, die 1927 wegen Mordes hingerichtet wurden. In diesem ergreifenden Buch geht es um die moralische Glaubwürdigkeit offizieller Repräsentanten und Institutionen, um Menschenliebe und Bürgerpflicht, um Gerechtigkeit und den Mut zur Wahrheit.
Release

Penguin Classics

A Complete Annotated Listing of Penguin Classics, Twentieth-century Classics, Nature Classics, and the Pelican Shakespeare Series

Author: Penguin (Firm)

Publisher: N.A

ISBN: 9780147715975

Category: Literature

Page: 285

View: 6027

Release

Race relations in the United States, 1920-1940

Author: Leslie Vincent Tischauser

Publisher: Greenwood Pub Group

ISBN: N.A

Category: History

Page: 183

View: 2056

Covers the key events, influential figures, legislation, media influences, cultural impact, and theories of race relations in the United States throughout the twentieth century.
Release

Famous American Crimes and Trials: 1913-1959

Author: Frankie Y. Bailey,Steven M. Chermak

Publisher: Praeger Publishers

ISBN: 9780275983369

Category: Law

Page: 311

View: 1092

What do Lizzie Borden and O. J. Simpson have in common? Or the Lindbergh baby and Gary Gilmore? The answer: they were all the focus of famous crimes and/or trials in the United States. In this five-volume set, historical and contemporary cases that not only "shocked the nation" but that also became a part of the popular and legal culture of our country are discussed in vivid, and sometimes shocking, detail. Each chapter focuses on a different crime or trial, and explores the ways in which each became famous in its own time. The fascinating cast of characters, the outrageous crimes, the involvement of the media, the actions of the police, and the trials that often surprised combine to offer here one of the most comprehensive set of books available on the subject of famous U.S. crimes and trials.
Release

Ein dreifach Hoch auf die Milchstrasse!

Author: Kurt Vonnegut

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036991700

Category: Fiction

Page: 288

View: 2213

Mit seinen fantastischen Erzählungen lädt einer der größten Schriftsteller seiner Zeit in eine wunderliche Welt ein und schafft Charaktere, die der Leser so schnell nicht vergessen wird: Diesmal begleitet Vonnegut einen Laborassistenten, der die Welt verändern will und ein Gerät erfindet, das einem persönliche Ratschläge ins Ohr flüstert – zu persönliche, wie sich herausstellt; einen gelangweilten Angestellten, der in seinem staubigen Büro zu seinem Lebensmut zurückfindet; die junge Selma, die den IQ mit dem Körpergewicht verwechselt und die ganze Schule durcheinanderbringt; einen mysteriösen Hypnotiseur, der Rumpelstilzchen heißt; einen Mann, der ein Raumschiff findet und Außerirdische bewirtet; Ameisen, die lesen und schreiben können, und Wahnsinnige, die auf Kommando morden.
Release

Radical Teacher

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English philology

Page: N.A

View: 1083

Release

The American Century

Author: N.A

Publisher: Alfred A. Knopf

ISBN: N.A

Category: History

Page: 710

View: 4470

An overview of the people and events of the twentieth century follows America's rise to political and cultural preeminence
Release

Die Revolution des Mondes

Roman

Author: Andrea Camilleri

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3312006244

Category: Fiction

Page: 288

View: 8288

Als 1677 in Sizilien der Vizekönig an Herzverfettung stirbt, reiben sich die Staatsräte die Hände: endlich sich nach Herzenslust bereichern! Doch sie haben nicht mit der jungen Witwe gerechnet, der unfassbar schönen Eleonora de Moura. Zielstrebig besteigt sie den Thron, und einen Monat lang lehrt sie die Höflinge, die korrupten Adeligen und Pfaffen das Fürchten. Sie hilft den Armen und setzt Reformen durch. Schon feiert das Volk sie als Retterin – da wird sie vom König abberufen. Camilleris neuer Roman erzählt von einer vergessenen Revolutionärin und davon, wie, für einen kurzen Moment in der Geschichte, das Gute möglich schien. In der Vergangenheit des Romans spiegelt sich das Italien der Gegenwart und Camilleris dringende Empfehlung: Lasst die Frauen an die Macht!
Release

Die Gauner von Pizzofalcone

Lojacono ermittelt in Neapel

Author: Maurizio de Giovanni

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644312613

Category: Fiction

Page: 400

View: 5564

Maurizio de Giovanni, Shootingstar der italienischen Krimiszene, legt den zweiten Band der neapolitanischen Serie um Inspektor Lojacono vor. Im besten Viertel Neapels wird eine Notarsgattin tot aufgefunden. Die Dame sammelte leidenschaftlich Schneekugeln, und ausgerechnet eins ihrer Sammlerstücke musste als Tatwaffe herhalten. Nichts deutet auf ein gewaltsames Eindringen ins Haus. War der Mörder ein Bekannter der Frau? Inspektor Lojacono wurde gerade mit ein paar anderen Polizisten in ein neues Kommissariat, Pizzofalcone, versetzt: Sie müssen den Großteil der alten Besetzung ablösen, die in ein skandalöses Drogendelikt verwickelt war. Mit diesem schlechten Ruf schlagen sich die neuen Beamten nun herum, weshalb sie spaßeshalber nur «die Gauner von Pizzofalcone» genannt werden. Doch während der Regen durch Neapels Straßen peitscht, will bei Inspektor Lojacono so gar keine heitere Stimmung aufkommen ...
Release

Contemporary Sociology

A Journal of Reviews, July 1976 - Volume 5, Number 4

Author: American Sociological Association

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Crime and criminals

Page: 148

View: 4904

Release

Öl!

Roman

Author: Upton Sinclair

Publisher: Manesse Verlag

ISBN: 364109111X

Category: Fiction

Page: 768

View: 4258

Ein Schlüsselroman über die Tyrannei des Raubtierkapitalismus – jetzt in deutscher Neuübersetzung «Öl!» ist das US-Epos über die legendäre Zeit der Ölbarone: übers schnelle Geld und die Faszination jenes Rohstoffs, der wie kein anderer das Antlitz der modernen Zivilisation geprägt hat. Mit ökonomischer Klarsicht schildert Sinclair den Wettlauf ums «schwarze Gold», skrupellose Verteilungskämpfe und das beispiellose Auseinanderdriften von Arm und Reich. Ein Glanzstück welthaltiger, engagierter Romankunst! J. Arnold Ross hat es mit Ehrgeiz, Gerissenheit und Glück zum Erdölmagnaten gebracht, Sohn Bunny ist zum Erben seines «schmierigen Reichtums» auserkoren. Doch statt sich seiner Privilegien zu freuen, verbringt er jede freie Minute auf den Erdölfeldern Kaliforniens und entdeckt dort seine Sympathien für die einfachen Leute. Fortan pendelt der junge Idealist zwischen den Sphären, ohne in einer davon je ganz heimisch zu werden: weder in den verschwörerischen Machtzirkeln seines Vaters noch im gärenden Arbeitermilieu, aber auch nicht auf dem Universitätscampus, geschweige denn in Hollywoods Glamourwelt. Zwischen allen Fronten stehend, muss er erkennen, dass das Leben ehernen Gesetzen von Habgier und Betrug gehorcht. Selten ist die Frage nach einer menschenwürdigen Gesellschaft literarisch eindringlicher gestaltet worden als am Schicksal des edelmütigen Ölprinzen Bunny Ross.
Release