Clash of Symbols

A ride through the riches of glyphs

Author: Stephen Webb

Publisher: Springer

ISBN: 3319713507

Category: Science

Page: 245

View: 9132

From the ampersat and amerpsand, via smileys and runes to the ubiquitous presence of mathematical and other symbols in sciences and technology: both old and modern documents abound with many familiar as well as lesser known characters, symbols and other glyphs. Yet, who would be readily able to answer any question like: ‘who chose π to represent the ratio of a circle’s diameter to its circumference?’ or ‘what’s the reasoning behind having a ⌘ key on my computer keyboard?’ This book is precisely for those who have always asked themselves this sort of questions. So, here are the stories behind one hundred glyphs, the book being evenly divided into five parts, with each featuring 20 symbols. Part 1, called Character sketches, looks at some of the glyphs we use in writing. Part 2, called Signs of the times, discusses some glyphs used in politics, religion, and other areas of everyday life. Some of these symbols are common; others are used only rarely. Some are modern inventions; others, which seem contemporary, can be traced back many hundreds of years. Part 3, called Signs and wonders, explores some of the symbols people have developed for use in describing the heavens. These are some of the most visually striking glyphs in the book, and many of them date back to ancient times. Nevertheless their use — at least in professional arenas — is diminishing. Part 4, called It’s Greek to me, examines some symbols used in various branches of science. A number of these symbols are employed routinely by professional scientists and are also familiar to the general public; others are no longer applied in a serious fashion by anyone — but the reader might still meet them, from time to time, in older works. The final part of the book, Meaningless marks on paper, looks at some of the characters used in mathematics, the history of which one can easily appreciate with only a basic knowledge of mathematics. There are obviously countless others symbols. In recent years the computing industry has developed Unicode and it currently contains more than 135 000 entries. This book would like to encourage the curious reader to take a stroll through Unicode, to meet many characters that will delight the eye and, researching their history, to gain some fascinating insights. ​
Release

Die Ordnung der Zeit

Author: Carlo Rovelli

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000751

Category: Science

Page: 192

View: 6813

Leben wir in der Zeit oder lebt die Zeit vielleicht nur in uns? Alle theoretischen Physiker von Weltrang, die den großen und kleinen Kräften des Universums nachspüren, beschäftigen sich immer wieder mit der entscheidenden Frage, was Zeit ist. Wenn ihre großen Modelle die Zeit zur Erklärung des Elementaren nicht mehr brauchen, wie kommt es dann, dass sie für unser Leben so wichtig ist? Geht es wirklich ohne sie? Carlo Rovelli gibt in diesem Buch überraschende Antworten. Er nimmt uns mit auf eine Reise durch unsere Vorstellungen der von der Zeit und spürt ihren Regeln und Rätseln nach. Ein großes, packend geschriebenes Lese-Abenteuer, ein würdiger Nachfolger des Welt-Bestsellers "Sieben kurze Lektionen über Physik".
Release

數學也可以這樣學2:跟大自然學幾何

Author: 約翰.布雷克伍德(John Blackwood)

Publisher: 商周出版

ISBN: 9864774948

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 5665

這是一本最美麗的數學書! 換個方式認識幾何,你會讚嘆大自然的智慧與設計 石榴石晶體是美麗的菱形十二面體, 松果與蘇鐵的錐體上帶有神祕雙螺旋, 葉子、蘭花、蝴蝶及人類身上都找得到兩側對稱性, 在大自然的一草一物中發現幾何,探索各種不同的形式 華德福式自然學習法,超過500幅彩色照片與圖表 本書以「射影幾何學」作為「看見」自然中的數學之工具,是同一類型數學普及書籍中的罕見之作。 ——台灣師範大學數學系退休教授洪萬生 科學是概念世界與現象世界的交織,這正是本書採取的認知模型,出發點則是幾何學。 作者約翰.布雷克伍德曾任教於華德福教育體系,藉由細膩的觀察和巧妙的作圖,橫跨礦物界、植物界、動物界到人類世界,向讀者展示了大自然中繽紛絢爛的樣貌,探究這些多樣性是否正確反映出基本的幾何形式。 書中主要運用射影幾何學(projective geometry),不同於歐幾里得幾何學,它不依賴測量;測量和形式會從射影幾何的簡單變換中出現。 主題包括︰笛沙格定理、幾何元素、對稱性、賦向、螺線、四面體、路徑曲線、三維射影幾何等。 對教師和家長而言,讓孩子從生活環境中學習更勝於填鴨教學。 對學生而言,幾何可以不只是數學難題,而是探索與理解自然的方式。 出版社 商周出版 (城邦)
Release

New Scientist

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Science

Page: N.A

View: 9102

Release

The Publisher

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bibliography

Page: N.A

View: 8579

Release

The Athenaeum

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5944

Release

International Literary Market Place

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780835240352

Category: Publishers and publishing

Page: 1503

View: 8388

Publishers in 160 countries, major booksellers, and libraries ...
Release

Angriff der Algorithmen

Wie sie Wahlen manipulieren, Berufschancen zerstören und unsere Gesundheit gefährden

Author: Cathy O'Neil

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446257780

Category: Political Science

Page: 336

View: 3988

Algorithmen nehmen Einfluss auf unser Leben: Von ihnen hängt es ab, ob man etwa einen Kredit für sein Haus erhält und wie viel man für die Krankenversicherung bezahlt. Cathy O’Neil, ehemalige Hedgefonds-Managerin und heute Big-Data-Whistleblowerin, erklärt, wie Algorithmen in der Theorie objektive Entscheidungen ermöglichen, im wirklichen Leben aber mächtigen Interessen folgen. Algorithmen nehmen Einfluss auf die Politik, gefährden freie Wahlen und manipulieren über soziale Netzwerke sogar die Demokratie. Cathy O’Neils dringlicher Appell zeigt, wie sie Diskriminierung und Ungleichheit verstärken und so zu Waffen werden, die das Fundament unserer Gesellschaft erschüttern.
Release

Deutschland

Erinnerungen einer Nation

Author: Neil MacGregor

Publisher: N.A

ISBN: 9783406679209

Category:

Page: 640

View: 4073

Release

The Best Books

A Reader's Guide to the Choice of the Best Available Books (about 50,000) in Every Department of Science, Art and Literature, with the Dates of the First and Last Editions, and the Price, Size and Publisher's Name of Each Book

Author: William Swan Sonnenschein

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Best books

Page: 1009

View: 3723

Release

Die Wirklichkeit, die nicht so ist, ...

Eine Reise in die Welt der Quantengravitation

Author: Carlo Rovelli

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644052514

Category: Science

Page: 320

View: 3950

Was ist Wirklichkeit? Existieren Raum und Zeit tatsächlich, wenn wir uns anschicken, die elementarsten Grundlagen unserer Existenz zu erforschen? Wie viel davon können wir überhaupt verstehen? Carlo Rovelli beschäftigt sich seit vielen Jahren damit, die Grenzen unseres Verstehens zu erweitern. In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise, die von dem Realitätsverständnis der griechischen Klassik bis zur Schleifenquantengravitation führt. Ein großer Physiker unserer Zeit macht sich auf, uns ein neues Welt-Bild zu zeichnen: mit einem physikalischen Universum ohne Zeit, einer Raumzeit, die aus Schleifen und Körnchen besteht und in der Unendlichkeit nicht existiert. Einer Kosmologie, die ohne Urknall und Paralleluniversen auskommt und hier zum ersten Mal von einem ihrer «Erfinder» für ein breites Publikum einfach und ausführlich erklärt wird. Ein Buch über «die großen Herausforderungen der gegenwärtigen Naturwissenschaften, die all unser Wissen über die Natur in Frage stellen» (Rovelli).
Release

Modern Romance

Auf der Suche nach Liebe im 21. Jahrhundert -

Author: Aziz Ansari

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641182638

Category: Family & Relationships

Page: 352

View: 6566

Der New-York-Times-Bestseller über die Liebe in Modernen Zeiten Noch nie zuvor hatten wir in der Liebe so viele Optionen – denn romantische Begegnungen sind in Zeiten von Online-Dating, Facebook, Tinder & Co. häufig nur einen Mausklick entfernt. Doch ist das für Singles ein Segen oder ein Fluch? Der weltbekannte amerikanische Schauspieler und Comedian Aziz Ansari begibt sich mit dem Soziologen Eric Klinenberg auf die lehrreiche und äußerst unterhaltsame Suche nach einer Antwort auf diese Frage.
Release

Television Guide

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Television programs

Page: N.A

View: 1930

Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 7127

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release