The Journalist and the Murderer

Author: Janet Malcolm

Publisher: Vintage

ISBN: 0307797872

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 176

View: 3598

A seminal work and examination of the psychopathology of journalism. Using a strange and unprecedented lawsuit as her larger-than-life example -- the lawsuit of Jeffrey MacDonald, a convicted murderer, against Joe McGinniss, the author of Fatal Vision, a book about the crime -- she delves into the always uneasy, sometimes tragic relationship that exists between journalist and subject. In Malcolm's view, neither journalist nor subject can avoid the moral impasse that is built into the journalistic situation. When the text first appeared, as a two-part article in The New Yorker, its thesis seemed so radical and its irony so pitiless that journalists across the country reacted as if stung. Her book is a work of journalism as well as an essay on journalism: it at once exemplifies and dissects its subject. In her interviews with the leading and subsidiary characters in the MacDonald-McGinniss case -- the principals, their lawyers, the members of the jury, and the various persons who testified as expert witnesses at the trial -- Malcolm is always aware of herself as a player in a game that, as she points out, she cannot lose. The journalist-subject encounter has always troubled journalists, but never before has it been looked at so unflinchingly and so ruefully. Hovering over the narrative -- and always on the edge of the reader's consciousness -- is the MacDonald murder case itself, which imparts to the book an atmosphere of anxiety and uncanniness. The Journalist and the Murderer derives from and reflects many of the dominant intellectual concerns of our time, and it will have a particular appeal for those who cherish the odd, the off-center, and the unsolved.
Release

Der Ruf der Stille

Die Geschichte eines Mannes, der 27 Jahre in den Wäldern verschwand

Author: Michael Finkel

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641169240

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 6058

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.
Release

Das Leben, das wir begraben

Thriller

Author: Allen Eskens

Publisher: Festa

ISBN: 386552642X

Category: Fiction

Page: 100

View: 9462

»Wenn das Schicksal mir damals wirklich ins Ohr geflüstert hätte - wenn ich gewusst hätte, dass dieser Besuch so viele Dinge ändern würde - hätte ich dann einen sichereren Weg gewählt? Wäre ich links abgebogen, wo ich rechts abgebogen bin?« Der Student Joe Talbert muss fürs College mit einem völlig Fremden ein Interview führen. Dafür sucht er in einem Pflegeheim nach der passenden Person und trifft auf den krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson. Doch Iverson ist kein harmloser alter Mann. Er ist ein verurteilter Mörder. Vor 30 Jahren soll er ein Mädchen missbraucht, umgebracht und in seinem Schuppen verbrannt haben. Nach einigen Gesprächen erkennt Joe, dass etwas an dem grausamen Mordfall nicht stimmt. Es gibt zu viele Widersprüche. Joe überkommt eine regelrechte Besessenheit, die Wahrheit herauszufinden ... Doch das könnte seinen eigenen Tod bedeuten! Julie Kramer: »Ein hypnotischer Erstlingsroman.« Suspense Magazine: »DAS LEBEN, DAS WIR BEGRABEN spielt vor der Szenerie eines brutalen Winters in Minnesota, ist aber viel mehr als nur ein spannender Kriminalroman. Diese Geschichte hielt mich gefangen und berührte mein Herz. Die Charaktere sind so lebendig wie die Leute, die nebenan wohnen. Der Roman ist packend und beeindruckend geschrieben.« The Big Thrill: »Ein gut durchdachter, spannender Roman mit Figuren, die einen sofort packen.«
Release

Agathas Alibi

Roman

Author: Andrew Wilson

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492965679

Category: Fiction

Page: 384

View: 5245

Im Dezember 1926 verschwindet Agatha Christie spurlos. Eine groß angelegte Suchaktion beginnt, an der sich sogar Arthur Conan Doyle beteiligt. Doch Christie, deren jüngstes Buch »Alibi« gerade zum Welterfolg lanciert, bleibt verschwunden. Erst elf Tage später wird sie in einem Hotel gefunden, in das sie sich unter dem Namen der Geliebten ihres Mannes einquartiert hat. Bis heute weiß niemand, was damals geschah. Was, wenn Christie an einen bösartigen Widersacher geraten ist? Was, wenn sie erpresst worden ist? Was, wenn die Königin der rätselhaften Morde selbst gezwungen worden ist, ein Verbrechen zu begehen? Auf intelligente und unterhaltsame Weise erzählt Andrew Wilson in einer Mischung aus Fakten und Fiktion von einem rätselhaften Fall, in dem die größte Krimiautorin der Welt selbst zur Protagonistin wird.
Release

Dann schlaf auch du

Roman

Author: Leïla Slimani

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641212901

Category: Fiction

Page: 224

View: 9741

Der Preis des Glücks Sie wollen das perfekte Paar sein, Kinder und Beruf unter einen Hut bringen, alles irgendwie richtig machen. Und sie finden die ideale Nanny, die ihnen das alles erst möglich macht. Doch wie gut kann man einen fremden Menschen kennen? Und wie sehr kann man ihm vertrauen? Sie haben Glück gehabt, denken sich Myriam und Paul, als sie Louise einstellen - eine Nanny wie aus dem Bilderbuch, die auf ihre beiden kleinen Kinder aufpasst, in der schönen Pariser Altbauwohnung im 10. Arrondissement. Wie mit unsichtbaren Fäden hält Louise die Familie zusammen, ebenso unbemerkt wie mächtig. In wenigen Wochen schon ist sie unentbehrlich geworden. Myriam und Paul ahnen nichts von den Abgründen und von der Verletzlichkeit der Frau, der sie das Kostbarste anvertrauen, das sie besitzen. Von der tiefen Einsamkeit, in der sich die fünfzigjährige Frau zu verlieren droht. Bis eines Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Ebenso unaufhaltsam wie schrecklich.
Release

Hitze

Author: Jane Harper

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644224110

Category: Fiction

Page: 384

View: 3473

Die schlimmste Dürre seit Jahrzehnten lastet wie heißes Blei auf dem ländlichen Städtchen Kiewarra mitten im Nirgendwo. Das Vieh der Farmer stirbt, die Menschen fürchten um ihre Existenz. Als Luke Hadler, seine Frau und ihr Sohn Billy erschossen aufgefunden werden, glauben alle, dass der Farmer durchgedreht ist und erweiterten Suizid begangen hat. Aber Sergeant Raco hat seine Zweifel. Aaron Falk kehrt nach zwanzig Jahren zum ersten Mal nach Kiewarra zurück - zur Beerdigung seines Jugendfreundes Luke. Bald brechen alte Wunden wieder auf; das Misstrauen wirft seine langen Schatten auf die Kleinstadt. Und in der Hitze steigt der Druck immer mehr ... Ein beklemmender Thriller um Heimat, Loyalität und Vergebung. «The Dry katapultiert Jane Harper sofort in die Elite der Thrillerautoren. Phantastische Charaktere, ein einzigartiges und unglaublich atmosphärisches Setting, ein atemberaubender Plot. Dieses Buch hat einfach alles.» (John Lescroart) «Eines der beeindruckendsten Debüts, die ich je gelesen habe. Ich habe die glühende Hitze Australiens am eigenen Leib gespürt. Jedes einzelne Wort sitzt perfekt. Die Geschichte baut sich wie eine riesige Welle auf, bis sie schließlich auf die Erde kracht und alles auslöscht, was man vorher über diese fesselnde Geschichte gedacht hat. Lesen!» (David Baldacci, Bestsellerautor von «Der Auftrag», «Die Kampagne», «Am Limit»)
Release

GER-MORD IN DER DROSCHKE (THE

Author: Fergus 1859-1932 Hume

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9781361773574

Category: History

Page: 242

View: 8475

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.
Release

Journalism and Truth

Strange Bedfellows

Author: Tom Goldstein

Publisher: Northwestern University Press

ISBN: 0810124335

Category: History

Page: 207

View: 3930

Looking at how journalism has changed over time, this book explores how the long-standing and untrustworthy conventions developed. It examines why reliable standards of objectivity and accuracy are critical not just to a free press but to the democratic society it informs and serves. It offers an account of how journalism and truth work.
Release

Blutspur

Die Rachel-Morgan-Serie 1 - Roman

Author: Kim Harrison

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641091748

Category: Fiction

Page: 592

View: 8122

Rachel Morgans erster Fall kostet sie beinahe Kopf und Kragen: Kaum hat sie sich gemeinsam mit der Vampirin Ivy und dem vorlauten Pixie Jenks als Kopfgeldjägerin selbstständig gemacht, hat sie auch schon ein Killerkommando am Hals. Nur ein Mann kann ihr jetzt noch helfen, doch der ist dummerweise ihr Todfeind ...
Release

Die kühle Woge des Glücks

Roman

Author: Edith Wharton

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492985041

Category: Fiction

Page: 508

View: 3852

»Sie hatte alles, was sie wollte, aber manchmal hatte sie das Gefühl, dass es noch Dinge gab, die sie vielleicht würde haben wollen, wenn sie von ihnen wüsste« Undine Spragg ist genauso skrupellos wie wunderschön. Sie hat nur ein Ziel: den Aufstieg in die bessere Gesellschaft. Als sich Ralph Marvell, der Spross einer der besten New Yorker Familien, in sie verliebt, scheint Undines Traum von Geld, Reichtum und Status in greifbarer Nähe. Doch schon während der Hochzeitsreise fürchtet die junge Frau, noch bessere Gelegenheiten zu verpassen. Bald ist ein neuer Verehrer gefunden, mit dem die schöne Undine auf der sozialen Leiter noch höher hinauf steigt. Ediths Whartons Roman über Reichtum und Schönheit hat auch 100 Jahre nach seinem Erscheinen nichts an Aktualität eingebüßt. »Die kühle Woge des Glücks« – jetzt erstmalig bei Piper Edition erhältlich
Release

The Politics and Poetics of Journalistic Narrative

Author: Phyllis Frus

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521443241

Category: Literary Criticism

Page: 292

View: 1831

The Politics and Poetics of Journalistic Narrative investigates the textuality of all discourse, arguing that the ideologically charged distinction between 'journalism' and 'fiction' is socially constructed rather than natural. Phyllis Frus separates literariness from aesthetic definitions, regarding it as a way of reading a text through its style to discover how it 'makes' reality.
Release

Die Morde von Pye Hall

Author: Anthony Horowitz

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458758135

Category: Fiction

Page: 600

View: 2740

Susan Ryeland, Lektorin bei Cloverleaf Books, arbeitet schon seit Jahren mit dem Bestsellerautor Alan Conway zusammen, und die Leser lieben seine Krimis mit dem Detektiv Atticus Pünd, der seine Fälle charmant wie Hercule Poirot zu lösen pflegt. Doch in seinem neuesten Fall ist nichts wie es scheint. Zwar gibt es zwei Leichen in Pye Hall und auch diverse Verdächtige, aber die letzten Kapitel des Manuskripts fehlen und der Autor ist verschwunden. Ein merkwürdiger Brief legt nahe, dass er sich das Leben genommen hat. Susan Ryeland muss selbst zur Detektivin werden, um nicht nur den Fall der Morde von Pye Hall zu lösen, sondern auch die Umstände des Todes von Alan Conway zu enträtseln. Geschickt miteinander verwoben präsentiert der Erfolgsautor Anthony Horowitz hier zwei Krimis in einem und erzählt eine raffinierte und überaus spannende Story voller Eifersucht, Gier, Leidenschaft und Mord.
Release

Der gute Mörder

Thriller

Author: William Shaw

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518751352

Category: Fiction

Page: 348

View: 3232

Der Police Sergeant und passionierte Vogelbeobachter William South hat zwei gute Gründe, wieso er nicht in einem Mordfall ermitteln will, der seinen Heimatort erschüttert. Die Zugvögel machen gerade Zwischenhalt an der Küste von Kent. Und er ist selbst ein Mörder. Souths Verbrechen liegt lange zurück und ist nie aufgedeckt worden, er war damals noch ein Kind und lebte in Nordirland. Doch nun scheint ihn die Vergangenheit einzuholen. Als ein Freund von South brutal ermordet aufgefunden wird, ist allzu schnell der Täter ausgemacht: Danny Fraser, ein Landstreicher, der sich anscheinend selbst gerichtet hat. South kennt ihn aus seiner Kindheit und glaubt nicht, dass er der Mörder war. Doch was hat Fraser überhaupt nach Kent verschlagen? An der Seite seiner neuen Vorgesetzten Alexandra Cupidi, einer gerade aus London zugezogenen alleinerziehenden Mutter, sucht South nach den wahren Hintergründen des Mordes. Stets erfüllt von der Angst, dass sein lange gehütetes Geheimnis gelüftet wird.
Release

A Wilderness of Error

The Trials of Jeffrey MacDonald

Author: Errol Morris

Publisher: Penguin

ISBN: 1101583835

Category: True Crime

Page: 576

View: 1786

Academy Award-winning filmmaker and former private detective Errol Morris examines the nature of evidence and proof in the infamous Jeffrey MacDonald murder case Early on the morning of February 17, 1970, in Fort Bragg, North Carolina, Jeffrey MacDonald, a Green Beret doctor, called the police for help. When the officers arrived at his home they found the bloody and battered bodies of MacDonald’s pregnant wife and two young daughters. The word “pig” was written in blood on the headboard in the master bedroom. As MacDonald was being loaded into the ambulance, he accused a band of drug-crazed hippies of the crime. So began one of the most notorious and mysterious murder cases of the twentieth century. Jeffrey MacDonald was finally convicted in 1979 and remains in prison today. Since then a number of bestselling books—including Joe McGinniss’s Fatal Vision and Janet Malcolm’s The Journalist and the Murderer—and a blockbuster television miniseries have told their versions of the MacDonald case and what it all means. Errol Morris has been investigating the MacDonald case for over twenty years. A Wilderness of Error is the culmination of his efforts. It is a shocking book, because it shows us that almost everything we have been told about the case is deeply unreliable, and crucial elements of the case against MacDonald simply are not true. It is a masterful reinvention of the true-crime thriller, a book that pierces the haze of myth surrounding these murders with the sort of brilliant light that can only be produced by years of dogged and careful investigation and hard, lucid thinking. By this book’s end, we know several things: that there are two very different narratives we can create about what happened at 544 Castle Drive, and that the one that led to the conviction and imprisonment for life of this man for butchering his wife and two young daughters is almost certainly wrong. Along the way Morris poses bracing questions about the nature of proof, criminal justice, and the media, showing us how MacDonald has been condemned, not only to prison, but to the stories that have been created around him. In this profoundly original meditation on truth and justice, Errol Morris reopens one of America’s most famous cases and forces us to confront the unimaginable. Morris has spent his career unsettling our complacent assumptions that we know what we’re looking at, that the stories we tell ourselves are true. This book is his finest and most important achievement to date.
Release

The Undeclared War between Journalism and Fiction

Journalists as Genre Benders in Literary History

Author: D. Underwood

Publisher: Springer

ISBN: 1137353481

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 250

View: 4254

In this volume, Doug Underwood asks whether much of what is now called literary journalism is, in fact, 'literary,' and whether it should rank with the great novels by such journalist-literary figures as Twain, Cather, and Hemingway, who believed that fiction was the better place for a realistic writer to express the important truths of life.
Release

Und niemand soll dich finden

Thriller

Author: Mary Higgins Clark,Alafair Burke

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641204771

Category: Fiction

Page: 368

View: 7777

Fünf Jahre ist es her, dass Amanda Pierce unmittelbar vor ihrer Hochzeit verschwand – und nie mehr auftauchte. Hatte sie plötzlich Angst vor der Ehe bekommen, oder wurde sie Opfer eines Verbrechens? Amandas Mutter ist überzeugt davon, dass der Bräutigam sie auf dem Gewissen hat. Auf ihr Drängen hin nimmt sich Laurie Moran, die sich als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert hat, des Falls an. Und sticht mit ihren Recherchen in ein Wespennest: Denn nicht nur der Bräutigam ist suspekt. Auch seine jetzige Ehefrau, ausgerechnet Amandas frühere beste Freundin und Trauzeugin, benimmt sich merkwürdig. Und was hat die Schwester zu verbergen, die offensichtlich zerrissen war vor Eifersucht? Je tiefer Laurie sich in den Fall gräbt, desto mehr Verdächtige tauchen auf. Nur Amanda bleibt verschwunden ...
Release

Zwei Leben

Gertrude und Alice

Author: Janet Malcolm

Publisher: N.A

ISBN: 9783518420348

Category: Authors, American

Page: 165

View: 8918

Release

Psychoanalysis

Author: Janet Malcolm

Publisher: Vintage

ISBN: 030779783X

Category: Psychology

Page: 188

View: 7089

From the author of In the Freud Archives and The Journalist and the Murderer comes an intensive look at the practice of psychoanalysis through interviews with “Aaron Green,” a Freudian analyst in New York City. Malcolm is accessible and lucid in describing the history of psychoanalysis and its development in the United States. It provides rare insight into the contradictory world of psychoanalytic training and treatment and a foundation for our understanding of psychiatry and mental health. "Janet Malcom has managed somehow to peer into the reticent, reclusive world of psychoanalysis and to report to us, with remarkable fidelity, what she has seen. When I began reading I thought condescendingly, 'She will get the facts right, and everything else wrong.' She does get the facts right, but far more pressive, she has been able to capture and convey the claustral atmosphere of the profession. Her book is journalism become art." —Joseph Andelson, The New York Times Book Review
Release