The Hockey Stick Illusion

Climategate and the Corruption of Science

Author: A. W. Montford

Publisher: Stacey International Publishers

ISBN: 9781906768355

Category: Science

Page: 482

View: 4614

Here is the definitive expose of the distorted science behind the iconic global warming graph centrally responsible for the global panic about climate change.
Release

The Troubled Rhetoric and Communication of Climate Change

The argumentative situation

Author: Philip Eubanks

Publisher: Routledge

ISBN: 1317554841

Category: Business & Economics

Page: 144

View: 9992

Despite an overwhelming scientific consensus, climate change remains one of the most controversial issues of our time. Focusing on the rhetoric that surrounds the issue of climate change, this groundbreaking book analyses why the debate continues to rage and examines how we should argue when winning the argument really matters. Going beyond routine condemnations of the wildest statements made by religious fundamentalists or spokespeople for fossil fuel interests, the book explains the mutually exacerbating problems that permit many of us greet catastrophic predictions with an equivocal shrug. It argues that the argumentative situation around climate change makes a certain kind of skepticism – "fair-minded skepticism" – not only possible but likely. The book also strikes a hopeful note, reminding us that people do change their minds in response to effective argumentation that appeals to deeply shared values. Offering new insight into an ongoing academic discussion about the nature of argument and how it can be undertaken more effectively and ethically, as well as a new perspective on the rhetoric of science and technology, this book will be a valuable resource to students and scholars of climate change, environmental humanities, rhetoric, environmental communication, sociology and science and technology studies.
Release

Climate Change and Society

Author: John Urry

Publisher: Polity

ISBN: 0745650368

Category: Political Science

Page: 217

View: 6824

This book explores the significance of human behaviour to understanding the causes and impacts of changing climates and to assessing varied ways of responding to such changes. So far the discipline that has represented and modelled such human behaviour is economics. By contrast Climate Change and Society tries to place the ?social? at the heart of both the analysis of climates and of the assessment of alternative futures. It demonstrates the importance of social practices organised into systems. In the fateful twentieth century various interlocking high carbon systems were established. This sedimented high carbon social practices, engendering huge population growth, increasing greenhouse gas emissions and the potentially declining availability of oil that made this world go round. Especially important in stabilising this pattern was the ?carbon military-industrial complex? around the world. The book goes on to examine how in this new century it is systems that have to change, to move from growing high carbon systems to those that are low carbon. Many suggestions are made as to how to innovate such low carbon systems. It is shown that such a transition has to happen fast so as to create positive feedbacks of each low carbon system upon each other. Various scenarios are elaborated of differing futures for the middle of this century, futures that all contain significant costs for the scale, extent and richness of social life. Climate Change and Society thus attempts to replace economics with sociology as the dominant discipline in climate change analysis. Sociology has spent much time examining the nature of modern societies, of modernity, but mostly failed to analyse the carbon resource base of such societies. This book seeks to remedy that failing. It should appeal to teachers and students in sociology, economics, environmental studies, geography, planning, politics and science studies, as well as to the public concerned with the long term future of carbon and society.
Release

What if? Was wäre wenn?

Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen

Author: Randall Munroe

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 364114311X

Category: Nature

Page: 368

View: 4190

Endlich erfindet wieder jemand das Pop-Science-Erklärbuch neu! Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog What if, auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche scheinbar unsinnige Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert? Was wäre, wenn der gesamte Niederschlag in einem – quasi omnidirektionalen - Überschall-Regentropfen fiele? Endlich auch als Buch und endlich auf Deutsch!
Release

Watermelons

How Environmentalists are Killing the Planet, Destroying the Economy and Stealing Your Children's Future

Author: James Delingpole

Publisher: Biteback Publishing

ISBN: 1849543143

Category: Science

Page: 320

View: 5450

If global warming isn't real then how come the ice caps are melting? Why would all the world's top scientists lie to us? What exactly is so wrong with biofuels, wind farms, carbon taxes, sustainability and preserving scarce resources for future generations? And what about Bangladesh, the drowning Maldives and all those endangered polar bears? James Delingpole has all the answers - and they're not the ones Al Gore would like you to hear. In Watermelons, Delingpole tells the shocking true story of how a handful of political activists, green campaigners and voodoo scientists engineered the world's biggest, most expensive and destructive outbreak of mass hysteria - one that threatens the very fabric of Western Civilisation.
Release

A Dictionary of Environment and Conservation

Author: Michael Allaby,Chris Park

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199641668

Category: Nature

Page: 504

View: 7408

This dictionary provides over 9,000 A to Z entries on scientific and social aspects of the environment--its key thinkers, treaties, movements, organizations, concepts, and theories. Covers subjects such as sustainable development, biodiversity, and environmental ethics.
Release

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 8472

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.
Release

Safety in Ice Hockey

Author: Cosmo R. Castaldi,P. J. Bishop,ASTM Committee F-8 on Sports Equipment and Facilities. Subcommittee FO8.15 on Hockey,Hockey Equipment Certification Council (U.S.)

Publisher: ASTM International

ISBN: 9780803118737

Category: Sports & Recreation

Page: 217

View: 4824

Release

Die kalte Sonne

Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet

Author: Fritz Vahrenholt

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455850294

Category: Technology & Engineering

Page: 448

View: 5288

Der Weltklimarat irrt. Die Klimadebatte muss neu geführt werden. Entgegen den Prognosen ist die Erderwärmung seit zehn Jahren zum Stillstand gekommen. Neueste Erkenntnisse belegen, dass dies maßgeblich durch Ozeanzyklen und durch die Sonne verursacht ist, die in eine strahlungsarme Phase getreten ist. In großer Anschaulichkeit zeigen zwei Experten die weitreichenden Konsequenzen für unser Klima auf. Der Weltklimarat ist sich sicher: Die Klimaerwärmung ist vom Menschen verschuldet. Doch sind die berüchtigten Treibhausgase tatsächlich vornehmlich für unser Klima verantwortlich? Und warum wird es nicht mehr wärmer? Vahrenholt und Lüning haben sich im Laufe ihrer Untersuchungen intensiv mit den verschiedenen Klimamodellen beschäftigt. Sie kommen zu der Auffassung, dass die Erderwärmung der letzten 150 Jahre Teil eines natürlichen Zyklus ist, der überwiegend von der Sonne geprägt wird. Die nächsten Jahrzehnte werden eher zu einer leichten Erdabkühlung als zu einer weiteren Erwärmung führen. Das bietet Zeit, erneuerbare Energieträger zielgerichtet auszubauen und diese Umstellung in ökonomisch vernünftiger Weise und nachhaltig zu gestalten.
Release

Carbon Politics and the Failure of the Kyoto Protocol

Author: Gerald Kutney

Publisher: Routledge

ISBN: 1317914651

Category: Political Science

Page: 248

View: 2278

Carbon Politics and the Failure of Kyoto charts the framework and political evolution of the Kyoto Protocol negotiations and examines the ensuing failure of the international community to adequately address climate change. The focus is not on the science or consequences of climate change but on the political gamesmanship of the major players throughout the UNFCCC negotiation process. More than an updated history of the subject matter, this book provides a detailed study of the carbon targets which became the biggest influencing factor on the reaction of nations to Kyoto’s binding agreements. The book provides an in-depth analysis of the leading nations’ motives, including the US, China and Germany, in entering the negotiations, in particular, their economic interests. Despite the effort to combat climate change in politics that the negotiations represent, the book concludes that an agreement which requires almost 200 very different nations to agree on a single protocol is doomed to failure. The book offers a novel contribution to our understanding of this failure and suggests alternative frameworks and policies to tackle what is arguably the most complex political issue of our time.
Release

Sehen lernen

Die visuelle Fotoschule für stimmig komponierte Bilder

Author: Cora Banek,Georg Banek

Publisher: N.A

ISBN: 9783864901867

Category: Art

Page: 334

View: 3947

Release

Inked Armor - Dunkler Schmerz

Author: Helena Hunting

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3736305397

Category: Fiction

Page: 64

View: 7552

Emotional, düster und so heiß! Als Tenley Page aus Chicago flieht und Hayden auf sich allein gestellt zurücklässt, versucht Chris alles mögliche, um die unausweichliche Abwärtsspirale anzuhalten, in die Hayden droht hineinzufallen. Aber während er seinen besten Freund davon abhält an seinen Tiefpunkt zu gelangen, entdeckt er bei sich selbst die wachsenden Gefühle für Sarah, eine Kellnerin von einem lokalen Strip Club. Novella zur erfolgreichen Inked-Armor-Reihe um Helena Huntings sexy Tätowierer! "Gefühlvoll, sexy, fesselnd und so schön!" Emma Chase, Bestseller-Autorin
Release

Der Klimawandel

Diagnose, Prognose, Therapie

Author: Stefan Rahmstorf,Hans Joachim Schellnhuber

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406635938

Category: Science

Page: 144

View: 8600

Der Klimawandel ist – nicht zuletzt nach der einzigartigen Serie verheerender Wetterextreme der letzten zehn Jahre – in aller Munde. Angesichts seiner einschneidenden und globalen Bedeutung für Natur und Zivilisation ist das kein Wunder. Doch was ist eigentlich unter Klimawandel zu verstehen, und welche Faktoren sind für das Klima verantwortlich? Zwei international anerkannte Klima-Experten geben einen kompakten und verständlichen Überblick über den derzeitigen Stand unseres Wissens und zeigen Lösungswege auf.
Release

The Disclosure of Climate Data from the Climatic Research Unit at the University of East Anglia

Author: Great Britain: Parliament: House of Commons: Science and Technology Committee

Publisher: The Stationery Office

ISBN: 9780215553362

Category: Political Science

Page: 59

View: 1631

In this report on the disclosure of climate data from the Climatic Research Unit (CRU) at the University of East Anglia, the Science and Technology Committee calls for the climate science community to become more transparent by publishing raw data and detailed methodologies. On the accusations relating to Professor Phil Jones's refusal to share raw data and computer codes, the Committee finds there was no systematic attempt to mislead and considers that his actions were in line with common practice in the climate science community, but those practices need to change. The Committee welcomes the appointment of the independent Climate Change E-mails Review led by Sir Muir Russell to investigate fully the allegations against CRU. The Committee has not looked at the science produced by CRU and it will be for the Scientific Appraisal Panel, announced by the University on 22 March, to determine whether the work of CRU has been soundly built. On the mishandling of Freedom of Information (FoI) requests, the Committee considers that much of the responsibility should lie with the University, not CRU. The leaked emails appear to show a culture of non-disclosure at CRU and instances where information may have been deleted to avoid disclosure, particularly to climate change sceptics. The failure of the University to grasp fully the potential damage this could do and did was regrettable. The University needs to re-assess how it can support academics whose expertise in FoI requests is limited.
Release

Die Wissenschaftslüge

Wie uns Pseudo-Wissenschaftler das Leben schwer machen

Author: Ben Goldacre

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104003033

Category: Health & Fitness

Page: 432

View: 7084

Der große Sachbuch-Bestseller aus Großbritannien: Endlich wird entlarvt, wie uns Pseudo-Wissenschaftler belügen, um uns Medizin- und Kosmetikprodukte zu verkaufen »Von Zahnärzten empfohlen«.»Von Dermatologen getestet«. Doch mit welchem Ergebnis? Woher wissen wir, ob uns eine medizinische Behandlung hilft? Wie können wir überprüfen, was uns alternative Heilmethoden wie zum Beispiel die Homöopathie versprechen? Und warum glauben kluge, kritische Menschen hanebüchene Dinge, nur weil »die Wissenschaft« sie angeblich bewiesen hat? Ben Goldacre entlarvt mit so viel Witz wie Wissen die zweifelhafte Wissenschaft hinter vermeintlich geprüften und bewiesenen Fakten und zeigt uns, wie wir mit eigenen Mitteln schlechte von guter Wissenschaft unterscheiden können.
Release

Pfade der Sehnsucht

O'Dwyer 2 - Roman

Author: Nora Roberts

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641139341

Category: Fiction

Page: 416

View: 1147

Als Iona nach Irland kam, wurde sie vom magischen Zirkel um den O’Dwyer-Clan herzlich aufgenommen und fand in Boyle ihre große Liebe. Ihr Cousin Connor O’Dwyer hat die Frau fürs Leben noch nicht gefunden, doch auf wundersame Weise fühlt er sich plötzlich zur leidenschaftlichen Meara hingezogen. Das Glück wird getrübt, als Cabhan, der blutrünstige Feind des Clans, Meara benutzt um sie alle zu vernichten. Hält der Kreis der Freunde dieser Herausforderung stand?
Release

Eine unbequeme Wahrheit

die drohende Klimakatastrophe und was wir dagegen tun können

Author: Albert Gore

Publisher: N.A

ISBN: 9783570500781

Category: Environmental policy

Page: 325

View: 2216

Das Buch zu dem US-Dokumentarfilm äAn unconvenient Truthä über die sich ausbreitende Klimakatastrophe von und mit Al Gore, dem ehemaligen Vizepräsidenten, das mit Fotos und Grafiken die Auswirkungen schmelzender Gletscher, der Ausdehnung von Wüstengebieten und Zunahme von Wetteranomalien belegt.
Release

Klimafakten

Author: Sven Plöger,Frank Böttcher

Publisher: Westend Verlag

ISBN: 3864895901

Category: Science

Page: 176

View: 1214

Alle Fakten zum KlimawandelSven Plöger und Frank Böttcher tragen Fakten, Zahlen und Erkenntnisse übersichtlich zusammen und bieten Orientierung im Stimmenwirrwarr. Sie geben oft überraschende Antworten auf wichtige Fragen: Was bedeutet es für unser Wetter, wenn das Eis der Arktis schmilzt? Ist CO2 wirklich ein "Klimakiller"? Machen die erneuerbaren Energien den Strom tatsächlich teurer? Ob Erderwärmung, Energiewende oder Extremwetter - die Autoren vermitteln die grundlegenden Fakten und Zahlen. Denn erst wenn wir die kennen und nüchtern betrachten, sehen wir auch die Chancen und die Möglichkeiten, die sich uns eröffnen.
Release

Neues Lernen

Warum Faulheit und Ablenkung dabei helfen

Author: Benedict Carey

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644042918

Category: Psychology

Page: 352

View: 4210

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.
Release

Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 989

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.
Release