The Hemingway Book Club of Kosovo

Author: Paula Huntley

Publisher: Penguin

ISBN: 144068491X

Category: Biography & Autobiography

Page: 272

View: 4128

A moving testimony to the power of literature to bring people together in even the most difficult of circumstances. In the spring of 1999, the world watched as more than 800,000 Kosovo Albanians poured over Kosovo's borders, bringing with them stories of torture, rape, and massacre. One year later, Paula Huntley's husband signed on with the American Bar Association to help build a modern legal system in this broken country, and she reluctantly agreed to accompany him. Deeply uncertain as to how she might be of any service in a country that had seen such violence and hatred, Huntley found a position teaching English as a Second Language to a group of Kosovo Albanians in Prishtina. A war story, a teacher's story, but most of all a story of hope, The Hemingway Book Club of Kosovo is the journal Hunt-ley kept in scattered notebooks or on her laptop over the eight months that she lived and worked in Kosovo. When Huntley asked her students if they would like to form an American-style "book club," they jumped at the idea. After stumbling upon a stray English-language copy of Ernest Hemingway's The Old Man and the Sea, Huntley proposed it as the club's first selection. The simple fable touched all the students deeply, and the club rapidly became a forum in which they could discuss both the terrors of their past and their dreams for the future. The Hemingway Book Club of Kosovo is a compelling tribute to the resilience of the human spirit.
Release

Die Kunde von den Bäumen

Erzählung

Author: Wolfgang Hilbig

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104034214

Category: Fiction

Page: 128

View: 7477

Der Arbeiter Waller, der sich insgeheim als Schriftsteller versucht, will Geschichte und Geschichten vor dem Vergessen bewahren. Aber bis auf den ständig wiederholten Satz »Die Kirschbäume sind verschwunden« bleiben seine Blätter leer. Es will ihm nicht gelingen, das, was auf immer verloren ist, in Worte zu fassen. Düstere Erinnerungen halten sein ganzes Denken besetzt: an das Jahr, in dem die Grenzen der DDR geschlossen wurden, an den Tag, an dem die Kirschbäume – und ganze Dörfer – dem Braunkohlentagebau weichen mussten. Aber er erinnert sich auch an die geheimnisvolle Anziehungskraft, die später die riesigen, von finsteren Outlaws bevölkerten Müllhalden und Aschefelder auf ihn ausübten, in die sich der aufgelassene Tagebau verwandelt hatte. Wolfgang Hilbigs melancholischer Text, der das Untergegangene poetisch nachschöpft und bewahrt, ist in seiner sprachlichen Suggestionskraft und formalen Originalität verwandt mit zwei anderen Texten des Autors, »Alte Abdeckerei« und »Die Weiber«.
Release

Dinner mit Edward

Die Geschichte einer unerwarteten Freundschaft

Author: Isabel Vincent

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641225272

Category: Fiction

Page: 224

View: 8709

»Jeder sollte einen Edward haben.« Toronto Star Zu ihrem ersten Dinner mit Edward erscheint Isabel mit einer Flasche Wein, aber ohne große Erwartungen. Eigentlich ist sie nur hier, weil ihre Freundin sie um den Gefallen gebeten hat, bei ihrem alten Vater nach dem Rechten zu sehen. Doch der Mann, der jetzt in der Küche steht und Hühnchenbrust und luftiges Aprikosen-Soufflé für sie zubereitet, steckt voller Überraschungen. Isabels Besuch ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe von unvergesslichen Abenden, in deren Verlauf Edward zu ihrem teuren Freund und Ratgeber wird. Mit seiner Hilfe gelingt es ihr, das Leben neu zu betrachten und frische Wege einzuschlagen. "Dinner mit Edward" ist ein inspirierendes Lieblingsbuch und das perfekte Gastgeschenk für jede Dinnereinladung.
Release

Encore Provence

Author: Peter Mayle

Publisher: N.A

ISBN: 9783426619131

Category: Provence (France)

Page: 302

View: 392

Release

Das Mädchen, das Perlen lächelte

Von der Macht der Geschichten in Zeiten des Krieges

Author: Clemantine Wamariya

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426443902

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 7991

Als Kind entkommt die Menschrechtsaktivistin Clemantine Wamariya dem Völkermord in Ruanda. Sie erhält Asyl in den USA, hält heute Vorträge und setzt sich für Benachteiligte und Aufbauhilfe in Afrika ein. Eine inspirierende Lebensgeschichte, außergewöhnlich berührend erzählt. Menschenrechtsaktivistin und Yale-Absolventin Clemantine Wamariya setzt sich weltweit für Benachteiligte ein, hält Vorträge und TEDTalks und wurde von Barack Obama ans U.S. Holocaust Memorial Museum berufen. Auf den ersten Blick ist ihr Leben eine Erfolgsgeschichte, doch in Wahrheit kämpft sie jeden Tag darum, ihre zerbrochene Welt wieder zu kitten. Als Sechsjährige musste sie an der Seite ihrer Schwester vor dem Völkermord in Ruanda fliehen. Sechs Jahre dauerte ihre Odyssee und führt sie durch insgesamt sieben afrikanische Länder. Im Flüchtlingscamp in Malawi, im Slum in Sambia, im Trubel des südafrikanischen Durbans überleben die Mädchen mit Ideenreichtum und der festen Absicht, ihr Schicksal nicht einfach hinzunehmen. Mit dreizehn erhält Clemantine die Chance auf ein zweites Leben: In den USA bietet man ihr Asyl, Schulbildung und jeglichen Überfluss der westlichen Welt. Sie nutzt diese Chance auf einen Neubeginn und beginnt, ihre Lebensgeschichte neu zu schreiben, Tag für Tag ein kleines bisschen. Mit beeindruckender sprachlicher Kraft erzählt sie, wie es ihr gelang, dem Genozid zu entkommen und sich auf ihre größte Stärke zu besinnen: die Macht ihrer Vorstellungskraft und der Geschichten, durch die sie überlebte.
Release

Eine Blume für Ginette

stories

Author: Susan Vreeland

Publisher: N.A

ISBN: 9783453351219

Category: Biographical fiction, American

Page: 397

View: 3249

Kurze Episoden beleuchten das Leben berühmter Impressionisten und Postimpressionisten wie Monet, Cézanne oder van Gogh und erzählen davon, wie Menschen der Gegenwart durch die Begegnung mit Kunst beeinflusst oder verändert werden.
Release

An diesem Tage lasen wir nicht weiter

Das letzte Jahr mit meiner Mutter

Author: Will Schwalbe

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843703914

Category: Self-Help

Page: 384

View: 1822

„Was liest du gerade?“ So beginnt das Gespräch zwischen Will Schwalbe und seiner Mutter Mary Anne. Sie ist todkrank, doch anstatt zu verzweifeln, widmet sie sich ihrer großen Leidenschaft, dem Lesen. Über ein Jahr begleitet Will seine Mutter bis zum Ende ihres Lebens – und durch eine Welt von Büchern, die sie gemeinsam erkunden: Joseph und seine Brüder, Die Eleganz des Igels, Der Vorleser ... Am Ende erkennt Will: Lesen ist nicht das Gegenteil von handeln – es ist das Gegenteil von sterben. Will Schwalbe erzählt die Geschichte jenes Jahres. Er erzählt von den Büchern, die ihrer beider Leben geprägt haben. Und er erzählt von Trauer, Angst und der Erkenntnis, dass das Glück ganz unerwartet aus dem Moment heraus entsteht.
Release

Appropriating Hemingway

Using Him as a Fictional Character

Author: Ron McFarland

Publisher: McFarland

ISBN: 0786479779

Category: Literary Criticism

Page: 280

View: 4513

In more than 30 novels, several short stories, graphic novels, movies, plays and poems, Ernest Hemingway has been introduced or "appropriated" as an important fictional character. This book is an inquiry into that phenomenon from various perspectives--including that of fan fiction--and deals with such questions as what, if anything, this biographical fiction adds to the dialogue about America's best known and most talked about writer.
Release

Writing Visions of Hope

Teaching TwentiethCentury American Literature and Research

Author: Richard C. Raymond

Publisher: IAP

ISBN: 1623962641

Category: Education

Page: 235

View: 5355

This ninechapter book narrates a writingcentered approach to the teaching of literature and literary research. As the title suggests, the book also embraces a thematic approach to reading and writing about twentiethcentury American literature, focusing on the grounds for hope in an age of despair. The first five chapters explore in detail the teaching of the twentiethcentury American literature course at the University of Pristina in Kosovo, where the author served as Fulbright Professor of American Literature in the spring semester of 2012. Throughout, these chapters narrate students’ inclass interactions to illustrate writingtolearn strategies for teaching the literature.Chapter six then follows the same cohort of 22 students as they learned to ground their literary research in their own questions about American and Balkans narratives of oppression and liberty, of despair and hope. The last three chapters document the responses of students and their professors to this American theme of liberty and hope as seen through the Balkans lenses of ethnic violence and emerging republican government. Specifically, chapter seven focuses on students’ participation in a blog featuring Balkans literature that explores the same issues of liberty and justice examined in the American literature they have read. Chapter eight then celebrates student writing, the fruit of the writingtolearn strategies narrated in earlier chapters. Finally, chapter nine narrates professors’ and students’ responses, gathered through surveys and interviewing, to questions about their country’s violent past and the value of literary study in preparing citizens to shape a new republic.
Release

Schläfst du noch?

Roman

Author: Kathleen Barber

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641208092

Category: Fiction

Page: 416

View: 5755

Seit 10 Jahren flieht Josie schon vor ihrer Vergangenheit. Und das aus gutem Grund. In New York ist es ihr endlich gelungen, gemeinsam mit ihrem Freund Caleb Fuß zu fassen und eine Existenz zu gründen. Doch dann taucht eine neugierige Journalistin auf. Sie will um jeden Preis die Geschichte um Josies ermordeten Vater wiederaufrollen. Mit ihrem Podcast bringt sie nicht nur Josies Erinnerungen ans Tageslicht, sondern bedroht auch gleichzeitig ihre heile Welt ...
Release

Hotel Nirgendwo

Roman

Author: Ivana Bodrožić

Publisher: N.A

ISBN: 9783552055612

Category:

Page: 220

View: 1183

Ivana Bodrozic erzählt davon, wie Krieg zur Normalität wird. Ihr Debüt ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das während des Krieges in Kroatien heranwächst, aber nie die Hoffnung verliert. Mit neun Jahren, 1991, muss sie aus Vukovar flüchten. Schon bald ist ihr Vater verschwunden, täglich hofft sie auf eine Nachricht von ihm. Im Lager schliesst sie neue Freundschaften und erlebt das, was Pubertät ausmacht. Das Buch ist ein grosses Dokument der Selbstbehauptung, voller Witz und Leichtigkeit, ohne falsche Sentimentalität. Mit den Augen von Ivana Bodrozic betrachtet, erscheint die Realität des Krieges in einem neuen Licht.
Release

Schlaflos

Author: Sarah Moss

Publisher: mareverlag

ISBN: 3866483031

Category: Fiction

Page: 496

View: 9140

Eine karge Insel im Westen Schottlands, ständige Stromausfälle und eine unsichere Telefonverbindung. Ein Zweijähriger, der die Nächte zum Tag macht, und ein Siebenjähriger, der die Tage damit verbringt, sich die originellsten Versionen des Weltuntergangs auszumalen. Dazu ein Ehemann, der einer in den Klippen heimischen Papageientaucherkolonie mehr Zeit widmet als seiner Familie: Unter diesen nicht gerade idealen Bedingungen versucht die Historikerin Anna Bennett, eine wissenschaftliche Arbeit zum Thema Kindheit im 18. Jahrhundert zu schreiben. Aber wie soll sie auch nur eine Zeile zu Papier bringen, wenn sie allein und völlig übernächtigt zwei unternehmungslustige Kleinkinder in einer felsigen Einöde beschäftigen muss? Als zwei rätselhafte Funde im Garten und auf dem Dachboden des sich seit Generationen im Familienbesitz befindlichen Wohnhauses zu allem Überfluss Einblicke in die düstere Vergangenheit der Insel gewähren, sieht Anna endgültig ihre Felle davonschwimmen. Doch dann verbindet sich ihr chaotischer Alltag auf unerwartete Weise mit ihrem Forschungsgegenstand und der Inselhistorie ... Gleichzeitig gute Mutter und Wissenschaftlerin zu sein, noch dazu auf einer abgelegenen, windigen Nordseeinsel - keine leichte Aufgabe. Sarah Moss schildert das Dilemma ihrer Heldin mit so viel Selbstironie, Komik und Intelligenz und das Geheimnis der Insel mit so großer Spannung, dass eines sicher ist: "Schlaflos" hält wach.
Release

Der Jane Austen Club

Roman

Author: Karen Joy Fowler

Publisher: N.A

ISBN: 9783442542468

Category: Book clubs (Discussion groups)

Page: 319

View: 8330

Release

Wer Blut vergießt

Die Kincaid-James-Romane 15 - Roman

Author: Deborah Crombie

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641099676

Category: Fiction

Page: 448

View: 6680

Ein eisiger Januartag in London, eine übel zugerichtete Leiche, der Beginn einer geheimnisvollen Mordserie. London an einem eiskalten Tag im Januar: Detective Inspector Gemma James und ihre Assistentin Detective Sergeant Melody Talbot werden zu einem Tatort gerufen: Rechtsanwalt Vincent Arnott liegt tot in einem Hotelbett – nackt und mit gefesselten Händen und Füßen. Ein Sexspiel mit tödlichem Ausgang oder ein Verbrechen? Als jedoch kurz darauf ein weiterer Anwalt auf dieselbe Weise zu Tode kommt, ist klar, dass es sich um Mord handelt. Haben es Gemma und Melody mit einem Serienmörder zu tun?
Release

Sag, dass du eine von ihnen bist

Author: Uwem Akpan

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518777009

Category: Fiction

Page: 367

View: 2440

»Sei ein gutes Mädchen, geh aus dem Haus und komm nicht zurück.« Shenge, neun Jahre alt, ist ein gutes Mädchen. Sie verläßt ihr zerstörtes Elternhaus, das nie wieder Zuflucht sein kann. Das Haus, in dem sie erfahren hat, was es heißt, in Geborgenheit und Liebe aufzuwachsen. Und in dem sie nun gelernt hat, was blanker Haß aus den Menschen gemacht hat, die sie liebt. Shenge ist eines der afrikanischen Kinder, denen Uwem Akpan in seinen Geschichten eine Stimme gibt. Sie erleben unvorstellbares Leid, grausame, erschütternde Szenen. Akpan erzählt vom Aufwachsen auf einem Kontinent, der an vielen Stellen vor Haß und Mord bebt, in dem die harte Realität alptraumhaftem Horror gleicht. Seine jungen Protagonisten müssen hilflos zusehen – doch ihre Widerstandskraft und ihr Überlebenswille lassen sie durchhalten in dieser Welt, in der die ›falsche‹ Hautfarbe oder der ›falsche‹ Glaube den Tod bedeuten. Akpan führt uns mitten hinein in das krisengeschüttelte Herz Afrikas, in dem das Recht des Stärkeren mehr zählt als Menschlichkeit. Er erzählt voller Mitgefühl von diesen jungen, verlorenen Seelen, schaut durch ihre Augen wie noch kein anderer Autor und schafft intensive sprachliche Bilder.
Release

Der Gentleman

Roman

Author: Forrest Leo

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841212891

Category: Fiction

Page: 272

View: 9383

Sie werden Forrest Leos unehrenhaften Helden verfallen! London, Pocklington Place, um 1850: Lionel Savage, ein fauler Aristokrat, 22 Jahre alt, Dichter, kann keine Zeile mehr zu Papier bringen, seitdem er geheiratet hat. Fest entschlossen, seiner untragbaren Lage durch Selbstmord zu entkommen, will Savage sich erschießen. Doch dann fällt ihm ein, dass er das seinem treuen Butler Simmons nicht zumuten kann. Man bedenke nur all die Körperflüssigkeiten, die es aufzuwischen gälte. Kaum hat er also den Selbstmordgedanken verworfen, spaziert ein freundlicher Gentleman in sein Arbeitszimmer: der Teufel höchstpersönlich. Der Gentleman ist ein wahrer Bericht, die Gefahren der Liebe und der Ehe, Duelle und Beinahe-Duelle, Dichter und Anarchisten betreffend. Ein Roman, wie er bisher noch nicht geschrieben wurde: exzentrisch, viktorianisch, waghalsig – ein großes Stück Abenteuerliteratur. »In seinem Debütroman gelingt es Leo, die Konventionen viktorianischer Fiktion zu parodieren. Wahnsinnig witzige Dialoge und komische Komplikationen runden die Geschichte ab.« PUBLISHERS WEEKLY
Release

Terror und Liberalismus

Author: Paul Berman

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505792

Category: Liberalism

Page: 265

View: 9512

Release

Der Buchliebhaber

Roman

Author: Charlie Lovett

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641216451

Category: Fiction

Page: 512

View: 8040

Arthur Prescott ist glücklich mit seinem Leben im beschaulichen Barchester. Er unterrichtet an der Universität und verbringt seine Freizeit am liebsten in der Bibliothek der Kathedrale, deren Geschichte er recherchiert. Doch ausgerechnet seine wichtigste Quelle, das ›Buch der Ewolda‹, gilt als verschollen. Seit Jahren sucht Arthur vergebens nach dieser mittelalterlichen Handschrift, als nun auch noch ein Eindringling seine Arbeit stört: Die junge Amerikanerin Bethany ist nach Barchester gekommen, um die Bestände der Bibliothek zu digitalisieren. Ein Sakrileg in den Augen des bibliophilen Arthur. Doch Bethany erobert schließlich nicht nur Arthurs Herz, sie hilft ihm auch, das Rätsel des verschwundenen Manuskripts zu lösen ...
Release