The Designer's Dictionary of Color

Author: Sean Adams

Publisher: Abrams

ISBN: 1683350022

Category: Art

Page: 256

View: 6321

The Designer’s Dictionary of Color provides an in-depth look at 30 colors key to art and graphic design. Organized by spectrum, in color-by-color sections for easy navigation, this book documents each hue with charts showing color range and palette variations. Chapters detail each color’s creative history and cultural associations, with examples of color use that extend from the artistic to the utilitarian—whether the turquoise on a Reid Miles album cover or the avocado paint job on a 1970s Dodge station wagon. A practical and inspirational resource for designers and students alike, The Designer’s Dictionary of Color opens up the world of color for all those who seek to harness its incredible power.
Release

Grafikdesign. Das Ideenbuch

Inspiration von 50 Meistern ihres Fachs

Author: Steven Heller,Gail Anderson

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714351

Category: Architecture

Page: 128

View: 8304

Gutes Grafikdesign basiert neben eigenen Ideen und Kreativität auf Schlüsselelementen, die durchaus erlernt und trainiert werden können. Hierfür analysieren Steven Heller und Gail Anderson herausragende Arbeiten der weltweit renommiertesten Gestalter mit: Von Michael Bierut, Jan Tschichold, Anton Stankowski, Neville Brody und Jessica Hische über Fons Hickmann, Paul Rand und Stefan Sagmeister bis hin zu Seymour Chwast, Otl Aicher, Paul Sahre und Christopher Niemann – erstklassige Projekte von fünfzig Kreativen werden hinsichtlich Kreativität und Techniken beleuchtet. Wie lassen sich Informationen klarer visualisieren? Wie können Lösungen emotional aufgeladen werden? Schließlich bringen die Autoren Handwerk und Konzeption zusammen, erklären, wie sich die Form auf unterschiedliche Art und Weise um den Content schmiegen kann – humorvoll, typografisch oder aber mit dem Spiel von Perspektiven. Last, but not least widmet sich ein ausführliches Kapitel dem Storytelling. Ein umfassendes Arbeitsbuch also, das gerade Newcomer bestens durch ihre Ausbildung begleiten wird.
Release

The Designer's Dictionary of Type

Author: Sean Adams

Publisher: Abrams

ISBN: 1683355903

Category: Design

Page: 256

View: 3389

The Designer’s Dictionary of Type follows in the footsteps of The Designer’s Dictionary of Color, providing a vivid and highly accessible look at an even more important graphic design ingredient: typography. From classic fonts like Garamond and Helvetica, to modern-day digital fonts like OCR-A and Keedy Sans, author and designer Sean Adams demystifies 48 major typefaces, describing their history, stylistic traits, and common application. Adams once again provides eye-catching illustrated examples, this time showcasing the beauty and expressiveness of typography, as employed by the world’s greatest designers. Organized by serif, sans-serif, script, display, and digital typefaces, this book will be a vital guide for designers, teachers, or students looking to gain a foundational understanding of the art, practice, and history of typography.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 7936

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 2884

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können
Release

A Dictionary of Colour

A Lexicon of the Language of Colour

Author: Ian Paterson

Publisher: Thorogood Publishing

ISBN: N.A

Category: Business & Economics

Page: 520

View: 5566

This dictionary is the first of its kind: a treasury of colour words and phrases and a comprehensive resource for exploring every aspect of colour and its many applications across the disciplines and through the ages. Colour is much more than decoration; it provides us with a means of distinction, warning, attraction, stimulation, diagnosis, symbolism. In short, it is a powerful shorthand for conveying ideas and information. Words are drawn from many different worlds including art, artists, crafts and design, painting, printing and sculpture, the decorative arts, gems, fashion, textiles and clothing, cosmetics, hair and complexion, physics, maths, astronomy, and many others. This is a book for reference and for entertainment, for the professional and academic as well as the word-lover. It will prove valuable for writers, journalists and copywriters, graphic, textile and fashion designers, artists and illustrators, art students, art critics, decorators, architects, set designers, colourists and dye-makers, colour scientists, paint manufacturers, product designers and originators, marketers -in short, a book to delight and intrigue lovers of colour and language everywhere.
Release

The Designer's Lexicon

The Illustrated Dictionary of Design, Printing, and Computer Terms

Author: Alastair Campbell

Publisher: Chronicle Books

ISBN: 9780811826259

Category: Design

Page: 320

View: 1018

With more than 4000 definitions, scores of diagrams and illustrations, and a comprehensive cross-referencing system that puts each definition in context, The Designer's Lexicon is the essential, one-stop reference for every design student and professional."--BOOK JACKET.
Release

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 8693

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.
Release

Grau

Ein Eddie-Russett-Roman

Author: Jasper Fforde

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838723325

Category: Fiction

Page: 496

View: 1091

Es läuft gut für Eddie Russett: Seine Rotsicht ist exzellent, er wird mit etwas Glück auf der Farbskala nach oben heiraten, und sein Leben plätschert angenehm ereignislos dahin - bis zu dem Tag, an dem er sich unrettbar und wider jede Vernunft verliebt. Denn Jane ist nicht nur geheimnisvoll und wunderbar stupsnasig, sie ist auch komplett farbenblind und gehört damit der gesellschaftlichen Unterschicht an: eine Graue! Jane hebt Eddies geordnete Welt aus den Angeln: Plötzlich hat er einflussreiche Feinde, wird mit unbequemen Wahrheiten konfrontiert, und zu allem Überfluss versucht seine Angebetete auch noch immer wieder, ihn umzubringen. Denn Jane hütet ein hochexplosives Geheimnis, und Eddie weiß bereits zu viel ... "Grau" ist das neue Meisterwerk des britischen Erfolgsautors Jasper Fforde. Ein spektakuläres Ideenfeuerwerk und phantastisches Abenteuer um Liebe, Verrat und die unüberschätzbare Macht der Neugier.
Release

Designing Brand Identity

An Essential Guide for the Whole Branding Team

Author: Alina Wheeler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118980824

Category: Architecture

Page: 336

View: 630

The bestselling guide to branding, updated with emerging trends and technologies Designing Brand Identity provides in-depth guidance for the entire branding team, with a universal five-stage process for brand development and implementation. From research and analysis through launch and governance, this book provides expert insight on all aspects of the process, and describes the best practices that build better brands. This updated fifth edition includes new and expanded coverage of social media cross channel synergy, crowdsourcing, SEO, experience branding, mobile devices, wayfinding, and placemaking, with 30 all-new case studies of top brands from various industries around the world. Fuel recognition, amplify market differentiation, create cohesion, and project value with the essential concepts and practices that build and maintain strong brands. Brand identity is key to an organization's success, helping customers navigate their options in an expanding marketplace rife with competition. How does your brand stand out? How do you attract your target? It's all in the process. This book delivers a clear roadmap to brand development and maintenance, with in-depth guidance every step of the way. Infuse your brand with authenticity and meaning Create a cohesive suite of branding products Design for flexibility, durability, and sustainability Develop solid strategy around positioning, architecture, and more A successful brand requires zero context, and is recognizable when stripped down to its barest bones; Coca-Cola, Apple, Nike, Disney, McDonalds'the strongest brands are immediately recognized as a safe bet and a better value over the competition anywhere in the world. It's no coincidence that certain brands endure, while others undergo repeated revamps to remain relevant. Designing Brand Identity shows you how to recognize the myriad factors that contribute to strength, and merge them into your organization's winning brand.
Release

Just My Type

Ein Buch über Schriften

Author: Simon Garfield

Publisher: N.A

ISBN: 9783550088797

Category: Calligraphy

Page: 368

View: 4297

Schriftnamen kennt jeder aus seiner Textverarbeitungssoftware. Was aber verbirgt sich hinter den gegenwärtig genutzten Schriften? Woher kommen sie, wie wirken sie, wo tauchen sie auf? Unterhaltsam und lehrreich!
Release

Design Thinking

Fragestellung, Recherche, Ideenfindung, Prototyping, Auswahl, Ausführung, Feedback

Author: Gavin Ambrose,Paul Harris

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830713819

Category:

Page: 199

View: 9187

Design Thinking steht hoch im Kurs und wird sogar schon als akademische Zusatzausbildung angeboten - doch was steckt dahinter? Mit dieser Arbeitsmethode schwindet jegliche Angst vor dem weißen Papier, denn sie umfasst sowohl die Ideenfindung als auch dieWahl der richtigen Mittel für die anschließende Umsetzung. Und eben hier setzt der Band aus der Reihe Basic Design an: Er erschließt dem Leser den Zugang zu kreativen Denkprozessen und lenkt diesen Ideenfindungsvorgang schließlich zur richtigenHerangehensweise - praxisnah und mit vielen Fallstudien.
Release

Digitales Textildesign

Author: Melanie Bowles,Ceri Isaac

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830708548

Category:

Page: 192

View: 2352

Was bislang vor allen Dingen Grafikdesignern das Leben leichter machte, bestimmt nun auch zunehmend den Arbeitsalltag von Modedesignern: Programme wie »Photoshop« oder »Illustrator« werden zu unverzichtbaren Instrumenten bei der Erstellung von Entwürfen, Mustern und Schnitten. Die Autorinnen zeigen in mehr als zwanzig leicht nachvollziehbaren Kursen Schritt für Schritt denWeg zu den ersten eigenen Printmustern am Rechner auf, die dann sowohl für die traditionelle Textilproduktion als auch für den digitalen Druck geeignet sind. Zudem wird der derzeitige technische Status Quo in der Modebranche aufgezeigt und ein Einblick in die Möglichkeiten des Digitaldrucks gewährt.
Release

Zur Farbenlehre

Author: Johann Wolfgang Goethe

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843090289

Category: Science

Page: 584

View: 5880

Johann Wolfgang Goethe: Zur Farbenlehre Anzeige und Übersicht des Goethischen Werkes zur Farbenlehre: Selbstanzeige. Erstdruck in: Morgenblatt für gebildete Stände, 6. Juni 1810 Zur Farbenlehre. Didaktischer Teil: Erstdruck in: Zur Farbenlehre, 1. Bd., Stuttgart 1808. Materialien zur Geschichte der Farbenlehre: Erstdruck in: Zur Farbenlehre, 2. Bd., Stuttgart 1810. Inhaltsverzeichnis Anzeige und Übersicht des Goethischen Werkes zur Farbenlehre Zur Farbenlehre. Didaktischer Teil Vorwort Einleitung 1. Abteilung. Physiologische Farben 2. Abteilung. Physische Farben 3. Abteilung. Chemische Farben 4. Abteilung. Allgemeine Ansichten nach Innen 5. Abteilung. Nachbarliche Verhältnisse 6. Abteilung. Sinnlich-sittliche Wirkung der Farbe Materialien zur Geschichte der Farbenlehre Einleitung Zur Geschichte der Urzeit 1. Abteilung. Griechen 2. Abteilung. Römer 3. Abteilung. Zwischenzeit 4. Abteilung. Sechzehntes Jahrhundert 5. Abteilung. Siebzehntes Jahrhundert 6. Abteilung. Achtzehntes Jahrhundert [I] 6. Abteilung. Achtzehntes Jahrhundert [II] Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Farbenkreis, aquarellierte Federzeichnung von Goethe, 1809. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Release