The Copyright Zone

A Legal Guide For Photographers and Artists In The Digital Age

Author: Edward C. Greenberg,Jack Reznicki

Publisher: CRC Press

ISBN: 1317692195

Category: Photography

Page: 352

View: 6341

If you license or publish images, this guide is as indispensable as your camera. It provides specific information on the legal rights of photographers, illustrators, artists, covering intellectual property, copyright, and business concerns in an easy-to-read, accessible manner. The Copyright Zone, Second Edition covers: what is and isn’t copyrightable, copyright registration, fair use, model releases, contracts and invoices, pricing and negotiation, and much more. Presented in a fun and easy to digest style, Jack Reznicki and Ed Greenberg, LLC help explain the need-to-know facts of the confusing world of legal jargon and technicalities through real world case studies, personal asides, and the clear writing style that has made their blog Thecopyrightzone.com and monthly column by the same name in Photoshop User magazine two industry favorites. The second edition of this well-reviewed text has almost doubled in size to ensure that every legal issue you need to know about as a photographer or artist is covered and enjoyable to learn!
Release

How to Survive and Prosper as an Artist

Selling Yourself without Selling Your Soul (Seventh Edition)

Author: Carol Michels

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1621536181

Category: Art

Page: 999

View: 5799

“Michels explodes the romantic notion of the starving artist.” —The New York Times “Michels is a tough but compassionate advocate, savvy in the ways of the world and the demands on artists in this materialistic society.” —The Miami Herald Written for fine artists ready to launch their careers as well as experienced artists who wish to relaunch their careers, How to Survive and Prosper as an Artist, Seventh Edition, an acclaimed guide, empowers artists to take control of their careers to create a fulfilling life and earn a decent income. In this newly revised edition, Caroll Michels continues to demystify the inner workings of the art world and challenge the status quo. New chapters discuss such topics as: New business models for artists: Going to the extreme The use of social media and website development as marketing and publicity tools and what does and doesn’t work The confusion between the “art-buying public” and the “general public” and their differences New suggestions for establishing and calculating prices for artwork Neighborhood gentrification and the growing challenges of securing a reasonably priced live/work space How dealers find artists, how to negotiate with dealers, and how to understand a dealer’s agenda Using her own experiences as an artist as well as the experiences of her clients, Michels crafts a must-read guidebook for anyone interested in embarking upon a successful career as an artist.
Release

Real World Digital Photography

Author: Katrin Eismann,Sean Duggan,Tim Grey

Publisher: Pearson Education

ISBN: 0321712900

Category: Photography

Page: 600

View: 2155

Whether you’re a serious photographer or a hobbyist, the advice and instruction found in this comprehensive, best-selling guide to digital photography will help you advance your skills to produce consistent professional results. Real World Digital Photography addresses the wide range of topics surrounding digital photography, including up-to-date descriptions of the latest camera technologies, expert advice for taking better photographs, and tips and techniques for optimizing images to look their best in print and on the Web. Adventurous photographers can explore new sections explaining high dynamic range as well as panoramic and night photography. You’ll also learn how to establish an effective, efficient workflow using Adobe Photoshop Lightroom and Adobe Photoshop — the two must-have tools for any serious photographer. In Real World Digital Photography, Third Edition you’ll learn about: The essential technical considerations and professional skills to improve your photography How digital cameras work and the resulting impact on how and what you photograph Fundamentals of digital photography, including how to use lighting, composition, and lens choice to create compelling images How to establish a digital editing workflow that produces successful, repeatable, reliable results Practical image-editing techniques to improve tone and contrast, correct colors, enhance sharpness, and more How to photograph source images to create stunning high dynamic range and panoramic photographs The essential requirements of a professional color-managed workflow so that what you see is really what you print Expanding your creative options with night photography, time lapse, and stop motion photography As you're reading the book, share your photographs with the authors and others reading it via the book's Flickr group at flickr.com/groups/RealWorldDigitalPhotography.
Release

Heroine

Embrace Your Flaws & Own Your Awesome

Author: Blaise Hunter

Publisher: BookBaby

ISBN: 194727953X

Category: Self-Help

Page: 200

View: 4534

DO YOU FEEL PRESSURE TO BE PERFECT? ARE YOU TIRED OF TRYING TO LIVE UP TO SOCIETY'S UNREALISTIC STANDARDS AND JUST WANT TO FEEL FREE? Women today are hard pressed to have the perfect body, be the perfect wife and the perfect mom. We end up feeling exhausted and never good enough because we aim for perfection that can never be attained. It's time to break the cycle and embrace who we are and the journey we are on. Heroine shines a light on the issues women face today and shares how to find freedom in the flaws. Through this remarkable message of self-love, imperfectly perfect motherhood and even fertility struggles you can learn how to: • Say good-bye to a negative self-image by changing the perception not the image. • Discover the beauty in fully loving yourself (flaws and all!) • Consciously raise strong and con dent children because you yourself walk with passion and purpose. "The moment I started being real with others the more I felt supported. People didn't judge me but rather responded with their own vulnerability... For the first time in my life I let people see me. I let them see through me, and what they saw wasn't perfect but it was Heroine." | Blaise Hunter
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 7508

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Der Tätowierer von Auschwitz

Die wahre Geschichte des Lale Sokolov

Author: Heather Morris

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992641

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 2165

Eine Geschichte von Menschlichkeit, Mut, Liebe und Hoffnung 1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert. Seine Aufgabe war es, Häftlingsnummern auf die Unterarme seiner Mitgefangenen zu tätowieren, jene Nummern, die später zu den eindringlichsten Mahnungen gegen das Vergessen gehören würden. Er nutzte seine besondere Rolle und kämpfte gegen die Unmenschlichkeit des Lagers, vielen rettete er das Leben. Dann, eines Tages, tätowierte er den Arm eines jungen Mädchens – und verliebte sich auf den ersten Blick in Gita. Eine Liebesgeschichte begann, an deren Ende das Unglaubliche wahr werden sollte: Sie überlebten beide. Eindringlich erzählt Heather Morris die bewegende, wahre Geschichte von Lale und Gita, die den Glauben an Mut, Liebe und Menschlichkeit nie verloren. Die wahre Geschichte eines Holocaust-Überlebenden »Ein Buch, das nicht nur von den Schrecken des Holocaust erzählt, sondern auch von tiefer Liebe.«STERN ONLINE Für Leser von „Schindlers Liste“ und „Der Junge mit dem gestreiften Pyjama“
Release

Management von Kunstgalerien

Author: Magnus Resch

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839428971

Category: Business & Economics

Page: 140

View: 7522

Was macht eine Galerie erfolgreich? Über das Management von Galerien ist nur wenig bekannt. Wie machen Galerien richtig Marketing? Wo schlummern versteckte Umsatzpotenziale? Und welche Kundengruppe ist die attraktivste? Mit einer umfassenden Forschungsarbeit analysiert der promovierte Betriebswirt Magnus Resch das Innenleben von Galerien. Direkt, anschaulich und begleitet von vielen Beispielen beschreibt er einen neuen Ansatz zum Management von Galerien. Nicht zuletzt die eigene Erfahrung des Autors, der mit 20 Jahren eine Galerie gründete und heute Internet-Startups hochzieht, verleiht dem Band Überzeugungskraft und eine frische Note.
Release

Die Villa der Zaubertiere, Band 02

Ein Nest voller Überraschungen

Author: Kallie George

Publisher: Egmont

ISBN: 3505137936

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 3910

Ein Heim voller magischer Tiere: Winzig kleine Feenpferde, zuckersüße Einhörner und eine glückskleegrüne Katze. Seit Feli in der Villa der Zaubertiere aushilft, kann sie eigentlich nichts mehr überraschen – bis das große, gepunktete Ei schlüpft, daHerr Jams von einer Reise mitgebracht hat. Der Schlüpfling scheint sehr schüchtern zu sein, jedenfalls kann Feli ihn nirgendwo entdecken! Dabei hat sie gerade alle Hände voll mit dem frechen Hexenkätzchen-Quartett zu tun, das jemand einfach vor dem Tor der Villa ausgesetzt hat ...
Release

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 4134

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.
Release

Tobys Zimmer

Author: Pat Barker

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778387

Category: Fiction

Page: 400

View: 6178

Was macht der Krieg mit der Kunst - und die Kunst mit dem Krieg? Elinor und Toby sind Schwester und Bruder, Freunde und engste Vertraute. Im Jahrhundertsommer 1912 verbringen sie eine Nacht gemeinsam in Tobys Zimmer. Ihr Geheimnis nimmt Elinor später mit an die Slade School of Fine Art in London, wo sie Kunst studiert, während Toby im Royal Army Medical Corps in den Schützengräben Frankreichs dient. 1917 wird Toby als »Vermisst, vermutlich gefallen« gemeldet. Elinor stürzt in tiefe Trauer. Sie schließt sich als Assistentin dem Künstler und Chirurgen Henry Tonks an und beginnt, für ihn die zerstörten Gesichter von Soldaten zeichnerisch zu dokumentieren. In Tonks' Umfeld erwartet sie Aufschluss über Tobys Tod.
Release

Kulturerbe und Denkmalpflege transkulturell

Grenzgänge zwischen Theorie und Praxis

Author: Michael S. Falser,Monica Juneja

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839420911

Category: Social Science

Page: 370

View: 5949

Seit Ende des europäischen Kolonialprojekts und mit den aktuellen Auswirkungen der Globalisierung ist die eurozentrische und nationalstaatlich orientierte Konzeption von »Kulturerbe« in eine konfliktgeladene Schieflage geraten, die auch die institutionalisierte Denkmalpflege vor neue Herausforderungen stellt. Dieser Band stellt mit Fallbeispielen aus aller Welt die kulturwissenschaftliche Denkfigur der »Transkulturalität« vor, mit der sich neue Zugangsformen zu Kulturerbe ergeben: mit einer Wertschätzung grenzüberschreitender Kontaktzonen, flüchtig-bildhafter Erscheinungsformen, hybrid-ephemerer Materialität und heterogener Identitätskonstruktionen.
Release

Der Künstlernachlass

Handbuch für Künstler, ihre Erben und Nachlassverwalter

Author: Loretta Würtenberger

Publisher: N.A

ISBN: 9783775741323

Category: Artists

Page: 295

View: 3554

Ewige Kunst! - ewige Aufgabe? Zum richtigen Umgang mit Kunstlernachlassen im 21. JAhrhundert
Release

Das digitale Fotografie-Buch

Author: Scott Kelby

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827328274

Category: Photography

Page: 241

View: 8062

Release

Sieben Tage in der Kunstwelt

Author: Sarah Thornton

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104001030

Category: Art

Page: 320

View: 4120

Was Robert Altmans Film »Prêt-à-Porter« für die Modewelt war, ist Sarah Thorntons Buch für die Welt des riesigen Boom-Marktes der Gegenwartskunst: Nach welchen Regeln funktioniert sie? Wer entscheidet, welcher Künstler einer der ganz großen (und ganz teuren) wird? Was treibt die Sammler, die Galeristen – und was bedeutet all das für die Kunst und die Künstler selbst? Mit dem Handwerkszeug einer Ethnologin erkundet Sarah Thornton diese einzigartige Welt aus Kreativität, Geschmack und Macht, aus Status, Hoffnung, Geld und Intrigen. Sie hat mit über 250 Insidern, Künstlern, Galeristen, Kritikern, Kuratoren und Sammlern gesprochen und ist als kritische Beobachterin für eine Zeit selbst Teil der Kunstwelt geworden. Ihr Buch schildert lebensprall und gespickt mit intelligentem Klatsch und Tratsch die Menschen und Instituitionen, die die Kunstgeschichte der Zukunft schreiben.
Release

DUMPLIN'

Author: Julie Murphy

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104037418

Category: Fiction

Page: 400

View: 2407

Die #1 der „New York Times“-Bestsellerliste: Dick UND schön? Unsicher UND mutig? Dumplin‘ ist all das und noch viel mehr. Willowdean – „16, Dolly-Parton-Verehrerin und die Dicke vom Dienst“ – wird von ihrer Mutter immer nur Dumplin' genannt. Bisher hat sie sich in ihrem Körper eigentlich immer wohl gefühlt. Sie ist eben dick – na und? Mit ihrer besten Freundin Ellen an ihrer Seite ist das sowieso total egal. Doch dann lernt sie den sportlichen und unfassbar attraktiven Bo kennen. Kein Wunder, dass sie sich hoffnungslos in ihn verknallt – dass er sie allerdings aus heiterem Himmel küsst, verunsichert sie völlig. Plötzlich macht es ihr doch etwas aus, nicht schlank zu sein. Um ihre Selbstzweifel in den Griff zu bekommen, beschließt Will, sich der furchteinflößendsten Herausforderung in ganz Clover City zu stellen: Sie will am „Miss Teen Blue Bonnet“-Schönheitswettbewerb teilnehmen und allen – vor allem sich selbst – beweisen, dass die Kleidergröße für das ganz große Glück überhaupt keine Rolle spielt. „Badeanzüge haben so etwas an sich, das einen denken lässt, man müsste sich erst das Recht verdienen, sie zu tragen. Aber eigentlich ist doch die entscheidende Frage: Hast du einen Körper? Dann zieh ihm einen Badeanzug an.“
Release