The Almanac of American Politics 2014

Author: Michael Barone,Chuck McCutcheon,Sean Trende,Josh Kraushaar

Publisher: N.A

ISBN: 9780226105444

Category: Political Science

Page: 1883

View: 4031

Describes each congressional district and includes profiles of governors and members of Congress. Simultaneous. Hardcover available.
Release

Almanac of American Politics 2018

Author: Columbia Books Inc

Publisher: Us Congress Handbook (State Ed

ISBN: 9781938939563

Category: Political Science

Page: 2080

View: 3253

The 2018 edition includes: In-depth profile of every governor, Senator, and House member. Updated demographic information for every state and district, including information from the Census Bureau's American Community Survey, with new categories of economic, occupational, social and geographic data.
Release

Die USA am Ende der Präsidentschaft Barack Obamas

Eine erste Bilanz

Author: Winand Gellner,Patrick Horst

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658110643

Category: Political Science

Page: 428

View: 2224

Das Buch zieht eine erste Bilanz der Präsidentschaft Barack Obamas. Es dokumentiert die Ergebnisse der Wahlen zum Kongress und in den Einzelstaaten, die an Bedeutung zunehmen. Analysiert werden die Einflüsse der Tea Party, der Wahlkampffinanzierung und der Super PACs auf den politischen Wettbewerb, der polarisiert ist wie selten zuvor in der amerikanischen Geschichte. Welche Spuren diese neuen politischen Entwicklungen im Kongress und in den Strategien der Kongressmitglieder hinterlassen, wird ebenso untersucht, wie die Folgen für das politische Erbe Obamas. Die Gründe, warum der erste afro-amerikanische Präsident der Vereinigten Staaten die hohen Erwartungen an seine „transformative Präsidentschaft“ nur begrenzt erfüllen konnte, werden anhand der wichtigsten Handlungsfelder des Präsidenten erörtert: Obama als „executive leader“, als „legislative leader“ und in seinem Verhältnis zur Judikative. Auf die Gesundheitsreform als dem zentralen innenpolitischen Vermächtnis des Präsidenten legt das Buch ein besonderes Augenmerk – wie auch auf die Außenpolitik, die das Bild Obamas in der Welt bestimmen wird.
Release

Redistricting - Die Wahlkreiseinteilung für das Repräsentantenhaus in den Vereinigten Staaten

Author: Michael Partmann

Publisher: Nomos Verlag

ISBN: 3845285001

Category: Political Science

Page: 404

View: 4999

In den Vereinigten Staaten findet in regelmäßigen Abständen eine Neueinteilung der Wahlkreise für das Repräsentantenhaus statt. Dieses unter dem Namen Redistricting bekannte Verfahren ist von hoher politischer Sprengkraft, da Wahlkreisgrenzen über künftige Mehrheitsverhältnisse entscheiden. In diesem Band werden die unterschiedlichen Verfahren, Kriterien und Strategien der Wahlkreiseinteilung in den USA anhand zahlreicher Beispiele und detaillierter Fallstudien dargestellt. Insbesondere wird auf den Missbrauch der Wahlkreiseinteilung durch die beiden großen Parteien – Republikaner und Demokraten – eingegangen. Darauf aufbauend wird ein Reformmodell entwickelt, um die Wahlkreiseinteilung dem parteipolitischen Zugriff zu entziehen und die demokratietheoretische Legitimation der Wahlergebnisse zu erhöhen. Der Autor ist Referent für Hochschulpolitik und Hochschulentwicklung im Büro des Rektors der Technischen Universität Chemnitz.
Release

Gehen, ging, gegangen

Roman

Author: Jenny Erpenbeck

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641174058

Category: Fiction

Page: 352

View: 1985

Entdeckungsreise zu einer Welt, die zum Schweigen verurteilt, aber mitten unter uns ist Wie erträgt man das Vergehen der Zeit, wenn man zur Untätigkeit gezwungen ist? Wie geht man um mit dem Verlust derer, die man geliebt hat? Wer trägt das Erbe weiter? Richard, emeritierter Professor, kommt durch die zufällige Begegnung mit den Asylsuchenden auf dem Oranienplatz auf die Idee, die Antworten auf seine Fragen dort zu suchen, wo sonst niemand sie sucht: bei jenen jungen Flüchtlingen aus Afrika, die in Berlin gestrandet und seit Jahren zum Warten verurteilt sind. Und plötzlich schaut diese Welt ihn an, den Bewohner des alten Europas, und weiß womöglich besser als er selbst, wer er eigentlich ist. Jenny Erpenbeck erzählt auf ihre unnachahmliche Weise eine Geschichte vom Wegsehen und Hinsehen, von Tod und Krieg, vom ewigen Warten und von all dem, was unter der Oberfläche verborgen liegt.
Release

Logis in einem Landhaus

über Gottfried Keller, Johann Peter Hebel, Robert Walser und andere

Author: Winfried Georg Sebald

Publisher: Distribooks

ISBN: 9783596148622

Category: Fiction

Page: 187

View: 9547

Keller, Hebel, Mörike und Walser waren Außenseiter, Abseitsstehende und vielleicht auch Gescheiterte. Sebald folgt ihren Spuren, die sie im Leben und in der Literatur hinterlassen haben. Er zeichnet eindringliche Porträts, in denen die Dichter so greifbar werden, als wären sie nur ein wenig entrückte Zeitgenossen. ”Sebald schreibt makellose Prosa und ist begabt mit einer fast halluzinatorisch gesteigerten Wahrnehmungsfähigkeit.“ Der Spiegel
Release

Vital Statistics on American Politics 2013-2014

Author: Harold W. Stanley,Richard G. Niemi

Publisher: CQ Press

ISBN: 1452290156

Category: Political Science

Page: 472

View: 9064

There is no other print source, online source, or Web search engine that provides the wide range and depth of insight found in Vital Statistics on American Politics. This new edition is updated with the most recent information available. The editors consult hundreds of sources to calculate and locate the data, facts, and figures that offer a vivid and multifaceted portrait of the broad spectrum of United States politics and policies. In over more than tables and figures, students, professional researchers, and interested citizens will find chapters devoted to key subject areas such as elections and political parties, public opinion and voting, the media, the three branches of U.S. government, foreign, military, social and economic policy, and much more.
Release

Groundbreakers

How Obama's 2.2 Million Volunteers Transformed Campaigning in America

Author: Elizabeth McKenna,Hahrie Han

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 019939461X

Category: Political Science

Page: 256

View: 5450

Much has been written about the historic nature of the Obama campaign. The multi-year, multi-billion dollar operation elected the nation's first black president, raised and spent more money than any other election effort in history, and built the most sophisticated voter targeting technology ever before used on a national campaign. What is missing from most accounts of the campaign is an understanding of how Obama for America recruited, motivated, developed, and managed its formidable army of 2.2 million volunteers. Unlike previous field campaigns that drew their power from staff, consultants, and paid canvassers, the Obama campaign's capacity came from unpaid local citizens who took responsibility for organizing their own neighborhoods months--and even years--in advance of election day. In so doing, Groundbreakers argues, the campaign engaged citizens in the work of practicing democracy. How did they organize so many volunteers to produce so much valuable work for the campaign? This book describes how. Elizabeth McKenna and Hahrie Han argue that the legacy of Obama for America extends beyond big data and micro-targeting; it also reinvigorated and expanded traditional models of field campaigning. Groundbreakers makes the case that the Obama campaign altered traditional ground games by adopting the principles and practices of community organizing. Drawing on in-depth interviews with OFA field staff and volunteers, this book also argues that a key achievement of the OFA's field organizing was its transformative effect on those who were a part of it. Obama the candidate might have inspired volunteers to join the campaign, but it was the fulfilling relationships that volunteers had with other people--and their deep belief that their work mattered for the work of democracy--that kept them active. Groundbreakers documents how the Obama campaign has inspired a new way of running field campaigns, with lessons for national and international political and civic movements.
Release

Michael Barone: Volume I

Author: Michael Barone

Publisher: Creators Publishing

ISBN: 1942448295

Category: Political Science

Page: N.A

View: 6202

Michael Barone is a nationally syndicated opinion columnist for Creators Syndicate. This is a collection of the very best of Michael Barone from 2014.
Release

Der Arena-Weltatlas

Author: Elisabeth Sackett

Publisher: N.A

ISBN: 9783401050898

Category:

Page: 96

View: 941

Release

Garp und wie er die Welt sah

Author: John Irving

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257601506

Category: Fiction

Page: 848

View: 8946

Wer diesen Roman noch nicht gelesen hat, ist zu beneiden. Denn ihn erwartet eine Welt voller skurriler Ereignisse und liebenswert verschrobener Figuren in Neuengland und Wien. Garps Welt eben, in der alles passieren kann und meistens auch passiert.
Release

Die Federalist papers

Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406547546

Category: Constitutional history

Page: 583

View: 5618

Release

Okulare Demokratie

Der Bürger als Zuschauer

Author: Dominik Hammer,Marie-Christine Kajewski

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839440041

Category: Political Science

Page: 198

View: 2109

In The Eyes of the People entwickelt der Politikwissenschaftler Jeffrey Edward Green unter der Bezeichnung »Okulare Demokratie« eine grundlegend neue Theorie demokratischer Teilhabe. Dabei wird der Blick der Bürger_innen als Instrument demokratischer Kontrolle hervorgehoben, in dessen Fokus nicht Inhalte, sondern die öffentliche Performance von Spitzenpolitiker_innen steht. Der Band stellt diese Demokratietheorie vor und macht den Ansatz sowie die Diskussion um ihn erstmals für den deutschen Diskurskontext zugänglich. Die Beiträger_innen greifen dabei die Debatte um die Krise der repräsentativen Demokratie auf und untersuchen die Potenziale einer plebiszitären Zuschauerdemokratie.
Release

The New Politics of Old Age Policy

Author: Robert B. Hudson

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421414872

Category: Law

Page: 296

View: 8820

The successor to Robert Hudson's The Future of Age-Based Public Policy, this volume offers a variety of perspectives on these policy issues that directly effect America's aging population -- particularly the relative merits of using chronological age to determine eligibility for government programs.
Release

Der Gast im Garten

Roman

Author: Takashi Hiraide

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458740473

Category: Fiction

Page: 133

View: 4561

Ein junges Paar, erschöpft vom Lärm der Großstadt, bezieht ein Gartenhaus außerhalb Tokyos. Als eines Tages ein kleines Kätzchen auftaucht, unterbricht es die beschauliche Stille des weitläufigen Gartens, es räkelt sich verspielt inmitten der Blumenbeete im Schatten der Bäume, tollt mit Schmetterlingen und Libellen herum und streift durch das Unterholz. Mehr und mehr öffnen sich die beiden dem unverhofften Gast und bemerken dabei kaum, was die Katze tatsächlich für ihr Leben bedeutet – bis sie eines Tages verschwindet. Ein Haus und ein Garten von anmutiger verblichener Schönheit. Ein Paar, das einen neuen Anfang sucht. Eine scheue Katze, die die Freiheit liebt. Ein verzaubernder, zutiefst ergreifender Roman über die Liebe und die Zerbrechlichkeit des Lebens.
Release

Congress A to Z

Author: CQ Press,Chuck McCutcheon

Publisher: CQ Press

ISBN: 1483386279

Category: Political Science

Page: 776

View: 4832

Congress A to Z provides ready-reference insight into the national legislature, its organization, processes, personalities, major legislation, and history. No other volume so clearly and concisely explains every key aspect of the national legislature. The Sixth Edition of this classic, easy-to-use reference is updated with new entries covering the dramatic congressional events of recent years, including social media usage by members of Congress, the politics of recent debt ceiling and deficit spending showdowns with the executive branch, new floor leaders in both chambers, and campaign finance patterns. Each of the more than 250 entries, arranged in encyclopedic A-to-Z format, provides insight into the key questions readers have about the U.S. Congress and helps them make sense of the narrow power division between Republicans and Democrats, the methods members use to advance their agendas, the influence of lobby groups, the key role of committees and strong-willed leaders, and much more. Key Features: Available in both electronic and print formats Quick answers to questions as well as in-depth background on the U.S. Congress Historical and contemporary photos Detailed appendices, tables, internet addresses, and index
Release