Schreiben mit System

PR-Texte planen, entwerfen und verbessern

Author: Peter Stücheli-Herlach,Daniel Perrin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531196219

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 236

View: 2207

​Das Schreiben prägt den Berufsalltag in der PR. Dieses Handbuch präsentiert theoretische Modelle und praktische Methoden für ein Schreiben mit System, das Chancen der medienkonvergenten Kommunikation nutzt und deren Risiken meidet. Spezialisten der anwendungsorientierten Kommunikationsforschung legen dar, wie PR-Texte auf die Bedürfnisse von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Journalismus zugeschnitten werden können. Sie zeigen auf, wie Schreibstrategien und Schreibprozesse für die Unternehmens- und Produkte-PR, für Corporate Publishing und fürs WorldWideWeb, für rednerische Auftritte und den Mailverkehr gestaltet werden können. Instruktive Fallbeispiele, Checklisten und Weblinks gewährleisten den Praxisnutzen. Ein Glossar klärt die Begriffe und vermittelt einen Überblick.​
Release

Sprache, Sinn und Situation

Festschrift für Gert Rickheit zum 60. Geburtstag

Author: Lorenz Sichelschmidt,Hans Strohner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663089622

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 3789

Der Sammelband enthält Beiträge, die die Rolle der Sprache aus kommunikations- und kognitionswissenschaftlicher, psychologischer und linguistischer Sicht behandeln.
Release

Massenmedium Computer

ein Handbuch für Theorie und Praxis des Deutschunterrichts

Author: Matthis Kepser

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3898115437

Category:

Page: 459

View: 1687

Release

Websprache.net

Sprache und Kommunikation im Internet

Author: Torsten Siever,Peter Schlobinski,Jens Runkehl

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110202050

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 339

View: 9253

Der Band thematisiert in sechs Abschnitten mit insgesamt 12 Beiträgen den Sprachgebrauch, die kommunikativen Verhaltensweisen und die medienspezifischen Entwicklungen in den zentralen Bereichen der Sprache und Kommunikation im Internet - kurz websprache.net. In dem Abschnitt "Das Internet als Medium" wird gefragt, wie es sich mit der Medialität des Netzes verhält, ob es ein Massenmedium ist, wie sich das Internet entwickelt hat und wie es sich möglicherweise weiterentwickeln wird. Der Bereich "Kommunikationspraxen" erörtert den Chat als elektronische Plauderei, diskutiert mögliche Veränderungen des Schreibens durch die E-Mail sowie Möglichkeiten und Grenzen des E-Learning. "Redaktionelles im Internet" zeigt den aktuellen Stand von Online-Publishing, E-Zines und Online-Zeitschriften und fragt kritisch nach der Zukunft des Buches. "Literatur und Internet" thematisiert das Begriffsfeld 'Hypertext' insbesondere unter dem Blickwinkel der Textsortenspezifik - wobei der anknüpfende Beitrag zur digitalen Literatur insbesondere produktions- und rezeptionsästhetische Aspekte ins Zentrum des Interesses rückt. "Text und Bild im Fokus" stellt exemplarisch spezifische Text-Bild-Konstellationen im Intenet dar und deckt neue und alte Werbestrategien im Internet auf. "Kommunikationsgemeinschaften" schließlich klärt Zusammenhänge zwischen computervermittelter Kommunikation und virtuellen Gemeinschaften. Der Band gibt neben der Deskription immer auch einen prospektiven Blick für die weitere Entwicklung von Sprache und Kommunikation im Internet und wird unter http://www.mediensprache.net/ umfassend unterstützt.
Release

Reisejournalismus

Eine Einführung

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322956083

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 276

View: 1841

...
Release

Die Sprache der Wirtschaft

Author: Christoph Moss

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531918885

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 202

View: 2120

In einer modernen Mediengesellschaft entwickeln sich Kommunikation und Sprache mit großer Dynamik. Unternehmen suchen das Vertrauen der Kunden, PR-Agenten tauschen sich mit Journalisten aus, Börsianer empfehlen Aktien. Der vorliegende Sammelband geht dem Phänomen Wirtschaftssprache auf den Grund. Er berücksichtigt Einflüsse aus Politik und Technik genauso wie die Effekte von Globalisierung, Werbung und Internet auf die Kommunikation. Die Autoren dieses Bandes sind Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen und Vertreter wichtiger Kommunikationsunternehmen. Mit ihren Beiträgen zeichnen sie das Bild einer Sprache, deren Vielschichtigkeit eine Folge gesellschaftlicher und ökonomischer Entwicklung ist.
Release

Vermitteln und Verstehen

Zur Verständlichkeit von Wissenschaftsfilmen im Fernsehen

Author: Jutta Milde

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531166018

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 307

View: 8650

Release

SEO - Strategie, Taktik und Technik

Online-Marketing mittels effektiver Suchmaschinenoptimierung

Author: Andre Alpar,Markus Koczy,Maik Metzen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658022353

Category: Business & Economics

Page: 538

View: 5123

Grundlegendes SEO-Know-how, Best Practices und Praxis-Tipps. Alpar/Koczy/Metzen zeigen, welche Chancen sich aus der Suchmaschinenoptimierung ergeben und welche betriebswirtschaftlichen Prozesse und Arbeitsabläufe geschaffen werden müssen, um erfolgreich SEO betreiben zu können. Neben der Onpage- und Offpage-Optimierung legen sie einen Schwerpunkt auf Prozessoptimierungen und internationale Suchmaschinenoptimierung. Ein Lern- und Nachschlagewerk für Fachleute und Marketingverantwortliche.
Release

Lesen X.0

Rezeptionsprozesse in der digitalen Gegenwart

Author: Sebastian Böck,Julian Ingelmann,Kai Matuszkiewicz,Friederike Schruhl

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN: 3847107453

Category: Books and reading

Page: 304

View: 8661

Die Digitalisierung beeinflusst das Lesen und den Leser: Elektronische Lesegeräte verändern die Medialität des Lektürevorganges und die damit verbundenen Praktiken. Online können sich Leser vernetzen, bestehende literarische Welten durch Fan-Fiction erweitern oder das Gespräch mit Autoren suchen. Der aktive »Prosumer« tritt neben den stillen Rezipienten. Diese Entwicklungen wirken sich auch auf den Buchmarkt aus: Online-Versandhändler etablieren sich als Orte literarischer Anschlusskommunikation, Kundenrezensionen und Leseblogs gewinnen gegenüber dem Feuilleton als literaturkritische Institutionen an Bedeutung. Dieser interdisziplinäre Band analysiert diese Phänomene und beschreibt, wie sich Rezeptionsprozesse in der digitalen Gegenwart gestalten.
Release

Texte und Diskurse

Methoden und Forschungsergebnisse der Funktionalen Pragmatik

Author: Gisela Brünner,Gabriele Graefen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663116190

Category: Social Science

Page: 439

View: 3657

Dieser Band gibt eine Übersicht über Fragestellungen, Methoden und Forschungsergebnisse der Funktionalen Pragmatik. Er enthält dreizehn empirisch fundierte Beiträge zur Textlinguistik (Wissenschafts- und Pressetexte) und zur Diskursanalyse, behandelt werden nicht-institutionelle (z. B. politische Diskurse, Erzählungen) und institutionelle Kommunikation (z. B. Wirtschaft, Gericht, Unterrichtskommunikation). Grundlagenorientierte Beiträge über Theorien, Institutionskonzepte, Funktionale Etymologie und "akommunikative" Äußerungen sowie eine einführende Einleitung runden den Band ab.
Release

Textlinguistik

15 Einführungen

Author: Nina Janich

Publisher: Gunter Narr Verlag

ISBN: 3823364324

Category: Discourse analysis

Page: 383

View: 5848

Release

Grammatik – Lehren, Lernen, Verstehen

Zugänge zur Grammatik des Gegenwartsdeutschen

Author: Klaus-Michael Köpcke,Arne Ziegler

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110263181

Category: Foreign Language Study

Page: 444

View: 7302

This volume gives an up-to-date view of international research on the practice and theory of language teaching. It shows the relevance of grammar research to the demands of language teaching today, set between German lessons, teacher training and study of the German language. It also contributes to a confrontation of established views of grammar work at school and in lessons with current linguistic approaches.
Release

Technologie hochintegrierter Schaltungen

Author: Dietrich Widmann,Hermann Mader,Hans Friedrich

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642970591

Category: Technology & Engineering

Page: 320

View: 4925

Im vorliegenden Buch wird die Technologie von hochintegrierten Schaltungen behandelt. Es werden zunächst sehr ausführlich und praxisnah die verschiedenen technologischen Verfahren und Einzelprozesse aus den Bereichen Lithographie, Schicht-, Ätz- und Dotiertechnik beschrieben. Danach folgen Beispiele für die Integration der Einzelprozesse zur Herstellung von CMOS-, Bipolar- und BICMOS-Schaltungen. Sowohl die Einzelprozesse als auch die Prozeßintegration sind anschaulich mit zahlreichen Bildern dargestellt. Das Buch vermittelt nicht nur eine gute Übersicht, sondern auch sehr detaillierte Informationen über den modernsten Stand der Technologie hochintegrierter Schaltungen, wie sie z.B. bei der Herstellung des dynamischen IMEGA-Bit-Speichers Anwendung findet. Darüber hinausgehende Entwicklungen, die in den Sub-Mikrometer-Bereich führen, werden ebenfalls beschrieben.
Release

Handbuch Sprache in den Public Relations

Theoretische Ansätze – Handlungsfelder – Textsorten

Author: Annika Schach,Cathrin Christoph

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658157453

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 531

View: 4200

Das Handbuch bietet einen umfassenden und systematischen Überblick zur Rolle von Sprache und Texten in den Public Relations. Das Interesse einer interdisziplinären Beschäftigung mit Sprachgebrauch in der internen und externen Unternehmenskommunikation ist in der Praxis und Wissenschaft gestiegen. Von der Text- und Diskursanalyse über die Systemtheorie und den kommunikativen Institutionalismus bis zur Sprachphilosophie: Das Handbuch zeigt theoretische Ansätze für die Beschäftigung mit Sprache in Organisationen. Es beleuchtet zudem, wie sprachwissenschaftliche Modelle und Methoden für die Analyse von Handlungsfeldern der PR eingesetzt werden können. Darüber hinaus zeigen die Beiträge, wie die konkrete Analyse von Textsorten zu einem Erkenntnisgewinn führen, der die Grundlage für eine moderne Unternehmenskommunikation in der heutigen medialen Landschaft bieten kann. Das Handbuch bietet eine umfassende Bestandsaufnahme des aktuellen Forschungsstandes zum Thema Sprache in den Public Relations.
Release

Linguistische Textanalyse

eine Einführung in Grundbegriffe und Methoden

Author: Klaus Brinker,Hermann Cölfen,Steffen Pappert

Publisher: N.A

ISBN: 9783503155316

Category: German language

Page: 188

View: 4594

Release

Klientenzentrierte Ergotherapie

Umsetzung in die Praxis

Author: Thelma Sumsion

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783131293213

Category:

Page: 129

View: 4455

Release

Naturheilkunde ist Naturwissenschaft

Gesundheit und Heilung durch das Prinzip Auslese im Turnover der Proteine

Author: Karl Pirlet

Publisher: Karger Medical and Scientific Publishers

ISBN: 380557620X

Category: Medical

Page: 85

View: 5048

Warum bleiben Menschen gesund? Warum werden kranke Menschen wieder gesund? Wie funktioniert Heilung? Trotz immer besserer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden ist die Medizin die Antwort auf diese Fragen bis heute schuldig geblieben. Das vorliegende Buch wagt eine Antwort. Heilwerden und Heilbleiben basiert auf dem physiologischen Umsatz der Zellproteine. In jeder Sekunde werden Billiarden neuer Proteine gebildet und abgebaut. Dieser standige Austausch von Proteinen erfolgt nicht zufallig, sondern hat System: Alte, untaugliche Proteine werden bevorzugt abgebaut und durch neue, strukturintakte, funktionstuchtige Proteine ersetzt. Damit halt die Zelle ihren Proteinbestand auf hochstem Leistungsniveau. Die Erhaltung der Gesundheit und letztlich des Lebens beruht auf dieser kontinuierlichen Auslese von Proteinen. Naturliche Einflusse und naturgemae Behandlungen stimulieren diesen heilenden und heilhaltenden Prozess.
Release

Die Funktionen der Gebrauchstextsorten

Author: Eckard Rolf

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110847205

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 351

View: 5781

Die hier vorliegende Untersuchung befaßt sich mit der Klassifikation von Gebrauchstextsorten. Zur Extension des Begriffs ,Gebrauchstextsorte' sollen hier recht unterschiedliche Produkte der Sprachverwendung gerechnet werden. Um einen Einblick in diesen Bereich – und einen Eindruck von seiner Heterogenität – zu vermitteln, seien zunächst die folgenden Beispiele genannt: Gartenordnung, Wahlaufruf, Einfuhrgenehmigung, Beistandspakt, Parkvorschrift, Gesellschaftsvertrag, Forschungsbericht, Bescheinigung, Rundfunknachrichten, Urlaubsgesuch, Vorbemerkung, Meisterbrief, Sitzungsprotokoll, Haftbeschwerde, Kinoprogramm, Anwesenheitsliste, Bedienungsanleitung, Vermißtenanzeige, Wetterbericht, Predigt, Wunschzettel, Entschuldigung, Betäubungsmittelgesetz, Grußadresse, Regierungserklärung, Verwaltungsvorschrift, Zeitansage, Rechtsmittelbelehrung, Abkommen, Gutachten, Bußgeldbescheid, Approbation, Danksagung, Campingverzeichnis, Gottesdienstordnung, Erbverzichtserklärung, Friedensangebot, Kapitänspatent, Petition, Nachruf, Resolution, Qualitätsgarantie, Personenregister, Offerte, Musterungsbescheid etc.
Release

Das Wesen des Judentums

Author: Leo Baeck

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 588017266X

Category: History

Page: 327

View: 3098

Release