Synthetic Biology — A Primer

Revised Edition

Author: N.A

Publisher: World Scientific

ISBN: 1783268816

Category: Science

Page: 196

View: 1635

Synthetic Biology — A Primer (Revised Edition) presents an updated overview of the field of synthetic biology and the foundational concepts on which it is built. This revised edition includes new literature references, working and updated URL links, plus some new figures and text where progress in the field has been made. The book introduces readers to fundamental concepts in molecular biology and engineering and then explores the two major themes for synthetic biology, namely 'bottom-up' and 'top-down' engineering approaches. 'Top-down' engineering uses a conceptual framework of systematic design and engineering principles focused around the Design-Build-Test cycle and mathematical modelling. The 'bottom-up' approach involves the design and building of synthetic protocells using basic chemical and biochemical building blocks from scratch exploring the fundamental basis of living systems. Examples of cutting-edge applications designed using synthetic biology principles are presented, including: the production of novel, microbial synthesis of pharmaceuticals and fine chemicalsthe design and implementation of biosensors to detect infections and environmental waste. The book also describes the Internationally Genetically Engineered Machine (iGEM) competition, which brings together students and young researchers from around the world to carry out summer projects in synthetic biology. Finally, the primer includes a chapter on the ethical, legal and societal issues surrounding synthetic biology, illustrating the integration of social sciences into synthetic biology research. Final year undergraduates, postgraduates and established researchers interested in learning about the interdisciplinary field of synthetic biology will benefit from this up-to-date primer on synthetic biology. Contents:List of ContributorsPrefaceIntroduction to BiologyBasic Concepts in Engineering BiologyFoundational TechnologiesMinimal Cells and Synthetic LifeParts, Devices and SystemsModelling Synthetic Biology SystemsApplications of Designed Biological SystemsiGEMThe Societal Impact of Synthetic BiologyAppendices:Proforma of Common Laboratory TechniquesGlossaryIndex Readership: Students, professionals, researchers in biotechnology and bioengineering. Keywords:Synthetic Biology;Engineering Principles;Biosociety;Biological Engineering;BiotechnologyKey Features:The book is written in a way that is accessible to students and researchers from different disciplinesThe authors are part of the internationally recognised Centre for Synthetic Biology and Innovation and are among the leaders in this field
Release

Synthetic Biology: A Very Short Introduction

Author: Jamie A. Davies

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 019252528X

Category: Science

Page: 144

View: 9653

Synthetic biology is one of the 21st century's fastest growing fields of research, as important for technology as for basic science. Building on traditional genetic engineering, which was restricted to changing one or two genes, synthetic biology uses multi-gene modules and pathways to make very significant changes to what cells can do. Synthetic biologists aim to have an impact in fields as diverse as drug manufacture, biofuel production, tackling pollution, and medical diagnostics. Further ahead, synthetic biology may even make possible the long-standing goal of creating new life from non-living starting materials. This Very Short Introduction provides a concise explanation of what synthetic biology is, and how it is beginning to affect many fields of technology. Jamie Davies also discusses the considerable controversies surrounding synthetic biology, from questions over the assumption that engineering concepts can be applied to living systems easily, to scepticism over the claims for commercial promise, fears that the dangers of engineering life are worse than its benefits, and concerns over whether humans should be designing living systems at all. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.
Release

Medizinische Mikrobiologie

Author: Ernest Jawetz,Joseph L. Melnick,Edward A. Adelberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662001551

Category: Science

Page: N.A

View: 7451

Die Autoren haben beabsichtigt, diejenigen Gebiete der medizinischen Mikrobiologie kurz, exakt und in ihrem gegenwärtigen Stand darzustellen, die für die Infektionskrankheiten und ihre Chemotherapie von besonderer Bedeutung sind. Das Buch wendet sich in erster Linie an Medizinstudenten, außerdem an alle Ärzte in Krankenhaus und Praxis. Die Notwendigkeit für ein klares Verständnis der mlkrobiologischen Grundtatsachen ist in den letzten Jahren stärker geworden, da in Biochemie, Virologie und Chemotherapie so wie auf weiteren, die Medizin beeinflussenden Gebieten bedeutende Entwicklungen statt gefunden haben. Ein wesendicher Teil dieses Lehrbuches ist deswegen der Darstellung der Grundlagen gewidmet, wodurch sich das Buch auch für die Einführung des Studenten in den mikrobiologischen Kurs als brauchbar erweisen wird. Für die neue Auflage wurde ein Kapitel über Virus und Krebs neu geschrieben, und das Kapitel über antimikrobielle Chemotherapie wurde von Grund auf neu bearbeitet. Die Autoren freuen sich, bei dem Erscheinen der 7. amerikanischen Ausgabe von einer spanischen, deutschen, italienischen und griechischen Ausgabe, sowie von der Vorbereitung für eine serbokroatische Übersetzung berichten zu können. Die Autoren möchten nochmals allen danken, die ihnen bei der Bearbeitung dieser Auf lage behilflich waren, und die es ihnen durch ihre Kommentare und ihre Kritik ermöglicht haben, die in 2jährigen Abständen erscheinenden Revisionen dieses Buches auf dem neu esten Stand zu halten. ERNEsr JAWETZ JOSEPH L MELNICK San Frandsco, August 1966 EnWARD A AnELBERG III Inhaltsverzeichnis 1 Kapitell Die ~lt der Mikroben 8 Kapitel 2 Cytologie der Bakterien Optische Methoden 8 9 Eukaryote Zellstrukturen Prokaryote Zellstrukturen . 12 14 Cytoplasmatische Strukturen. 27 Färbeverfahren .
Release

Gentechnologie für Einsteiger

Author: T. A. Brown

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827428684

Category: Science

Page: 298

View: 3189

Gentechnologie für Einsteiger hat sich weltweit als leicht verständliche Einführung in dieses wichtige und spannende Wissenschaftsgebiet bewährt. Die sechste Auflage bleibt dem Grundkonzept früherer Auflagen treu, widmet sich aber auch neuen, wachsenden Forschungsfeldern. Das Buch bleibt damit ein unentbehrlicher Leitfaden für Studierende in den Biowissenschaften und ihren zahlreichen Teilgebieten. Es eignet sich auch bestens als Einführung für alle, die sich in ihrem Beruf mit den Grundlagen des Themas vertraut machen müssen.
Release

Modeling Methods for Medical Systems Biology

Regulatory Dynamics Underlying the Emergence of Disease Processes

Author: María Elena Álvarez-Buylla Roces,Juan Carlos Martínez-García,José Dávila-Velderrain,Elisa Domínguez-Hüttinger,Mariana Esther Martínez-Sánchez

Publisher: Springer

ISBN: 3319893548

Category: Science

Page: 258

View: 4291

This book contributes to better understand how lifestyle modulations can effectively halt the emergence and progression of human diseases. The book will allow the reader to gain a better understanding of the mechanisms by which the environment interferes with the bio-molecular regulatory processes underlying the emergence and progression of complex diseases, such as cancer. Focusing on key and early cellular bio-molecular events giving rise to the emergence of degenerative chronic disease, it builds on previous experience on the development of multi-cellular organisms, to propose a mathematical and computer based framework that allows the reader to analyze the complex interplay between bio-molecular processes and the (micro)-environment from an integrative, mechanistic, quantitative and dynamical perspective. Taking the wealth of empirical evidence that exists it will show how to build and analyze models of core regulatory networks involved in the emergence and progression of chronic degenerative diseases, using a bottom-up approach.
Release

Angewandte Bioinformatik

Eine Einführung

Author: Paul M. Selzer,Richard J. Marhöfer,Oliver Koch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662541351

Category: Science

Page: 184

View: 4736

Für Studierende und Wissenschaftler der Lebenswissenschaften schafft dieses Buch einen schnellen, strukturierten Zugang zur Angewandten Bioinformatik ohne Programmierkenntnisse oder tiefgehende Informatikkenntnisse vorauszusetzen. Es bietet eine Einführung in die tägliche Anwendung der vielfältigen bioinformatischen Werkzeuge und gibt einen ersten Überblick über das sehr komplexe Fachgebiet. Die Kontrolle des vermittelten Stoffs wird durch Übungsbeispiele mit Lösungen gewährleistet. Ein Glossar der zugrundeliegenden Fachtermini sowie ein ausführliches Sachverzeichnis runden das Buch ab. Für die 2. Auflage wurde das Werk umfassend aktualisiert.
Release

Engineering Life

Narrationen von Menschen in Biomedizin, Kultur und Literatur

Author: Irmela Marei Krüger-Fürhoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783865990440

Category: Artificial life in art

Page: 221

View: 6314

Release

Kompendium Systembiologie

Mathematische Modellierung und Modellanalyse

Author: Andreas Kremling

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834886076

Category: Science

Page: 300

View: 3988

Das Buch beschreibt die Grundlagen der mathematischen Modellierung zellulärer Systeme. Nach einer Klassifikation von Modellen wird schwerpunktmäßig auf deterministische Modelle eingegangen und für alle relevanten zellulären Prozesse entsprechende Gleichungen angegeben. Anschließend werden eine Reihe von Verfahren zur Modellanalyse vorgestellt. Etwas kürzer werden Verfahren zum Reverse Engineering und zur Analyse von Netzwerkgraphen abgehandelt. Am Ende werden noch Verfahren der Parameteridentifikation besprochen.
Release

Tierische Zellkulturen

Ein Methoden-Handbuch

Author: R. Ian Freshney

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110889021

Category: Science

Page: 420

View: 2863

Release

Biochemie für Dummies

Author: John T. Moore,Richard Langley

Publisher: VCH

ISBN: 9783527711079

Category: Biochemie - Einführung

Page: 360

View: 2270

Release

Struma

Author: Johannes Köbberling,Caroline R. Pickardt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642883133

Category: Medical

Page: 211

View: 736

Release

Informationsmanagement in der Systembiologie

Datenbanken, Integration, Modellierung

Author: Silke Eckstein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642182348

Category: Computers

Page: 268

View: 7157

In der Systembiologie wird untersucht, wie die Komponenten einer Zelle oder eines Organismus Interaktionsnetzwerke bilden und wie diese Zellfunktionen hervorrufen. Das Buch bietet einen Einstieg in die Systembiologie aus der Perspektive der Informatik. Die Autorin stellt die biologischen Grundlagen dar und führt ihre Leser schrittweise von den anfallenden Daten über die zur Verfügung stehenden Datenbanken und deren Integrationsmöglichkeiten hin zu verschiedenen Modellierungsansätzen. Der Band enthält zahlreiche Hinweise zu weiterführender Literatur.
Release

Immunologie

Author: Charles A. Janeway,Paul Travers,Mark Walport,Mark Shlomchik

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827410795

Category: Medical

Page: 800

View: 3690

Das Standardlehrbuch der Immunologie im deutschen Raum liegt nun erneut in einer vollstAndig A1/4berarbeiteten und aktualisierten Form vor. Der "Janeway" bleibt damit ein hochaktueller und verlAsslicher Begleiter im unverAndert rasant fortschreitenden Fachgebiet der Immunologie. ”Dieses Buch setzt eindeutig neue MaAstAbe.Immunology Today" ”... so aktuell, wie ein Lehrbuch nur sein kann.The New England Journal of Medicine" ”... eine anschauliche, lebendige und verlAAliche EinfA1/4hrung in das gesamte Gebiet der Immunbiologie.Cell" ”Unter den Immunologie-LehrbA1/4chern nimmt dieses sicher heute den vorderen Rang ein. Es macht VergnA1/4gen, sich von ihm bilden zu lassen.Biospektrum" ”Die Texte erklAren die komplizierte Materie in einer klaren und anschaulichen Sprache ... Das Buch eignet sich hervorragend als Lehrbuch und als Nachschlagewerk fA1/4r jeden, der sich mit Fragen der Immunologie beschAftigt.Deutsche Apotheker Zeitung" ”Dieses neue Lehrbuch aus dem Spektrum-Verlag ist sicherlich das zur Zeit umfassendste, aktuellste und didaktisch sinnvollste Werk zum Thema Immunologie, das in deutscher Sprache auf dem Markt und zu einem vernA1/4nftigen Preis zu erwerben ist.Curare" ”Kann uneingeschrAnkt jedem Medizinstudenten und jedem klinisch tAtigen Kollegen empfohlen werden.Prof. M. Seyfarth, UniversitAt LA1/4beck"”Das Buch deckt die moderne Immunologie in ihrer ganzen Vielfalt ab. Trotzdem wirken Text und Darstellungen wie aus einem GuA.Prof. Th. HA1/4nig, UniversitAt WA1/4rzburg" ”Das Lehrbuch "Immunologie" von Janeway und Travers ist hochaktuell und A1/4berdies exzellent illustriert. Das Gesamtkonzept ist ... sehr gut auf die BedA1/4rfnisse von Biologie- und Medizinstudenten zugeschnitten.Prof. W. DrAge, DKFZ Heidelberg" ”Dieses Buch zeigt, wie man das komplexe Wissensgebiet der Immunologie klar und verstAndlich beschreiben kann und den Leser gleichzeitig zur kritischen Beurteilung der aktuellen Forschung befAhigt.Prof. Dr. N. Koch, UniversitAt Bonn" ”Das Buch ersetzt in hervorragender Weise eine leider noch nicht etablierte Pflichtvorlesung fA1/4r Mediziner und Biologen.Prof. G. Uhlenbruck, UniversitAt KAln" ” ... ein modernes und kompaktes Lehrbuch, das man bedenkenlos allen jungen Medizinern und Biologen, Studenten, Doktoranden und Post-Docs, die sich mit Fragen der Immunologie beschAftigen wollen oder beschAftigen, empfehlen kann.Prof. Klaus Rajewsky im Vorwort zur deutschen Ausgabe"
Release

Immunologie auf 70 Seiten

Author: Arthur G. Johnson

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783131264718

Category:

Page: 76

View: 8018

Release

Nanophysik und Nanotechnologie

Eine Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaft

Author: Edward L. Wolf

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527687386

Category: Technology & Engineering

Page: 328

View: 3106

Noch hat das Motto “Alles muss kleiner werden” nicht an Faszination verloren. Physikern, Ingenieuren und Medizinern erschließt sich mit der Nanotechnologie eine neue Welt mit faszinierenden Anwendungen. E.L. Wolf, Physik-Professor in Brooklyn, N.Y., schrieb das erste einführende Lehrbuch zu diesem Thema, in dem er die physikalischen Grundlagen ebenso wie die Anwendungsmöglichkeiten der Nanotechnologie diskutiert. Mittlerweile ist es in der 3. Aufl age erschienen und liegt jetzt endlich auch auf Deutsch vor. Dieses Lehrbuch bietet eine einzigartige, in sich geschlossene Einführung in die physikalischen Grundlagen und Konzepte der Nanowissenschaften sowie Anwendungen von Nanosystemen. Das Themenspektrum reicht von Nanosystemen über Quanteneff ekte und sich selbst organisierende Strukturen bis hin zu Rastersondenmethoden. Besonders die Vorstellung von Nanomaschinen für medizinische Anwendungen ist faszinierend, wenn auch bislang noch nicht praktisch umgesetzt. Der dritten Aufl age, auf der diese Übersetzung beruht, wurde ein neuer Abschnitt über Graphen zugefügt. Die Diskussion möglicher Anwendungen in der Energietechnik, Nanoelektronik und Medizin wurde auf neuesten Stand gebracht und wieder aktuelle Beispiele herangezogen, um wichtige Konzepte und Forschungsinstrumente zu illustrieren. Der Autor führt mit diesem Lehrbuch Studenten der Physik, Chemie sowie Ingenieurwissenschaften von den Grundlagen bis auf den Stand der aktuellen Forschung. Die leicht zu lesende Einführung in dieses faszinierende Forschungsgebiet ist geeignet für fortgeschrittene Bachelor- und Masterstudenten mit Vorkenntnissen in Physik und Chemie. Stimmen zur englischen Vorauflage „Zusammenfassend ist festzustellen, dass Edward L. Wolf trotz der reichlich vorhandenen Literatur zur Nanotechnologie ein individuell gestaltetes einführendes Lehrbuch gelungen ist. Es eignet sich – nicht zuletzt dank der enthaltenen Übungsaufgaben – bestens zur Vorlesungsbegleitung für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie auch spezieller nanotechnologisch orientierter Studiengänge.“ Physik Journal „... eine sehr kompakte, lesenswerte und gut verständliche Einführung in die Quantenmechanik sowie ihre Auswirkungen auf die Materialwissenschaften ...“ Chemie Ingenieur Technik
Release

Neurowissenschaften

Eine Einführung

Author: Eric Kandel,James Schwartz,Thomas Jessell

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827429056

Category: Medical

Page: 787

View: 5104

Dieses umfassende Lehrbuch für Studenten und Dozenten der Neurobiologie sowie an der Hirnforschung Interessierter aus Medizin und Psychologie ist die erste integrierende Darstellung der modernen Neurowissenschaften. Zahlreiche Disziplinen versuchen gemeinsam, menschliches Denken und Verhalten sowie deren Störungen auf biologische Strukturen und Vorgänge bzw. ihre Veränderung zurückzuführen. Der 'Kandel/Schwartz/Jessell' setzt nur (Oberstufen-)Schulwissen voraus und entwickelt aus der umfassenden Präsentation der molekularen und zellulären Grundeinheiten und -funktionen des Nervensystems geschickt das Verständnis von Wahrnehmungsprozessen, der Bewegungssteuerung und schließlich der höhreren geistigen Hirnleistungen wie Sprache, Lernen und Gedächtnis. Um das von Studierenden nachgefragte Buch auch weiterhin lieferbar halten zu können, wurde es schwarzweiß gedruckt.
Release