Submitting to the Baron, Part VI

A Romantic Historical Erotica

Author: Em Brown

Publisher: Wind Color Press

ISBN: 1942822421

Category: Fiction

Page: 21

View: 4356

In this sixth romantic erotica installment, Leopold continues his dual purposes of instruction and punishment. After discovering his wife in a compromising way, which will he want to do more? READER ADVISORY: This story contains many elements of BDSM, bondage, and submission. This story is only for readers who enjoy wicked levels of erotica. Reading Parts I-V is recommended.
Release

Submitting to the Baron, Part VII

A Romantic Historical Erotica

Author: Em Brown

Publisher: Wind Color Press

ISBN: 1942822456

Category: Fiction

Page: 28

View: 3216

A young Regency wife descends deeper into the dark seduction at a clandestine chateau that caters to taboo pleasures.Trudie is taken to the Orange Room of Orgies where she witnesses a menage-a-trois and makes an unexpected discovery... Reader Advisory: Reading Parts I-VI is recommended. This serial is a historical hotwife erotic short story with bondage, submissive training, and other BDSM elements.
Release

Weißer Fluch

Author: Holly Black

Publisher: cbt Verlag

ISBN: 3641041341

Category: Young Adult Fiction

Page: 384

View: 3078

Was geschieht, wenn alles, was du beruhrst, verflucht ist? In einer Welt, in der Magie seit Jahrzehnten verboten ist, sind allein sie mächtig – die Fluchmagier. Menschen, die Erinnerungen, Gefühle und das Schicksal mit der geringsten Berührung ihrer Hand verändern können. Menschen, die im Untergrund arbeiten. Cassel Sharpe entstammt einer solchen Familie von Fluchmagiern, doch er ist ein Außenseiter, der einzige normale Teenager in einer magisch begabten Familie. Es gibt nur ein kleines Problem dabei: Vor drei Jahren hat Cassel seine beste Freundin Lila umgebracht – und er weiß nicht, warum ...
Release

Die Elenden

Author: Victor Hugo

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 8711

Release

True North - Wo auch immer du bist

Author: Sarina Bowen

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 373630613X

Category: Fiction

Page: 384

View: 8330

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur - und unheimlich attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach ...
Release

Candide Oder Der Optimismus

Author: Voltaire

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781542375092

Category:

Page: 78

View: 4888

Candide oder der Optimismus (frz. Candide ou l'optimisme) ist eine satirische Novelle des franz�sischen Philosophen Voltaire. Mit Witz und Ironie prangert Voltaire in seinem conte philosophique" den �berheblichen Adel, die kirchliche Inquisition, Krieg und Sklaverei an und verspottet die naive Utopie des einfachen Mannes von einem sorglosen Leben.
Release

Die rote Chrysantheme

Author: Laura Joh Rowland

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404922819

Category: Fiction

Page: 432

View: 3010

Japan 1698. Sano Ichirô, Samurai, oberster Ermittler und Ratgeber des Shôgun, hat Neider am Hof von Edo, die seinen wachsenden Einfluss fürchten. Da geschieht ein grausamer Mord: Fürst Mori, der Erbe des Shogun, wird tot und verstümmelt aufgefunden, neben ihm Sanos schwangere Frau Reiko, nackt und blutverschmiert. Sano selbst hat Schwierigkeiten, Reikos Erklärungen Glauben zu schenken. Dennoch versucht er, die Wahrheit hinter den Aussagen der Verdächtigen zu ergründen. Seine einzige Spur ist eine weiße Chrysantheme - rot gefärbt mit Blut.
Release

To all the boys I’ve loved before

Author: Jenny Han

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446254358

Category: Juvenile Fiction

Page: 352

View: 2651

Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, Liebeskummer hatte sie schon oft, und unsterblich verliebt war sie auch schon. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das keinem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Denn um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief, in dem sie so richtig ihr Herz ausschüttet, und legt ihn dort hinein. Diese fünf Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, an dem auf mysteriöse Weise jeder Brief seinen Empfänger erreicht und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät ...
Release

Atrocious Judges

Lives of Judges Infamous as Tools of Tyrants and Instruments of Oppression

Author: John Campbell Baron Campbell

Publisher: The Lawbook Exchange, Ltd.

ISBN: 1584775408

Category: Biography & Autobiography

Page: 432

View: 5536

Compiled in the midst of the American debates over the extension of slavery into the western territories, Hildreth's decidedly anti-expansionist views were beset by a fundamental historical dilemma. On the one hand "it was... by judicial, far more than by legislative institutions, that among those progenitors of ours private rights and public liberty were guarantied" (11). On the other, judges in England, and by inference those in the United States, were perfectly capable of restricting the expansion of liberty in service to "petty tyrants" be they Stuarts or American slaveholders. Drawing from Campbell's Lives of the Chief Justices and Lives of the Lord Chancellors, Hildreth highlights judges who served the interests of oppression, such as Roger Le Brabancon and Robert Wright. The appendix contains the case of Passmore Williamson, a famed Philadelphia abolitionist and member of the Underground Railroad, who was prosecuted under the 1850 Fugitive Slave Act. Hildreth [1807-1865] was the author of The Slave (1836), Despotism in America (1854) and other popular books on slavery, law and American history.
Release

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 1863

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.
Release

Das kapital

Kritik der politischen oekonomic

Author: Karl Marx

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Capital

Page: 830

View: 1875

Release

The Works of Francis Bacon

Baron of Verulam, Viscount St. Albans, and Lord High Chancellor of England

Author: Francis Bacon

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English literature

Page: N.A

View: 8644

Release

Leviathan

Author: Thomas Hobbes

Publisher: N.A

ISBN: 3787332391

Category: Philosophy

Page: 674

View: 7649

Vom "Leviathan", einem der bedeutendsten theoretischen Werke über die Ursprünge und Grundlagen der Idee des Staates und der bürgerlichen Gesellschaft, liegt nun erstmalig eine deutschsprachige Ausgabe vor, die den Text der englischen Erstausgabe von 1651 vollständig und nach den allgemein anerkannten philologischen Kriterien textgetreu darbietet. Die Ausgabe enthält die umfangreichen Marginalien der Erstausgabe und ist quellenkritisch kommentiert. Mit einer Einführung, Chronologie, Literaturverzeichnis, Register und umfangreiche Anmerkungen.
Release