Introduction to Physical Anthropology, 2013-2014 Edition

Author: Robert Jurmain,Lynn Kilgore,Wenda Trevathan,Russell L. Ciochon

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285607058

Category: Social Science

Page: 576

View: 5616

INTRODUCTION TO PHYSICAL ANTHROPOLOGY 2013-2014 Edition continues to present the most up-to-date, balanced, and comprehensive introduction to the field, combining an engaging writing style and compelling visual content to bring the study of physical anthropology to life for today's students. With a focus on the big picture of human evolution, the book helps readers master the basic principles of the subject and arrive at an understanding of the human species and its place in the biological world. This book continues to keep pace with changes in the field, with new material on genetic technology and other topics reflecting recent scientific findings. In this edition, the unifying concept of our connection to all life has been integrated as a framework for presenting the material throughout the text. Available with InfoTrac Student Collections http://gocengage.com/infotrac. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Release

Introduction to Physical Anthropology

Author: Robert Jurmain,Lynn Kilgore,Wenda Trevathan,Russell L. Ciochon,Eric Bartelink

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1337099821

Category: Social Science

Page: 592

View: 822

INTRODUCTION TO PHYSICAL ANTHROPOLOGY, presents the most up-to-date, balanced, and comprehensive introduction to the field, combining an engaging writing style and compelling visual content to bring the study of physical anthropology to life for today's students. With a focus on the big picture of human evolution, the 15th Edition helps students master the basic principles of the subject and arrive at an understanding of the human species and its place in the biological world. It continues to keep pace with changes in the field, with new material on genetic technology and other topics reflecting recent scientific findings, including recent fossil discoveries as well as ancient DNA research on Neanderthals, Denisovans, and modern humans. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Release

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 8660

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)
Release

Der Begriff des Gefühls in der Philosophie Johann Gottlieb Fichtes

Author: Petra Lohmann

Publisher: Rodopi

ISBN: 9789042008588

Category: Fiction

Page: 212

View: 2922

Inhalt: Vorwort Einleitung Kapitel I Der Stellenwert des Gefühls in den pädagogischen und religiösen Jugendschriften Fichtes (1780-1786) Kapitel II Das religiöse Gefühl im Spannungsfeld zwischen christlicher Denkungsart und Spekulation (1790-1792) Kapitel III Die Grundlegung der moralischen und erkenntnistheoretischen Funktion des Gefühls durch das >Prinzip aller Philosophie
Release

Der Liebesbrief

Schriftkultur und Medienwechsel vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart

Author: Renate Stauf,Annette Simonis,Jörg Paulus

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110209365

Category: Literary Criticism

Page: 454

View: 1453

If somebody in the 18th century had wanted to send a love letter using SMS text, they would have been doomed to fail ‑ neither the technology nor the recipient would have been able to handle such a flood of emotional signs. Why is that? The present volume collects contributions from a variety of disciplines dealing with hitherto neglected questions of a cultural history of the love letter. The results are surprising ‑ the love letter has its own rules, and is far more independent from the development of other forms of written culture than was previously assumed.
Release

Wissen, Freiheit, Geschichte. die Philosophie Fichtes Im 19. und 20. Jahrhundert

Author: Jürgen Stolzenberg,Oliver-Pierre Rudolph

Publisher: Rodopi

ISBN: 9789042035850

Category: History

Page: 479

View: 3860

Inhaltsverzeichnis Sektion 2: Metaphysik Patrick Grüneberg: Ein analytisches Missverständnis ¿ Zum Verhältnis von Ontologie und Möglichkeitsbedingungen Tom Rockmore: Remarks on Fichte and Realism Alfred Langewand: Von Fichte über Kant zu Schmid Carla De Pascale: Fichtes Einfluss auf Schopenhauer Harald Münster: Oui-dire und reines Wollen − Derrida mit Fichte lesen Sektion 3: Logik, Mathematik, Naturwissenschaften Hiroshi Kimura: Das faktische Wissen und der minor im Syllogismus ¿ Fichtes Einsicht in der »transscendentalen Logik« Ulrich Fritz Wodarzik: Fichte als Begründer der dreiwertigen Logik. Zur transklassischen Reflexionslogik und Günthers Ich-Du-Es-Trinität Toshio Honda: Die philosophische Begründung der naiven Mengenlehre durch das Prinzip der Fichteschen späten Wissenschaftslehre Norman Sieroka: Hermann Weyl und Fritz Medicus: Die Zürcher Fichte-Interpretation in Mathematik und Physik um 1920 Sektion 4: Theologie Peter Grove: Ichbewusstsein. Zu Schleiermachers Fichte-Rezeption Georg Sans SJ: Georg Hermes und die Offenbarung ¿ Eine Fallstudie zum Fortwirken Fichtes im katholischen Denken des 19. Jahrhunderts Georg Neugebauer: Freiheit als philosophisches Prinzip ¿ Die Fichte-Interpretation des frühen Tillich Christian Danz: Theologischer Neuidealismus. Zur Rezeption der Geschichtsphilosophie Fichtes bei Friedrich Gogarten, Paul Tillich und Emanuel Hirsch Roderich Barth: Ethische Mystik. Albert Schweitzers Fichterezeption Kazimir Drilo: Hansjürgen Verweyens Fundamentaltheologie im Anschluss an Fichte Björn Pecina: Der analoge Gott. Przywaras Analogia-entis-Lehre und Fichtes Ontologie Sektion 5: Ästhetik Alessandro Bertinetto: Bild. Fichte und der »Iconic Turn« Elvira Gareewa: Lebensfreude als Haupttendenz bei Fichte, Novalis, Dostojewski und den russischen Symbolisten Ulrich Seeberg: Fichte und der Beginn der modernen Kunst Sektion 6: Praktische Philosophie, Politik, Recht Marc Maesschalck: The Late Fichte and the Contemporary Legal Theory Joachim Renzikowski: Fichtes Notstandslehre und ihre Rezeption in der deutschen Strafrechtswissenschaft Endre Kiss: Über die von Fichte ausgehende Typologie des Nation-Building Marco Rampazzo Bazzan: Leibholz et Fichte: le concept moderne de démocratie Marina F. Bykova: Fichte: Bildung as a True Vocation of Man Katja Taver: Fichtes Bildungsideal in den Reden an die deutsche Nation (1808) und der Rückgriff auf Pestalozzis Lehren Alexander Aichele: Philosophie zur Herstellung der Wehrtüchtigkeit: Der Weltkriegsfichteanismus Ernst Bergmanns Jai-jeong Choi: Fichtes Wissenschaftslehre von 1801/02 und das Nationalismusproblem Robert Marszałek: Persönliche Selbständigkeit und gemeinschaftliche Souveränität. Fichte, Heidegger und die weltanschaulichen Voraussetzungen des faschistischen Denkens
Release

Kant und Fichte - Fichte und Kant

Author: Christoph Asmuth

Publisher: Rodopi

ISBN: 9042026545

Category: Literary Criticism

Page: 406

View: 5639

Inhaltsverzeichnis: Christoph Asmuth: Einleitung;Andreas Kubik: Auf dem Weg zu Fichtes fruher Asthetik - Die Rolle der Einbildungskraft in der -Kritik der Urteilskraft-;Bernward Gesang: G. E. Schulzes -Aenesidemus- - das Buch das Kant fur Fichte -verdachtig- machte; Christoph Binkelmann: Die Hand in der Geschichte zwischen Kant und Fichte;Patrick Gruneberg: Wie kann die transzendentale Apperzeption >gehaltvoll
Release

Die Ausformung einer Prozessordnung sui generis durch das ICTY unter Berücksichtigung des Fair-Trial-Prinzips

Author: Christiane Kamardi

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540886133

Category: Law

Page: 426

View: 3839

Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen beschloss im Februar 1993 die Errichtung des Internationalen Strafgerichtshofs für das ehemalige Jugoslawien. Art. 15 des Statuts übertrug den Richtern die Ausformung der Prozessordnung. Art. 20 Abs. 1 verpflichtet die Richter zur Gewährleistung eines fairen Verfahrens. Vor diesem Hintergrund untersucht die Autorin die Umsetzung der Vorgaben bei der Konstituierung des Tribunals, bei der Vorgehensweise des Tribunals bei der Ausformung des Prozessrechts sowie bei der geschaffenen Prozessordnung.
Release

Schiller versus Fichte

Schillers Begriff der Person in der Zeit und Fichtes Kategorie der Wechselbestimmung im Widerstreit

Author: Emiliano Acosta

Publisher: Rodopi

ISBN: 9401206791

Category: Philosophy

Page: 302

View: 2445

Schiller versus Fichte ist die Geschichte eines Widerstreits zwischen Sinn-Konstellationen im Kern der post-kantischen Philosophie. Die Originalitnt dieser neuen Interpretation des Verhnltnisses zwischen Schiller und Fichte liegt darin, dass der Fokus OCo im Gegenteil zu den bisherigen Interpretationen OCo auf den agonistischen Charakter des Verhnltnisses liegt.Die agonistische Rekonstruktion dieses Ereignisses der Geschichte der abendlnndischen Philosophie zeigt, dass der Ursprung des sogenannten Deutschen Idealismus eine Krise bzw. ein Widerstreit zwischen nsthetischer und praktischer Vernunft, zwischen absoluter Dualitnt und absoluter Einheit als regulativen Prinzipien des Denkens ist.OC Emiliano Acostas klare Darstellung auf hohem Reflexionsniveau ist eben so grndlich wie kenntnisreich (OC ) Seine anregende und konzentrierte Untersuchung ist vorzglich geeignet, eine vertiefte Diskussion ber den Widerstreit des nsthetischen und ethischen Idealismus in der Jenaer Hochzeit zu befruchten.OCO Prof. em. Dr. Wolfgang Janke. (Universitnt zu Wuppertal)OC Die Rekonstruktion der Schillerschen und Fichteschen Position erfolgt OCo stets auf der HAhe der Forschungsdiskussion OCo auf berzeugende und auch sprachlich klare Weise. Hierbei bewnhrt sich das zugrundegelegte hermeneutische Schema des AGON auf hervorragende Weise. Dem Verf. Gelingt gegenber den bisherigen Lesarten eine fruchtbare Neubestimmung des Verhnltnisses zweier eminenter Denker. Darber hinaus vermag er auch in weiterfhrenden berlegungen das systematische Potential des AGON auszuspielen.OCO Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer. (Universitnt zu KAln)"
Release

Basics Stadtbausteine

Author: Thorsten Bürklin,Michael Peterek

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035613079

Category: Architecture

Page: 76

View: 1667

Das Wissen über die unterschiedlichen Stadtbausteine gehört zum grundlegenden Handwerkszeug jeder städtebaulichen Planung. Aus diesen Bausteinen sind unsere Städte und Quartiere zusammengefügt. Für das städtebauliche Entwerfen ist es unerlässlich, ihre Form und Struktur, die funktionalen Bedingungen, ihre Differenzierung von privaten und öffentlichen Bereichen sowie die Vernetzung mit dem Umfeld zu verstehen. Die Beschäftigung mit den Stadtbausteinen stellt einen ersten Schritt dar, die gebaute Struktur der Stadt als physischen und sozialen Lebensraum zu begreifen und als solchen weiter zu entwickeln. Themen: die Reihe der Block der Hof (der umgekehrte Block) die Passage die Zeile der Solitär die Gruppe die "Kiste" (der Shed)
Release

Sondereinrichtungen im Krankenhaus

Author: H. Braun,K.W. Clauberg,F. Goldmann,NA Kaiser,NA Kricker,NA Landsberg,NA Linde,NA Schinz,NA Schridde

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364299587X

Category: Social Science

Page: 398

View: 1537

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Excel-Tools Fur Das Controlling

Author: Heiko Heimrath

Publisher: Microsoft Press Deutschland

ISBN: 9783866456662

Category: Business

Page: 407

View: 1364

In 5 Schritten die Losung fur Ihre Controllingaufgabe: Alle Excel-Tools sind einheitlich aufgebaut, leicht zu bedienen und sofort einsatzfahig. Sie mussen nur noch die darzustellenden Daten erfassen. Die Diagramme werden automatisch aus Ihren Eingabedaten erstellt. Es sind keine besonderen Excel-Kenntnisse erforderlich. So geht's: Auswahlen: Anhand der Aufgabenstellung wahlen Sie das gewunschte Excel-Tool aus dem Buch aus. Aufrufen: Starten Sie das ausgewahlte Excel-Tool von der CD zum Buch. Ausfullen: Erfassen Sie Ihre Eingabedaten. Anzeigen: Die Daten werden aufbereitet und in den nebenstehenden Diagrammen visualisiert. Argumentieren: Jetzt mussen Sie nur noch die Fakten prasentieren! Praxis-Vorteil: One-Page-Only-Darstellung Konzentration auf das Wesentliche ist einer der wichtigsten Grundsatze fur die Controllerarbeit. In der heutigen Zeit besteht oft die Gefahr, dass in der Vielzahl der verfugbaren Daten die Ubersicht verloren geht. Um einen Informations-Overkill zu vermeiden, sind die 555 Excel-Tools so konzipiert, dass sich die Berechnungen und Ergebnisse auf einer Seite darstellen lassen. So vermeiden Sie unubersichtliche und verwirrende Zahlengraber und bringen Ubersichtlichkeit und Klarheit in die Aussage Ihrer Prasentation.
Release

Mykene

Geschichte und Mythos

Author: Louise Schofield

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339438

Category: History

Page: 211

View: 1349

Seit den Ausgrabungen Heinrich Schliemanns ist der Name Mykene aufs engste verbunden mit dem Mythos des sagenumwobenen Königs Agamemnon, der die Griechen in den Trojanischen Krieg fuehrte. Schliemann fand 1876 reich ausgestattete Grabanlagen, unter anderem den beruehmten Goldschatz mit der sog. »Goldmaske des Agamemnon«. Waren die Mauern Mykenes mit dem beruehmten Löwentor wirklich die Burg des legendären Herrschers? Auf der Basis neuester Forschungen gibt dieser reich illustrierte Band einen faszinierenden Ã_berblick ueber Mythos und Wirklichkeit der mykenischen Zivilisation, die jahrhundertelang die Peloponnes beherrschte und schliesslich dramatisch unterging.
Release

Der Sprechakt als Satzbedeutung

zur pragmatischen Grundform der natürlichen Sprache

Author: Beat Louis Müller

Publisher: Peter Lang Pub Incorporated

ISBN: 9783039101221

Category: Philosophy

Page: 359

View: 7344

Diese Studie befasst sich mit der Sprechakttheorie in bezug auf pragmatische und philosophische Fragestellungen und untersucht den semantischen Charakter der naturlichen Sprache. Im Mittelpunkt steht die Analyse der semantischen Grundstruktur der Spracheinheiten mit sogenannt illokutiver Bedeutung. Der Autor erarbeitet ein umfassendes Modell, das exemplarisch vor allem auf das Versprechen, die Assertion und die Deklarative angewandt wird. Abschliessend wird die pragmatische Ausrichtung der naturlichen Sprache mit den Ansatzen der zeitgenossischen Philosophie verglichen."
Release

Molière

Author: Jürgen Grimm

Publisher: J.B. Metzler

ISBN: 9783476122124

Category: Literary Criticism

Page: 227

View: 7001

Molière kompakt. Molières Werk ist eng verknüpft mit den Ereignissen des öffentlichen Lebens im Frankreich des 17. Jahrhunderts. Dies gilt für die bekannten "klassischen" Stücke wie Le Tartuffe oder Le Misanthrope und für die zahlreichen Farcen, Hofballette und Ballettkomödien. Jürgen Grimm stellt alle Stücke in chronologische Abfolge vor.
Release