Strange Labyrinth

Outlaws, Poets, Mystics, Murderers and a Coward in London's Great Forest

Author: Will Ashon

Publisher: Granta Books

ISBN: 1783783443

Category: Science

Page: N.A

View: 3213

In litter-strewn Epping Forest on the edge of London, might a writer find that magical moment of transcendence? He will certainly discover filthy graffiti and frightening dogs, as well as world-renowned artists and fading celebrities, robbers, lovers, ghosts and poets. But will he find himself? Or a version of himself he might learn something from? Strange Labyrinth is a quest narrative arguing that we shouldn't get lost in order to find ourselves, but solely to accept that we are lost in the first place. It is a singular blend of landscape writing, political indignation, cultural history and wit from a startling new voice in non-fiction.
Release

The Handbook of Mental Health and Space

Community and Clinical Applications

Author: Laura McGrath,Paula Reavey

Publisher: Routledge

ISBN: 1317216598

Category: Psychology

Page: 318

View: 1826

The Handbook of Mental Health and Space brings together the psychosocial work on experiences of space and mental distress, making explicit the links between theoretical work and clinical and community practice. The change from an institutional to community care model of mental health services can be seen as a fundamental spatial change in the lives of service users, and the book aims to to stimulate discussion about mental healthcare spaces and their design.With contributions from those involved in theorizing space, those drawing on their own experiences of distress and space, as well as practitioners working on the ground,the book will be of interest to mental health practitioners and academics.
Release

Outpost

A Journey to the Wild Ends of the Earth

Author: Dan Richards

Publisher: Canongate Books

ISBN: 1786891565

Category: Travel

Page: 304

View: 5939

There are still wild places out there on our crowded planet. Through a series of personal journeys, Dan Richards explores the appeal of far-flung outposts in mountains, tundra, forests, oceans and deserts. These are landscapes that speak of deep time, whose scale can knock us down to size. Their untamed nature is part of their beauty and such places have long drawn the adventurous, the spiritual and the artistic. For those who go in search of the silence, isolation and adventure of wilderness it is – perhaps ironically – to man-made shelters that they often need to head; to bothies, bivouacs, camps and sheds. Part of the allure of such refuges is their simplicity: enough architecture to keep the weather at bay but not so much as to distract from the natural world. Following a route from the Cairngorms of Scotland to the fire-watch lookouts of Washington State, from Iceland’s ‘Houses of Joy’ to the Utah desert; frozen ghost towns in Svalbard to shrines in Japan; Roald Dahl’s Metro-land writing hut to a lighthouse in the North Atlantic, Richards explores landscapes which have inspired writers, artists and musicians, and asks: why are we drawn to wilderness? What can we do to protect them? And what does the future hold for outposts on the edge?
Release

Psychogeography

Author: Merlin Coverley

Publisher: Oldcastle Books Ltd

ISBN: 0857302701

Category: Psychology

Page: 224

View: 9129

A fully revised, updated and expanded edition of the bestselling guide Psychogeography. In recent years this term has been used to illustrate a bewildering array of ideas from ley lines and the occult, to urban walking and political radicalism. But where does it come from and what exactly does it mean? This book examines the origins of psychogeography in the Paris of the 1950s, exploring the theoretical background and its political application in the work of Guy Debord and the Situationists. Psychogeography continues to find retrospective validation in much earlier traditions, from the visionary writing of William Blake and Thomas De Quincey to the rise of the flâneur and the avant-garde experimentation of the Surrealists. These precursors to psychogeography are discussed here alongside their modern counterparts, for today these ideas hold greater currency than ever through the popularity of writers and filmmakers such as Iain Sinclair, Will Self and Patrick Keiller. From the urban wanderer to the armchair traveller, psychogeography provides us with new ways of experiencing our environment, transforming the familiar streets of our everyday experience into something new and unexpected. Merlin Coverley conducts the reader through this process, providing an explanation of the terms involved and an analysis of the key figures and their works. Praise for Psychogeography 'This little book does exactly what an introduction should; it examines, explains, and whets the appetite...It has an extensive bibliography and an index of websites, research into which has been clearly and cogently utilised. It is a short, but valuable, book' - Telegraph 'It would be a fitting tribute to Coverley's unfussy and informative book if it encouraged people in other cities to try psychogeography' - Scotland On Sunday 'An excellent overview of a tradition that can be tricky to pin down and a great portal for loads of further reading' - Hugh Marwood
Release

Die siebte Sprachfunktion

Author: Laurent Binet

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644055017

Category: Fiction

Page: 528

View: 8216

Binets erster Roman «HHhH» gewann 2010 den Prix Goncourt du Premier Roman, und sein neuer Roman «Die siebte Sprachfunktion» gewann 2015 den Prix Interallié und den Prix du Roman Fnac. Es ist ein Krimi mit Poststrukturalisten. Paris, Frühjahr 1980: Roland Barthes wird von einem bulgarischen Wäschelieferanten überfahren. Barthes kommt von einem Essen mit dem Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten, François Mitterrand, und trägt ein Manuskript unter dem Arm. Ein Passant, Michel Foucault, wird Zeuge des Unfalls und behauptet, es war Mord. Der Tod des Autors ist für Kommissar Bayard ein Rätsel. Er mischt sich unter die Poststrukturalisten, besucht Vorlesungen von Foucault und hört Vorträge von Julia Kristeva, Philippe Sollers, Jacques Derrida und anderen. Da er nichts versteht, macht er den jungen Sprachwissenschaftler Simon Herzog zu seinem Assistenten. Der Roman ist auch ein Gesellschaftsporträt des Frankreichs der achtziger Jahre. Bayard ermittelt unter den Nach-Achtundsechzigern, die er nicht ausstehen kann, diesen linken Nichtsnutzen, die mit Joints und langen Haaren vor der Uni herumlungern und mit lüsternen Professoren, die von sexueller Freiheit labern und sich unzüchtig benehmen, Frankreichs Kultur gefährden. Das Manuskript, das Barthes bei sich hatte, bleibt spurlos verschwunden. Auch der bulgarische Geheimdienst interessiert sich dafür. Ein bulgarischer Mörder greift Simon Herzog mit einer vergifteten Regenschirmspitze an. Aber im letzten Moment wird Herzog von zwei Japanern gerettet. Sie sind ebenfalls hinter dem Manuskript her. Eine heiße Spur führt zu dem italienischen Semiotiker Umberto Eco. Also bewegt sich der Tross – Kommissar und Assistent, Bulgaren und Japaner, nach Italien. Die Reise geht noch lange weiter, sie führt sogar auf einen amerikanischen Campus, wo Foucault über die Sexualität der Elefanten philosophiert. Das Manuskript, das alle haben wollen, beschreibt die siebte Sprachfunktion (in Anlehnung an Roman Jakobsons Standardwerk der Linguistik über die sechs Sprachfunktionen). Die siebte Funktion, die Binet Roland Barthes erfinden lässt, gibt Politikern die rhetorischen Mittel an die Hand, öffentliche Rededuelle und damit auch die Wahlen zu gewinnen. Könnte Mitterrand damit an die Macht gelangen?
Release

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 8904

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Release

Eugenik und andere Übel

Author: Gilbert Keith Chesterton

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351873637X

Category: Fiction

Page: 200

View: 9826

Die Debatten um die Reproduktionsmedizin und die Erblichkeit der Intelligenz werfen Fragen auf nach der Kontinuität eugenischer Praktiken, d. h. der Optimierung menschlicher Eigenschaften durch die Steuerung des Fortpflanzungsverhaltens. Dieses Programm ist eng verknüpft mit dem »Dritten Reich«, Zwangssterilisationen und der Vernichtung »unwerten Lebens«. Doch schon vor Beginn der Naziherrschaft warnten Autoren wie Aldous Huxley und Gilbert Keith Chesterton hellsichtig vor den Gefahren der Eugenik. Chestertons Essay "Eugenik und andere Übel" zeigt grundlegende Probleme eugenischen Denkens auf und liegt nun erstmals auf deutsch vor. Thomas Lemke erläutert den historischen Kontext und zeigt, daß Chestertons Mahnungen nichts von ihrer Aktualität verloren haben.
Release

Die seltensten Bienen der Welt.

Ein Reisebericht

Author: Dave Goulson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446256229

Category: Science

Page: 304

View: 6750

Wenn wir Bienen und Hummeln retten wollen, müssen wir uns auf die Suche nach ihren seltensten Arten begeben. Um zu verstehen, warum sie verschwinden, aber auch, um diese faszinierenden Geschöpfe in Erinnerung zu behalten. Der Biologe Dave Goulson hat sich an ihre pollenbestäubten Fersen geheftet. Egal, ob er den Kampf der Goldenen Patagonischen Hummel gegen invasive Arten beschreibt oder auf den Äußeren Hebriden die letzten Deichhummeln Großbritanniens aufspürt: Immer ist seine Leidenschaft für die Wildbestäuber ansteckend. Und seine Tipps, wie wir in unserer unmittelbaren Umwelt Bienen vor dem Sterben bewahren, machen unbändige Lust darauf, den heimischen Balkon mit Beinwell zu bepflanzen.
Release

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie

Author: Nelson Mandela

Publisher: N.A

ISBN: 9783596138043

Category: Presidents

Page: 861

View: 4786

Release

Deine Juliet

Roman

Author: Mary Ann Shaffer,Annie Barrows

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641184509

Category: Fiction

Page: 304

View: 4938

Willkommen im Club der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartfoffelschalenauflauf London, Ende der vierziger Jahre: Die junge Schriftstellerin Juliet erhält einen ungewöhnlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey, der antiquarisch ein Buch erworben hat, das zuvor ihr gehörte. Zwischen den beiden entspinnt sich ein Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz der »Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf« erfährt, einer literarischen Gesellschaft, die einige der Inselbewohner gründeten, um sich über die schwere Kriegszeit hinwegzuhelfen. Je mehr Juliet über Dawsey und die anderen erfährt, desto mehr wünscht sie sich diese Menschen zu treffen. Und so beschließt sie, auf die Insel zu reisen. Dort stößt Juliet auf die Geschichte von Elizabeth, einem verschollenen Mitglied des Clubs, und ihrer großen Liebe zu einem deutschen Offizier. Und sie lernt Dawsey immer besser kennen...
Release

Hemmersmoor

Roman

Author: Stefan Kiesbye

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 206

View: 5465

Release

Prime Cut

Author: Alan Carter

Publisher: Edition Nautilus

ISBN: 3960541678

Category: Fiction

Page: 356

View: 8221

Hopetoun, Westaustralien: In der Nickelabbau-Boomtown wird ein kopfloser menschlicher Torso ans Ufer geschwemmt. Gelegenheit für den in Ungnade gefallenen ehemaligen Vorzeigebullen Cato Kwong, sich zu beweisen. Der Polizist chinesischer Abstammung will weg von dem Posten, auf den er zwangsversetzt wurde. Nachdem der zum Torso gehörende Kopf gefunden wurde, weiß die Polizei zwar, dass der Tote ein Chinese ist, und ein Minenarbeiter gesteht den Mord an seinem Kollegen, doch das Geständnis scheint der Polizei erkauft. Steckt ein polizeibekannter Drogendealer hinter den Verbrechen? Gleichzeitig sucht der britische Ex-Detective Stuart Miller nach einem Mann, der vor 30 Jahren in England seine eigene Familie umgebracht hat und nun in Australien aufgetaucht zu sein scheint. Als es auch unter den Polizisten Tote gibt, muss Cato feststellen, dass er zwar den kriminellen Bodensatz der Stadt aufgewirbelt hat, aber der Lösung nicht näher gekommen ist. Prime Cut hat alles, was ein Spitzenkrimi braucht: Der Außenseiter Cato Kwong ist ein vielschichtiger Ermittler und hat das Zeug zum Serienhelden. Der Dokumentarfilmer Alan Carter zeichnet die Atmosphäre der kleinen Minenstadt am Rand der Welt mit britischem Wortwitz und großem Gespür für soziale Brüche. Ein großartiges Debüt in der Tradition Arthur W. Upfields, Garry Dishers, Michael Robothams und Peter Temples.
Release

Grashalme

Author: Walt Whitman

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026808738

Category: Poetry

Page: 125

View: 1858

Release

Die wirkliche Wahrheit

Author: Dan Gemeinhart

Publisher: Königskinder

ISBN: 3646927992

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 9118

Mark ist ein ganz normaler Junge. Eigentlich. Er hat einen Hund namens Beau und eine beste Freundin namens Jessie. Er fotografiert gerne und träumt davon, eines Tages einen Berg zu besteigen. Aber in einer Hinsicht ist er anders. Mark ist krank. Krankenhaus krank. So krank, dass er vielleicht nicht wieder gesund wird. Mark haut ab – Beau immer an seiner Seite. Im Gepäck seine Kamera, sein Notizbuch und einen Plan, wie der den Gipfel von Mount Rainier erreichen kann. Und wenn es das Letzte ist, was er tut. Eine Geschichte über einen Jungen, der einen Berg besteigt, über ein Mädchen, das zurückbleibt und über stillen Mut, Entschlossenheit und den treusten Hund der Welt.
Release

Wie du mir

So ich dir - Thriller

Author: Amy Gentry

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641236266

Category: Fiction

Page: 416

View: 2433

Zwei Frauen im Rachefieber ... Die junge Comedian Dana Diaz begegnet nach einem missglückten Auftritt der IT-Spezialistin Amanda. Als Frauen in typischen Männerberufen klagen sie sich ihr Leid, denn beide sahen sich in der Vergangenheit häufig mit sexuellen Belästigungen oder Übergriffen konfrontiert. Lange haben sie dies einfach erduldet, jetzt wollen sie selbst für Gerechtigkeit sorgen. Sie schließen einen Pakt: Jede soll sich an den Gewalttätern der anderen rächen. Nach kurzer Zeit übertrumpfen sich die beiden Frauen in ihren Rachespielen, geraten in eine Spirale aus Gewalt, Betrug und Täuschung. Bis sich Dana irgendwann fragt, ob sie ihrer neuen Freundin eigentlich wirklich blind vertrauen kann. Und was, wenn nicht? Wäre es dann für einen Absprung aus dem teuflischen Spiel nicht schon viel zu spät...?
Release