Deutsche Bibliographie

Halbjahres-Verzeichnis

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German imprints

Page: N.A

View: 3049

Release

Wirtschaft, Staat und Sozialpolitik

Schriften und Reden 1900-1912

Author: Max Weber,Peter Kurth

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161467790

Category: Social Science

Page: 545

View: 1932

English summary: This volume is a collection of texts written by Max Weber from 1900 to 1913 which focus on his structural analysis of agrarian and industrial capitalism as well as on his social policy located between state socialism and laissez-faire liberalism. In addition, the volume provides an insight into Max Weber's views on constitutional policy, which at that time were already strongly oriented towards a parliamentarization of the Reich's constitution. His support of resolutions on significant political issues at that time round off the picture. German description: Der Band versammelt Texte, die Max Weber in der Zeit von 1900 bis 1913 verfasste und die sich in erster Linie auf seine Strukturanalyse des Agrar- und Industriekapitalismus sowie auf seine sozialpolitische Position zwischen Staatssozialismus und Laissez-faire-Liberalismus beziehen. Daruber hinaus bietet der Band Einblicke in seine verfassungspolitischen Ansichten, die schon zu dieser Zeit an einer Parlamentisierung der Reichsverfassung orientiert waren. Seine Unterstutzung von Resolutionen zu wichtigen politischen Auseinandersetzungen rundet dieses Bild ab.
Release

Grenzen. Differenzen. Übergänge.

Spannungsfelder inter- und transkultureller Kommunikation

Author: Antje Gunsenheimer

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 383940794X

Category: Social Science

Page: 308

View: 6758

Weltweite Kommunikation prägt unseren Alltag. Dabei heben die technischen Möglichkeiten der globalen Vernetzung interkulturelle Differenzen hervor und befördern neue Grenzziehungen (Exklusionsmechanismen). Interkulturelle Kompetenz gilt nun als wichtige vermittelnde Qualifikation, die im eigenen Wohnviertel genauso gefragt ist wie im international tätigen Unternehmen. Die Stichworte »Grenzen«, »Differenzen« und »Übergänge« stehen für eine Fülle von Forschungsfragen, mit denen sich in den vergangenen Jahren nahezu alle Disziplinen der Geistes- und Gesellschaftswissenschaften beschäftigt haben. In 19 Beiträgen vermittelt dieser Band einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Herangehensweisen und Forschungsdebatten der Politik- und Rechtswissenschaften, der Ökonomie, Soziologie, Psychologie, Ethnologie, Literatur- und Medienwissenschaften, der Geschichtsforschung sowie der Philosophie.
Release

Das Buch in der nationalsozialistischen Propagandapolitik

Author: Ine Van linthout

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110252732

Category: Literary Criticism

Page: 448

View: 4730

This study presents an in-depth examination of book policies during the Nazi era in the context of modern mass media and is based on a number of published and unpublished sources. It reconstructs the policies of book sponsorship in the areas of conflict oscillating between political interests and long-standing ties with tradition, between ideological imperatives and market-based terms, between totalitarian pretenses and a modern, discerning society. At the same time the analysis documents the effects of this conflict in the occasionally contradictory policy discourses about the diversified field of literature between 1933 und 1945.
Release

Ethische Experimente

Übungen zum guten Leben

Author: Anthony Appiah

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406592645

Category: Ethik

Page: 265

View: 6191

Release

Fußball als Kulturphänomen.

Kunst - Kult - Kommerz.

Author: Markwart Herzog

Publisher: N.A

ISBN: 9783170173729

Category: Soccer

Page: 320

View: 6704

In diesem Buch werden die Beziehungen zwischen Fussball und der Kultur der Moderne auf breiter interdisziplinärer Basis analysiert. Die Autoren zeichnen die Spuren nach, die dieser Sport in Künsten, Medien und Ökonomie hinterlässt. Auch die häufig gestellte Frage nach dem Zusammenhang zwischen Sport und Religion wird ausführlich diskutiert. Stiftet doch die Identifikation mit dem Fussballverein für viele Fans einen Sinn im Leben, der signifikante Parallelen mit religiöser Daseinsorientierung aufweist.
Release

Wende und Übergang

Die Kulturpolitik Bulgariens, 1989-2012

Author: Alexandar Alexandrov

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3643505329

Category: Bulgaria

Page: 261

View: 8417

Release

Ökosystemdienstleistungen

Konzept, Methoden und Fallbeispiele

Author: Karsten Grunewald,Olaf Bastian

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827429870

Category: Science

Page: 332

View: 9211

Die Natur liefert uns viele Leistungen gratis: So bildet sich Grundwasser neu, bleiben Böden fruchtbar, erzeugt die Photosynthese pflanzliche Biomasse. Wir Menschen ziehen aus diesen „Ökosystemdienstleistungen“ (kurz: ÖSD) vielfältigen Nutzen, sei es für die Ernährung, die Versorgung mit Wasser, für die Erholung oder den Schutz vor Naturgefahren. Große internationale Studien wie das Millennium Ecosystem Assessment haben sich eingehend mit den weltweit von Ökosystemen bereitgestellten Leistungen befasst und eindringlich auf die Folgen hingewiesen, die mit deren Verminderung oder Verlust einhergehen. Dieses hochaktuelle Thema wird von Wissenschaftlern ganz unterschiedlicher Disziplinen bearbeitet. Herangehensweisen, Begriffs- und Methodenverständnis sind entsprechend vielfältig. Was ist zum Beispiel mit Leistungsfähigkeit der Natur oder mit Naturkapital gemeint? Welche Werte der Natur sind besonders wichtig, wie sind sie verteilt und wie beurteilt bzw. vermittelt man sie? Können alle Ökosystemdienstleistungen einzeln und als Summe quantifiziert oder gar monetarisiert werden? Was ist zu tun, damit uns die vielfältigen Leistungen der Natur auch zukünftig zur Verfügung stehen? Das vorliegende Buch erläutert das vielschichtige Konzept der Ökosystemdienstleistungen, zeigt einen methodischen Rahmen zu ihrer Analyse und Bewertung auf und diskutiert Fallbeispiele, vor allem aus Deutschland. Angesprochen sind Wissenschaftler wie Praktiker aus dem behördlichen, ehrenamtlichen und freiberuflichen Bereich, vor allem im Umwelt- und Naturschutz sowie der Regional- und Flächennutzungsplanung, Fachleute aus der Wirtschaft, auf politischen Bühnen Tätige, Studierende sowie alle, die sich für ökologische, ökonomische, ethische und umweltpolitische Grundsatzfragen sowie Belange von Ökosystemen und Landschaften interessieren.
Release

Die exemplarische Lehre

Sinn und Grenzen eines didaktischen Prinzips

Author: Hans Scheuerl

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3111656594

Category: Education

Page: 188

View: 9774

Release

Ernährung landwirtschaftlicher Nutztiere

Ernährungsphysiologie, Futtermittelkunde, Fütterung

Author: Heinz Jeroch,Winfried Drochner,Ortwin Simon

Publisher: UTB

ISBN: 3825281809

Category: Medical

Page: 555

View: 3316

Das Buch beinhaltet in gestraffter Form das aktuelle Wissen der Teilgebiete o Ernährungsphysiologie o Futtermittelkunde o Fütterung landwirtschaftlicher Nutztiere und stellt diese im Zusammenhang dar. Das Kapitel Fütterung ist praxisgerecht in die Abschnitte o Schweine o Pferde o Rinder o Schafe o Geflügel gegliedert. Oberstes Ziel aller Ausführungen ist die "Tiergerechte Fütterung". Darüber hinaus werden auch aktuelle Entwicklungstrends und Probleme angesprochen. Die 2. Auflage wurde völlig neu bearbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.
Release

Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin

Author: Wolfgang U. Eckart

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642349722

Category: Medical

Page: 373

View: 9854

Wie die Medizin wurde, was sie ist Das Querschnittfach ist mehr als die Summe aus Geschichte, Theorie und Ethik. Der geschichtliche Bogenschlag von der Antike zur modernen Gesellschaft wird spannend und immer wieder unterhaltsam dargestellt. Dabei ziehen sich Fakten, Konzepte und Haltungen wie ein roter Faden durch den Text und werden eng miteinander vernetzt. Hochaktuelle Themen wie Grenzkonflikte im 21. Jahrhundert oder ethische Fallstricke der modernen Medizin werden ebenso beleuchtet wie die ärztliche Ideologie im Nationalsozialismus und im Krieg. Selbstverständlich sind alle wichtigen Konflikte und Konzepte über die Epochen enthalten. Orientierung für die eigene Einschätzung neuer und bekannter Sachverhalte geben die besonders hervorgehobenen ethischen und rechtlichen Aspekte. Ein idealer Überblick für jeden angehenden und ausgebildeten Arzt.
Release

Schulkindheit

Anthropologie des Lernens im Schulalter

Author: Ludwig Duncker,Annette Scheunpflug,Klaudia Schultheis

Publisher: N.A

ISBN: 9783170174122

Category: Child psychology

Page: 266

View: 6504

Das Buch befasst sich mit jener Lebensphase im Aufwachsen von Kindern, die zeitlich mit dem Schulbesuch zusammenfällt. Diese Phase kann deshalb nur verstanden werden, wenn man den Einfluss beachtet, den die Schule auf das kindliche Lernen nimmt und der dazu führt, dass sich die Kindheit zwischen Schulbeginn und Jugendalter verändert. Eine Klärung dessen, was Schulkindheit heute ist und wie sie unter ausgewählten erziehungswissenschaftlichen Perspektiven dargestellt werden kann, liefern die drei AutorInnen deshalb im Rückgriff auf Erträge der Kindheitsforschung und Schultheorie, der pädagogischen Anthropoloige und Biologie, der Erfahrungstheorie und Leibphänomenologie. Dabei kommt in den Blick, wie sich die Aneignung von Wirklichkeit gestaltet, wie sich Schriftspracherwerb und Zeitbewusstsein, Sozialiät und Interkulturalität, Leiblichkeit und Denken umformen und damit Prozesse des Erwachsenwerdens anstossen. Ludwig Dunker unternimmt es in einem ersten Teil des Buches, Schulkindheit im Schnittfeld kulutrtheoretischer und pädagogisch-anthropologischer Betrachtung anzusprechen. Dabei wird die Dialektik von Individuierung und Enkulturation in einer solchen Weise erschlossen, dass es möglich wird, Kulturaneignung als Bildungsprozess auszulegen. Klaudia Schulheis entfaltet im zweiten Teil eine Anthropoloige des kindlichen Lernens im Schulalter. Aus der phänomenologischen Perspektive zeigt sich dabei die grundlegende Bedeutung der Leiblichkeit für das Lernen des Schulkindes. Die erfahrungstheoretische Interpretation macht darüber hinaus deutlich, dass die Schule im Rahmen ihrer Bildungsaufgabe an die unmittelbare, leibliche Erfahrung des Kindes anschliessen, diese aber auch weiterführen und transzendieren muss.
Release

Tiere im Leben der alten Kulturen

schriftlose Kulturen, Alter Orient, Ägypten, Griechenland und Rom

Author: Günther Lorenz

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Animal welfare

Page: 422

View: 8513

Release

Wohin mit uns?

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Zukunft

Author: Lidia Guzy,Anja Mihr,Rajah Scheepers

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631581148

Category: Education

Page: 192

View: 8307

Die Universitaten befinden sich in einem Umbruch, dessen Ergebnis noch nicht abzusehen ist. Stichwortartig seien hier die Foderalismusreform, der mediale Umbruch, die Einfuhrung neuer internationaler Studiengange und der zu erwartende -Studierendenberg- um das Jahr 2011 genannt. Dieser Tagungsband geht aus einer von der VolkswagenStiftung geforderten Tagung zur Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses hervor, bei der junge Nachwuchskrafte in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften mit Vertretern von Universitaten, Forschungseinrichtungen, Stiftungen und Einrichtungen der Wissenschaftsforderung uber aktuelle Anforderungen diskutierten. Welche Wege sollten beschritten werden, damit aus Nachwuchsforscherinnen und -forschern kein schwer vermittelbarer wissenschaftlicher <I>Erwuchs wird? Was fuhrt erfolgreich auf die kreative Karrierebahn statt in eine wissenschaftliche und private Sackgasse? Die Professorinnen und Professoren sowie die Studierenden sind immer starkeren Reglementierungen und Vorgaben ausgesetzt. Drittmittel wollen eingeworben, internationale Kontakte gepflegt und interdisziplinare Zusammenhange hergestellt werden - schliesslich befinden wir uns inzwischen im knallharten Wettbewerb auf dem heiss umkampften Markt der besten Universitaten. Dieser Band soll Anregungen fur Veranderungen und Verbesserungen geben, damit es gelingt, dass junge Nachwuchskrafte auch in Zukunft noch mit Begeisterung in Deutschland forschen und lehren."
Release

Nicknamen International

Zur Namenwahl in Sozialen Medien in 14 Sprachen

Author: Peter Schlobinski,Torsten Siever

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631748091

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 400

View: 4907

Das sprachkontrastive Projekt untersucht international die Wahl von Nicknamen in Social Media. Die Autoren analysieren einheitlich onomastisch ein aus 14 Sprachen zusammengesetztes Korpus, insbesondere hinsichtlich Sprachspezifika (Schriftsysteme), semantischer und morphologischer Aspekte.
Release

Visualisierungen Von Gewalt

Beitraege Zu Film, Theater und Literatur

Author: Dagmar von Hoff,Lena Wetenkamp,Brigitte Jirku

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631717639

Category: Literary Criticism

Page: 252

View: 9089

Die einzelnen Beiträge entschlüsseln die komplexen Konstellationen der unterschiedlichen Visualisierungen von Gewalt in filmischen und literarischen Narrationen. Sie heben unterdrückte oder ausgegrenzte Diskurse hervor und fragen nach der Stellung des Zuschauers.
Release

NACH DEM HOLOCAUST

MEDIEN POSTKATASTROPHISCHER VERGEGENWÄRTIGUNG IN POLEN UND DEUTSCHLAND

Author: Anja Tippner

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631668801

Category: Literary Criticism

Page: 304

View: 8496

Der Band behandelt die Vergegenwartigung des Holocaust/der Shoah und das Konzept der Postkatastrophe in medialen und asthetischen Diskursen in Polen und Deutschland.
Release