Die kosmische Doktrin

Author: Dion Fortune

Publisher: N.A

ISBN: 9783937392073

Category:

Page: 320

View: 6534

Vor zweiundsiebzig Jahren fand in Glastonbury zu Beginn der Frühlingsäquinoktien ein bemerkenswertes Ereignis statt. Fast ein Jahr lang empfing Dion Fortune von den inneren Ebenen Mitteilungen über die Erschaffung des Universums, die später zu einem Klassiker wurden. Die kosmische Doktrin blieb bis 1949 ein streng gehütetes Geheimnis, als für einen kleinen Kreis eine privat gedruckte Version herauskam, da Dion Fortunes Nachfolger das Original als "ein höchst gefährliches Buch" ansah. Es ist jetzt zum ersten Mal vollständig im Originaltext in dieser maßgeblichen Ausgabe erhältlich. Dieser Gesamttext untersucht das Niemandsland, in dem Wissenschaft und Magie sich begegnen. Die Kosmologie des "Big Bang" und die Chaostheorie laufen parallel zu dem evolutionären Prozeß. Jeder menschliche Geist lernt die Lektionen freiwillig und erwirbt die Erfahrungen, die mit dem physischen Universum zusammenhängen. Neben der Erschaffung des Universums und der Evolution der Menschheit lehrt Die kosmische Doktrin vieles über die Naturgesetze, die Evolution des Bewußtseins und das Wesen des Denkens. Das Buch ist mit Diagrammen von einem der engsten Mitarbeiter Dion Fortunes illustriert.
Release

Zeichen am Weg

das spirituelle Tagebuch des UN-Generalsekretärs

Author: Dag Hammarskjöld

Publisher: N.A

ISBN: 9783426777671

Category:

Page: 222

View: 5366

Release

Die Information

Geschichte, Theorie, Flut

Author: James Gleick

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864142245

Category: Science

Page: 500

View: 6444

Blut, Treibstoff, Lebensprinzip - in seinem furiosen Buch erzählt Bestsellerautor James Gleick, wie die Information zum Kernstück unserer heutigen Zivilisation wurde. Beginnend bei den Wörtern, den "sprechenden" Trommeln in Afrika, über das Morsealphabet und bis hin zur Internetrevolution beleuchtet er, wie die Übermittlung von Informationen die Gesellschaften prägten und veränderten. Gleick erläutert die Theorien, die sich mit dem Codieren und Decodieren, der Übermittlung von Inhalten und dem Verbreiten der Myriaden von Botschaften beschäftigen. Er stellt die bekannten und unbekannten Pioniere der Informationsgesellschaft vor: Claude Shannon, Norbert Wiener, Ada Byron, Alan Turing und andere. Er bietet dem Leser neue Einblicke in die Mechanismen des Informationsaustausches. So lernt dieser etwa die sich selbst replizierende Meme kennen, die "DNA" der Informationen. Sein Buch ermöglicht ein neues Verständnis von Musik, Quantenmechanik - und eine gänzlich neue Sicht auf die faszinierende Welt der Informationen.
Release

Samarkand

Eine Reise in die Tiefen der Seele

Author: Olga Kharitidi

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843707901

Category: Fiction

Page: 304

View: 8367

Als die russische Psychiaterin Olga Kharitidi eines Tages in einem alten Holzhaus vor den Toren von Nowosibirsk den geheimnisvollen usbekischen Heiler Michael kennenlernt, ahnt sie noch nicht, dass diese Begegnung ihr Leben und ihre Heilmethoden für Traumata und Verletzungen der Seele dramatisch verändern wird. Sie folgt seiner Einladung ins exotische Samarkand und erkundet mit seiner Hilfe die dortigen jahrtausendealten mystischen Geheimnisse über den Umgang mit tiefen emotionalen Wunden. In Michael findet sie einen geistigen Führer in eine andere, faszinierende Welt und lernt durch ihn, wie es möglich ist, tiefe Traumata zu überwinden. Samarkand führt uns nicht nur in das Herz einer sagenumwobenen asiatischen Landschaft, sondern ist mit seinem faszinierend neuen Ansatz zur inneren Heilung zugleich ein bedeutender Beitrag zur experimentellen Psychologie.
Release

Erfahrung und System

Mystik und Esoterik in der Literatur der Moderne

Author: Bettina Gruber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322963853

Category: Social Science

Page: 254

View: 8601

Es ist offensichtlich, daß Literatur und Kunst, wo sie sich in der Moderne überhaupt der Religion zuwenden, über weite Strecken eine eindeutige Präferenz für deviante religiöse Formen zeigen. In den Beiträgen dieses Bandes geht es um die Verortung und Bestimmung von Phänomenen, die sich in einem diffusen Interferenzbereich von Religion, Wissenschaft, Kunst sowie Foucaultscher Praxis des Selbst bewegen und deren Affinität zur Kunst- und Literaturproduktion unübersehbar ist. Mystik und Esoterik werden dabei als verschiedene, aber komplementäre Praxisformen beschrieben, deren Präsenz in der Makroperiode "Moderne" als Ergebnis von deren Eigendynamik verständlich werden soll.
Release

Aufklärung und Esoterik: Wege in die Moderne

Author: Monika Neugebauer-Wölk,Renko Geffarth,Markus Meumann

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110297833

Category: Literary Criticism

Page: 837

View: 6298

The more than 30 essays in this volume examine the engagement of the Enlightenment with esoteric traditions of the Early Modern Era and the transformative pathways by which Hermeticism, magic, alchemy, and Kabbalah influenced Spiritualism, Occultism, and Theosophy. The contributors explore intersections between the Enlightenment and Esotericism and identify the concerns and preoccupations that made possible the transition to modern esotericism.
Release

Geschichte der Gouvernementalität

Sicherheit, Territorium, Bevölkerung : Vorlesung am Collège de France 1977 - 1978 / aus dem Franz. von Claudia Brede-Konersmann und Jürgen Schröder

Author: Michel Foucault

Publisher: N.A

ISBN: 9783518583920

Category: French political philosophy

Page: 600

View: 1004

Release

Tribut an Freud

Author: Hilda Doolittle

Publisher: N.A

ISBN: 9783938767481

Category: Psychoanalysis

Page: 359

View: 7446

Release

Digitale Weltentwürfe

Streifzüge durch die Netzkultur

Author: Florian Rötzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783446192997

Category: Computers and civilization

Page: 279

View: 6053

Release

Die Legende von Aleister Crowley

Author: Israel Regardie,Percy R. Stephensen

Publisher: Joh. Bohmeier Verlag

ISBN: 9783890944302

Category:

Page: 167

View: 5061

Aleister Crowley wurde zu seiner Zeit auf skandalöse Weise verunglimpft und verleumdet, und die ihn umgebende "Legende" hat sich bis auf den heutigen Tag am Leben erhalten. Abwechselnd bezeichnete man ihn als "Monster", "verkommenes Subjekt", "Verräter", "böse", "kriminell", einen "Pornografen", einen "Teufelsanbeter" und so weiter. Andere jedoch, die ihn näher kannten und sein Werk sorgfältig studiert hatten, nannten ihn auch ein "Genie", den "Propheten des Neuen Aeons", "den größten okkulten Gelehrten" oder "ausgezeichnetsten Dichter" des Jahrhunderts. Crowley war ein Mystiker, Magier, Gelehrter, Poet, Bergsteiger und höchstwahrscheinlich auch ein echter Prophet. Ohne Zweifel wurde er zur "Legende seiner eigenen Zeit" und wird für seine vielen Talente vermutlich erst dann Anerkennung ernten, wenn wir - die weniger großen Geister - die Zeit finden werden, alles was er lehrte, zu verinnerlichen bzw. wenn sich der Welt die Gelegenheit bietet, Zugang zu seiner Vision zu finden. Ohne Zweifel - Crowley war genau jener Poser, jener Egoist, jenes enfant terrible, als das seine Rezensenten ihn oft bezeichneten. Nur weigerten sie sich - abgesehen von ein oder zwei Ausnahmen - auch nur einen einzigen der übrigen Aspekte jenes Mannes wahrzunehmen, der nicht nur ein großer Mystiker, sondern auch ein aufrichtiger, hingebungsvoller und hart arbeitender Mensch war. Die Anforderungen, die er an seine Schüler stellte, waren nicht annähernd so hart wie das, was er sich selbst abverlangte. Natürlich bot er auch Anlass zu Kritik. Auf dieselbe Weise jedoch verlangt vieles von dem, was er tat, nach Lob und Anerkennung. Es ist höchste Zeit, neue Maßstäbe anzulegen und zu einem ausgeglichenen Urteil zu gelangen. Dieses Buch sowie Das Auge im Dreieck werden als wertvolle und aufrichtige Würdigungen des wahren Aleister Crowley wohl lange Zeit gelesen werden. Man kann sie als eine auf Fakten gestützte Widerlegung der weit verbreiteten Gerüchte oder der von Nicht-Okkultisten verfassten Biographien verstehen. Wem es am notwendigen Wissen über Magie und Okkultismus mangelt, der wird Crowley niemals richtig einschätzen oder verstehen können.
Release

Visuelle Magie

ein Handbuch des Freistilschamanismus

Author: Jan Fries

Publisher: N.A

ISBN: 9783901134067

Category:

Page: 190

View: 6071

Release

Uralte Weisheit

Author: Annie Wood Besant

Publisher: N.A

ISBN: 9783894273217

Category:

Page: 244

View: 1215

Release

Masken der Illuminaten

Roman

Author: Robert Anton Wilson

Publisher: N.A

ISBN: 9783499231674

Category:

Page: 397

View: 3774

Release