Sonic Modernities in the Malay World

A History of Popular Music, Social Distinction and Novel Lifestyles (1930s – 2000s)

Author: N.A

Publisher: BRILL

ISBN: 900426177X

Category: Music

Page: 388

View: 9454

Sonic Modernities analyses the interplay between the production of popular music, shifting ideas of the modern and, in its aftermath, processes of social differentiation in twentieth-century Southeast Asia.
Release

Popular Music in Southeast Asia

Banal Beats, Muted Histories

Author: Bart Barendregt,Peter Keppy,Henk Schulte Nordholt

Publisher: Amsterdam University Press

ISBN: 9048534550

Category: Music

Page: N.A

View: 9944

Popular Music in Southeast Asia offers a cultural history of modern Southeast Asia from the original vantage point of popular music. It features singers and musicians - many of whom are no longer remembered today - as well as their fans as a social force of importance. By creatively connecting indigenous musical styles with alien musical genres, Southeast Asians created hybrid musical genres that drew a mass public from the 1920s onward. The vibrant music was intrinsically wound up with modern life and the societal changes that came with it. It yielded new audiences across national borders and at times served as a medium to voice social or political discontent. Popular Music in Southeast Asia familiarizes the public with several of these popular musical genres and artists from countries such as Indonesia, Malaysia, and the Philippines.
Release

Quer durch Borneo

Author: Anton Willem Nieuwenhuis

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3861950286

Category: Borneo

Page: 592

View: 341

Release

Neue Ohren für neue Musik

Streifzüge durch die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

Author: Constantin Floros

Publisher: N.A

ISBN: 9783795705473

Category: Music

Page: 256

View: 2068

Release

Kreativität und Innovation in der Musikindustrie

Author: Peter Tschmuck

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3706518368

Category: Music

Page: 380

View: 5214

Warum wurde der Jazz ausgerechnet in den 1920er Jahren zum dominanten Popularmusikstil? Was hat es mit der Rock n Roll-Revolution auf sich? Warum fanden Heavy Metal, Punk Rock und HipHop den Weg von diversen Subkulturen in die musikindustrielle Verwertung? Welche Auswirkungen haben neue Technologien und das Internet auf das Musikschaffen zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Diese und ähnliche Fragen versucht Kreativität und Innovation in der Musikindustrie zu beantworten. Das Buch versteht sich aber nicht nur als eine Geschichte der Musikindustrie seit der Erfindung des Phonographen durch Thomas Alva Edison im Jahr 1877, sondern bietet auch ein Erklärungsmodell, wie ästhetische, technologische, legistische, wirtschaftliche, soziale, politische etc. Veränderungen ineinander griffen und Strukturbrüche in der Musikindustrie auslösten. Zur Anwendung kommt ein integriertes Kreativitäts- und Innovationsmodell, mit dessen Hilfe so komplexe Wandlungsprozesse wie zum Beispiel die Entstehung der Rockmusik Mitte der 1950er Jahre ganzheitlich erklärt werden können. Das Modell ist aber auch der Ausgangspunkt für die Analyse gegenwärtiger Wandlungsprozesse in der Musikindustrie rund um die Themen MP3, Musiktauschbörsen im Internet und neue Geschäftsmodelle, die den Zugang zur Musik zur Dienstleistung machen. All das sind Indizien für einen erneuten Strukturbruch in der Musikindustrie, der als Teil der digitalen Revolution verstanden werden kann und ausführlich in diesem Buch zur Sprache kommt.
Release

Gustav Mahler

Author: Constantin Floros

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406587894

Category: Composers

Page: 127

View: 7514

Release

Lia

das grosse Ritual auf den Mentawai-Inseln (Indonesien)

Author: Reimar Schefold

Publisher: N.A

ISBN: 9783496009375

Category: Mentawai Islands (Indonesia)

Page: 694

View: 8047

Release

Anthropogene Vegetation

Bericht über das Internationale Symposium in Stolzenau/Weser 1961

Author: R. Tüxen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9401035598

Category: Science

Page: 398

View: 3047

Bericht über das Internationale Symposium in Stolzenau/Weser, 1961, der Internationalen Vereinigung für Vegetationskunde
Release

Mathematik für Physiker

Author: Hans Kerner,Wolf Wahl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642376541

Category: Mathematics

Page: 572

View: 6012

Dieses Buch ist eine Darstellung des Mathematikstoffs für Physiker, die etwa einem vierstündigen Vorlesungsprogramm von vier Semestern entspricht. Darüber hinaus enthält es ein weiterführendes Kapitel über unbeschränkte Operatoren, wie sie in der Quantenmechanik auftreten. Das Buch umfaßt neben linearer Algebra, Funktionentheorie und klassischen Gebieten auch Distributionen, Anfangs-, Randwert- und Anfangsrandwertprobleme für Differentialgleichungen und eine Einführung in die Funktionalanalysis. Ein Ziel ist es, auch neuere Methoden der Mathematik, die in die Physik Eingang gefunden haben, vorzustellen. So werden der Kalkül der Differentialformen und seine Anwendungen, Distributionen, Fundamentallösungen von Differentialgleichungen, Hilbert-Räume und Operatoren hier behandelt. Zahlreiche Erläuterungen, Beispiele sowie Übungsaufgaben und ihre Lösungen unterstützen die Lektüre und ergänzen den Text.
Release

Die Medizinische Fakultät der Universität Gießen

Institutionen, Akteure und Ereignisse von der Gründung 1607 bis ins 20. Jahrhundert

Author: Volker Roelcke,Ulrike Enke,Sigrid Oehler-Klein

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515090414

Category: History

Page: 450

View: 3971

Essays on the history of the medical school of Giessen University from its foundation in 1607 to the 20th century. German text.
Release

Die frühen römischen Annalisten

Untersuchungen zur Geschichtsschreibung des 2. Jahrhunderts v. Chr

Author: Eberhard Ruschenbusch

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447050159

Category: History

Page: 154

View: 945

Die Texte fruher romischer Annalisten (etwa 200-120 v.Chr.) sind nur fragmentarisch erhalten, und wenn man danach fragt, was jeder einzelne von ihnen erzahlt hat und wie, dann bleibt das Bild undeutlich, besonders fur die Zeit von 509 bis 282. Nun haben aber alle denselben Gegenstand behandelt, die romische Geschichte von der Grundung der Stadt (753) bis auf ihre Zeit, so dass es sich geradezu aufdrangt, sie als Einheit zu betrachten. Nimmt man dann noch die Annalen des Ennius hinzu und die anonymen Berichte aus den fruhen Annalisten bei Polybios und Livius und schliesslich noch Claudius Quadrigarius und Diodor, die beide fruhe Annalisten als Vorlage haben, so steht reichlich Material zur Verfugung, um eine konkrete Vorstellung von der fruhen Annalistik zu gewinnen.
Release

Fassaden

Prinzipien der Konstruktion

Author: Ulrich Knaack,Tillmann Klein,Marcel Bilow,Thomas Auer

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3038210269

Category: Architecture

Page: 135

View: 5006

Fassaden bestimmen die Erscheinung eines Gebäudes, sie verkörpern es gleichsam. Somit kommt ihnen in der Architektur große Bedeutung zu. Gleichzeitig nimmt die Gebäudehülle zentrale Aufgaben wahr – Belichtung, Wetterdichtigkeit, thermische Isolation, Lastenabtragung, Schallschutz, um nur die wichtigsten Funktionen zu nennen. Über die letzten 15 Jahre sind Fassaden erheblich komplexer geworden und die Entwicklung hält an: intelligente, klima-aktive Fassaden beispielsweise passen sich durch selbstregelnde Systeme den verschiedenen Licht- und Klimaverhältnissen an, neu entwickelte Materialien und Technologien haben die Funktionalität der Fassade stark erweitert. Dieses Buch zeigt die Prinzipien der Fassade. Zunächst werden die wichtigsten Typen wie Pfosten-Riegel-Fassade, Vorhangfassade, Elementfassade, Doppelfassade vorgestellt, dann werden ihre Anforderungen an Entwurf und Konstruktion verdeutlicht. Zahlreiche, eigens für dieses Buch entstandene Zeichnungen erklären die einzelnen Fassadentypen und zeigen diese dann am gebauten Beispiel. Für die Neuausgabe wurden die Kapitel aktualisiert, sämtliche Beispiele komplett neu erstellt und das neue Kapitel „Zukünftige Fassaden“ gibt einen Ausblick.
Release