Slaughterhouse

The Shocking Story of Greed, Neglect, And Inhumane Treatment Inside the U.S. Meat Industry

Author: Gail A. Eisnitz

Publisher: Prometheus Books

ISBN: 1615920080

Category: Business & Economics

Page: 328

View: 7507

Slaughterhouse is the first book of its kind to explore the impact that unprecedented changes in the meatpacking industry over the last twenty-five years — particularly industry consolidation, increased line speeds, and deregulation — have had on workers, animals, and consumers. It is also the first time ever that workers have spoken publicly about what’s really taking place behind the closed doors of America’s slaughterhouses. In this new paperback edition, author Gail A. Eisnitz brings the story up to date since the book’s original publication. She describes the ongoing efforts by the Humane Farming Association to improve conditions in the meatpacking industry, media exposés that have prompted reforms resulting in multimillion dollar appropriations by Congress to try to enforce federal inspection laws, and a favorable decision by the Supreme Court to block construction of what was slated to be one of the largest hog factory farms in the country. Nonetheless, Eisnitz makes it clear that abuses continue and much work still needs to be done.
Release

Letzter Ausweg vegan

Warum wir jetzt eine Ernährungsrevolution brauchen, um unsere Zukunft zu bewahren

Author: John Robbins

Publisher: Hans-Nietsch-Verlag

ISBN: 3862642828

Category: Health & Fitness

Page: 206

View: 1498

„Es gibt nur wenige, denen es wie John Robbins gelingt, Menschen zu einer Ernährungsweise zu inspirieren, die gesund und von einem tiefen Respekt für die Erde geprägt ist.“ Paul Hawken In Letzter Ausweg vegan setzt sich John Robbins mit überzeugenden Argumenten und kraftvoller Stimme für eine menschen- und tierwürdige sowie nachhaltige Zukunft auf unserem Planeten ein. Er hat die Entwicklungen in der „Nahrungsmittelpolitik“ und in allen Bereichen, die mit unserer Ernährung in Zusammenhang stehen, seit vielen Jahren nicht aus den Augen gelassen, war als „verdeckter Ermittler“ unterwegs und hat seine Beobachtungen und Erkenntnisse in Kolumnen in der Huffington Post veröffentlicht. Die Sammlung der jüngsten provozierenden Enthüllungen erscheint nun zusammen mit bislang unveröffentlichten Texten in Buchform. Robbins’ scharfe Beobachtungen und zwingende Schlussfolgerungen fordern uns alle zur Selbstverantwortung auf, denn: Nur ein achtsamer Umgang mit unseren Mitwesen und daraus folgend eine bewusste Ernährung können unser aller Leben und die Erde wieder in Harmonie bringen. John Robbins – weltweit anerkannter Kritiker der heutigen Nahrungsmittelindustrie – veröffentlicht hier seine neuesten Enthüllungen über das schmutzige Geschäft mit unserem Essen und ruft zu mehr Mitgefühl, Verantwortungsbewusstsein und gesundem Menschenverstand in dieser „unmenschlichen Zeit“ auf – überzeugend und schonungslos! In Letzter Ausweg vegan beschäftigt er sich unter anderem mit Themen wie ● dem Drama der Massentierhaltung und der Schlachthäuser, ● der Sklaverei hinter dem Kaffee und dem Kakaohandel, ● dem Schwindel mit dem synthetischen "Vitaminwasser", ● den Marketingtricks der Junk-Food-Konzerne, denen speziell Kinder und Jugendliche zum Opfer fallen, ● dem Zusammenhang zwischen Sojaprodukten und Alzheimer, ● erschreckenden Erkenntnissen über die Auswirkungen der hormonverseuchten tierischen Nahrung …
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3763

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

Schwein gehabt?

Annäherung an eine Kulturgeschichte des Fleischessens

Author: Annamaria Dr. Grabowski

Publisher: epubli

ISBN: 3844290621

Category: Pets

Page: 572

View: 9945

Das Schwein im Focus vieler und im Alltag fast aller Menschen.
Release

Blood, Sweat, and Fear

Workers' Rights in U.S. Meat and Poultry Plants

Author: Lance A. Compa

Publisher: Human Rights Watch

ISBN: N.A

Category: Employee rights

Page: 175

View: 9733

Workers in American beef, pork, and poultry slaughtering and processing plants perform dangerous jobs in difficult conditions. But workers in this industry face more than hard work in tough settings. They contend with conditions and abuses that violate human rights. The report includes specific recommendations for reform addressed to employers, to federal and state legislators, and to federal and state labor law enforcement agencies.
Release

Das geheime Leben der Kühe

Mit einem Vorwort von Alan Bennett

Author: Rosamund Young

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641222311

Category: Social Science

Page: 176

View: 5994

Wie fühlt es sich an, eine Kuh zu sein? Ziemlich ähnlich wie ein Mensch. Davon ist Rosamund Young, britische Ökobäuerin der ersten Stunde, überzeugt: Kühe haben Gefühle und gehen persönliche Beziehungen ein. Sie sprechen miteinander, geben ihre Weisheit weiter, kümmern sich um den Nachwuchs, spielen Verstecken, sind beleidigt, verärgert, traurig oder aufgekratzt. Young, die auf ihrer Farm Kite‘s Nest in den Cotswolds im Herzen Englands seit vielen Jahren biologische Landwirtschaft betreibt, hat zu ihren Kühen ein ganz besonderes Verhältnis. »Ich bin keine Schriftstellerin, ich bin Ghostwriter für meine Kühe«, sagt sie. Youngs ebenso warmherziges wie charmantes Plädoyer für einen Umgang mit den Tieren auf Augenhöhe verändert unseren Blick und lässt uns staunen. »Niemand, der dieses Buch gelesen hat, wird Kühe so sehen wie zuvor.« The Guardian
Release

Beg

A Radical New Way of Regarding Animals

Author: Rory Freedman

Publisher: Hachette UK

ISBN: 076244956X

Category: Pets

Page: 192

View: 652

Rory Freedman, co-author of the #1 New York Times mega-seller Skinny Bitch, returns with a call-to-arms to all animal lovers.So many of us call ourselves animal lovers and worship our dogs and cats—but we could be using that love as a force for helping all animals. Beg is a battle cry on their behalf, as well as an inspirational, empowering guide to what we can do to help them. With the same no-nonsense tone that made Skinny Bitch a multi-million copy success, Beg galvanizes us to change our choices and actions, and to love animals in a radical new way.
Release

Die Sprache und der Tod

ein Seminar über den Ort der Negativität

Author: Giorgio Agamben

Publisher: N.A

ISBN: 9783518124680

Category: Language and languages

Page: 179

View: 6531

Release

Das sechste Sterben

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt

Author: Elizabeth Kolbert

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740628

Category: Technology & Engineering

Page: 312

View: 9294

Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.
Release

Die Weltanschauung der Ehrfurcht vor dem Leben. Kulturphilosophie III

Erster und zweiter Teil

Author: Albert Schweitzer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704786

Category: Philosophy

Page: 493

View: 2732

An keinem Teil seines Werks lag Albert Schweitzer mehr als an seinem Beitrag zur Philosophie. Doch die ihm gebührende Wirkung mußte ausbleiben, weil nach seinen beiden philosophischen Büchern von 1923, der Kulturkritik (Kulturphilosophie I) und der Ethik (Kulturphilosophie II) - heute zusammengefaßt unter dem Titel `Kultur und Ethik` -, kein weiteres mehr erschien. Hier wird aus dem Nachlaß die Fortsetzung veröffentlicht, an der Albert Schweitzer 14 Jahre lang, von 1931 - 1945, gearbeitet hat. Der Leser kann jetzt die Linien des Schweitzerischen Denkens über die Erstlingsschriften hinaus verfolgen. Sichtbar wird dabei der eindrucksvolle Versuch, die Ethik zu einer `Weltphilosophie`, zu einer quer durch die Kulturen akzeptierbaren Deutung von Leben und Kosmos auszubauen. Albert Schweitzer wird spätestens mit dieser Veröffentlichung als bedeutender Philosoph unseres Jahrhunderts erkennbar - in einem Werk von überraschender Aktualität.
Release

Das Affenhaus

Author: Sara Gruen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644306117

Category: Fiction

Page: 416

View: 4894

«Es ist unmöglich, ein Zwiegespräch mit einem Menschenaffen zu führen oder einem von ihnen aus nächster Nähe in die Augen zu blicken, ohne verändert aus der Begegnung hervorzugehen.» Sara Gruen Sam, Bonzi, Lola, Mbongo, Jelani und Makena sind keine gewöhnlichen Affen: Die Bonobos beherrschen die Gebärdensprache, sind in der Lage, mit Menschen zu kommunizieren. Für die scheue Wissenschaftlerin Isabel Duncan sind die Tiere wie eine Familie. Als eine Explosion das Labor zerstört und ihr die Affen entreißt, bricht für sie eine Welt zusammen. Der ehrgeizige Journalist John Thigpen steht vor dem Ende seiner Karriere – und vermutlich auch seiner Ehe. Zusammen mit Isabel macht er sich auf die Suche nach den verschwundenen Affen. Er ist nicht nur angetan von der attraktiven Forscherin, sondern wittert auch eine große Story. Dabei ahnt er nicht, wie sehr beides sein Leben verändern wird ... Sara Gruen ist die geborene Erzählerin und gewährt uns mit diesem Buch einen faszinierenden Einblick in die Seele von Menschenaffen – einfühlsam, packend und mit viel Sachverstand und Humor.
Release

Animals and Society

An Introduction to Human-Animal Studies

Author: Margo DeMello

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231526768

Category: Nature

Page: 488

View: 1182

Considering that much of human society is structured through its interaction with non-human animals, and since human society relies heavily on the exploitation of animals to serve human needs, human–animal studies has become a rapidly expanding field of research, featuring a number of distinct positions, perspectives, and theories that require nuanced explanation and contextualization. The first book to provide a full overview of human–animal studies, this volume focuses on the conceptual construction of animals in American culture and the way in which it reinforces and perpetuates hierarchical human relationships rooted in racism, sexism, and class privilege. Margo DeMello considers interactions between humans and animals within the family, the law, the religious and political system, and other major social institutions, and she unpacks the different identities humans fashion for themselves and for others through animals. Essays also cover speciesism and evolutionary continuities; the role and preservation of animals in the wild; the debate over zoos and the use of animals in sports; domestication; agricultural practices such as factory farming; vivisection; animal cruelty; animal activism; the representation of animals in literature and film; and animal ethics. Sidebars highlight contemporary controversies and issues, with recommendations for additional reading, educational films, and related websites. DeMello concludes with an analysis of major philosophical positions on human social policy and the future of human–animal relations.
Release

Das Machtverhältnis zwischen Mensch und Tier im Kontext sprachlicher Distanzierungsmechanismen: Anthropozentrismus, Speziesismus und Karnismus in der kritischen Diskursanalyse

Author: Sandra Mahlke

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842891407

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 104

View: 3054

Die Kritische Diskursanalyse (KDA) ist ein interdisziplinarer Ansatz, der sich damit beschaftigt, wie gesellschaftliche und politische Machtverhaltnisse durch den Transport ideologischer Annahmen durch Sprache reproduziert und gefestigt werden. Die KDA wird auf das Machtverhaltnis zwischen Menschen und Tieren angewandt. Die ideologischen Annahmen beruhen in diesem Falle auf den Konzepten Anthropozentrismus, Speziesismus und Karnismus, welche von einem oko-pathozentrischen Standpunkt aus kritisiert werden. Es wird vermutet, dass gewisse sprachliche Distanzierungsmechanismen (Vergegenstandlichung, Instrumentalisierung, Anonymisierung, Euphemismen und Abwertung) dazu beitragen, dass die genannten ideologischen Annahmen reproduziert werden, indem kognitive und emotionale Distanz zu gewissen Tieren geschaffen wird. Die Einstellungen, die Menschen gegenuber Tieren einnehmen, sind heterogen und teilweise ambivalent. Dies lasst sich unter anderem daran erkennen, wie Menschen den Tieren sozial konstruierte Kategorien zuweisen. Die jeweilige Kategorie ist oft entscheidend fur das individuelle Schicksal eines Tieres. Dabei spielt insbesondere die Zuteilung zu den ubergeordneten Kategorien "essbar" und nicht-essbar" eine Rolle. In der vorliegenden Studie werden dazu unterschiedliche Beispieltexte herangezogen und auf anthropozentrische und speziesistische Merkmale hin gepruft."
Release

Generation V

The Complete Guide to Going, Being, and Staying Vegan as a Teenager

Author: Claire Askew

Publisher: PM Press

ISBN: 1604865768

Category: Health & Fitness

Page: 160

View: 3673

Covering the ins and outs of becoming a vegan during the teen years, this reference shows young people how to make smart decisions about changing their diet and lifestyle while dealing with varying reactions from family, friends, and people at school. Curious teens will find answers for issues such as buying groceries with their families and sticking with the vegan mentality and diet, as well as important nutrition facts, delicious recipes, and inspirational stories. While some may find the switch to veganism daunting, this delightful handbook makes the transition simple, explaining ethical arguments and encouraging dedication and tolerance.
Release

East Asian Ecocriticisms

A Critical Reader

Author: S. Estok,W. Kim

Publisher: Springer

ISBN: 1137345365

Category: Literary Criticism

Page: 279

View: 7252

East Asian Ecocriticisms presents original essays from Japan, South Korea, Taiwan, and China that define and characterize trends in East Asian ecocriticism. Drawing on diverse theoretical perspectives in environmental thought and scholarship, this volume presents valuable and original contributions to global conversations.
Release

Animals and World Religions

Author: Lisa Kemmerer

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199912556

Category: Religion

Page: 360

View: 8955

Despite increasing public attention to animal suffering, little seems to have changed: Human beings continue to exploit billions of animals in factory farms, medical laboratories, and elsewhere. In this wide-ranging and perceptive study, Lisa Kemmerer shows how spiritual writings and teachings in seven major religious traditions can help people to consider their ethical obligations toward other creatures. Dr. Kemmerer examines the role of nonhuman animals in scripture and myth, in the lives of religious exemplars, and by drawing on foundational philosophical and moral teachings. She begins with a study of indigenous traditions around the world, then focuses on the religions of India (Hindu, Buddhist, and Jain) and China (Daoism and Confucianism), and finally, religions of the Middle East (Judaism, Christianity, and Islam). At the end of each chapter, Kemmerer explores the inspiring lives and work of contemporary animal advocates who are motivated by a personal religious commitment. Animals and World Religions demonstrates that rethinking how we treat nonhuman animals is essential for anyone claiming one of the world's great religions.
Release

Animals Erased

Discourse, Ecology, and Reconnection with the Natural World

Author: Arran Stibbe

Publisher: Wesleyan University Press

ISBN: 0819572330

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 224

View: 8359

Animals are disappearing, vanishing, and dying out—not just in the physical sense of becoming extinct, but in the sense of being erased from our consciousness. Increasingly, interactions with animals happen at a remove: mediated by nature programs, books, and cartoons; framed by the enclosures of zoos and aquariums; distanced by the museum cases that display lifeless bodies. In this thought-provoking book, Arran Stibbe takes us on a journey of discovery, revealing the many ways in which language affects our relationships with animals and the natural world. Animal-product industry manuals, school textbooks, ecological reports, media coverage of environmental issues, and animal-rights polemics all commonly portray animals as inanimate objects or passive victims. In his search for an alternative to these negative forms of discourse, Stibbe turns to the traditional culture of Japan. Within Zen philosophy, haiku poetry, and even contemporary children’s animated films, animals appear as active agents, leading their own lives for their own purposes, and of value in themselves.
Release

New Vegetarian Baby

Author: Sharon Yntema,Christine H. Beard

Publisher: McBooks Press

ISBN: 9780935526639

Category: Family & Relationships

Page: 272

View: 6951

Discusses vegetarian nutrition for infants and children and offers feeding guidelines for babies up to twenty-four months of age.
Release

A Communion of Subjects

Animals in Religion, Science, and Ethics

Author: Paul Waldau,Kimberley Christine Patton

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231509979

Category: Philosophy

Page: 720

View: 1920

A Communion of Subjects is the first comparative and interdisciplinary study of the conceptualization of animals in world religions. Scholars from a wide range of disciplines, including Thomas Berry (cultural history), Wendy Doniger (study of myth), Elizabeth Lawrence (veterinary medicine, ritual studies), Marc Bekoff (cognitive ethology), Marc Hauser (behavioral science), Steven Wise (animals and law), Peter Singer (animals and ethics), and Jane Goodall (primatology) consider how major religious traditions have incorporated animals into their belief systems, myths, rituals, and art. Their findings offer profound insights into humans' relationships with animals and a deeper understanding of the social and ecological web in which we all live. Contributors examine Judaism, Christianity, Islam, Hinduism, Buddhism, Jainism, Daoism, Confucianism, African religions, traditions from ancient Egypt and early China, and Native American, indigenous Tibetan, and Australian Aboriginal traditions, among others. They explore issues such as animal consciousness, suffering, sacrifice, and stewardship in innovative methodological ways. They also address contemporary challenges relating to law, biotechnology, social justice, and the environment. By grappling with the nature and ideological features of various religious views, the contributors cast religious teachings and practices in a new light. They reveal how we either intentionally or inadvertently marginalize "others," whether they are human or otherwise, reflecting on the ways in which we assign value to living beings. Though it is an ancient concern, the topic of "Religion and Animals" has yet to be systematically studied by modern scholars. This groundbreaking collection takes the first steps toward a meaningful analysis.
Release