Renegades Write the Rules

How the Digital Royalty Use Social Media to Innovate

Author: Amy Jo Martin

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118442288

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 7630

Learn the rules to building loyal (and lucrative) digitalfollowings Renegades Write the Rules reveals the innovativestrategies behind the social media success of today’s topcelebrities, brands, and sports icons, and how you can follow theirlead. Author Amy Jo Martin is the founder of Digital Royalty and thewoman who pioneered how professional sports integrate social media.In this book she shows how to build a faithful following and beatthe competition clamoring for people's attention by continuallydelivering value - when, where, and how people want it. People wantto be heard, to be involved, to be entertained, to be adventurous,to be informed. Reveals the winning strategies for using social media toachieve dramatic results Shows how to gain influence with social media that requires anunprecedented (and potentially uncomfortable) level ofaccessibility and ongoing affinity Filled with illustrative examples of social media successes(including Dwayne 'The Rock' Johnson, Shaquille O'Neal, and Nike)that show how humanizing a brand through social media leads tomonetization Explores how Amy Jo Martin and other successful entrepreneursare becoming renegades by using social media to innovate theirpersonal and professional lives The book reveals one of the basic rules of digital mediasuccess: Humans connect with humans, not logos and creativetaglines.
Release

Digital Sisterhood

A Memoir of Fierce Living Online

Author: Ananda Kiamsha Madelyn Leeke

Publisher: iUniverse

ISBN: 1491706406

Category: Biography & Autobiography

Page: 364

View: 2268

Ananda Kiamsha Madelyn Leeke became a pioneer in the digital universe twenty-seven years ago, when she logged in to the LexisNexis research service as a first-year law student at Howard University School of Law. She was immediately smitten with what the World Wide Web could do. Later, while attending the UN Fourth World Conference on Women in Beijing, China, in 1995, Leeke found herself in an Internet café, where she experienced an interaction that changed her life. Over time, through interactions and conversations both online and in-person, Leeke developed the concept of “digital sisterhood.” Embracing this revolutionary concept led to a complete career reinvention that finally allowed her to embrace her enormous creative spirit. She found in her digital sisters true “sheroes” and virtual mentors. Her blogging and social media adventures highlight the lessons she learned in the process, the reasons she launched the Digital Sisterhood Network, and the experiences that caused her to adopt what she terms the “fierce living” commitments. In her memoir, Leeke details her journey, sharing experiences and insights helped her and her digital sisters use the Internet as a self-discovery tool and identifying leadership archetypes that shaped her role as a social media leader.
Release

Photographing Newborns

For Boutique Photographers

Author: N.A

Publisher: Amherst Media

ISBN: 1608957403

Category: Photography

Page: 128

View: 7668

In this comprehensive book, Cooney touches on each facet of being a successful newborn portrait photographer. She begins by outlining the foundation of her business model and provides insight for the reader to establish something similar for their business. Defining your target market and ideal customer profile are essential to guiding your business in the right direction. Cooney focuses her business, and this book, on what she calls a ‘boutique’ brand. These are pricier photo shoots and packages, which require more time and care. Working with clients at this level often creates a lasting relationship and hopefully, repeat business. This is where the branding of your business is so important. Not only can it deliver regular clients, but can also inspire important word-of-mouth references. Emphasizing how important it is for a photography studio to have structure and direction to become and remain successful, Cooney walks the reader through many scenarios that have helped form her business. A strong social media presence, creative marketing & promotions and repeat customers are the key to standing apart from the competition, therefor remaining vital.
Release

Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0

wie Sie im Social-Web news releases, blogs, podcasting und virales Marketing nutzen, um Ihre Kunden zu erreichen

Author: David Meerman Scott

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826690702

Category:

Page: 429

View: 9428

Release

Facebook, YouTube, Xing & Co

gewinnen mit Social Technologies

Author: Charlene Li,Josh Bernoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783446417823

Category:

Page: 294

View: 3757

Immer mehr Menschen nutzen "Social Technologies": Internet-Plattformen wie Facebook, YouTube und Twitter sowie Tools wie Podcasts, Wikis und Blogs, wo sie sich online austauschen. Dort finden sie, was sie suchen - Informationen, Produkte, Geschäftspartner oder einfach jemanden zum Chatten. Viele Unternehmen tun sich schwer mit den Social Technologies: Sie sind es nicht gewohnt, dass sich Kunden ganz unverblümt zu ihren Produkten äußern, statt die "offizielle" Produktwerbung zu schlucken. Aber ob es den Unternehmen gefällt oder nicht: Die Bedeutung der Social Technologies nimmt ständig weiter zu. Unternehmen, die diesen Trend ignorieren, sind jetzt schon erheblich im Nachteil gegenüber ihren Wettbewerbern - wer die Herausforderung annimmt, kann davon stark profitieren. Charlene Li und Josh Bernoff zeigen, wie Social Technologies funktionieren - und wie Unternehmen sie strategisch für sich nutzen können. Mehr als zwanzig konkrete Fallbeispiele zeigen, wie führende Unternehmen aus aller Welt und in ganz verschiedenen Branchen mit Social Technologies ihren Umsatz und ihren Gewinn steigern - und was Führungskräfte in allen Unternehmen davon lernen können. Charlene Li, vormals bei Forrester Research, ist nun als unabhängige Vordenkerin und Beraterin tätig. Josh Bernoff ist Vice President und Principal Analyst bei Forrester Research. Er rief kontinuierlich erhobene Umfragen zu Technologiethemen bei Forrester Research ins Leben. Durch seine Forschungen versucht er eine Antwort auf die Frage zu geben, wie Menschen Technologien nutzen.
Release

Unternehmer statt Unterlasser

Unternehmerrelevante Persönlichkeitseigenschaften in der Direktvermarktung

Author: Christina Westermayer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658156880

Category: Business & Economics

Page: 187

View: 8761

Die Studie erkundet anhand einer Gruppe österreichischer Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter bestimmte unternehmerrelevante Persönlichkeitseigenschaften und deren Verhältnis zu Merkmalen des unternehmerischen Handelns im landwirtschaftlichen Bereich. Christina Westermayer stellt das Persönlichkeitskonstrukt der Kontrollüberzeugung in den Mittelpunkt der Analyse und untersucht insbesondere die Dimension der „Internalität“, also die Überzeugung, das eigene Leben und die Ereignisse in der Umwelt selbst zu steuern. Aus den Ergebnissen geht hervor, dass die Kontrollüberzeugung im Zusammenhang mit wesentlichen unternehmerischen Merkmalen steht, etwa der Zielerreichung.
Release

Das Social-Media-Marketing-Buch

Author: Dan Zarrella

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868992383

Category:

Page: 254

View: 3775

Unternehmen, Agenturen und Freiberufler stromen in soziale Netzwerke wie Facebook und entdecken die vielen anderen Moglichkeiten im Social Web. Doch aller Anfang ist schwer: Wer noch nicht Social Media-affin ist - und das sind nach wie vor so einige -, muss sich zunachst einmal einen Uberblick uber diese noch junge Medienlandschaft verschaffen. Wem es so geht, der findet in diesem Buchlein optimale Unterstutzung. Kompakt, prazise und gut verstandlich fuhrt Dan Zarrella in die vielseitigen "sozialen" Mediengattungen ein. Die deutsche Ausgabe prasentiert zusatzlich deutsche Dienste wie XING und Qype sowie Fallbeispiele aus dem deutschsprachigen Raum. Fur die 2. Auflage wurde das Buch komplett uberarbeitet und aktualisiert. Aus dem Inhalt: Was ist Social Media Marketing? Bloggen Twitter und Microblogging Soziale Netzwerke Mediasharing Social News, Bookmarking und Curation Social Location Sharing Verbraucherportale Foren Strategien fur Ihren Social Media-Auftritt Erfolgskontrolle
Release

Mit Verstand und Gefühl

Frauen im Beruf und die Kunst des Savoir-faire

Author: Mireille Guiliano

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827071100

Category: Family & Relationships

Page: 256

View: 9302

»Ich habe versucht, ein Buch zu schreiben, wie ich es mir damals bei meinen ersten Schritten in die Arbeitswelt gewünscht hätte. Es gibt Ratschläge, wie Sie vorankommen und befördert werden, aber darüber hinaus geht es vor allem darum, wie Sie ein glückliches Leben führen können, selbst wenn Sie am Arbeitsplatz Ihr Bestes geben. Wir arbeiten nicht in einem Vakuum. Unsere Arbeit ist Teil unseres Lebens.« Die ehemalige Chefin von Veuve Clicquot USA gibt in ihrem dritten Buch lebendige Ratschläge, wie Frauen im Beruf ihre eigenen Leidenschaften und Talente entdecken können, ihre kommunikativen Gaben nutzen, mit Alltagsstress umgehen und - nach der Philosophie französischer Frauen - auf die schönen Dinge des Lebens dennoch nicht verzichten. Ein stilvoller, witziger und kluger Ratgeber für alle berufstätigen Frauen.
Release

EONA - Drachentochter

Author: Alison Goodman

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641129214

Category: Young Adult Fiction

Page: 512

View: 4128

Die Macht eines Drachen, die Seele eines Mädchens, das Herz eines Helden Seit Jahrhunderten herrschen sie neben dem Kaiser über das Reich: die Drachenaugen, Auserwählte der magischen Drachen und Träger ihrer Macht. Eona träumt davon, eine von ihnen zu sein, schließlich hat sie die seltene Gabe, die Drachen in ihrer wahren Gestalt zu sehen. Aber Mädchen und Frauen ist es unter Todesstrafe verboten, Magie zu wirken. Als Eona sich als Junge verkleidet in die Auswahlzeremonie schmuggelt, geschieht das Unglaubliche: Der lange verschollene Spiegeldrache erwählt sie zu seiner magischen Novizin. Doch ihr Geheimnis blieb nicht unentdeckt ...
Release

Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy

Author: Eoin Colfer

Publisher: Beltz & Gelberg

ISBN: 9783407798985

Category: Junge - Schulferien - Bibliothek - Kinderbuch

Page: 97

View: 8287

Tim und Marty müssen sich auf Wunsch ihrer Eltern in den Sommerferien in der Bibliothek anmelden. Dort treffen sie auf die von den Kinder gefürchtete Bibliothekarin Miss Murphy, die sich aber als anders herausstellt, als sie gedacht haben. Ab 7.
Release

Die Reportage

Author: Michael Haller

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744514536

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 336

View: 7612

Michael Haller arbeitet die Merkmale der Reportage heraus und grenzt sie ab gegenüber anderen journalistischen Darstellungsformen, vor allem dem Feature. Anhand zahlreicher Beispiele führt er dann ins Handwerk des Reporters ein: Er erläutert die Themenfindung, die Materialbeschaffung am Ort, das Befragen der Akteure. Und er zeigt, wie man gute und lebendige Texte schreibt. Als Gastautoren geben renommierte Reporter, wie Cordt Schnibben, Peter Matthias Gaede und Jürgen Leinemann Einblicke in ihre Schreibpraxis. Sie schildern, wie sie Themen veranschaulichen, wie sie Beobachtungen authentisch darstellen und Sprache sinnlich machen.
Release

Schönes neues Geld

PayPal, WeChat, Amazon Go - Uns droht eine totalitäre Weltwährung

Author: Norbert Häring

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593439514

Category: Business & Economics

Page: 256

View: 8085

Norbert Häring: Wir bezahlen mit der Freiheit In unserer Bezahlwelt tobt ein Krieg gegen das Bargeld. Es geht um kommerzielle Interessen und um die technologiegetriebenen Geschäftsmodelle von Mastercard, Microsoft, Apple und Co. Und es geht um die Freiheit des Individuums. Der Wirtschaftsexperte Norbert Häring belegt, wie eine Allianz aus großen Technologie- und Finanzkonzernen, reichen Stiftungen, Regierungen und Organisationen an einem umfassenden System der digitalen finanziellen Überwachung und Kontrolle baut: Wir sind auf dem Weg in ein (vertragsungebundenes) Pay-as-you-go-System, das mittels Gesichtserkennung und Fingerabdrücken aktives Bezahlen überflüssig macht und einer globalen Weltwährung den Weg bahnt. Wer das Buch von Häring liest, weiß, warum das keine Verheißung ist.
Release

Alles, was Sie über das Musikbusiness wissen müssen

erfolgreich verhandeln, Verträge gestalten, Auftritte organisieren, Finanzen managen

Author: Donald S. Passman,Wolfram Herrmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783791029870

Category:

Page: 467

View: 957

Wer eine Karriere im Musikgeschäft anstrebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei! Ob bei der Planung eines Auftritts, bei Vertragsverhandlungen oder der Verwaltung der Finanzen - im Musikbusiness lauern viele rechtliche und finanzielle Fallen. Branchen-Kenner Wolfram Herrmann hat den US-Bestseller des Staranwalts Donald S. Passman auf die Musik-Szene in Deutschland, Österreich und der Schweiz übertragen. In diesem Ratgeber enthüllen die beiden Experten ihr umfangreiches Insiderwissen - fundiert und eingängig. "Hätte ich dieses Buch bereits zu Beginn meiner Karriere gehabt, wäre ich heute zehn Mal reicher und hätte ein Vermögen an Anwaltsgebühren gespart." Ed Bicknell, Manager der 'Dire Straits'
Release

Intermedialität

das System Peter Greenaway

Author: Yvonne Spielmann

Publisher: Wilhelm Fink Verlag, Munich

ISBN: N.A

Category: Influence (Literary, artistic, etc.)

Page: 279

View: 9452

Release

Der überforderte Frieden

Versailles und die Welt 1918-1923

Author: Jörn Leonhard

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725074

Category: History

Page: 1531

View: 8449

Aus aller Welt kamen im Frühjahr 1919 Diplomaten und Staatsmänner nach Paris, um den größten Krieg, den die Welt bis dahin gesehen hatte, zu beenden und eine neue Friedensordnung zu errichten. Doch die Aufgabe musste die Akteure überfordern. Meisterhaft und mit dem Blick für die globalen Zusammenhänge erzählt Jörn Leonhard, wie die Welt vom Krieg in den Frieden schlitterte und was diese Zeitenwende für den weiteren Verlauf des 20. Jahrhunderts bedeutete. Der Erste Weltkrieg war ein industrialisierter Massenkrieg. Je länger er dauerte, desto mehr veränderte er die Gesellschaften, die ihn führten, und desto rasanter entwertete er das Wissen der Politiker. Wie sollte man ihn beenden? Jörn Leonhards eindrucksvolles Buch erkundet die Ereignisse in Europa und weit darüber hinaus, es wechselt zwischen Akteuren, Orten und Perspektiven und es zeigt, wie sich Aufbrüche und Untergänge, Revolutionen und fortdauernde Kämpfe mit der Suche nach Frieden verbanden. Dabei werden die hochfliegenden Erwartungen und die teils widersprüchlichen Versprechen ebenso deutlich wie die erdrückenden Probleme bei der Umsetzung und die Unterschiede zwischen den Annahmen in Paris und den Realitäten vor Ort. Ob im Blick auf untergehende Reiche und neue Staaten, ethnische Minderheiten oder das neue Massenphänomen von Flucht und Vertreibung: Aus der Art und Weise, wie der Krieg zu Ende ging, entstand ein schwieriges Erbe – bis in unsere Zeit.
Release