Reinhold Niebuhr: Major Works on Religion and Politics

(Library of America #263)

Author: Reinhold Niebuhr

Publisher: Library of America

ISBN: 159853405X

Category: Political Science

Page: 850

View: 4410

A definitive collection of the theologian and public intellectual who was the conscience of the American Century. “One of my favorite philosophers,” remarked Barack Obama about the theologian Reinhold Niebuhr (1892–1971) in 2007. President Obama is but one of the many American political leaders—including Jimmy Carter and Martin Luther King Jr.—to be influenced by Niebuhr’s writings. Throughout the Depression, World War II, and the Cold War, Niebuhr was one of the most prominent public voices of his time, probing with singular style the question of how to act morally in a fallen world. This Library of America volume, prepared by Niebuhr’s daughter, Elisabeth Sifton, collects four indispensable books: Leaves from the Notebook of a Tamed Cynic (1929), Moral Man and Immoral Society (1932), The Children of Light and the Children of Darkness (1944), and The Irony of American History (1952), along with a selection of essays, sermons, lectures, prayers, including his world-famous Serenity Prayer, and writings on current events—Prohibition, the Allied bombing of Germany, apartheid in South Africa, the Vietnam War—many of which are collected here for the first time.
Release

Zwischen Liebesideal und Realismus

Theologische Anthropologie als soziale Ressource bei Reinhold Niebuhr

Author: Tina Bellmann

Publisher: Universitätsverlag Göttingen

ISBN: 3863953207

Category: Religion

Page: 481

View: 1706

Was lässt sich nach dem vielbeschworenen „Ende der Anthropologie“ noch vom Menschsein sagen? Wie lässt sich angesichts der zunehmenden anthropologischen Sprachlosigkeit noch ethische Orientierung gewinnen? Welche Folgen hat die Fragmentierung von Menschenbildern für den demokratischen Diskurs? Dieses Problemfeld bearbeitet die Autorin unter Rückgriff auf das Denken des hierzulande wenig bekannten US-amerikanischen Theologen Reinhold Niebuhr (1892–1971). Auf breiter Quellenbasis werden Genese, Funktion und Profil seiner theologischen Anthropologie herausgearbeitet, die sich als pragmatisch orientiertes, zentral um die Sündenlehre kreisendes Denkmodell präsentiert. Die Wahrnehmung tiefgreifender politischer und sozialer Krisen regt Niebuhr dazu an, die Anthropologie zum Fundament eines großangelegten gesellschaftlichen Rettungsprogramms auszubauen. Aus der einsichtsvollen historischen wie theologischen Aufarbeitung des Niebuhrschen Werkes leitet die Autorin gewichtige Impulse für die Debatten der Gegenwart ab. Sie zeigt auf, wie eine „realistische“ Anthropologie im Sinne Niebuhrs nicht nur einen innovativen Ansatz einer public theology begründet, sondern darüber hinaus als „soziale Ressource“ in der Debatte um die „Krise der Demokratie“ neue Wege aufzuzeigen vermag.
Release

Reinhold Niebuhr

Major Works on Religion and Politics

Author: Reinhold Niebuhr,Elisabeth Sifton

Publisher: N.A

ISBN: 9781598533750

Category: History

Page: 850

View: 2170

Throughout the Great Depression, World War II and the Cold War, Niebuhr was one of the most prominent public voices of his time, probing with singular style the question of how to act morally in a fallen world. This volume, prepared by Niebuhr's daughter, Elisabeth Sifton, collects four indispensable books: Leaves from the Notebook of a Tamed Cynic (1929), Moral Man and Immoral Society (1932), The Children of Light and the Children of Darkness (1944) and The Irony of American History (1952), along with a selection of essays, sermons, lectures and prayers.
Release

Breaking Good News

God News That You Can Use

Author: David P. Bodanza

Publisher: WestBow Press

ISBN: 1512706493

Category: Religion

Page: 244

View: 7259

The news is dominated by reports of inhumanity and tragedy. Things seem to go from bad to worse, and hope is hard to find. What is wrong with the world? Despite technological progress, humanity cannot overcome the senseless strife that plagues every generation. Into this world comes good news that shines so bright it turns the night sky into daylight. The good news is God news! God the Father so loved the world that He sent His one and only Son Jesus to rescue us from sin and eternal punishment. Many Christians know this good news but keep it to themselves. Yet the good news is too good to not share. Bodanza gives us an example of sharing the good news from his weekly column in a hometown newspaper. Use it to speak boldly, or give it to another to read. The gospel message is timeless and speaks to the ultimate issue of our lives.
Release

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 4459

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Release

Media Control

Wie die Medien uns manipulieren

Author: Noam Chomsky

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 349296253X

Category: Social Science

Page: 256

View: 9501

Nicht erst im Irakkrieg spielten die US-Massenmedien eine fatale Rolle als Propagandainstrumente der Außenpolitik. Noam Chomsky, einer der wichtigsten Querdenker der USA, wirft den Medien vor, unbequeme Tatsachen bereitwillig zu verschleiern und die Verbrechen des »Feindes« wie mit der Lupe zu betrachten. Obwohl sie keiner direkten staatlichen Kontrolle unterliegen, verstehen sich die Massenmedien in den USA nicht als kritische Gegner, sondern als Partner der Regierung und ihrer hegemonialen Ziele.
Release

America, History and Life

Article abstracts and citations

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Canada

Page: N.A

View: 1256

Provides historical coverage of the United States and Canada from prehistory to the present. Includes information abstracted from over 2,000 journals published worldwide.
Release

Hans J. Morgenthau

eine intellektuelle Biographie

Author: Christoph Frei,Hans Joachim Morgenthau

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Political scientists

Page: 253

View: 7371

Release

The Examiner

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English literature

Page: N.A

View: 2332

Release

Die Sakralität der Person

Eine neue Genealogie der Menschenrechte

Author: Hans Joas

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518754505

Category: Political Science

Page: 303

View: 4700

Ein hartnäckiger Meinungsstreit der letzten Jahrzehnte dreht sich um die Frage, welchen Ursprungs die Idee der Menschenrechte ist. Verdanken wir sie unserem christlich-jüdischen Erbe oder ist sie eine Erfindung der Aufklärung? Weder das eine noch das andere, behauptet der Sozialtheoretiker Hans Joas und erzählt in seinem Buch eine ganz andere Geschichte der Menschenrechte. Im Stile einer »historischen Soziologie« fördert er dabei eine überraschende dritte Sicht der Dinge zutage: Der Glaube an die universale Menschenwürde ist das Ergebnis eines Prozesses der Sakralisierung, in dessen Verlauf jedes einzelne menschliche Wesen mehr und mehr als heilig angesehen wurde. Diesen Prozeß zeichnet Joas in exemplarischen Studien etwa über die Abschaffung der Sklaverei sowie anhand der Genese paradigmatischer »Erklärungen der Menschenrechte« nach und analysiert ihn als eine komplexe kulturelle Transformation: Erfahrungen von Gut und Böse mußten vor dem Hintergrund unterschiedlicher Werttraditionen diskursiv artikuliert, in Rechten kodifiziert und in Praktiken gelebt werden. Die Menschenrechte, so zeigt sich, sind eben nicht das Ergebnis eines bloßen Konsenses über ein universalistisches Prinzip, sondern entstammen einem langen kulturübergreifenden Gespräch über Werte. Ihre Geschichte setzt sich aus vielen Geschichten zusammen. Hans Joas erzählt sie auf packende Weise und eröffnet damit die Debatte über die Idee der Menschenrechte neu.
Release

Zeit und Ewigkeit

die Frage der Zeit in Kirche, Naturwissenschaft und Theologie

Author: Antje Jackelén

Publisher: N.A

ISBN: 9783788719005

Category: Religion et sciences

Page: 342

View: 9220

Release

Die Zukunft Gottes

Eine praktische Annäherung an die Spiritualität für unsere Zeit

Author: Deepak Chopra

Publisher: Driediger Verlag

ISBN: 3932130413

Category: Religion

Page: 300

View: 395

Kann Gott in einem skeptischen Zeitalter wiederbelebt werden? Was wäre nötig, um den Menschen ein spirituelles Leben zu geben, kraftvoller als alles, was es in der Vergangenheit je gab? Deepak Chopra greift diese Fragen mit Eloquenz und Tiefe in seinem neuen Buch auf. Sein überzeugender Rat: Gott an der Quelle des menschlichen Bewusstseins zu suchen. Er findet sich in jedem von uns selbst und mit ihm auch die Kraft, das eigene Leben zu verwandeln. Gott ist in Schwierigkeiten. Mit dem Aufstieg des militanten Atheismus, einer aggressiv-polemischen Bewegung angeführt von Richard Dawkins, haben viele Menschen resigniert und sich der Idee gebeugt, dass Gott ein überholter Mythos in der modernen Welt sei. Die Argumente scheinen zu stark. Doch tief in sich spüren sie eine andere Wahrheit und die unerschütterliche Sehnsucht nach höherem Sinn, nach einer Gegenwart Gottes. Deepak Chopra widerspricht den Argumenten jener atheistischen Bewegung mit Kompetenz und Leidenschaft. Vielmehr sieht er im Hier und Jetzt die perfekte Zeit für eine neue Spiritualität, die vor allem eines sein sollte: verlässliche Erkenntnis einer höheren Wirklichkeit. Indem er einen Weg zu Gott skizziert, der den Unglauben zu einem ersten Schritt des Erwachens macht, zeigt Chopra uns, dass die Krise des Glaubens wie Feuer ist, durch das wir hindurch müssen auf dem Weg zur Kraft, Wahrheit und Liebe. Auch in der Wissenschaft haben sich längst Dogmen etabliert, an denen zu rütteln das Ende der eigenen Karriere bedeuten kann. "Doch im Gegensatz zu religiösen Fundamentalisten sind sich wissenschaftliche Ideologen nicht bewusst, dass ihre Weltsicht allein auf Glauben basiert. Sie meinen, sie kennen die Wahrheit. Sie glauben, die Wissenschaft habe die wesentlichen Fragen bereits gelöst." So hat Szientismus die schädliche Wirkung, jede Art von Denken und Forschung zu unterdrücken, die nicht den etablierten Richtlinien entspricht. "Der Glaube muss zum Wohle aller bewahrt werden", schreibt Chopra.
Release

Leben nach dem Tod

Warum es nicht irrational, sondern logisch ist, an das Jenseits zu glauben

Author: Dinesh D'Souza

Publisher: Arkana

ISBN: 3641054621

Category: Body, Mind & Spirit

Page: N.A

View: 8124

Gute Gründe für den Glauben an Gott und das Jenseits Ist der Tod das Ende? Ist es vernünftig, an ein Jenseits zu glauben? Und wenn ja, welche Konsequenzen hat dieser Glaube für uns? Diesen Fragen, die die Menschen seit Jahrhunderten beschäftigen, geht Dinesh D’Souza in bisher nie dagewesener Weise nach. Er verlässt sich weder auf göttliche Offenbarung noch auf religiöse Glaubenserlebnisse oder heilige Texte, sondern nähert sich dem Thema mit Logik, Wissenschaft und außerordentlicher Gelehrsamkeit. Auf der Basis neuester Erkenntnis der Wissenschaft, Philosophie und Psychologie zeigt D’Souza, warum die atheistische Kritik an Gottes- und Jenseitsvorstellungen irrational ist – und warum es als Konsequenz daraus rational ist, an das Leben nach dem Tod zu glauben. Denn nicht zuletzt verleiht der Glaube an das Jenseits dem Leben Sinn und Tiefe, und ist zugleich ein Weg zum Glück und ein Grund zur Hoffnung.
Release

Das Leben im Mittelalter

Author: Robert Fossier

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492973957

Category: History

Page: 496

View: 9205

Sein Leben lang hat sich der große französische Historiker Robert Fossier mit dem Mittelalter beschäftigt. Jetzt legt er, als Höhepunkt seines Lebenswerks, ein unkonventionelles Buch über das Leben im Mittelalter vor. »Ich rede von all dem, was sonst nicht zur Sprache kommt: vom Regen und dem Feuer, vom Wein und den alltäglichen Ritualen, vom Umgang mit der Natur und den Tieren, von der Hacke und der Ernte: also von all dem, was den Menschen im Mittelalter wirklich bewegt hat.« Fossier zeigt uns ein Mittelalter, das alles andere ist als finster, und macht uns bekannt mit Menschen, die gar nicht so anders sind als wir, trotz des halben Jahrtausends, das uns von ihnen trennt.
Release

Motivierende Gesprächsführung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Author: Sylvie Naar-King,Mariann Suarez

Publisher: Beltz

ISBN: 9783621279185

Category: Psychology

Page: 224

View: 9777

Jugendliche und junge Erwachsene stehen Veränderungen, die in der Therapie angegangen werden sollen, oftmals ambivalent und zweifelnd gegenüber. Fehlende Gesprächsbereitschaft oder Abwehrhaltung sind die Folgen. Naar-King und Suarez erläutern anhand vieler Beispiele das Prinzip und die konkrete Umsetzung der Motivierenden Gesprächsführung. Es geht darum, den jungen Klienten die Diskrepanzen aufzuzeigen, die zwischen ihren eigentlichen Werten und Zielen und ihrem tatsächlichen Verhalten bestehen. Dadurch verstärkt sich der Wunsch der Jugendlichen, mit Hilfe des Therapeuten am eigenen Verhalten zu arbeiten. Die notwendigen Kommunikationsstrategien werden anschaulich im Buch vermittelt. Aus dem Inhalt: I Grundlagen:1 Einleitung. 2 Pubertät und junges Erwachsenenalter. 3 Die Grundhaltung der Motivierenden Gesprächsführung. 4 Personenzentrierte Beratungsqualitäten. 5 Auf Widerstand reagieren. 6 Change Talk. 7 Commitment. 8. Motivierende Gesprächsführung anwenden II Anwendung: 9 Alkoholprobleme. 10 Drogenmissbrauch. 11 Jugendstrafe. 12 Sexuelles Risikoverhalten. 13 Rauchen. 14 Psychische Störungen. 15 Essstörungen. 16 Selbstfürsorge bei chronischen Gesundheitsproblemen. 17 Gruppentherapie bei Alkohol- und Drogenproblemen. 18 Schulprobleme. 19 Familienbasierte Interventionen III Den eigenen Behandlungsweg finden: 20 Ethische Überlegungen. 21 Vertiefung und Weiterbildungsmöglichkeiten
Release

Enthusiastisches Christentum

Die Pfingstbewegung in Geschichte und Gegenwart

Author: Walter J. Hollenweger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Pentecostal churches

Page: 640

View: 9841

Release