Quick Reference Quide QuickBooks Basics

Author: Dawn Scranton

Publisher: Quickstudy

ISBN: 9781423203742

Category: Computers

Page: 4

View: 9277

Personal and small business finance application for management of all money matters.
Release

Algebra II für Dummies

Author: Mary Jane Sterling

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527707115

Category:

Page: 378

View: 1771

Da glaubt man, man hätte die Mathematik hinter sich, und dann hatte der Lehrer, der immer behauptete, dass man in der Schule fürs Leben lerne, doch Recht. "Algebra II für Dummies" hilft allen, bei denen die Mathematik unversehens wieder ins Leben zurückgekehrt ist, sei es nun am Arbeitsplatz, bei einer Weiterbildung oder an der Universität. Wem Brüche, Exponenten und Kurvendiskussionen die Haare zu Berge stehen lassen und Terme auch in Papierform den Schweiß auf die Stirn treiben, dem hilft dieses Buch auf einfache und humorvolle Art und Weise.
Release

Einführung in SQL

Author: Alan Beaulieu

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219387

Category: Computers

Page: 353

View: 4547

SQL kann Spaß machen! Es ist ein erhebendes Gefühl, eine verworrene Datenmanipulation oder einen komplizierten Report mit einer einzigen Anweisung zu bewältigen und so einen Haufen Arbeit vom Tisch zu bekommen. Einführung in SQL bietet einen frischen Blick auf die Sprache, deren Grundlagen jeder Entwickler beherrschen muss. Die aktualisierte 2. Auflage deckt die Versionen MySQL 6.0, Oracle 11g und Microsoft SQL Server 2008 ab. Außerdem enthält sie neue Kapitel zu Views und Metadaten. SQL-Basics - in null Komma nichts durchstarten: Mit diesem leicht verständlichen Tutorial können Sie SQL systematisch und gründlich lernen, ohne sich zu langweilen. Es führt Sie rasch durch die Basics der Sprache und vermittelt darüber hinaus eine Reihe von häufig genutzten fortgeschrittenen Features. Mehr aus SQL-Befehlen herausholen: Alan Beaulieu will mehr vermitteln als die simple Anwendung von SQL-Befehlen: Er legt Wert auf ein tiefes Verständnis der SQL-Features und behandelt daher auch den Umgang mit Mengen, Abfragen innerhalb von Abfragen oder die überaus nützlichen eingebauten Funktionen von SQL. Die MySQL-Beispieldatenbank: Es gibt zwar viele Datenbankprodukte auf dem Markt, aber welches wäre zum Erlernen von SQL besser geeignet als MySQL, das weit verbreitete relationale Datenbanksystem? Der Autor hilft Ihnen, eine MySQL-Datenbank anzulegen, und nutzt diese für die Beispiele in diesem Buch. Übungen mit Lösungen: Zu jedem Thema finden Sie im Buch gut durchdachte Übungen mit Lösungen. So ist sichergestellt, dass Sie schnell Erfolgserlebnisse haben und das Gelernte auch praktisch umsetzen können.
Release

JavaScript Missing Manual

Author: David Sawyer McFarland,Stefan Fröhlich

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218798

Category: JavaScript

Page: 558

View: 4386

Release

Pennystocks für Dummies

Author: Peter Leeds

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527816208

Category: Business & Economics

Page: 327

View: 6666

Atemraubende Erzählungen von Mini-Aktiengesellschaften, die wagemutigen Käufern Tausende Prozent Gewinn gebracht haben, elektrisieren regelmäßig Anleger. Peter Leeds beschreibt eindrücklich, wie man dabei Blender entlarvt, Finanzberichte der Nebenwerte richtig liest und gefährliche Euphorie vermeidet. Richtig eingesetzt, können Pennystocks tatsächlich außergewöhnliche Erträge abwerfen, immerhin waren einige der größten Firmen von heute einst genau das.
Release

Dein Körper

das Missing-Manual-Handbuch zu Funktion und Wartung

Author: Matthew MacDonald,Stefan Fröhlich

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219638

Category: Electronic books

Page: 313

View: 3285

Wussten Sie, dass Sie Ihre auere Hautschicht haufiger wechseln als eine Schlange? Oder dass Sie ohne bestimmte Arten von Bakterien anfalliger fur Krankheiten und Allergien waren? Auf Basis aktuellster physiologischer und neurophysiologischer Erkenntnisse erklart Matthew MacDonald prazise, verstandlich und unterhaltsam alle wichtigen Korperfunktionen, gibt praktische Tipps, wie Sie Ihre "Hardware" in Schuss halten, und raumt mit gangigen Vorurteilen auf. Aus dem Inhalt: - Ihre Haut. Warum die erste Verteidigungslinie Ihres Korpers aus toten Zellen besteht, wie Muttermale und Falten entstehen und was Antitranspirants gegen Korpergeruch ausrichten konnen. - Fett. Weshalb Ihr Korper Fett braucht, wie es gespeichert wird und warum Modediaten nichts bringen. - Ihr Herz. Wie Sie das Herzinfarktrisiko senken und was ein gutes Ausdauertraining ausmacht. - Ihr Verdauungssystem. Aus welchen Abschnitten Ihr gut 9 Meter langer Verdauungstrakt besteht und warum Ballaststoffe dort willkommen sind. - Ihr Immunsystem. Wie Ihr Korper sich gegen Eindringlinge wehrt, welche Bakterien und Viren sich bei Ihnen wohlfuhlen und was normale Zellen dazu bringt, sich in Krebszellen zu verwandeln. - Sex und Fortpflanzung. Was mannliche und weibliche Geschlechtsorgane auszeichnet sowie alles Wissenswerte uber Fruchtbarkeit, weibliche Lust und die mannliche Fixierung auf die Groe. - Alter und Tod. Warum wir altern, wie Sie moglichst lange moglichst fit bleiben und wie wir schlielich sterben.
Release

Dein Gehirn

das fehlende Handbuch ; ein missing manual

Author: Matthew MacDonald

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 389721878X

Category:

Page: 280

View: 1397

In diesem Buch geht es um den feuchten Klumpen Zellgewebe, der sich Gehirn nennt und für unterschiedlichste Phänomene in Ihrem Leben verantwortlich ist: von der echten und wahren Liebe über die Tatsache, dass Sie morgens aufstehen, bis zur Fähigkeit, sich die Schuhe zu binden. Ihre wichtigste Hardware überhaupt -- und Sie haben vermutlich noch kein Handbuch dazu! Hiermit halten Sie nun einerseits einen vergnüglichen populärwissenschaftlichen Führer durch Ihr Gehirn in den Händen, andererseits aber auch einen ganz konkreten Ratgeber zu Ernährungsfragen, Gedächtnistraining und psychologischen Themen. Ernährung und Schlaf Ihr Gehirn hat eine ordentliche Wartung verdient! Dazu gehören eine sinnvolle Ernährung und ausreichende Ruhephasen. Lernen Sie zunächst die Gehirnsysteme kennen, die für Ihre Zeitsteuerung und die schlimmsten Fressattacken verantwortlich sind. Macken und Marotten Das Gehirn arbeitet mit unzähligen Abkürzungen und automatischen Annahmen. Das kann viel Zeit sparen, Sie aber auch zu Trugschlüssen verleiten. Erfahren Sie, welche Fehler Ihr Hirn typischerweise macht, lassen Sie sich von optischen Täuschungen verblüffen und lernen Sie ein paar coole Party-Tricks kennen. Wachstum und Alter Es klingt erschreckend -- schon ab dem 20. Lebensjahr schrumpft das Gehirn wieder. Leute mit Köpfchen können das aber kompensieren, indem sie die Effizienz ihres Gehirns ankurbeln. Hier lernen Sie die besten Kniffe kennen, um gegen Ihr schlechtes Gedächtnis anzugehen und geistig fit zu bleiben. Thema ist auch, wie sich Ihr Gehirn insgesamt im Lauf der Zeit entwickelt -- das dürfte besonders für frisch gebackene Eltern und düster gestimmte Pubertierende interessant sein. Freude, Stress und Liebe Was unterscheidet das Gehirn eines Frischverliebten von dem eines Geisteskranken? Weniger als Sie glauben! Die Hardware des Gehirns kann Ihnen so einiges über die Rätsel menschlichen Verhaltens verraten ...
Release

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Selbstmanagement für den Alltag

Author: David Allen

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492972314

Category: Self-Help

Page: 432

View: 9882

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.
Release

iPod

Author: J. D. Biersdorfer,David Pogue,Christian Hieber

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219905

Category: Electronic books

Page: 309

View: 922

Mit dem iPod und iTunes hat Apple die ganze Welt suchtig nach Musik, Bildern und Videos gemacht, die man einfach uberall zur Verfugung hat. Aber was haben sie wieder vergessen mitzuliefern? Ein verstandliches und lesefreundliches Handbuch zu Ihrem schicken kleinen Unterhaltungswunder. Zum Gluck gibt es unser Missing Manual, ein Buch, das genauso so viel Spa macht und genauso stylisch ist wie sein Thema. Alles was Sie wissen mussen: Volltanken, bitte: Laden Sie Musik, Filme und Fotos auf Ihren Nano, Classic, Touch oder Shuffle und erfahren Sie, wie Sie Ihre Schatze zum Leben erwecken. Ist es nicht schon zu teilen? Kopieren Sie Musik von einem Computer auf den anderen, versorgen Sie das ganze Haus mit Ihren Wiedergabelisten und bringen Sie Ihre Videos blitzschnell vom Nano auf YouTube. iTunes fur Profis: Was wollen Sie wirklich synchronisieren? Wie ware es mit einer blitzschnellen Wiedergabeliste uber Genius Mix? Konnen Sie Stucke "ohne Titel" automatisch umbenennen? Bringen Sie Ihren iPod auf Touren: Stellen Sie auf dem iPod neue Wiedergabelisten zusammen, drehen Sie Filme auf Ihrem Nano und bestucken Sie Ihren Touch mit Sprachmemos. Bummeln Sie durch den neuen iTunes Store: Finden Sie sofort, was Sie suchen, und holen Sie sich mit iTunes LP die Liedtexte, Begleitinfos und vieles mehr dazu.
Release

Das DevOps-Handbuch

Teams, Tools und Infrastrukturen erfolgreich umgestalten

Author: Gene Kim,Jez Humble,Patrick Debois,John Willis

Publisher: O'Reilly

ISBN: 3960101244

Category: Computers

Page: 432

View: 2041

Mehr denn je ist das effektive Management der IT entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. Viele Manager in softwarebasierten Unternehmen ringen damit, eine Balance zwischen Agilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Systeme herzustellen. Auf der anderen Seite schaffen es High-Performer wie Google, Amazon, Facebook oder Netflix, routinemäßig und zuverlässig hundertoder gar tausendmal pro Tag Code auszuliefern. Diese Unternehmen verbindet eins: Sie arbeiten nach DevOps-Prinzipien. Die Autoren dieses Handbuchs folgen den Spuren des Romans Projekt Phoenix und zeigen, wie die DevOps-Philosophie praktisch implementiert wird und Unternehmen dadurch umgestaltet werden können. Sie beschreiben konkrete Tools und Techniken, die Ihnen helfen, Software schneller und sicherer zu produzieren. Zudem stellen sie Ihnen Maßnahmen vor, die die Zusammenarbeit aller Abteilungen optimieren, die Arbeitskultur verbessern und die Profitabilität Ihres Unternehmens steigern können. Themen des Buchs sind: Die Drei Wege: Die obersten Prinzipien, von denen alle DevOps-Maßnahmen abgeleitet werden.Einen Ausgangspunkt finden: Eine Strategie für die DevOps-Transformation entwickeln, Wertketten und Veränderungsmuster kennenlernen, Teams schützen und fördern.Flow beschleunigen: Den schnellen Fluss der Arbeit von Dev hin zu Ops ermöglichen durch eine optimale Deployment-Pipeline, automatisierte Tests, Continuous Integration und Continuous Delivery.Feedback verstärken: Feedback-Schleifen verkürzen und vertiefen, Telemetriedaten erzeugen und Informationen unternehmensweit sichtbar machen.Kontinuierliches Lernen ermöglichen: Eine Just Culture aufbauen und ausreichend Zeit reservieren, um das firmenweite Lernen zu fördern.
Release

Facebook, YouTube, Xing & Co

gewinnen mit Social Technologies

Author: Charlene Li,Josh Bernoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783446417823

Category:

Page: 294

View: 1593

Immer mehr Menschen nutzen "Social Technologies": Internet-Plattformen wie Facebook, YouTube und Twitter sowie Tools wie Podcasts, Wikis und Blogs, wo sie sich online austauschen. Dort finden sie, was sie suchen - Informationen, Produkte, Geschäftspartner oder einfach jemanden zum Chatten. Viele Unternehmen tun sich schwer mit den Social Technologies: Sie sind es nicht gewohnt, dass sich Kunden ganz unverblümt zu ihren Produkten äußern, statt die "offizielle" Produktwerbung zu schlucken. Aber ob es den Unternehmen gefällt oder nicht: Die Bedeutung der Social Technologies nimmt ständig weiter zu. Unternehmen, die diesen Trend ignorieren, sind jetzt schon erheblich im Nachteil gegenüber ihren Wettbewerbern - wer die Herausforderung annimmt, kann davon stark profitieren. Charlene Li und Josh Bernoff zeigen, wie Social Technologies funktionieren - und wie Unternehmen sie strategisch für sich nutzen können. Mehr als zwanzig konkrete Fallbeispiele zeigen, wie führende Unternehmen aus aller Welt und in ganz verschiedenen Branchen mit Social Technologies ihren Umsatz und ihren Gewinn steigern - und was Führungskräfte in allen Unternehmen davon lernen können. Charlene Li, vormals bei Forrester Research, ist nun als unabhängige Vordenkerin und Beraterin tätig. Josh Bernoff ist Vice President und Principal Analyst bei Forrester Research. Er rief kontinuierlich erhobene Umfragen zu Technologiethemen bei Forrester Research ins Leben. Durch seine Forschungen versucht er eine Antwort auf die Frage zu geben, wie Menschen Technologien nutzen.
Release

Frag immer erst: warum

Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146518

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 9878

Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.
Release

Sketching

Basics

Author: Koos Eissen,Roselien Steur

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 3830714106

Category: Architecture

Page: 202

View: 3689

Nach dem Erfolgstitel "Sketching" begeistert der nun neu vorliegende Band "Sketching Basics" aufgrund seines praxisnahen und lehrreichen Inhalts und richtet sich besonders an Einsteiger: Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen des Skizzieren vom schnellen Skribbeln bis hin zu ausgearbeiteten Zeichnungen. Hierfür ziehen die beiden Dozenten erneut Beispiele aus der Praxis heran und verdeutlichen damit das Zeichnen gängiger Formen, die perspektivische Darstellung, die schrittweise Entstehung einer formvollendeten Skizze sowie den Einsatz von Farbe und Materialien.
Release

Basic Engineering for Builders

Author: Max Schwartz

Publisher: Craftsman Book Company

ISBN: 9780934041836

Category: House & Home

Page: 383

View: 8293

Basic engineering principles are offered in non-technical language that the builder can put to use on his jobs. Includes understanding engineering requirements on the plans and how to meet them, sizing of structural members using only preliminary plans, and requirements for steel, concrete, and masonry.
Release

übernatürlich? natürlich!

Warum wir an das Unglaubliche glauben

Author: Bruce M. Hood

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827425430

Category: Psychology

Page: 454

View: 1446

Die Wissenschaft vom (Aber-)Glauben Heutzutage trennen wir die Welt oft in eine Sphäre des Natürlichen und eine des Übernatürlichen. Unsere fünf Sinne erlauben uns, die natürliche Welt wahrzunehmen und zu verstehen, doch diese Sinne – das Sehen, das Riechen, das Schmecken, das Fühlen und das Hören – erklären nicht unseren Sinn für das Übernatürliche. In Natürlich übernatürlich beleuchtet Bruce Hood, auf welche Weise wir Menschen das Übernatürliche begreifen, und liefert uns einen fundierten Einblick in die Gründe, warum wir (an) das Unglaubliche glauben. _____ Die Mehrheit der Weltbevölkerung ist religiös oder glaubt an übernatürliche Phänomene. In den USA glauben neun von zehn Erwachsenen an Gott, und eine aktuelle Gallup-Umfrage zeigte, das etwa drei von vier Amerikanern in irgendeiner Form an Telepathie, Präkognition, Geister oder die Wiedergeburt glauben. Woher rührt dieses übernatürliche Gedankengut? Werden wir von unseren Eltern, von Kirchen und Medien indoktriniert, oder entstehen diese Glaubensinhalte auf andere Weise? In Natürlich übernatürlich gewährt uns der mehrfach ausgezeichnete Kognitionspsychologe Bruce M. Hood tiefe Einblicke in die Wissenschaft des Glauben an das Übernatürliche. Aberglaube und magisches Denken sind allgegenwärtig. Viele von uns drücken jemandem die Daumen, klopfen auf Holz, meiden schwarze Katzen oder gehen nicht unter Leitern hindurch. Der Tennisspieler John McEnroe weigerte sich, zwischen den Ballwechseln auf die weißen Linien des Platzes zu treten. Der Baseballspieler Wade Boggs bestand darauf, vor jedem Spiel der Boston Red Sox ein Hähnchen zum Abendessen zu verzehren. Präsident Barack Obama spielte am Morgen seines Siegs bei der Vorwahl in Iowa Basketball und setzte diese Gewohnheit dann an jedem weiteren Wahltag fort. Das übernatürliche Denken umfasst auch erhabenere Vorstellungen, etwa die sentimentalen Gefühle, die wir mit Fotos unserer Lieben verbinden, Trauringe und Teddybären. Auch der spirituellen Glaube und die Hoffnung auf ein Jenseits gehören dazu. Aber wir leben doch in einem modernen, wissenschaftlichen Zeitalter – warum also halten wir an solchen Verhaltensweisen und Glaubenssystemen fest? Wie sich zeigt, ist der Glaube an Dinge jenseits des Rationalen und Natürlichen allen Menschen gemein und taucht schon früh in der Kindheit auf. Tatsächlich ist, so Hood, dieser „Übersinn“ etwas, mit dem wir geboren werden - ein Sinn, den wir im Laufe des Lebens weiter entwickeln und der essenziell ist für die Art, wie wir die Welt verstehen. Ohne ihn könnten wir gar nicht leben! Unser Geist ist von vornherein darauf ausgerichtet, zu glauben, dass unsichtbare Muster, Kräfte und Wesenheiten die Welt durchdringen. Insofern ist es eher unwahrscheinlich, dass Versuche, den übernatürlichen Glauben oder abergläubische Verhaltensweisen zu verbannen, Erfolg haben werden. Diese gemeinsamen Glaubensvorstellungen und "heiligen" Werte sind wesentliche Grundlagen für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, denn sie helfen uns, eine tiefere Verbindung zwischen uns zu sehen.
Release