Programming Scala

Scalability = Functional Programming + Objects

Author: Dean Wampler,Alex Payne

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 9781449379261

Category: Computers

Page: 450

View: 3226

Learn how to be more productive with Scala, a new multi-paradigm language for the Java Virtual Machine (JVM) that integrates features of both object-oriented and functional programming. With this book, you'll discover why Scala is ideal for highly scalable, component-based applications that support concurrency and distribution. Programming Scala clearly explains the advantages of Scala as a JVM language. You'll learn how to leverage the wealth of Java class libraries to meet the practical needs of enterprise and Internet projects more easily. Packed with code examples, this book provides useful information on Scala's command-line tools, third-party tools, libraries, and available language-aware plugins for editors and IDEs. Learn how Scala's succinct and flexible code helps you program faster Discover the notable improvements Scala offers over Java's object model Get a concise overview of functional programming, and learn how Scala's support for it offers a better approach to concurrency Know how to use mixin composition with traits, pattern matching, concurrency with Actors, and other essential features Take advantage of Scala's built-in support for XML Learn how to develop domain-specific languages Understand the basics for designing test-driven Scala applications
Release

Programmieren mit Scala

Author: Dean Wampler,Alex Payne

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216485

Category: Computers

Page: 480

View: 2008

Sie ist elegant, schlank, modern und flexibel: Die Rede ist von Scala, der neuen Programmiersprache für die Java Virtual Machine (JVM). Sie vereint die Vorzüge funktionaler und objektorientierter Programmierung, ist typsicherer als Java, lässt sich nahtlos in die Java-Welt integrieren – und eine in Scala entwickelte Anwendung benötigt oft nur einen Bruchteil der Codezeilen ihres Java-Pendants. Kein Wunder, dass immer mehr Firmen, deren große, geschäftskritische Anwendungen auf Java basieren, auf Scala umsteigen, um ihre Produktivität und die Skalierbarkeit ihrer Software zu erhöhen. Das wollen Sie auch? Dann lassen Sie sich von den Scala-Profis Dean Wampler und Alex Payne zeigen, wie es geht. Ihre Werkzeugkiste: Schon bevor Sie loslegen, sind Sie weiter, als Sie denken: Sie können Ihre Java-Programme weiter verwenden, Java-Bibliotheken nutzen, Java von Scala aus aufrufen und Scala von Java aus. Auch Ihre bevorzugten Entwicklungswerkzeuge wie NetBeans, IntelliJ IDEA oder Eclipse stehen Ihnen weiter zur Verfügung, dazu Kommandozeilen-Tools, Plugins für Editoren, Werkzeuge von Drittanbietern – und natürlich Ihre Programmiererfahrung. In Programmieren mit Scala erfahren Sie, wie Sie sich all das zunutze machen. Das Hybridmodell: Die Paradigmen "funktional" und "objektorientiert" sind keine Gegensätze, sondern ergänzen sich unter dem Scala-Dach zu einem sehr produktiven Ganzen. Nutzen Sie die Vorteile funktionaler Programmierung, wann immer sich das anbietet – und seien Sie so frei, auf die guten alten Seiteneffekte zu bauen, wenn Sie das für nötig halten. Futter für die Profis: Skalierbare Nebenläufigkeit mit Aktoren, Aufzucht und Pflege von XML mit Scala, Domainspezifische Sprachen, Tipps zum richtigen Anwendungsdesign – das sind nur ein paar der fortgeschrittenen Themen, in die Sie mit den beiden Autoren eintauchen. Danach sind Sie auch Profi im Programmieren mit Scala.
Release

Sieben Wochen, sieben Sprachen (Prags)

Author: Bruce A. Tate

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897213230

Category: Computers

Page: 360

View: 3131

Mit diesen sieben Sprachen erkunden Sie die wichtigsten Programmiermodelle unserer Zeit. Lernen Sie die dynamische Typisierung kennen, die Ruby, Python und Perl so flexibel und verlockend macht. Lernen Sie das Prototyp-System verstehen, das das Herzstück von JavaScript bildet. Erfahren Sie, wie das Pattern Matching in Prolog die Entwicklung von Scala und Erlang beeinflusst hat. Entdecken Sie, wie sich die rein funktionale Programmierung in Haskell von der Lisp-Sprachfamilie, inklusive Clojure, unterscheidet. Erkunden Sie die parallelen Techniken, die das Rückgrat der nächsten Generation von Internet-Anwendungen bilden werden. Finden Sie heraus, wie man Erlangs "Lass es abstürzen"-Philosophie zum Aufbau fehlertoleranter Systeme nutzt. Lernen Sie das Aktor-Modell kennen, das das parallele Design bei Io und Scala bestimmt. Entdecken Sie, wie Clojure die Versionierung nutzt, um einige der schwierigsten Probleme der Nebenläufigkeit zu lösen. Hier finden Sie alles in einem Buch. Nutzen Sie die Konzepte einer Sprache, um kreative Lösungen in einer anderen Programmiersprache zu finden – oder entdecken Sie einfach eine Sprache, die Sie bisher nicht kannten. Man kann nie wissen – vielleicht wird sie sogar eines ihrer neuen Lieblingswerkzeuge.
Release

vi und Vim kurz & gut

Author: Arnold Robbins

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991735

Category: Computers

Page: 96

View: 5307

Die Begeisterung für den vi- und den Vim-Editor ist ungebrochen. Die plattform-unabhängigen Texteditoren besitzen jedoch so viele Befehle, dass man sie sich kaum alle merken kann. Der Autor Arnold Robbins hat die wichtigsten Befehle für vi und Vim – aber auch für Clones wie vile, elvis und nvi – in dieser praktischen Befehlsreferenz zusammengefasst.
Release

Programming in Scala

Author: Martin Odersky,Lex Spoon,Bill Venners

Publisher: Artima Inc

ISBN: 0981531601

Category: Computers

Page: 736

View: 2308

Presents an introduction to the new programming language for the Java Platform.
Release

Das Beste an JavaScript

Author: Douglas Crockford,Peter Klicman

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218763

Category: JavaScript (Computer program language)

Page: 163

View: 3177

Release

Python kurz & gut

Author: Mark Lutz

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955617718

Category: Computers

Page: 280

View: 6245

Die objektorientierte Sprache Python eignet sich hervorragend zum Schreiben von Skripten, Programmen und Prototypen. Sie ist frei verfügbar, leicht zu lernen und zwischen allen wichtigen Plattformen portabel, einschließlich Linux, Unix, Windows und Mac OS. Damit Sie im Programmieralltag immer den Überblick behalten, sind die verschiedenen Sprachmerkmale und Elemente in Python – kurz & gut übersichtlich zusammengestellt. Für Auflage 5 wurde die Referenz komplett überarbeitet, erweitert und auf den neuesten Stand gebracht, so dass sie die beiden aktuellen Versionen 2.7 und 3.4 berücksichtigt. Python – kurz & gut behandelt unter anderem: Eingebaute Typen wie Zahlen, Listen, Dictionarys u.v.a.; nweisungen und Syntax für Entwicklung und Ausführung von Objekten; Die objektorientierten Entwicklungstools in Python; Eingebaute Funktionen, Ausnahmen und Attribute; pezielle Methoden zur Operatorenüberladung; Weithin benutzte Standardbibliotheksmodule und Erweiterungen; Kommandozeilenoptionen und Entwicklungswerkzeuge. Mark Lutz stieg 1992 in die Python-Szene ein und ist seitdem als aktiver Pythonista bekannt. Er gibt Kurse, hat zahlreiche Bücher geschrieben und mehrere Python-Systeme programmiert.
Release

Reguläre Ausdrücke kurz & gut

Author: Tony Stubblebine

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868991670

Category: Computers

Page: 136

View: 1767

Regulaere Ausdruecke - kurz & gut bietet einen vollstaendigen Ueberblick ueber die Syntax und Semantik von regulaeren Ausdruecken und gibt Ihnen ein maechtiges Werkzeug fuer die Verarbeitung von Texten und Daten an die Hand. Diese 2. Auflage behandelt die Regex-APIs von Perl 5.8, Ruby (einschliesslich einiger 1.9-Features), Java, PHP, .NET, C#, Python, vi, JavaScript und die PCRE-Regex-Bibliotheken. Neben einer Einfuehrung in regulaere Ausdruecke, Pattern-Matching, Metazeichen, Modi und Konstrukte enthaelt diese Referenz separate Abschnitte zu den APIs der einzelnen Sprachen, die viele Beispiele einschliessen. Das Buch behandelt: die unterstuetzten Metazeichen fuer die einzelnen Sprach-APIs Regex-Klassen und -Interfaces fuer Ruby, Java, .NET und C# Regex-Operatoren fuer Perl 5.8 Regex-Modulobjekte und -Funktionen fuer Python Pattern-Matching-Funktionen fuer PHP und den Editor vi Pattern-Matching-Methoden und -Objekte fuer JavaScript Unicode-Unterstuetzung fuer die einzelnen Sprachen Das kompakte und gut durchdachte Format macht Regulaere Ausdruecke - kurz & gut zum idealen Begleiter bei der taeglichen Arbeit.
Release

Entwurfsmuster

Elemente wiederverwendbarer objektorientierter Software

Author: N.A

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827328243

Category:

Page: 479

View: 2998

Release

Java in a nutshell

deutsche Ausgabe für Java 1.4

Author: David Flanagan

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897213326

Category: Java (Computer program language)

Page: 1084

View: 8342

Release

Die Ewigen

Author: Yann

Publisher: N.A

ISBN: 9783938698211

Category:

Page: 52

View: 9026

Release

Spring im Einsatz

Author: Craig Walls

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446429468

Category: Computers

Page: 428

View: 2467

SPRING IM EINSATZ // - Spring 3.0 auf den Punkt gebracht: Die zentralen Konzepte anschaulich und unterhaltsam erklärt. - Praxis-Know-how für den Projekteinsatz: Lernen Sie Spring mit Hilfe der zahlreichen Codebeispiele aktiv kennen. - Im Internet: Der vollständige Quellcode für die Applikationen dieses Buches Das Spring-Framework gehört zum obligatorischen Grundwissen eines Java-Entwicklers. Spring 3 führt leistungsfähige neue Features wie die Spring Expression Language (SpEL), neue Annotationen für IoC-Container und den lang ersehnten Support für REST ein. Es gibt keinen besseren Weg, um sich Spring anzueignen, als dieses Buch - egal ob Sie Spring gerade erst entdecken oder sich mit den neuen 3.0-Features vertraut machen wollen. Craig Walls setzt in dieser gründlich überarbeiteten 2. Auflage den anschaulichen und praxisorientierten Stil der Vorauflage fort. Er bringt als Autor sein Geschick für treffende und unterhaltsame Beispiele ein, die das Augenmerk direkt auf die Features und Techniken richten, die Sie wirklich brauchen. Diese Auflage hebt die wichtigsten Aspekte von Spring 3.0 hervor: REST, Remote-Services, Messaging, Security, MVC, Web Flow und vieles mehr. Das finden Sie in diesem Buch: - Die Arbeit mit Annotationen, um die Konfiguration zu reduzieren - Die Arbeit mit REST-konformen Ressourcen - Spring Expression Language (SpEL) - Security, Web Flow usw. AUS DEM INHALT: Spring ins kalte Wasser, Verschalten von Beans, Die XML-Konfiguration in Spring minimalisieren, Aspektorientierung, Zugriff auf die Datenbank, Transaktionen verwalten, Webapplikationen mit Spring MVC erstellen, Die Arbeit mit Spring Web Flow, Spring absichern, Die Arbeit mit Remote-Diensten, Spring und REST, Messaging in Spring, Verwalten von Spring-Beans mit JMX
Release

Refactoring to patterns

Author: Joshua Kerievsky

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322623

Category: Software patterns

Page: 384

View: 2071

Release

Groovy im Einsatz

Author: Dierk König

Publisher: N.A

ISBN: 9783446412385

Category: Computer Sciences

Page: 597

View: 9260

Release

Produktiv programmieren

Author: Neal Ford

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218860

Category: Computer programmers

Page: 270

View: 6122

Release

Microservices

Konzeption und Design

Author: Sam Newman

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450830

Category: Computers

Page: 312

View: 2512

Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks
Release