Halliday Physik

Author: J. Richard Christman,Edward Derringh

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527409013

Category: Science

Page: 323

View: 4005

Zu 880 Aufgaben aus dem roten allen Themengebieten der Experimentalphysik gibt es sorgfï¿1⁄2ltig aufgezeichnete Lï¿1⁄2sungsansï¿1⁄2tze, die das Nachvollziehen einfach machen. Zahlreiche Illustrationen helfen bei Veranschaulichung. Attraktiv ist der Lï¿1⁄2sungsband auch fï¿1⁄2r Nutzer der Bachelor-Edition und somit fï¿1⁄2r Nebenfach-Studenten, denn 740 Lï¿1⁄2sungen beziehen sich auf Aufgaben aus der grï¿1⁄2nen Bachelor-Edition.
Release

Lineare Algebra

Einführung, Grundlagen, Übungen

Author: Howard Anton

Publisher: Springer Verlag

ISBN: 9783827403247

Category: Mathematics

Page: 680

View: 9530

In Ihrer Hand liegt ein Lehrbuch - in sieben englischsprachigen Ausgaben praktisch erprobt - das Sie mit groem didaktischen Geschick, zudem angereichert mit zahlreichen Ubungsaufgaben, in die Grundlagen der linearen Algebra einfuhrt. Kenntnisse der Analysis werden fur das Verstandnis nicht generell vorausgesetzt, sind jedoch fur einige besonders gekennzeichnete Beispiele notig. Padagogisch erfahren, behandelt der Autor grundlegende Beweise im laufenden Text; fur den interessierten Leser jedoch unverzichtbare Beweise finden sich am Ende der entsprechenden Kapitel. Ein weiterer Vorzug des Buches: Die Darstellung der Zusammenhange zwischen den einzelnen Stoffgebieten - linearen Gleichungssystemen, Matrizen, Determinanten, Vektoren, linearen Transformationen und Eigenwerten.
Release

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 3058

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.
Release

C++ Alles in einem Band für Dummies

Author: John Paul Mueller,Jeff Cogswell

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527692592

Category: Computers

Page: 828

View: 4593

Dieses Buch ist für alle, die tief in die C++-Programmierung einsteigen möchten. Dennoch werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. John Paul Mueller und Jeff Cogswell erklären Ihnen zunächst, wie Sie C++ installieren. Sie erfahren, was Klassen und Objekte sind, was Sie mit Entwurfsmustern anfangen und wie Sie Ihre Programme debuggen. Aus Anfängern werden Entwickler mit Erfahrung und dann fortgeschrittene Programmierer. Diese finden in diesem Buch Informationen zu dynamischen Arrays, Lambda-Ausdrücken, Streams, UML, der Standardbibliothek, zu Boost und vielem mehr. Alle Codebeispiele des Buchs stehen zum Download zur Verfügung.
Release

Differentialgleichungen und ihre Anwendungen

Author: Martin Braun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642973418

Category: Mathematics

Page: 596

View: 8223

Dieses richtungsweisende Lehrbuch für die Anwendung der Mathematik in anderen Wissenschaftszweigen gibt eine Einführung in die Theorie der gewöhnlichen Differentialgleichungen. Fortran und APL-Programme geben den Studenten die Möglichkeit, verschiedene numerische Näherungsverfahren an ihrem PC selbst durchzurechnen. Aus den Besprechungen: "Die Darstellung ist überall mathematisch streng und zudem ungemein anregend. Abgesehen von manchen historischen Bemerkungen ... tragen dazu die vielen mit ausführlichem Hintergrund sehr eingehend entwickelten praktischen Anwendungen bei. ... Besondere Aufmerksamkeit wird der physikalisch und technisch so wichtigen Frage nach Stabilität von Lösungen eines Systems von Differentialgleichungen gewidmet. Das Buch ist wegen seiner geringen Voraussetzungen und vorzüglichen Didaktik schon für alle Studenten des 3. Semesters geeignet; seine eminent praktische Haltung empfiehlt es aber auch für alle Physiker, die mit Differentialgleichungen und ihren Anwendungen umzugehen haben." #Physikalische Blätter#
Release

C++ Primer

Author: Stanley B. Lippman,Josée Lajoie,Barbara E. Moo

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322746

Category:

Page: 1006

View: 822

Release

Comprehensive Classroom Management, Creating Communities of Support and Solving Problems 9th Edition

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1467263036

Category: Education

Page: 32

View: 5432

Facts101 is your complete guide to Comprehensive Classroom Management, Creating Communities of Support and Solving Problems 9th Edition. In this book, you will learn topics such as PART III: Chapter 7 - Chapter 11, plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.
Release

Python Crashkurs

Eine praktische, projektbasierte Programmiereinführung

Author: Eric Matthes

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960881460

Category: Computers

Page: 622

View: 1288

"Python Crashkurs" ist eine kompakte und gründliche Einführung, die es Ihnen nach kurzer Zeit ermöglicht, Python-Programme zu schreiben, die für Sie Probleme lösen oder Ihnen erlauben, Aufgaben mit dem Computer zu erledigen. In der ersten Hälfte des Buches werden Sie mit grundlegenden Programmierkonzepten wie Listen, Wörterbücher, Klassen und Schleifen vertraut gemacht. Sie erlernen das Schreiben von sauberem und lesbarem Code mit Übungen zu jedem Thema. Sie erfahren auch, wie Sie Ihre Programme interaktiv machen und Ihren Code testen, bevor Sie ihn einem Projekt hinzufügen. Danach werden Sie Ihr neues Wissen in drei komplexen Projekten in die Praxis umsetzen: ein durch "Space Invaders" inspiriertes Arcade-Spiel, eine Datenvisualisierung mit Pythons superpraktischen Bibliotheken und eine einfache Web-App, die Sie online bereitstellen können. Während der Arbeit mit dem "Python Crashkurs" lernen Sie, wie Sie: - leistungsstarke Python-Bibliotheken und Tools richtig einsetzen – einschließlich matplotlib, NumPy und Pygal - 2D-Spiele programmieren, die auf Tastendrücke und Mausklicks reagieren, und die schwieriger werden, je weiter das Spiel fortschreitet - mit Daten arbeiten, um interaktive Visualisierungen zu generieren - Web-Apps erstellen und anpassen können, um diese sicher online zu deployen - mit Fehlern umgehen, die häufig beim Programmieren auftreten Dieses Buch wird Ihnen effektiv helfen, Python zu erlernen und eigene Programme damit zu entwickeln. Warum länger warten? Fangen Sie an!
Release

Das Sensor-Buch

Author: Kimmo Karvinen,Tero Karvinen

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619036

Category: Computers

Page: 144

View: 8365

Sensoren sind überall. Die Welt ist voll von ihnen: Infrarotsensoren in Bewegungsmeldern, CO2-Detektoren für das Haus – und in Ihrem Smartphone finden sich winzige Beschleunigungsmesser, GPS-Module und Kameras. Dank der großen Verbreitung von Mobilgeräten sind Sensoren erstaunlich erschwinglich geworden. Sie können günstige Sensoren und Mikrocontroller-Boards kombinieren, um eigene Devices zu bauen. Dieses umfangreiche und in Farbe illustrierte Buch zeigt Ihnen in einer Reihe von Projekten, wie Sie Sensoren anschließen und auslesen. Sie erfahren, wie Sie die populären Arduino- und Raspberry Pi-Boards einsetzen, um Daten in einfachen, selbst geschriebenen Programmen zu verarbeiten. Mit diesem Buch schreiben Sie Programme und bauen Geräte für das Messen von: Rotation mit einem Potentiometer, Abstand mit Ultraschall, Annäherung per Infrarot, Helligkeit mit einem Fotowiderstand, Temperatur mit einem Thermometer, Kraft mit einem Drucksensor. Sie werden mit Widerstandssensoren arbeiten, aber auch mit Schaltern, Messwandlern, Potentiometern, Summern, 555-Timern und Spannungsteilern. Es gibt so viele Sinneswahrnehmungen da draußen, die Sie erfassen und verarbeiten können. Wie fangen Sie diese ein?
Release

Die C++-Programmiersprache

Author: Bjarne Stroustrup

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827316608

Category: C+

Page: 1068

View: 9996

Release

Perry's Chemical Engineers' Handbook, 9th Edition

Author: Don W. Green,Marylee Z. Southard

Publisher: McGraw Hill Professional

ISBN: 0071834095

Category: Technology & Engineering

Page: 2352

View: 5754

Up-to-Date Coverage of All Chemical Engineering Topics―from the Fundamentals to the State of the Art Now in its 85th Anniversary Edition, this industry-standard resource has equipped generations of engineers and chemists with vital information, data, and insights. Thoroughly revised to reflect the latest technological advances and processes, Perry's Chemical Engineers' Handbook, Ninth Edition, provides unsurpassed coverage of every aspect of chemical engineering. You will get comprehensive details on chemical processes, reactor modeling, biological processes, biochemical and membrane separation, process and chemical plant safety, and much more. This fully updated edition covers: Unit Conversion Factors and Symbols • Physical and Chemical Data including Prediction and Correlation of Physical Properties • Mathematics including Differential and Integral Calculus, Statistics , Optimization • Thermodynamics • Heat and Mass Transfer • Fluid and Particle Dynamics *Reaction Kinetics • Process Control and Instrumentation• Process Economics • Transport and Storage of Fluids • Heat Transfer Operations and Equipment • Psychrometry, Evaporative Cooling, and Solids Drying • Distillation • Gas Absorption and Gas-Liquid System Design • Liquid-Liquid Extraction Operations and Equipment • Adsorption and Ion Exchange • Gas-Solid Operations and Equipment • Liquid-Solid Operations and Equipment • Solid-Solid Operations and Equipment •Chemical Reactors • Bio-based Reactions and Processing • Waste Management including Air ,Wastewater and Solid Waste Management* Process Safety including Inherently Safer Design • Energy Resources, Conversion and Utilization* Materials of Construction
Release

The Art of Unit Testing

Author: Roy Osherove

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826687221

Category: Electronic books

Page: 312

View: 6572

Lesbare, wartbare und zuverlässige Tests entwickelnStubs, Mock-Objekte und automatisierte FrameworksEinsatz von .NET-Tools inkl. NUnit, Rhino Mocks und Typemock Isolator Unit Testing, richtig durchgeführt, kann den Unterschied ausmachen zwischen einem fehlgeschlagenen Projekt und einem erfolgreichen, zwischen einer wartbaren Code-Basis und einer, die niemand freiwillig anpackt, zwischen dem Nach-Hause-Kommen um 2 Uhr nachts oder zum Abendessen, selbst noch kurz vor dem Release-Termin. Roy Osherove führt Sie Schritt für Schritt von einfachen Tests zu Tests, die wartbar, lesbar und zuverlässig sind. Er geht danach auf die Grundlagen des Interaction Testings ein und stellt schließlich bewährte Vorgehensweisen für das Schreiben, das Verwalten und das Warten der Unit Tests in echten Projekten vor. Darüber hinaus werden auch fortgeschrittene Themen behandelt wie Mocks, Stubs und Frameworks wie etwa Typemock Isolator und Rhino Mocks. Sie werden eine Menge zu fortgeschrittenen Testmustern und zur Testorganisation, zum Arbeiten mit Legacy Code und auch zu untestbarem Code erfahren. Und Sie lernen Werkzeuge kennen, die Sie beim Testen von Datenbanken und anderen Technologien brauchen werden. Alle Beispiele sind mit Visual Studio in C# geschrieben, so dass die Beispiele insbesondere für .NET-Entwickler nützlich sind. Aber auch für Programmierer anderer Sprachen wird das Buch von großem Nutzen sein, da die Prinzipien des Unit Testings für andere Sprachen dieselben sind. Roys Blog finden Sie auf ISerializable.com. Aus dem Inhalt: Verwenden eines Test-Frameworks (NUnit)Grundlegende TestattributeStubs zum Auflösen von AbhängigkeitenInteraction Testing mit Mock-ObjektenTesthierarchie und OrganisationDie Säulen guter TestsIntegration von Unit Testing in das UnternehmenUmgang mit Legacy Code
Release

The Art of Public Speaking Alternate 9th Edition

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1467264636

Category: Education

Page: 31

View: 6068

Facts101 is your complete guide to The Art of Public Speaking Alternate 9th Edition. In this book, you will learn topics such as Listening, Selecting a Topic and Purpose, Analyzing the Audience, and Gathering Materials plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.
Release

Think Like a Programmer - Deutsche Ausgabe

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++

Author: V. Anton Spraul

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826692780

Category: Computers

Page: 304

View: 9837

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++ Von der Aufgabe zur Lösung – so gehen Sie vor Probleme analysieren und schrittweise bearbeiten Systematisches Vorgehen lernen und anwenden Aus dem Inhalt: Strategien zur Problemlösung Eingabeverarbeitung Statusverfolgung Arrays Zeiger und dynamische Speicherverwaltung Klassen Rekursion Wiederverwendung von Code Rekursive und iterative Programmierung Denken wie ein Programmierer Die Herausforderung beim Programmieren besteht nicht im Erlernen der Syntax einer bestimmten Sprache, sondern in der Fähigkeit, auf kreative Art Probleme zu lösen. In diesem einzigartigen Buch widmet sich der Autor V. Anton Spraul genau jenen Fähigkeiten, die in normalen Lehrbüchern eher nicht behandelt werden: die Fähigkeit, wie ein Programmierer zu denken und Aufgaben zu lösen. In den einzelnen Kapiteln behandelt er jeweils verschiedene Programmierkonzepte wie beispielsweise Klassen, Zeiger und Rekursion, und fordert den Leser mit erweiterbaren Übungen zur praktischen Anwendung des Gelernten auf. Sie lernen unter anderem: Probleme in diskrete Einzelteile zerlegen, die sich leichter lösen lassen Funktionen, Klassen und Bibliotheken möglichst effizient nutzen und wiederholt verwenden die perfekte Datenstruktur für eine Aufgabenstellung auswählen anspruchsvollere Programmiertechniken wie Rekursion und dynamischen Speicher einsetzen Ihre Gendanken ordnen und Strategien entwickeln, um bestimmte Problemkategorien in Angriff zu nehmen Die Beispiele im Buch werden mit C++ gelöst, die dargestellten kreativen Problemlösungskonzepte gehen aber weit über die einzelnen Programmiersprachen und oft sogar über den Bereich der Informatik hinaus. Denn wie die fähigsten Programmierer wissen, handelt es sich beim Schreiben herausragender Quelltexte um kreative Kunst und der erste Schritt auf dem Weg zum eigenen Meisterwerk besteht darin, wie ein Programmierer zu denken. Über den Autor: V. Anton Spraul hat über 15 Jahre lang Vorlesungen über die Grundlagen der Programmierung und Informatik gehalten. In diesem Buch fasst er die von ihm dabei perfektionierten Verfahren zusammen. Er ist auch Autor von »Computer Science Made Simple«.
Release

The Oxford Handbook of Deaf Studies, Language, and Education

Author: Marc Marschark,Patricia Elizabeth Spencer

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0195390032

Category: Education

Page: 506

View: 8285

"In this follow-up volume, Marschark and Spencer have amassed a collection that is impressive in breadth and depth. The research presented here documents the sea-change observable in classrooms and schools for deaf children and is reflected in the variety of chapters...A masterful companion to the original volume." C. Tane Akamatsu, Psychologist, Toronto District School Board --Book Jacket.
Release

Automatic Control System, 9th Edition, Farid Galnaraghi & Benjamin C. Kuo, 2010

Automatic Control System

Author: John Wiley & Sons, Inc

Publisher: Bukupedia

ISBN: N.A

Category: Technology & Engineering

Page: 944

View: 9163

Preface (Readme) This is the ninth edition of the text but the first with Farid Golnaraghi as the lead author. For this edition, we increased the number of examples, added MATLAB'" ' toolboxes, and enhanced the MATLAB GUI software, ACSYS. We added more computer-aided tools for students and teachers. The prepublication manuscript was reviewed by many professors, and most of the relevant suggestions have been adopted. In this edition, Chapters 1 through 4 are organized to contain all background material, while Chapters 5 through 10 contain material directly related to the subject of control. In this edition, the following materials have been moved into appendices on this book's Web site at www.wiley.com/college/golnaraghi. Appendix A: Elementary Matrix Theory and Algebra Appendix B: Difference Equations Appendix C: Laplace Transform Table Appendix D: z-Transform Table Appendix E: Properties and Construction of the Root Loci Appendix F: General Nyquist Criterion Appendix G: ACSYS 2008: Description of the Software Appendix H: Discrete-Data Control Systems In addition, the Web site contains the MATLAB files for ACSYS, which are software tools for solving control-system problems, and PowerPoint files for the illustrations in the text. The following paragraphs are aimed at three groups: professors who have adopted the book or who we hope will select it as their text; practicing engineers looking for answers to solve their day-to-day design problems; and, finally, students who are going to live with the book because it has been assigned for the control-systems course they are taking. To the Professor: The material assembled in this book is an outgrowth of senior-level control-system courses taught by the authors at their universities throughout their teaching careers. The first eight editions have been adopted by hundreds of universities in the United States and around the world and have been translated into at least six languages. Practically all the design topics presented in the eighth edition have been retained. This text contains not only conventional MATLAB toolboxes, where students can learn MATLAB and utilize their programming skills, but also a graphical MATLAB-based software, ACSYS. The ACSYS software added to this edition is very different from the software accompanying any other control book. Here, through extensive use of MATLAB GUI programming, we have created software that is easy to use. As a result, students will need to focus only on learning control problems, not programming! We also have added two new applications, SIMLab and Virtual Lab, through which students work on realistic problems and conduct speed and position control labs in a software environment. In SIMLab, students have access to the system parameters and can alter them (as in any simulation). In Virtual Lab, we have introduced a black-box approach in which the students have no access to the plant parameters and have to use some sort of system identification technique to find them. Through Virtual Lab we have essentially provided students with a realistic online lab with all the problems they would encounter in a real speed- or positioncontrol lab—for example, amplifier saturation, noise, and nonlinearity. We welcome your ideas for the future editions of this book. Finally, a sample section-by-section for a one-semester course is given in the Instructor's Manual, which is available from the publisher to qualified instructors. The Manual also contains detailed solutions to all the problems in the book. To Practicing Engineers: This book was written with the readers in mind and is very suitable for self-study. Our objective was to treat subjects clearly and thoroughly. The book does not use the theorem-proof-Q.E.D. style and is without heavy mathematics. The authors have consulted extensively for wide sectors of the industry for many years and have participated in solving numerous control-systems problems, from aerospace systems to industrial controls, automotive controls, and control of computer peripherals. Although it is difficult to adopt all the details and realism of practical problems in a textbook at this level, some examples and problems reflect simplified versions of real-life systems. To Students: You have had it now that you have signed up for this course and your professor has assigned this book! You had no say about the choice, though you can form and express your opinion on the book after reading it. Worse yet, one of the reasons that your professor made the selection is because he or she intends to make you work hard. But please don't misunderstand us: what we really mean is that, though this is an easy book to study (in our opinion), it is a no-nonsense book. It doesn't have cartoons or nice-looking photographs to amuse you. From here on, it is all business and hard work. You should have had the prerequisites on subjects found in a typical linear-systems course, such as how to solve linear ordinary differential equations, Laplace transform and applications, and timeresponse and frequency-domain analysis of linear systems. In this book you will not find too much new mathematics to which you have not been exposed before. What is interesting and challenging is that you are going to learn how to apply some of the mathematics that you have acquired during the past two or three years of study in college. In case you need to review some of the mathematical foundations, you can find them in the appendices on this book's Web site. The Web site also contains lots of other goodies, including the ACSYS software, which is GUI software that uses MATLAB-based programs for solving linear control systems problems. You will also find the Simulink"12-based SIMLab and Virtual Lab, which will help you to gain understanding of real-world control systems. This book has numerous illustrative examples. Some of these are deliberately simple for the purpose of illustrating new ideas and subject matter. Some examples are more elaborate, in order to bring the practical world closer to you. Furthermore, the objective of this book is to present a complex subject in a clear and thorough way. One of the important learning strategies for you as a student is not to rely strictly on the textbook assigned. When studying a certain subject, go to the library and check out a few similar texts to see how other authors treat the same subject. You may gain new perspectives on the subject and discover that one author may treat the material with more care and thoroughness than the others. Do not be distracted by written-down coverage with oversimplified examples. The minute you step into the real world, you will face the design of control systems with nonlinearities and/or time-varying elements as well as orders that can boggle your mind. It may be discouraging to tell you now that strictly linear and first-order systems do not exist in the real world. Some advanced engineering students in college do not believe that the material they learn in the classroom is ever going to be applied directly in industry. Some of our students come back from field and interview trips totally surprised to find that the material they learned in courses on control systems is actually being used in industry today. They are surprised to find that this book is also a popular reference for practicing engineers. Unfortunately, these fact-finding, eye-opening, and self-motivating trips usually occur near the end of their college days, which is often too late for students to get motivated. There are many learning aids available to you: the MATLAB-based ACSYS software will assist you in solving all kinds of control-systems problems. The SIMLab and Virtual Lab software can be used for simulation of virtual experimental systems. These are all found on the Web site. In addition, the Review Questions and Summaries at the end of each chapter should be useful to you. Also on the Web site, you will find the errata and other supplemental material. We hope that you will enjoy this book. It will represent another major textbook acquisition (investment) in your college career. Our advice to you is not to sell it back to the bookstore at the end of the semester. If you do so but find out later in your professional career that you need to refer to a control systems book, you will have to buy it again at a higher price. Special Acknowledgments: The authors wish to thank the reviewers for their invaluable comments and suggestions. The prepublication reviews have had a great impact on the revision project. The authors thank Simon Fraser students and research associates Michael Ages, Johannes Minor, Linda Franak, Arash Jamalian, Jennifer Leone, Neda Parnian, Sean MacPherson, Amin Kamalzadeh, and Nathan (Wuyang) Zheng for their help. Farid Golnaraghi also wishes to thank Professor Benjamin Kuo for sharing the pleasure of writing this wonderful book, and for his teachings, patience, and support throughout this experience. M. F. Golnaraghi, Vancouver, British Columbia, Canada B. C. Kuo, Champaign, Illinois, U.S.A. 2009.
Release