Prigg V. Pennsylvania

Slavery, the Supreme Court, and the Ambivalent Constitution

Author: H. Robert Baker

Publisher: N.A

ISBN: 9780700618651

Category: History

Page: 202

View: 5112

Examines the case of Prigg v. Pennsylvania, the 1842 Supreme Court case that struck down the free states' personal liberty laws and reaffirmed federal supremacy in determining the procedures for fugitive slave rendition. The first and only book-length treatment of this landmark case that became a pivot point for antebelum politics and law some fifteen years before Dred Scott.
Release

Warhaftige Historia

Author: Hans Staden

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783842493582

Category:

Page: 204

View: 3108

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Release

Jenseits der Menschenrechte

Die Rechtsstellung des Individuums im Völkerrecht

Author: Anne Peters

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161527494

Category: Law

Page: 559

View: 7742

Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.
Release

Atlas der Histopathologie

Author: R.C. Curran,J. Crocker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642572596

Category: Medical

Page: 270

View: 4243

Currans Farbatlas ist eine Institution! Die 5. Auflage des international renommierten Atlasses mit seiner umfangreichen Sammlung an histologischen Illustrationen geht über die bloße Befundbeschreibung hinaus. Den Medizinstudenten und Ärzten bietet er eine integrierte Beurteilung morphologischer und klinischer Befunde. Aktuelle Abbildungen zu Autoimmunerkrankungen wurden ebenso berücksichtigt wie die neue Nomenklatur. Dabei werden didaktisch alle Register gezogen: - großformatiges Bildmaterial erhöht die Anschaulichkeit; - zahlreiche Pfeile weisen auf pathologische Veränderungen hin; - ausführliche, leicht verständliche Legenden; umfassendes Sachverzeichnis erleichtert schnelles Auffinden gesuchter Begriffe.
Release

Hitlers Bildungsreformer

Das Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung 1934-1945

Author: Anne C. Nagel

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017530

Category: History

Page: 448

View: 6126

Erstmals erforscht: Hitlers Kultusministerium. Mit großem Eifer machte sich Bernhard Rust, alter Kampfgefährte Hitlers, nach seiner Ernennung zum Reichskultusminister daran, seine Vorstellungen einer nationalsozialistischen Schul- und Hochschulpolitik durchzusetzen. Zentralisierungswahn setze ein, doch nicht nur gegen konservative Widerstände, auch gegen Erzrivalen Joseph Goebbels konnten Rust und sein Ministerium sich nicht immer durchsetzen. Die Historikerin Anne C. Nagel hat die Geschichte dieses nationalen Erziehungsministeriums – ein Unikum der deutschen Geschichte – erstmals grundlegend erforscht: Ein fundiertes und leicht lesbares Standardwerk zur deutschen Bildungsgeschichte – mit überraschenden Einsichten über die Wurzeln so mancher heutigen Debatte.
Release

Geschichte der USA

Von der ersten Kolonie bis zur Gegenwart

Author: Bernd Stöver

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406713653

Category: History

Page: 781

View: 381

Diese erste "Histoire totale" der USA seit Jahrzehnten verbindet virtuos die politische und militärische Geschichte der Supermacht mit der Geschichte ihrer Wirtschaft und Kultur. Das spannend erzählte Buch lässt den Amerikanischen Traum, aber auch die aktuelle tiefe Spaltung des Landes besser verstehen. Vom Tellerwäscher zum Millionär: Der Mythos vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist bis heute lebendig. Bernd Stöver geht den historischen Wurzeln des American Dream nach, aber auch den vielen Widersprüchen in der amerikanischen Geschichte: Sklaverei und Völkermord an den Indianern auf der einen Seite, Philanthropie auf der anderen, globale Massenkultur und subversive Gegenkulturen, Weltoffenheit und Patriotismus. Donald Trumps Wahl hat die Welt überrascht: Bernd Stövers große Darstellung zeigt, dass überraschende Neuanfänge konstitutiv für die amerikanische Geschichte sind.
Release

Maigret contra Picpus

Sämtliche Maigret-Romane

Author: Georges Simenon

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257605234

Category: Fiction

Page: 176

View: 9483

»Morgen Nachmittag um fünf töte ich die Wahrsagerin. Gezeichnet: Picpus.« Maigret nimmt diesen Brief ernst und veranlasst, dass in Paris 482 Hellseherinnen überwacht werden. Die Hellseherin Jeanne, die trotz dieser Maßnahmen erstochen wird, kennt niemand."
Release

Tödliche Wissenschaft

die Aussonderung von Juden, Zigeunern und Geisteskranken 1933-1945

Author: Benno Müller-Hill

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: World War, 1939-1945

Page: 187

View: 4438

Untersuchung über die Rolle deutscher Wissenschaftler, Mediziner, Anthropologen und Psychiater im nationalsozialistischen Vernichtungsfeldzug gegen Juden, Zigeuner, Geisteskranke. Wiedergabe von Gesprächen mit Medizinern über ihre Mittäterschaft.
Release

Piraterie von der Antike bis zur Gegenwart

Author: Volker Grieb,Sabine Todt

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515101387

Category: Political Science

Page: 313

View: 514

German description: Piraterie ist aufgrund der zahlreichen Übergriffe vor der Kueste von Somalia und im Golf von Aden wieder verstärkt in den Fokus einer grösseren Öffentlichkeit geraten. Dabei geht es nicht nur um die Operation Atalanta zum Schutz der zivilen Seefahrt, sondern auch um Fragen, die Staatlichkeit, internationales Handeln und wirtschaftliche Interessen betreffen. Bezeichnenderweise lassen sich zahlreiche Aspekte der heutigen Diskussion bereits fuer fruehere Zeiten aufzeigen, sodass eine epochenuebergreifende Betrachtung der Piraterie naheliegend ist.Dieser Band beleuchtet im ersten Teil Piraterie in Antike, Mittelalter und Frueher Neuzeit. Im zweiten Teil wird das Problem der modernen Piraterie aus verschiedenen Perspektiven eingehend betrachtet. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf Somalia und der Piraterie vor der Kueste des Landes. Der Band zeigt somit unterschiedliche Facetten wie auch Kontinuitäten der Piraterie und trägt zu einem differenzierteren, epochenuebergreifenden Verständnis dieses Phänomens von der Antike bis zur Gegenwart bei.
Release

be 2226 Die Temperatur der Architektur / The Temperature of Architecture

Portrait eines energieoptimierten Hauses / Portrait of an Energy-Optimized House

Author: Dietmar Eberle,Florian Aicher

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035603871

Category: Architecture

Page: 192

View: 9324

Das 2013 errichtete Haus 2226 hat ein überaus großes mediales Echo erfahren. Der Grund liegt in der raffinierten Planung dieses Bürobaus: es kommt ohne Heizung, Klimaanlage und Lüftung aus. „Wenn wir heute eine ungeheure Menge an Haustechnik, Luft- und Wassersystemen im Gebäude installieren, um komfortable Verhältnisse zu erreichen, stellt sich die Frage, ob es nicht effektivere Methoden gibt“, so Dietmar Eberle. Sein Haus beweist: Low-Tech ist eine Alternative zu den hochgerüsteten Passivhäusern. Ökologisches und sparsames Bauen muss jedoch auch architektonischen Ansprüchen genügen: Proportion, Verhältnismäßigkeit, Materialität und Licht sind essentiell für die Behaglichkeit der Nutzer. Das Buch dokumentiert dieses wegweisende Modell einer neuen Architektur: Es bietet eine fotografische Dokumentation von Eduard Hueber und macht anhand von Plänen das Architektur- und Energiekonzept transparent. Kenntnisreiche Essays ausgewiesener Experten zur perfekt ausbalancierten Bau-, Funktions- und Wirkungsweise ergänzen diese unprätentiös und doch bibliophil gestaltete Gebäudemonographie.
Release

Maritime Wirtschaft in Deutschland

Schifffahrt - Werften - Handel - Seemacht Im 19. Und 20. Jahrhundert

Author: Jürgen Elvert,Sigurd Hess,Heinrich Walle

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515101370

Category: Political Science

Page: 228

View: 4750

German description: Das 21. Jahrhundert ist ein maritimes Jahrhundert. Gerade fuer Deutschland als dienstleistungsorientierte und fuehrende Handels- und Schifffahrtsnation hat die See seit dem 19. Jahrhundert eine elementare Bedeutung. Zur Wahrung deutscher und europäischer Sicherheitsinteressen gehört es daher auch, den freien und ungehinderten Welthandel zu fördern und zu schuetzen. Dafuer bieten die Weltmeere der modernen Industriegesellschaft eine hochempfindliche Infrastruktur. Zugleich bilden sie die Grundlage fuer den Ausbau eines globalen sozialen Netzwerks.Während einer schifffahrtshistorischen Tagung haben sich namhafte deutsche und internationale Historiker mit der maritimen Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert, mit Schifffahrt, Werften, Handel und Seemacht auseinandergesetzt. Dieser Band präsentiert die Ergebnisse, deren historische Themen in die Zukunft weisen.
Release

Kultur und Beruf in Europa

Author: Isabella Löhr,Matthias Middell,Hannes Siegrist

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515101110

Category: History

Page: 310

View: 3530

Was ist ein Kuenstler? Wie unterscheiden sich Kulturschaffende von kulturell gebildeten Laien und wie lässt sich feststellen, ob aus einem Quereinsteiger ein professioneller Kuenstler geworden ist? Was kennzeichnet einen Wissensberuf und wie entsteht eine spezifische Experten- und Wissenskultur? Tänzer, Komponisten, Filmkritiker, Verleger, Werbetreibende, Kulturfunktionäre, Kulturpolitiker, Intellektuelle und Wissenschaftler dienen den Autorinnen und Autoren dieses Bandes als Beispiele fuer die facettenreiche Geschichte der Professionalisierung von Kunst, Kultur und Wissenschaft in Europa im 19. und 20. Jahrhundert. Die Kombination von historischer Quelle und einem kurzen, einleitenden Essay fuehrt den Lesern plastisch vor Augen, wie die historischen Akteure Europa ueber die soziale und symbolische Inszenierung ihres Spezialwissens, der dazugehörigen Praktiken, Institutionen, Selbst- und Fremdbilder herstellten. Der Band bietet eine kurzweilige Lektuere und zahlreiche Anregungen fuer Lehre und Studium.
Release

Orte für Amerika

Deutsch-Amerikanische Institute und Amerikahäuser in der Bundesrepublik seit den 1960er Jahren

Author: Reinhild Kreis

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515100489

Category: Political Science

Page: 424

View: 4329

German description: Um das westliche Buendnis im Ost-West-Konflikt nach innen zu stabilisieren, setzten die USA auf auswärtige Kultur- und Informationspolitik. In der Bundesrepublik wandten sich etwa 20 Amerikahäuser und Deutsch-Amerikanische Institute an die westdeutsche Bevölkerung, um Sympathien fuer die Politik und die Werte der USA zu erzeugen. Sie waren jedoch nicht nur Mittler im amerikanischen Auftrag, sondern durch vielfältige Beziehungen fest in der westdeutschen Kulturlandschaft verankert. In der Ã_ffentlichkeit standen sie als symbolische Orte fuer Amerika - im positiven wie im negativen Sinne.Reinhild Kreis analysiert die Strukturen, Zielvorgaben und das Instrumentarium der amerikanischen Kultur- und Informationspolitik in der Bundesrepublik, Themenkarrieren und -konjunkturen sowie die Amerikahäuser und DAI in ihren lokalen Beziehungsgefuegen. An der Schnittstelle von USA und Bundesrepublik, Aussen- und Kulturpolitik, Regierung und Ã_ffentlichkeit zeigt die Untersuchung der Amerikahäuser und Deutsch-Amerikanischen Institute die Gestaltung, Dynamiken und Spannungen der transatlantischen Beziehungen seit den 1960er Jahren unterhalb der diplomatischen Ebene.
Release

Der angebliche Radikalismus von Herbert Marcuse

Infantilization and Dispair Maskerading as Radicalism

Author: Erich Fromm

Publisher: Open Publishing Rights GmbH

ISBN: 3959120923

Category: Psychology

Page: 16

View: 8995

Erich Fromm und Herbert Marcuse, die ehemaligen Kollegen am Institut für Sozialforschung, gerieten Mitte der Fünfziger Jahre in einen heftigen Disput um das Verständnis von Psychoanalyse und deren Rolle bei der Veränderung von Gesellschaft. Als Marcuse sich als Kenner der Psychoanalyse in der 1968er-Bewegung zum Wortführer einer Gesellschaftsveränderung machte, griff Fromm noch einmal zur Feder und schrieb diese scharfe Kritik an Marcuse, die er aber nie veröffentlichte. Hier wird der 1969 entstandene Beitrag zugänglich gemacht.
Release