Prigg V. Pennsylvania

Slavery, the Supreme Court, and the Ambivalent Constitution

Author: H. Robert Baker

Publisher: N.A

ISBN: 9780700618644

Category: History

Page: 202

View: 1065

Examines the case of Prigg v. Pennsylvania, the 1842 Supreme Court case that struck down the free states' personal liberty laws and reaffirmed federal supremacy in determining the procedures for fugitive slave rendition. The first and only book-length treatment of this landmark case that became a pivot point for antebellum politics and law some fifteen years before Dred Scott.
Release

Warhaftige Historia

Author: Hans Staden

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783842493582

Category:

Page: 204

View: 7503

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Release

Jenseits der Menschenrechte

Die Rechtsstellung des Individuums im Völkerrecht

Author: Anne Peters

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161527494

Category: Law

Page: 559

View: 9027

Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.
Release

Pia desideria

libri III

Author: Hermann Hugo,Ernst Benz

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 9783487401959

Category: Christian life

Page: 442

View: 7953

Release

Geschichte der USA

Von der ersten Kolonie bis zur Gegenwart

Author: Bernd Stöver

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406713653

Category: History

Page: 781

View: 4143

Diese erste "Histoire totale" der USA seit Jahrzehnten verbindet virtuos die politische und militärische Geschichte der Supermacht mit der Geschichte ihrer Wirtschaft und Kultur. Das spannend erzählte Buch lässt den Amerikanischen Traum, aber auch die aktuelle tiefe Spaltung des Landes besser verstehen. Vom Tellerwäscher zum Millionär: Der Mythos vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist bis heute lebendig. Bernd Stöver geht den historischen Wurzeln des American Dream nach, aber auch den vielen Widersprüchen in der amerikanischen Geschichte: Sklaverei und Völkermord an den Indianern auf der einen Seite, Philanthropie auf der anderen, globale Massenkultur und subversive Gegenkulturen, Weltoffenheit und Patriotismus. Donald Trumps Wahl hat die Welt überrascht: Bernd Stövers große Darstellung zeigt, dass überraschende Neuanfänge konstitutiv für die amerikanische Geschichte sind.
Release

Boston

Roman

Author: Upton Sinclair

Publisher: Manesse Verlag

ISBN: 3641162122

Category: Fiction

Page: 1040

View: 2995

Das große US-Epos um Klassenjustiz und staatliche Willkür jetzt in deutscher Neuübersetzung Vom Tellerwäscher zum Märtyrer – die Namen Sacco und Vanzetti stehen für den Wirklichkeit gewordenen amerikanischen Alptraum. Ihr Schicksal erschütterte Millionen Menschen weltweit in ihrem Glauben an Recht und Ordnung. Upton Sinclair, engagierter Romancier und Gesellschaftskritiker, inszenierte die realen Geschehnisse der Zwanzigerjahre als fesselndes literarisches Epochendrama. Glamour, Jazz und endlose Partys: Das waren die Roaring Twenties. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit – Upton Sinclair zeigt uns die ganze. Denn während die Happy Few feierten, wurden die Massen mittels brutaler Klassenjustiz niedergehalten. Am Beispiel der einflussreichen Ostküsten-Sippe Thornwell zeigt «Boston», wie das System staatlich sanktionierter Korruption funktionierte. Als Kulminationspunkt dient der Schauprozess gegen die zwei bekanntesten Justizopfer der amerikanischen Geschichte, Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti, die 1927 wegen Mordes hingerichtet wurden. In diesem ergreifenden Buch geht es um die moralische Glaubwürdigkeit offizieller Repräsentanten und Institutionen, um Menschenliebe und Bürgerpflicht, um Gerechtigkeit und den Mut zur Wahrheit.
Release

The Gender Frontier

Author: Mariette Pathy Allen,Grady T. Turner

Publisher: Kehrer Verlag Heidelberg

ISBN: 9783936636048

Category: Photography

Page: 167

View: 8809

Identity as a conundrum for everybody: Allen's photographs overturn stereotypes and outdated conventions.
Release

De natura fossilium

Handbuch der Mineralogie (1546)

Author: Georg Agricola

Publisher: N.A

ISBN: 9783865390523

Category:

Page: 434

View: 9683

Release

Psychologie der Menschlichen Welt

Gesammelte Schriften

Author: Erwin Straus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642879950

Category: Psychology

Page: 426

View: 5150

Die Veröffentlichung "Gesammelter Schriften" zu Lebzeiten eines Verfassers, von ihm selbst gewünscht und besorgt, muß wohl als eine Alterserscheinung gebucht werden. Die Gerontologie hat sich mit diesem Problem noch nicht befaßt; vermutlich, weil die Zahl der Fälle zu ge ring ist. Auch läßt sich, so scheint es, die Haltung des Autors nur allzu leicht begreifen. Zu einem "laudator temporis acti" geworden, wünscht er dem lesenden Publikum, vor allem aber sich selbst, ein Wiedersehen mit seinen früheren Arbeiten, so wie die Alten Herren an silbernen und goldenen Jubiläumstagen zusammenkommen, um ein wenig belustigt und ein wenig gerührt in gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen. Leider sind solche Stunden des Wiedersehens selten ungetrübt. Der Kreis der Teilnehmer ist klein; die Zahl der stummen Gäste mahnt und bedrückt. Und wie alt die einstigen Jugendfreunde geworden sind! Ihr Bild- in der Erinnerung unverwandelt- ist nicht zugleich mit uns und mit ihnen gealtert. Nun stehen sie vor uns, ergraut und gebückt, in Massen geglückte oder enttäuschte Existenzen.
Release

Piraterie von der Antike bis zur Gegenwart

Author: Volker Grieb,Sabine Todt

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515101387

Category: Political Science

Page: 313

View: 9020

German description: Piraterie ist aufgrund der zahlreichen Übergriffe vor der Kueste von Somalia und im Golf von Aden wieder verstärkt in den Fokus einer grösseren Öffentlichkeit geraten. Dabei geht es nicht nur um die Operation Atalanta zum Schutz der zivilen Seefahrt, sondern auch um Fragen, die Staatlichkeit, internationales Handeln und wirtschaftliche Interessen betreffen. Bezeichnenderweise lassen sich zahlreiche Aspekte der heutigen Diskussion bereits fuer fruehere Zeiten aufzeigen, sodass eine epochenuebergreifende Betrachtung der Piraterie naheliegend ist.Dieser Band beleuchtet im ersten Teil Piraterie in Antike, Mittelalter und Frueher Neuzeit. Im zweiten Teil wird das Problem der modernen Piraterie aus verschiedenen Perspektiven eingehend betrachtet. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf Somalia und der Piraterie vor der Kueste des Landes. Der Band zeigt somit unterschiedliche Facetten wie auch Kontinuitäten der Piraterie und trägt zu einem differenzierteren, epochenuebergreifenden Verständnis dieses Phänomens von der Antike bis zur Gegenwart bei.
Release

Maritime Wirtschaft in Deutschland

Schifffahrt - Werften - Handel - Seemacht Im 19. Und 20. Jahrhundert

Author: Jürgen Elvert,Sigurd Hess,Heinrich Walle

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515101370

Category: Political Science

Page: 228

View: 8888

German description: Das 21. Jahrhundert ist ein maritimes Jahrhundert. Gerade fuer Deutschland als dienstleistungsorientierte und fuehrende Handels- und Schifffahrtsnation hat die See seit dem 19. Jahrhundert eine elementare Bedeutung. Zur Wahrung deutscher und europäischer Sicherheitsinteressen gehört es daher auch, den freien und ungehinderten Welthandel zu fördern und zu schuetzen. Dafuer bieten die Weltmeere der modernen Industriegesellschaft eine hochempfindliche Infrastruktur. Zugleich bilden sie die Grundlage fuer den Ausbau eines globalen sozialen Netzwerks.Während einer schifffahrtshistorischen Tagung haben sich namhafte deutsche und internationale Historiker mit der maritimen Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert, mit Schifffahrt, Werften, Handel und Seemacht auseinandergesetzt. Dieser Band präsentiert die Ergebnisse, deren historische Themen in die Zukunft weisen.
Release

Kultur und Beruf in Europa

Author: Isabella Löhr,Matthias Middell,Hannes Siegrist

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515101110

Category: History

Page: 310

View: 7045

Was ist ein Kuenstler? Wie unterscheiden sich Kulturschaffende von kulturell gebildeten Laien und wie lässt sich feststellen, ob aus einem Quereinsteiger ein professioneller Kuenstler geworden ist? Was kennzeichnet einen Wissensberuf und wie entsteht eine spezifische Experten- und Wissenskultur? Tänzer, Komponisten, Filmkritiker, Verleger, Werbetreibende, Kulturfunktionäre, Kulturpolitiker, Intellektuelle und Wissenschaftler dienen den Autorinnen und Autoren dieses Bandes als Beispiele fuer die facettenreiche Geschichte der Professionalisierung von Kunst, Kultur und Wissenschaft in Europa im 19. und 20. Jahrhundert. Die Kombination von historischer Quelle und einem kurzen, einleitenden Essay fuehrt den Lesern plastisch vor Augen, wie die historischen Akteure Europa ueber die soziale und symbolische Inszenierung ihres Spezialwissens, der dazugehörigen Praktiken, Institutionen, Selbst- und Fremdbilder herstellten. Der Band bietet eine kurzweilige Lektuere und zahlreiche Anregungen fuer Lehre und Studium.
Release

Hitlers Bildungsreformer

Das Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung 1934-1945

Author: Anne C. Nagel

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017530

Category: History

Page: 448

View: 5370

Erstmals erforscht: Hitlers Kultusministerium. Mit großem Eifer machte sich Bernhard Rust, alter Kampfgefährte Hitlers, nach seiner Ernennung zum Reichskultusminister daran, seine Vorstellungen einer nationalsozialistischen Schul- und Hochschulpolitik durchzusetzen. Zentralisierungswahn setze ein, doch nicht nur gegen konservative Widerstände, auch gegen Erzrivalen Joseph Goebbels konnten Rust und sein Ministerium sich nicht immer durchsetzen. Die Historikerin Anne C. Nagel hat die Geschichte dieses nationalen Erziehungsministeriums – ein Unikum der deutschen Geschichte – erstmals grundlegend erforscht: Ein fundiertes und leicht lesbares Standardwerk zur deutschen Bildungsgeschichte – mit überraschenden Einsichten über die Wurzeln so mancher heutigen Debatte.
Release

Orte für Amerika

Deutsch-Amerikanische Institute und Amerikahäuser in der Bundesrepublik seit den 1960er Jahren

Author: Reinhild Kreis

Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh

ISBN: 9783515100489

Category: Political Science

Page: 424

View: 6433

German description: Um das westliche Buendnis im Ost-West-Konflikt nach innen zu stabilisieren, setzten die USA auf auswärtige Kultur- und Informationspolitik. In der Bundesrepublik wandten sich etwa 20 Amerikahäuser und Deutsch-Amerikanische Institute an die westdeutsche Bevölkerung, um Sympathien fuer die Politik und die Werte der USA zu erzeugen. Sie waren jedoch nicht nur Mittler im amerikanischen Auftrag, sondern durch vielfältige Beziehungen fest in der westdeutschen Kulturlandschaft verankert. In der Ã_ffentlichkeit standen sie als symbolische Orte fuer Amerika - im positiven wie im negativen Sinne.Reinhild Kreis analysiert die Strukturen, Zielvorgaben und das Instrumentarium der amerikanischen Kultur- und Informationspolitik in der Bundesrepublik, Themenkarrieren und -konjunkturen sowie die Amerikahäuser und DAI in ihren lokalen Beziehungsgefuegen. An der Schnittstelle von USA und Bundesrepublik, Aussen- und Kulturpolitik, Regierung und Ã_ffentlichkeit zeigt die Untersuchung der Amerikahäuser und Deutsch-Amerikanischen Institute die Gestaltung, Dynamiken und Spannungen der transatlantischen Beziehungen seit den 1960er Jahren unterhalb der diplomatischen Ebene.
Release